Ergebnis 141 bis 160 von 371
Seite 8 von 19 ErsteErste ... 78918 ... LetzteLetzte

Thema: [Spielerabgang] #22 Scott Valentine

  1. #141
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    22.463

    Standard

    Wenn er genau lesen würde, dann wüsste er, dass das Besko Gerücht nicht mit dem Boutin Gerücht zu vergleichen ist.
    ZitierenZitieren     

  2. #142
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    19.02.2003
    Ort
    Königsbrunn
    Beiträge
    598

    Standard

    Am ende der Saison haben viele behauptet das Basko kommt durch Private Investoren usw....
    Mit Boutin Beleidigen meine ich, das viele behaupten das er nicht gut genug ist, das ist "Indirekt" ein beleidigen seines könne, in meine Augen!
    Allerdings bei diesen Thread geht es um Valentine !
    ZitierenZitieren     

  3. #143
    Stammspieler
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.048

    Standard

    Zitat Zitat von Wonderland Beitrag anzeigen
    Boutin wurde hier nirgends beleidigt - nur die angebliche Verpflichtung von ihm (einem Zweitliga-Goalie).
    Die Person Boutin wurde mit keiner Silbe kritisiert.

    Also: Erst lesen...dann verstehen...dann los meckern...
    Nicht umgekehrt...
    Trotzdem hat Johnboy Recht: Ständig wird beleidigt. Ich stimme Dir insofern zu, nicht der Boutin ist das Opfer, dafür umso mehr Sigl und Stewart. Und das ist keinen Deut besser!

    Ich will dieses Gemaule nicht hören und finde es beschämend. Sachliche Kritik ist in Ordnung, aber was sich einige hier rausnehmen, das spottet wirklich jeder Beschreibung. Nur mal so nebenbei: Lothar Sigl hat sich noch überhaupt nicht zu dieser Personalie geäußert.

    Sollte es der Boutin werden, dann haben die Panther sicher ihre Gründe für diese Entscheidung. Gründe vielleicht, die wir alle gar nicht nachvollziehen können und (um der Frage vorzubeugen) Gründe, die nicht in der Öffentlichkeit erörtert werden sollten. Und schon gleich gar nicht im Forum.

    Eines ist aber in meinen Augen ziemlich sicher: Unsere Entscheider werden alles, wirklich alles in ihrer Macht stehende dafür tun, einen bestmöglichen Kader in's Rennen zu schicken.

    Mag sich jeder sein eigenes Bild machen, aber respetieren sollte man grundsätzlich, was im Landhaus entschieden wird.


    Habe fertig
    ZitierenZitieren     

  4. #144
    Anfänger
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    73

    Standard

    Wenn man seine persönliche Meinung nicht mehr kund tun darf, dann können wir das Forum auch gleich zusperren.

    Beleidigend wäre es, wenn man persönliche Beleidigungen kund tut.
    Die Meinung zu äußern, Boutin sei nicht gut genug für die DEL ist keine Beleidigung, sondern allenfalls eine Meinungsäußerung und Einschätzung des jeweiligen Users und das MUSS einfach gestattet sein ind einem Fan-Forum, wo es um Meinungsaustausch von Fans geht.

    Und ob das hier nun im Valentine, oder im Kader-Thread steht ist dabei mal eher nebensächlich.
    ZitierenZitieren     

  5. #145
    Stammspieler
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    2.340

    Standard

    Boutin kann sicherlich Null Komma Null dafür, wenn er ein Angebot eines Erstligisten bekommt, wo er vlt nicht mal mehr davon träumte!
    Die andere Seite ist natürlich, dass es für eine ungenügende Aufarbeitung der letzten Saison spricht, wenn man kundtut (Stewart) das wir nicht die Goalie Leistungen bekamen,die wir gebraucht hätten um Platz 10 zu erreichen, was durchaus, oder noch mehr möglich gewesen wäre, mit normalem PK und Goalie.
    Im Grunde ist es doch so, dass man bei der mit Abstand wichtigsten Position das Risiko so klein wie möglich halten möchte und ich glaube deswegen sind so viele langjährige Fans und DK Inhaber etwas verstimmt, wenn man nun mit mehr als einem Fragezeichen daher kommt!
    Ausbaden muss es natürlich im Endeffekt der Chef schon selbst finanziell, was ihm sein Trainer für Vorschläge unterbreitet und er dann absegnet
    ZitierenZitieren     

  6. #146
    Hockeygott
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    10.191

    Standard

    Ich kann auch die Kritik an Valentine nicht verstehen...

    Der passt in unser Budget, geht in sein 2tes Europa-Jahr und in Krefeld sind viele Fans eher sauer das man ihn nicht gehalten hat. In einem super Alter und selbst eine Option würde ich nicht ausschließen.

    Ich bin positiv überrascht von der Verpflichtung
    ZitierenZitieren     

  7. #147
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    22.463

    Standard

    Positiv überrascht muss man jetzt nicht sein. Das ist einfach eine typische Augsburg Verpflichtung. Kann klappen, muss aber nicht. Abschließendes Urteil nach 10-20 Spielen.
    ZitierenZitieren     

  8. #148
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Newride
    Beiträge
    14.530

    Standard

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Positiv überrascht muss man jetzt nicht sein. Das ist einfach eine typische Augsburg Verpflichtung. Kann klappen, muss aber nicht. Abschließendes Urteil nach 10-20 Spielen.
    Sehe ich genauso, wenngleich ich auch glaube, dass sich das Riskio hier in Grenzen halten dürfte. So gesehen, ist das eine Verpflichtung, die Sinn macht und absolutest in Ordnung geht.
    ZitierenZitieren     

  9. #149
    Stammspieler
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    2.340

    Standard

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Positiv überrascht muss man jetzt nicht sein. Das ist einfach eine typische Augsburg Verpflichtung. Kann klappen, muss aber nicht. Abschließendes Urteil nach 10-20 Spielen.
    Von der Gewichtung her ist halt ein Valentine anders anzusiedeln als ein vermeintlicher Nur. 1 Goalie!
    Also einer der wo für 10 Punkte plus x gut ist.
    Geändert von tho (17.05.2016 um 13:28 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  10. #150
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8.273

    Standard

    Mein Gott jetzt verschone uns doch mal mit deinem Geschwätz.

    Wo geht's denn hier um den Nr. 1 Torwart?
    ZitierenZitieren     

  11. #151
    Hockeygott
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    10.191

    Standard

    Es kommt nur schon wieder rüber, als sehen genug diese Verpflichtung eher im negativen Sinn. Diese Ansicht teile ich eben nicht
    ZitierenZitieren     

  12. #152
    Stammspieler
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.048

    Standard

    Zitat Zitat von Wonderland Beitrag anzeigen
    Wenn man seine persönliche Meinung nicht mehr kund tun darf, dann können wir das Forum auch gleich zusperren.

    Beleidigend wäre es, wenn man persönliche Beleidigungen kund tut.
    Die Meinung zu äußern, Boutin sei nicht gut genug für die DEL ist keine Beleidigung, sondern allenfalls eine Meinungsäußerung und Einschätzung des jeweiligen Users und das MUSS einfach gestattet sein ind einem Fan-Forum, wo es um Meinungsaustausch von Fans geht.

    Und ob das hier nun im Valentine, oder im Kader-Thread steht ist dabei mal eher nebensächlich.
    Mit keinem Wort habe ich Dir das Recht auf Kritik abgesprochen. Ich habe Dich noch nicht einmal persönlich angesprochen. Mein Fehler war vielleicht, dass ich Deinen Beitrag direkt beantwortet habe. Das war nicht meine Absicht, Dich persönlich anzugreifen.
    Ansonsten ging es mir lediglich darum, dass es mir nicht gefällt, wenn permanent irgend welche Leute verunglimpft werden - von wem auch immer. Und da wirst Du mir ja vielleicht nicht widersprechen.
    ZitierenZitieren     

  13. #153
    Stammspieler
    Registriert seit
    26.12.2012
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.741

    Standard

    Zitat Zitat von Saku Koivu Beitrag anzeigen
    Hätte er mal lieber auch in Augsburg tun sollen.
    Hat er doch. Außer Mason kann man ihm in den sieben Jahren keine Verpflichtung vorwerfen und nicht mal da bin ich mir sicher.


    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Wie Koivu schon treffend geschrieben hat, war da auch das bemühen alles was man ihm zu Gute halten kann.
    Das kann man dem Stewart im Gegenzug nicht zugutehalten. Boutin als Nummer 1 hätte schon etwas von Resignation.

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Du solltest mir halt auch mal was glauben. Ne Antwort wirst du von ihm auf deine Frage natürlich nicht bekommen. Foren sind was wunderbares.
    Da hast du wohl Recht behalten. Erst erzählt der Herr tho Blödsinn, um sich dann wegzucken, wenn er zur Rede gestellt wird. Kein guter Stil.


    Zitat Zitat von Von Krolock Beitrag anzeigen
    Geld in die Abwehr zu investieren bedeutet nicht, einem Abwehrspieler möglichst viel Geld zukommen zu lassen, sondern einen zu holen, der die Aufgaben in der Defensive erfüllt. Und das ist m.E. Mit Valentine gelungen. Dafür keine Kritik. Ganz einfach.
    Du glaubst also ernsthaft, die schlechteste Defensive der abgelaufenen Saison, die durch Boutin nochmal an Niveau verliert, ist plötzlich mit der Verpflichtung Valentines konkurrenzfähig? Kann ich nicht nachvollziehen.
    ZitierenZitieren     

  14. #154
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    21.605

    Standard

    Nicht alleine durch die Verpflichtung Valentines, aber dadurch, dass er der richtige Baustein ist. Mannschaftssport, ya know? Die schlechteste Defensive ist niemals die qualitative Summe einzelner Spieler. Valentine ist das (und noch mehr), was Stamler sein sollte und zu keiner Zeit geschafft hat. Und so lange Valentine nicht versagt, bin ich überzeugt, dass der der absolut richtige Griff ist.
    ZitierenZitieren     

  15. #155
    Stammspieler
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    2.340

    Standard

    Zitat Zitat von Thane Krios Beitrag anzeigen
    Musste er auch nicht, weil er sein Hauptaugenmerk auf einen vernünftigen Torhüter richtete. Das wäre die andere Alternative für Stewart. Setzt er im Tor auf eine Billiglösung muss das Geld jedoch in der Abwehr investiert werden und das ist mit der Verpflichtung von Valentine nicht passiert. Deswegen gibt es Kritik. Ganz einfach.




    Siehe oben. Boutins Verpflichtung ist ein absoluter Unsinn, egal welche Position er schlussendlich bekleidet. Entweder er zieht uns sportlich runter oder er kostet unnötig Geld. So oder so ist das absolut unverständlich.




    Was willst du denn jetzt? Außer deinem Faible für Zweitligaspieler bin ich von deinen Positionen nicht weit entfernt. Was sollen diese Seitenhiebe also? Versuchst du dich hier auf Kosten anderer bei den Forumsgrößen anzubiedern oder was soll das werden?
    Was heißt hier Faible für 2.liga Spieler?
    Ist es zu viel verlangt, wenn man sagt dass Spieler wie Guentzel, Miller, Stieler etc
    unserem Team gut zu Gesicht stehen würden!
    Oder wo ist dein Problem?

    Zitat Zitat von Von Krolock Beitrag anzeigen
    Nicht alleine durch die Verpflichtung Valentines, aber dadurch, dass er der richtige Baustein ist. Mannschaftssport, ya know? Die schlechteste Defensive ist niemals die qualitative Summe einzelner Spieler. Valentine ist das (und noch mehr), was Stamler sein sollte und zu keiner Zeit geschafft hat. Und so lange Valentine nicht versagt, bin ich überzeugt, dass der der absolut richtige Griff ist.
    Hoffen wir einfach das Valentine die Rolle einnimmt, wo ein Stamler aus verschiedenen Gründen nicht ausfüllen konnte.
    Ist jedoch und dabei bleibe ich, keine Position wo über Wohl und Wehe der Augsburger Panther entscheiden wird, genau wie der 7.Verteidiger oder 12.Sturmer, solange die keine 25 Minuten Eiszeit bekommen.
    Geändert von tho (17.05.2016 um 22:25 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  16. #156
    Hockeygott
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    19.664

    Standard

    Opfer !

    Zitat Zitat von tho Beitrag anzeigen
    Was heißt hier Faible für 2.liga Spieler?

    Ist es zu viel verlangt, wenn man sagt dass Spieler wie Guentzel, Miller, Stieler etc

    unserem Team gut zu Gesicht stehen würden!.

    Erklär mir mal den Satz
    ZitierenZitieren     

  17. #157
    Stammspieler
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    2.340

    Standard

    Das war für TK, ob es zu viel verlangt ist, den Gedankengang nachvollziehen zu können.
    Mit den Spielern Miller, Guentzel und Stieler.
    Kapische?
    ZitierenZitieren     

  18. #158
    All-Star
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    8.366

    Standard

    Wenn der Valentine dafür sorgen kann das wir weniger Gegentore bekommen, dann hab ich kein Problem damit wenn wir weniger Tore schiessen. Und wenn der nen guten ersten Pass spielen kann (also nicht zum Gegner) dann haben wir uns auch offensiv in der Def verbessert.

    Als Roleplayer der den Part des soliden Defensivverteidigers übernimmt eine imho gute Wahl.

    Defensive muss man auch können,.... als ob jeder Depp einen soliden Defensivpart spielen kann und man daher irgendeinen deutschen aus Liga 2 verpflichten könnte.
    ZitierenZitieren     

  19. #159
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    21.605

    Standard

    Zitat Zitat von Thane Krios Beitrag anzeigen
    Hat er doch. Außer Mason kann man ihm in den sieben Jahren keine Verpflichtung vorwerfen und nicht mal da bin ich mir


    Spielen wir ein Spiel? Ich präsentiere dir Namen und du argumentierst, ohne dich dabei lächerlich zu machen.

    Nur mal fünf, die mir auf Anhieb einfallen, bei etwas Recherche werden es sicher mehr:

    Junior Lessard, Richard Rochefort, Riley Armstrong.

    Und dann zwei spezielle Namen, bei denen Derek Dinger ganz schnell zurückstehen muss:

    Conor Morrison und Colton Jobke, beide für den Jens-Casten-Award nominiert und zum schlechtesten gehörend, was wir in der DEL bislang hatten. Wo man anderen vorwirft, keine deutschen Nachwuchsspieler zu holen, präsentiert Mitchell ein schauderhaftes eingedeutschtes Schmankerl.

    Wenn "vorwerfen" bedeutet, dass Spieler geholt wurden, deren Scheitern mit Ansage war, sollte man schon einigermaßen differenziert urteilen.

    Und wem auffällt, dass es hierbei nicht um Scott Valentine geht, der sei für seine Aufmerksamkeit ausdrücklich gelobt.
    ZitierenZitieren     

  20. #160
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    23.881

    Standard

    Zitat Zitat von good luck Beitrag anzeigen
    Oh mei lächerlich seit ihr für mich. Manche denken halt sie können sich alles erlauben, vor allem die Heiligen drei Könige der Scheinheiligen Fraktion. Du, der Schorsch und der Dzurilla.
    Jetzt hätte ich Dich fast gemeldet.
    "Schorsch" geht gar nicht, ich lese das als Beleidigung
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Panther-Verteidiger Scott Valentine geht auf Torejagd
    Von Markus im Forum Presse- und Medienberichte über die Augsburger Panther
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2021, 05:30
  2. AEV-Abwehrspieler Scott Valentine hat sich verlobt
    Von Markus im Forum Presse- und Medienberichte über die Augsburger Panther
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2019, 12:50
  3. Brady Lamb und Scott Valentine für Spiele gesperrt
    Von Markus im Forum Presse- und Medienberichte über die Augsburger Panther
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2019, 13:44
  4. Scott Valentine kehrt für die Panther zurück aufs Eis
    Von Markus im Forum Presse- und Medienberichte über die Augsburger Panther
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.2019, 19:04
  5. Weil er geprügelt hat: DEL sperrt Scott Valentine
    Von Markus im Forum Presse- und Medienberichte über die Augsburger Panther
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.11.2018, 17:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen