Ergebnis 181 bis 187 von 187
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 910

Thema: [Spielerabgang] #77 Jaroslav Hafenrichter

  1. #181
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    20.889

    Standard AW: [Spielerabgang] #77 Jaroslav Hafenrichter

    Zitat Zitat von Dibbl Inch Beitrag anzeigen
    zu meinem Umbruch: das Wort „Umbruch“ kam als Argument, warum man einen Hafenrichter hergegeben hat. Wir haben keinen Umbruch, aber gar keinen. So wenig Fluktuation haben wir seltenst und wenn ich mir die Scheiße so anschaue, die ich mir seit Jahren gebe, frage ich mich da schon, warum. Offensichtlich denkt man wirklich, dass Tuomie das alleinige Übel war, ansonsten kann ich mir das nicht erklären. Also das alles völlig abgesehen, dass ich Hafenrichter selbt im Falle eines Umbruchs eher auf der Seite „Halten“ gehabt hätte, geschweige denn im Falle, dass man die ganze Opfertruppe beisammen halten will.
    Jeder darf für sich das Wort "Umbruch" verwenden, oder auch die Notwendigkeit für einen solchen sehen. Nur ist dessen Ausbleiben den Verantwortlichen nicht anzukreiden, wenn er aus deren Sicht gar nicht beabsichtigt war, deshalb mein Nachfragen. Ich bin da auch ein wenig enttäuscht, Hafenrichter hätte ich gerne weiter in Augsburg gesehen. Die Umstände, jetzt "nach unten" zu wechseln, haben sicher mit Perspektive und Lebensumständen zu tun, aber er wäre bei einem Angebot sicher geblieben. Ich unterstelle Pederson mal, dass er einen Plan hat. Einen Plan, in dem Hafenrichter keine, dafür Payerl eine Rolle spielt. Verstehen muss ich das nicht, aber auch meinen Kopf nicht dafür hinhalten.

    Überhaupt habe ich das Gefühl, dass bislang Neuzugang und Abgänge eine weniger diskutierte Rolle spielen, als der Verbleib von Payerl, Clarke, Rogl und sogar stellenweise Bergman. Aber ich finde, gerade da muss man auf den neuen Coach setzen. Denn wenn man Tuomie (zurecht) unterstellt hat, dass er mit den vorhandenen Spielern weit vom Optimum entfernt blieb, braucht Pederson die Vorschusslorbeeren, dass ihm so etwas gelingt. Und dann ist der (sportliche) Verlust von Hafenrichter und der Verbleib von Payerl vielleicht doch kein Problem und der Umbruch auf der Trainerposition wirkt wie ein Neubeginn im Team. Warten wir's ab. Desweitern schließe ich mich Whiskyman an, der es für mich ziemlich gut auf den Punkt bringt
    Geändert von Von Krolock (14.06.2021 um 05:43 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  2. #182
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    20.889

    Standard AW: [Spielerabgang] #77 Jaroslav Hafenrichter

    Zitat Zitat von good luck Beitrag anzeigen
    Klar hat der Sigl im Interview gesagt das ein größerer Umbruch ansteht weil man schneller und jünger werden will.
    Wenn dem tatsächlich so war, habe ich die Antwort die mir gefehlt hat und wünsche, dass ein Medienvertreter in einer sich bietenden Gelegenheit ihn auch darauf anspricht.

    Ganz ehrlich der blinde Clarke bekommt Vertrag
    Ach, warum haust du denn immer so auf den Putz? Der "blinde Clarke" wurde im vergangen Jahr nicht gerade mit Schreckensszenarien hier aufgenommen, sondern seine Verpflichtung wurde durchaus goutiert. Dass der hinter den Erwartungen blieb, sehe ich schon auch, aber wenn ein Trainer die Fähigkeiten eines Spielers erkennt und ihm diese entlockt, muss nicht zwingend eine neuer Spieler nur deshalb präsentiert werden, weil er ein neuer Spieler ist. Davon abgesehen könnte ich aus dem Nähkästchen plaudern, aber es reicht schon darauf hinzuweisen, dass du bei deinen leider zuletzt selten gewordenen Beiträgen niemals den Namen "Rogl" geschrieben hast.

    der Sternheimer und Eisenmenger kommen doch nicht annähernd an Hafi ran.
    Guckst du aufs Alter, Alter. Hafenrichter war ein fertiger Spieler und kostete vermutlich so viel, wie Sternheimer und Eisenmenger zusammen. Wie schon erwähnt, ich finde es auch nicht so toll, aber auch Vergleiche brauchen einen Stock, wenn sie hinken.

    Der war schnell, der war nicklig und als einziger Deutscher richtig torgefährlich und das selbst in der CHL.
    Puh, jetzt aber. Auch wenn man auf Tradition steht, sollte man wissen, dass Stieler über einen deutschen Pass verfügt.

    Der Tuomie hat den auch oft sitzen lassen und jeder fragte sich ob der ganz dicht ist.
    Stimmt

    Aber der Joe schickt den aufgrund der überragenden Kontakte nach Memmingen.
    "Hey Jaro, bei uns ist kein Platz mehr für dich. Ich weiß ja nicht, aber wenn dir Iserlohn kein Angebot macht, warum gehst du nicht einfach nach Memmingen? Ich könnte da ein gutes Wort für dich einlegen, nur für den Fall, dass die dich nur so semi wollen". So in etwa?

    und man schmeißt den Krolock raus und läßt es den Geier erledigen
    Korrekt muss es heißen: Von Krolock
    Geändert von Von Krolock (14.06.2021 um 07:24 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  3. #183
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    22.11.2002
    Beiträge
    7.169

    Standard AW: [Spielerabgang] #77 Jaroslav Hafenrichter

    Zitat Zitat von Von Krolock Beitrag anzeigen
    aber wenn ein Trainer die Fähigkeiten eines Spielers erkennt und ihm diese entlockt, muss nicht zwingend eine neuer Spieler nur deshalb präsentiert werden, weil er ein neuer Spieler ist.
    Absolut richtig, aber dann frage ich mich schon was er bei Hafenrichter (nicht) erkannt haben möchte ?
    ZitierenZitieren     

  4. #184
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.452

    Standard AW: [Spielerabgang] #77 Jaroslav Hafenrichter

    Cool Peter Draisaitl. Cool, wusste gar nicht, dass der bei Edmonton spielt.

    Warum ist Tuomie für die Fitness verantwortlich? Ja ist er auch, aber hauptsächlich ja der Fitesscoach. Und der darf ja bleiben. Seit dem Herzog weg ist ging es hier bergab, wurde schon ausführlich darüber diskutiert.

    Wäre mal wieder an der Zeit für ein Interview, in dem die Personalplanungen ein bisschen erläutert werden. Vieles wirkt einfach planlos.
    Geändert von Mr. Shut-out (14.06.2021 um 09:58 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  5. #185
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    20.889

    Standard AW: [Spielerabgang] #77 Jaroslav Hafenrichter

    Zitat Zitat von Snake Beitrag anzeigen
    Absolut richtig, aber dann frage ich mich schon was er bei Hafenrichter (nicht) erkannt haben möchte ?

    Jaja, die Frage stelle ich mir schon auch. Aber womöglich kennt Pederson die Antwort und wir eben nicht
    ZitierenZitieren     

  6. #186
    Anfänger
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    84

    Standard AW: [Spielerabgang] #77 Jaroslav Hafenrichter

    Zitat Zitat von Regensburger Beitrag anzeigen
    Zudem kannst ja mal nachschauen, wieviel Spiele Jaro letzte Saison für seine 16Pkt brauchte und wieviele Spiele der Saponari für seine 30 damals bei Krefeld. Also nicht mal da sähe ich einen Vorteil für Saponari.
    Jaros bester Punkteschnitt in einer DEL-Saison liegt bei 0,39. Saponari hatte in seiner Saision in Krefeld 0,62.

    Und hört einfach auf, die beiden zu vergleichen. Die Verpflichtung des einen hat mit dem Abgang des anderen nichts zu tun. Saponari wäre in jedem Fall gekommen.
    ZitierenZitieren     

  7. #187
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.05.2021
    Beiträge
    6

    Standard AW: [Spielerabgang] #77 Jaroslav Hafenrichter

    Zitat Zitat von Snake Beitrag anzeigen
    Absolut richtig, aber dann frage ich mich schon was er bei Hafenrichter (nicht) erkannt haben möchte ?
    Wie ja bereits geschrieben wurde:

    Nicht nur unser Trainer, sondern alle aus der 1 + 2 Liga. Und selbst wenn man sagt „in der nähe“, dann gäbe es immer noch genug andere Anlaufstellen. Außerdem weiß man auch nicht, warum kein Vertrag zustande gekommen ist.

    Ich denke auch dass es am ehesten mit seiner Karriere nach der Karriere zu tun haben könnte.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Holzmann, Hafenrichter und drei weitere Spieler verlassen die Augsburger Panther
    Von Markus im Forum Presse- und Medienberichte über die Augsburger Panther
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2021, 08:50
  2. [Spielerabgang] #08 Tim Bullnheimer
    Von Chartier43 im Forum Spieler-Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.11.2019, 07:43
  3. Augsburger Panther: Jaroslav Hafenrichter ist der schnellste Panther
    Von Markus im Forum Presse- und Medienberichte über die Augsburger Panther
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2017, 12:58
  4. Augsburger Panther: Auch Stieler und Hafenrichter verlängern ihre Verträge
    Von Markus im Forum Presse- und Medienberichte über die Augsburger Panther
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2017, 12:00
  5. [Spielerabgang] Rob Brown
    Von hb547490 im Forum Spieler-Forum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.03.2014, 15:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen