Ergebnis 501 bis 520 von 592
Seite 26 von 30 ErsteErste ... 16252627 ... LetzteLetzte

Thema: Fischtown Pinguins Bremerhaven

  1. #501
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    28.227

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Bei dem Namen und Bremerhaven nicht auszuschließen.
    ZitierenZitieren     

  2. #502
    Testspieler
    Registriert seit
    19.06.2023
    Beiträge
    179

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Dieser Mann hier: Matthew Abt - Stats, Contract, Salary & More (eliteprospects.com) laut aktueller EH NEWS nach Bremerhaven.

    (Natürlich) mit zusätzlich deutschem Pass.
    ZitierenZitieren     

  3. #503
    Profi
    Registriert seit
    16.05.2003
    Beiträge
    2.900

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Zitat Zitat von Sean_Avery Beitrag anzeigen
    Dieser Mann hier: Matthew Abt - Stats, Contract, Salary & More (eliteprospects.com) laut aktueller EH NEWS nach Bremerhaven.

    (Natürlich) mit zusätzlich deutschem Pass.
    Das mit den Pässen da oben ist einfach nur noch lächerlich... versteh nicht warum man da nicht einen Riegel vorschieben kann, da es meiner Meinung nach wettbewerbsverzerrend ist.
    ZitierenZitieren     

  4. #504
    Profi
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    3.787

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Für mich ist das eine Sauerei.
    Gott sei Dank sind die nicht Meister geworden.
    ZitierenZitieren     

  5. #505
    Profi
    Registriert seit
    11.04.2010
    Beiträge
    2.810

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Ist dann die Verpflichtung von Spielern, die über Bremerhaven eingedeutscht wurden, ebenfalls eine Sauerei? Frag nur so wegen Zengerle.
    ZitierenZitieren     

  6. #506
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    15.09.2008
    Ort
    Augsburg Land :)
    Beiträge
    580
    ZitierenZitieren     

  7. #507
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.05.2024
    Ort
    Schleifgraben
    Beiträge
    33

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Zitat Zitat von [RoMa] Beitrag anzeigen
    Ist dann die Verpflichtung von Spielern, die über Bremerhaven eingedeutscht wurden, ebenfalls eine Sauerei? Frag nur so wegen Zengerle.
    Zengerle, Bast, Trevelyan, Stieler, ...
    Ich denke wir brauchen uns da nicht beschweren.
    ZitierenZitieren     

  8. #508
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    25.215

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Meisner hat das möglicherweise das Leben gerettet.
    ZitierenZitieren     

  9. #509
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    20.11.2022
    Beiträge
    629

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Zitat Zitat von General Action Beitrag anzeigen
    Das mit den Pässen da oben ist einfach nur noch lächerlich... versteh nicht warum man da nicht einen Riegel vorschieben kann, da es meiner Meinung nach wettbewerbsverzerrend ist.
    Der neunte Doppelflaggler… bei aller Liebe, Canada 1C ist da langsam ein Witz dagegen.
    ZitierenZitieren     

  10. #510
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    25.215

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Zitat Zitat von General Action Beitrag anzeigen
    Das mit den Pässen da oben ist einfach nur noch lächerlich... versteh nicht warum man da nicht einen Riegel vorschieben kann, da es meiner Meinung nach wettbewerbsverzerrend ist.
    Unser Bürgeramt ist da halt langsamer, das Auswandererhaus ist in Bremerhaven beheimatet und gute Connections nach Kanada haben sie auch.

    Übrigens:
    Fast wäre ich als Kanadier geboren worden: Mein Opa war 1931 schon ausgewandert, aber meine Oma wollte hier bleiben und er kam zu ihr zurück. Sie heirateten und bekamen zwei Söhne.
    Im April 1945 wurde er bei Frankfurt/O verwundet und starb dort im November.

    So blieb mir nur das vergilbte Foto, wo er mit vielen anderen an Bord des Schiffs nach NY fotografiert wurde.
    ZitierenZitieren     

  11. #511
    Stammspieler
    Registriert seit
    13.04.2023
    Beiträge
    1.688

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Wenn sie die Möglichkeit dazu haben wieso nicht.

    Ist jetzt ja nicht so als wären das immer Spieler die die Liga auseinander schießen.

    Mir gefällt dieses Geheule nicht. Trotz der offensichtlich etwas schnelleren Einbürgerung dort, hat doch jedes andere Team auch die Chance eine vernünftig Truppe auf die Beine zu stellen.

    Man muss auch erstmal die Spieler finden die so gut ins Team passen. Der Grund warum Bremerhaven seit Jahren erfolgreiches und zuletzt sehr erfolgreiches Hockey spielt liegt sicherlich nicht an den schnellen Einbürgerungen.

    Die anderen Clubs bedienen sich auch ganz gern an solchen Spielern.

    Aus diesem Grund. Heult leise, wenn es hier bei uns möglich wäre dann würde man dies auch so tun und keiner würde sich beschweren wenn dieser Weg ein erfolgreicher wäre.
    ZitierenZitieren     

  12. #512
    Profi
    Registriert seit
    16.05.2003
    Beiträge
    2.900

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Auch wenn jetzt wir in dem Fall profitieren, das ganze hat doch a großes Geschmäckle... bei uns dauerts ewig und grad bei einem wie Zengerle wird der Pass aufm Weg hierher im Flugzeug produziert. Das kann ja auch nicht die Lösung sein. Grad im Bezug auf den Nachwuchs... was bringts denn wenn lauter Deutsch-Irgendwas hier spielen. Dann ists Geschrei auch wieder groß.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Augsburger Punker Beitrag anzeigen
    Unser Bürgeramt ist da halt langsamer, das Auswandererhaus ist in Bremerhaven beheimatet und gute Connections nach Kanada haben sie auch.

    Übrigens:
    Fast wäre ich als Kanadier geboren worden: Mein Opa war 1931 schon ausgewandert, aber meine Oma wollte hier bleiben und er kam zu ihr zurück. Sie heirateten und bekamen zwei Söhne.
    Im April 1945 wurde er bei Frankfurt/O verwundet und starb dort im November.

    So blieb mir nur das vergilbte Foto, wo er mit vielen anderen an Bord des Schiffs nach NY fotografiert wurde.
    Hättest ja dann auch eine doppelte Staatsbürgerschaft angenommen, denke ich. Was ja in dem Fall auch kein Problem ist. Das andere, und grad wenn die gute Connections haben, ist einfach Wettbewerbsverzerrung und nix anderes.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von LegendeShutoutLiest Beitrag anzeigen
    Wenn sie die Möglichkeit dazu haben wieso nicht.

    Ist jetzt ja nicht so als wären das immer Spieler die die Liga auseinander schießen.

    Mir gefällt dieses Geheule nicht. Trotz der offensichtlich etwas schnelleren Einbürgerung dort, hat doch jedes andere Team auch die Chance eine vernünftig Truppe auf die Beine zu stellen.

    Man muss auch erstmal die Spieler finden die so gut ins Team passen. Der Grund warum Bremerhaven seit Jahren erfolgreiches und zuletzt sehr erfolgreiches Hockey spielt liegt sicherlich nicht an den schnellen Einbürgerungen.

    Die anderen Clubs bedienen sich auch ganz gern an solchen Spielern.

    Aus diesem Grund. Heult leise, wenn es hier bei uns möglich wäre dann würde man dies auch so tun und keiner würde sich beschweren wenn dieser Weg ein erfolgreicher wäre.
    Grad im Hinblick aufn Nachwuchs ist das doch großer Käse.
    ZitierenZitieren     

  13. #513
    Stammspieler
    Registriert seit
    13.04.2023
    Beiträge
    1.688

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Zitat Zitat von General Action Beitrag anzeigen
    Auch wenn jetzt wir in dem Fall profitieren, das ganze hat doch a großes Geschmäckle... bei uns dauerts ewig und grad bei einem wie Zengerle wird der Pass aufm Weg hierher im Flugzeug produziert. Das kann ja auch nicht die Lösung sein. Grad im Bezug auf den Nachwuchs... was bringts denn wenn lauter Deutsch-Irgendwas hier spielen. Dann ists Geschrei auch wieder groß.
    Die Probleme beim und für den Nachwuchs scheitern sicherlich nicht an den schnellen Einbürgerungen in und rund um Bremerhaven.

    Setz bei Bahn 2 ein Dach drauf dann hat man in Augsburg schon sehr viel für den Nachwuchs getan. Nur mal eine Baustelle des Lieblingsclubs.

    Dazu die vielen anderen Standorte die Probleme bei und mit der Infrastruktur haben.

    Der Deutsche Nachwuchs steht und fällt sicherlich nicht dadurch. Zudem ist die Deutsche Nationalmannschaft gerade doch alles andere als schlecht und einige junge Deutsche Spieler erhalten in der DEL doch ausreichend Eiszeit.

    Wir bei uns dürfen uns diesbezüglich eh nicht beschweren. Wir hatten schon öfters mal mehr oder weniger talentierte im Team. Viel Eiszeit haben sie nicht erhalten.
    ZitierenZitieren     

  14. #514
    All-Star
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    7.739

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Zitat Zitat von Hockey_Canada Beitrag anzeigen
    Zengerle, Bast, Trevelyan, Stieler, ...
    Ich denke wir brauchen uns da nicht beschweren.
    TJ - 8 Jahre
    Alt - 8 Minuten
    ZitierenZitieren     

  15. #515
    Stammspieler
    Registriert seit
    13.04.2023
    Beiträge
    1.688

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Und ein Verein wird immer den bestmöglichen Spieler nehmen. Wenn das am Ende nicht der "Deutsche" ist dann stellt sich halt auch einfach mal die Frage warum das so ist. Andere Nationen sind in der Regel einfach erfolgreicher bei dieser Sportart und haben mehr Talent. Was an der Förderung liegt aber sicher nicht nur.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Miami Beitrag anzeigen
    TJ - 8 Jahre
    Alt - 8 Minuten
    Hättest du dazu eine Quelle?
    ZitierenZitieren     

  16. #516
    Profi
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    3.787

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Bremerhaven bekommt solche Spieler zu einem Zeitpunkt ihrer sportlicher Leistungsfähigkeit und das dazu sicherlich zu günstiger Konditionen, die sie sonst ohne den deutschen Pass, nicht bekommen würden.
    Und das ist ein großer Vorteil zum Beispiel uns gegenüber.
    Bei uns spielt dann auch irgendwann ein Zengerle oder Bast, nur halt Jahre später, am Ende der Karriere.

    Der Busdeker, wenn es berechnete Chancen gibt, würde bei denen dann heuer als Deutscher auflaufen, bei uns als AL.

    Ich seh da schon einen Vorteil für den Standort Bremerhaven und ich finde das eben nicht korrekt.
    ZitierenZitieren     

  17. #517
    Stammspieler
    Registriert seit
    13.04.2023
    Beiträge
    1.688

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Zitat Zitat von cavalier Beitrag anzeigen
    Bremerhaven bekommt solche Spieler zu einem Zeitpunkt ihrer sportlicher Leistungsfähigkeit und das dazu sicherlich zu günstiger Konditionen, die sie sonst ohne den deutschen Pass, nicht bekommen würden.
    Und das ist ein großer Vorteil zum Beispiel uns gegenüber.
    Bei uns spielt dann auch irgendwann ein Zengerle oder Bast, nur halt Jahre später, am Ende der Karriere.

    Der Busdeker, wenn es berechnete Chancen gibt, würde bei denen dann heuer als Deutscher auflaufen, bei uns als AL.

    Ich seh da schon einen Vorteil für den Standort Bremerhaven und ich finde das eben nicht korrekt.
    Dafür hast auch du sicherlich eine Quelle oder passt das gerade alles so gut in das böse Bremerhaven Bild?

    Es ist offensichtlich dass es dort schneller geht. Vielleicht bemühen sie sich dort auch einfach mehr und besser um "solche Spieler". Zum Zeitpunkt ihrer sportlichen Leistungsfähigkeit. Ja da schau her, ich wusste gar nicht dass du so einen detaillierten Blick auf den Spielermarkt hast und wer gerade am "Höhepunkt" ist. Respekt.

    Spätestens dann, wenn man nicht so ganz glaubwürdige Argumente mit liefern muss, wirds dann doch eher ein Schmarrn und zeigt doch ganz gut wo das eigentliche Problem liegt.

    Und den Zengerle hätten wir mit einer besseren sportlichen Perspektive und dem nötigen Kleingeld sicherlich früher überreden können um ins schöne Augsburg zu kommen. Ist daran jetzt auch Bremerhaven schuld daran?
    ZitierenZitieren     

  18. #518
    Profi
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    3.787

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Zengerle zuerst von Bremerhaven nach Berlin und von dort nach Straubing.

    Bin mir nicht sicher, ob wir da viel früher eine Chance gehabt hätten.

    Und wer Straubing immer noch in unserem Bereich sieht, dem kann ich nicht helfen.

    Ein Justin Feser spielt in Krefeld als AL, Bremerhaven ködert ihn mit deutschem Pass. Da spielt er dann zwei Jahre und zieht dann zu besseren Futternäpfen weiter, als es in Augsburg gibt.
    Wenns da nicht mehr langt, dann kommt er vielleicht nach Augsburg.

    Nur der Justin Feser in Bremerhaven, hat doch noch ein anderes Niveau als der spätere Justin in Augsburg. Um einen mal als Beispiel zu nennen.

    Bleib dabei, klarer Vorteil für Bremerhaven.
    ZitierenZitieren     

  19. #519
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    25.215

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Wären wir eine Küstenstadt mit DEM Auswandererhafen, dann würden wir davon profitieren. Dafür ist BHV nicht ganz so hübsch wie Augsburg, weshalb sich auch schon der ein oder andere für uns entschieden hat.

    So hat halt jeder seine Vorteile. Und - siehe die diversen Wechsel von ehemaligen Pinguins zu uns - profitieren wir auch davon.

    Das mit dem deutschen Nachwuchs ist auch so ein Quatsch: Die richtig guten spielen in M, MA, B und K, um die anderen bemüht sich der Rest.

    Deshalb ist die Förderlizenzregelung zur Zeit ein weiterer Vorteil für die "Reichen". Denn es gibt ganz einfach nicht genug für alle - was sicher nicht an den Eingebürgerten aus Bremerhaven liegt.
    ZitierenZitieren     

  20. #520
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    20.11.2022
    Beiträge
    629

    Standard AW: Fischtown Pinguins Bremerhaven

    Zitat Zitat von LegendeShutoutLiest Beitrag anzeigen
    Wenn sie die Möglichkeit dazu haben wieso nicht.

    Ist jetzt ja nicht so als wären das immer Spieler die die Liga auseinander schießen.

    Mir gefällt dieses Geheule nicht. Trotz der offensichtlich etwas schnelleren Einbürgerung dort, hat doch jedes andere Team auch die Chance eine vernünftig Truppe auf die Beine zu stellen.

    Man muss auch erstmal die Spieler finden die so gut ins Team passen. Der Grund warum Bremerhaven seit Jahren erfolgreiches und zuletzt sehr erfolgreiches Hockey spielt liegt sicherlich nicht an den schnellen Einbürgerungen.

    Die anderen Clubs bedienen sich auch ganz gern an solchen Spielern.

    Aus diesem Grund. Heult leise, wenn es hier bei uns möglich wäre dann würde man dies auch so tun und keiner würde sich beschweren wenn dieser Weg ein erfolgreicher wäre.
    Allein dieser Satz zeigt doch schon wieder auf, was für wirres Zeug du schreibst. Als ob es keinen Unterschied macht, wenn du deine in kürzester Zeit werdende deutschen Spieler weltweit suchen kannst, oder eben nur auf vorhandenes knappes Spielermaterial zurückgreifen kannst. 9!!! Doppelflaggler, da gibt es wahrlich nichts mehr schön zu reden. Und natürlich ist das auch ein Grund, weshalb man dort seit Jahren erfolgreich unterwegs ist, im Geld schwimmt man auch nicht. Mit 20 ALs im Team aber kein Problem.

    Und nur weil wir davon dann ein paar Spieler irgendwann bekommen, wenn sie sich bereits auf der Ausfahrt ihrer Karriere befinden, ist das in Ordnung?

    Du kannst deinen verwirrten Antitrip gerne weiter führen, dieser Unterschied bei der Einbürgerungspolitik bleibt eine Wettbewerbsverzerrung und löst so gut wie jeden Nachwuchsspieler ab, sollte das bald jeder so machen.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Eishockey: Augsburger Panther wollen Torwart aus Bremerhaven
    Von Markus im Forum Presse- und Medienberichte über die Augsburger Panther
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2015, 16:14
  2. REV Bremerhaven mit Finanzloch:
    Von Wolfgang Goetz im Forum DEL-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2003, 12:53
  3. Alain Reader -> Bremerhaven
    Von Wolfgang Goetz im Forum DEL-News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.07.2003, 16:03
  4. Pethke nach Bremerhaven
    Von Ronny(etc) im Forum DEL-News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2003, 21:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •