Ergebnis 1 bis 20 von 999
Seite 1 von 50 1211 ... LetzteLetzte

Thema: Unser Kader 2017/18

  1. #1
    Profi Avatar von Ghandi
    Registriert seit
    07.09.2003
    Beiträge
    4.988

    Ausrufezeichen Unser Kader 2017/18

    Nachdem der 16/17er Kader nun voll ist und es JETZT SCHON dermaßen drunter und drüber geht, kann man hier ja schon mal diskutieren, wer bleiben könnte und wer nicht.

    Wer hat denn noch alles Vertrag für kommende Saison?

    (soll im Übrigen keine Provokation sein, aber so wie manche schon wieder abgehen, wären die Diskussionen hier wirklich ganz gut aufgehoben)
    Du bist vermutlich eishockeyverrückt, wenn...

    ...du einen Aufkleber siehst, auf dem steht "JESUS SAVES" und du sofort denkst: "SATAN PICKS UP THE REBOUND, SHOOTS AND SCOOOOOOORES!
    ZitierenZitieren     

  2. #2
    Stammspieler Avatar von Rigo-QN
    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    2.017

    Standard

    Zitat Zitat von Ghandi Beitrag anzeigen
    Nachdem der 16/17er Kader nun voll ist und es JETZT SCHON dermaßen drunter und drüber geht, kann man hier ja schon mal diskutieren, wer bleiben könnte und wer nicht.

    Wer hat denn noch alles Vertrag für kommende Saison?

    (soll im Übrigen keine Provokation sein, aber so wie manche schon wieder abgehen, wären die Diskussionen hier wirklich ganz gut aufgehoben)
    Die jetzige Saison hat noch nicht mal angefangen!!!
    Wir wolln keine "wolln wir nicht"!
    ZitierenZitieren     

  3. #3
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    11.729

    Standard

    :d:d:d:d:d:d:d
    ZitierenZitieren     

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.03.2016
    Beiträge
    4

    Blinzeln

    Wünschen würde ich mir euren Chef vom ganzen, euren Trainer und Dinger. Das verspräche für außenstehende maximale Unterhaltung hier im Forum bei nur drei verbleibenden.
    ZitierenZitieren     

  5. #5
    Rookie
    Registriert seit
    25.10.2014
    Beiträge
    373

    Cool

    Wir denken langfristig und sollten uns über 18/19 unterhalten...
    Deswegen auch dieser günstige Kader und die geniale Hauptsponsor Splitting Idee zum idealen Zeitpunkt... Das liegt auf der Hand. In der NHL sind doch erfolgsarme Saisons fix im Plan. Wer das noch nicht erkannt hat lebt echt hinterm Mond.
    ZitierenZitieren     

  6. #6
    Ausnahmekönner Avatar von Saku Koivu
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    7.207

    Standard

    Zitat Zitat von Rigo-QN Beitrag anzeigen
    Die jetzige Saison hat noch nicht mal angefangen!!!
    Für einige is die Saison schon beendet....
    May The FOX GOD will be with THE ONE
    http://www.aev-forum.de/signaturepics/sigpic1851_3.gif
    ZitierenZitieren     

  7. #7
    All-Star Avatar von Bubba88
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    7.518

    Standard

    Irgend welche Angaben über die Vertragslaufzeiten gab es keine? Also haben wir stand jetzt offiziell keinen Spieler unter Vertrag für nächste Saison.
    1933/34 - 1937/38 - 1960/61 - 2009/10 - 2012/13 - 2014/15
    ZitierenZitieren     

  8. #8
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    11.729

    Standard

    Gibt es schon Gerüchte für/über den No. 1 Center der kommen soll?
    ZitierenZitieren     

  9. #9
    Hockeygott Avatar von Mr. Shut-out
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    17.155

    Standard

    Man hat bis Ende August gewartet. Sich dann aber für den bestmöglichen Spieler entschieden, der Wing ist.

    Dennis Endras, unser MVP
    ZitierenZitieren     

  10. #10
    Testspieler
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    115

    Standard

    Ich hoffe, dass wir Sebastian Vogl als neue Nr.1 verpflichten können.
    Dann denke ich gibt es keine großen Diskussionen bezüglich der Goalies.

    Vogl - Meisner

    halte ich für unsere Verhältnisse für ein super Goalieduo
    ZitierenZitieren     

  11. #11
    Hockeygott Avatar von Von Krolock
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    18.726

    Standard

    Trevelyan bleibt

    Tölzer auch
    ZitierenZitieren     

  12. #12
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    11.729

    Standard

    Wobei man ja hört das an TJT auch andere Clubs dran sein sollen.
    ZitierenZitieren     

  13. #13
    Hockeygott Avatar von Von Krolock
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    18.726

    Standard

    Er bleibt ja nicht, weil ihn sonst keiner will, sondern weil er Augsburger ist
    ZitierenZitieren     

  14. #14
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    11.729

    Standard

    Deutscher Pass? Sehr geil!
    ZitierenZitieren     

  15. #15
    Hockeygott Avatar von Augsburger Punker
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    19.316

    Standard

    TJ will hier Playoffs spielen.
    Dort wird er zum Monster und schießt das GWG im siebten Finale.

    Platz neben der 7 und 5 ist schon reserviert, vor dem Haupteingang wird gerade das Fundament für sein Mausoleum vorbereitet.

    Und Missisauga wird Partnerstadt
    ZitierenZitieren     

  16. #16
    Stammspieler Avatar von J-Blocker
    Registriert seit
    10.01.2003
    Beiträge
    1.180

    Standard AW: Unser Kader 2017/18

    Nachdem jetzt über die Hälfte der Hauptrunde gespielt ist, würde mich mal eure Einschätzung zur kommenden Saison interessieren. Wen würdet ihr halten, wo seht ihr Verbesserungspotential?

    Meine Sicht der Dinge:

    Torhüter:
    Gleich vorneweg: Ich sah der Boutin-Verpflichtung sehr skeptisch entgegen. Unterm Strich muss ich mir allerdings eingestehen, dass er nicht so schlecht hält, wie von mir zuerst vermutet. Mit Ben Meisner hat man einen Ersatzmann, der ebenfalls meistens solide hält, wenn er denn gebraucht wird. Eine künftige Nummer 1 sehe ich in ihm allerdings nicht. Von daher sehe ich auf der Torhüterposition schon etwas an Verbesserungspotential. Ich würde mich daher von Meisner trennen und versuchen, einen Strahlmeier aus Schwenningen zu holen. So hätte man ein in etwa gleichwertiges Duo und könnte die gesparte AL wie gehabt im Sturm / Defensive vergeben.

    Defensive:
    Lamb und Cundari sind leistungstechnisch klare Pflichtverlängerungen für mich. Ich hoffe, dass man beide auch zu einigermaßen akzeptablen Bezügen halten kann. Bei Lamb habe ich aber nach dem Partnerinterview im Inside Magazin aber ein ganz gutes Gefühl. Zudem er auch letzte Saison trotz diverser Angebote sich für einen Verbleib in Augsburg entschieden hat.

    Rekis und Tölzer gehören mittlerweile zum Inventar und sollten auch verlängert werden.

    Bei Guentzel und Valentine bin ich etwas zwiegespalten. Guentzels großer Vorteil ist natürlich sein deutscher Pass. Hier hoffe ich zudem auf eine Leistungssteigerung im zweiten DEL-Jahr. Die Spielweise von Valentine sagt mir grundsätzlich sehr zu, jedoch muss er seine teilweise kapitalen Fehlpässe im eigenen Drittel abstellen. Hier sollte das Preis-/ Leistungsverhältnis über eine Vertragsverlängerung entscheidend sein. Dinger sehe ich kritisch, Sezemsky hat mir bei seinen wenigen Einsätzen eigentlich recht gut gefallen. Eventuell könnte er die Kaderposition von Dinger übernehmen…

    Sturm:
    LeBlanc, Parkes, Hanowski, Holzmann, Trevelyan, Trupp sollte man natürlich allesamt versuchen zu halten. Davies gefällt mir im Powerplay sehr gut. Ist sehr beweglich und hat ein gutes Spielverständnis. Bei 5 gegen 5 finde ich ihn aber oft zu unauffällig. Shugg überzeugt mich bisher auch total. Mit einer kompletten Saisonvorbereitung kann das für unsre Verhältnisse eine richtige Granate sein.

    Bei den „Deutschen“ sehe ich schon etwas Verbesserungspotential. Gerade Hafenrichter findet in der Offensive halt so gut wie gar nicht statt. Bei Polaczek muss man ebenfalls sehen, wohin die Reise geht. Wird im Sommer 37 und seine Stärken gerade im Forchecking werden wahrscheinlich auch langsam abnehmen. MacKay, oftmals überzähliger Feldspieler, hat bei Stewart scheinbar einen schweren Stand. Für mich auch keine Muss-Verlängerung. Fraglich sind natürlich die auf dem Markt verfügbaren Alternativen.

    Grygiel und Stieler sollte man halten. Gerade Stieler nimmt eine gute Entwicklung. Nicht zu vergessen natürlich das Team rund ums Team. Auch wenn ich manche Entscheidung von Stewart bis heute nicht nachvollziehen kann, gibt ihm der Erfolg einfach Recht. Von daher hoffe ich auch hier auf eine Verlängerung des Trainerstabs.
    ZitierenZitieren     

  17. #17
    Ausnahmekönner Avatar von Miami
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    5.027

    Standard AW: Unser Kader 2017/18

    Hast du auch Alternativen für deine Auswechselkandidaten? Strahmeier hat glaube ich einen 3jahres Vertrag unterschrieben.
    Es gibt Leute, die nur aus dem Grund in jeder Suppe ein Haar finden, weil sie davor sitzen und so lange den Kopf schütteln, bis eines hineinfällt. (Friedrich Hebbel)
    ZitierenZitieren     

  18. #18
    Anfänger Avatar von Marconiac
    Registriert seit
    29.12.2016
    Beiträge
    99

    Standard AW: Unser Kader 2017/18

    Zitat Zitat von J-Blocker Beitrag anzeigen
    Nachdem jetzt über die Hälfte der Hauptrunde gespielt ist, würde mich mal eure Einschätzung zur kommenden Saison interessieren. Wen würdet ihr halten, wo seht ihr Verbesserungspotential?

    Meine Sicht der Dinge:

    Torhüter:
    Gleich vorneweg: Ich sah der Boutin-Verpflichtung sehr skeptisch entgegen. Unterm Strich muss ich mir allerdings eingestehen, dass er nicht so schlecht hält, wie von mir zuerst vermutet. Mit Ben Meisner hat man einen Ersatzmann, der ebenfalls meistens solide hält, wenn er denn gebraucht wird. Eine künftige Nummer 1 sehe ich in ihm allerdings nicht. Von daher sehe ich auf der Torhüterposition schon etwas an Verbesserungspotential. Ich würde mich daher von Meisner trennen und versuchen, einen Strahlmeier aus Schwenningen zu holen. So hätte man ein in etwa gleichwertiges Duo und könnte die gesparte AL wie gehabt im Sturm / Defensive vergeben.

    Defensive:
    Lamb und Cundari sind leistungstechnisch klare Pflichtverlängerungen für mich. Ich hoffe, dass man beide auch zu einigermaßen akzeptablen Bezügen halten kann. Bei Lamb habe ich aber nach dem Partnerinterview im Inside Magazin aber ein ganz gutes Gefühl. Zudem er auch letzte Saison trotz diverser Angebote sich für einen Verbleib in Augsburg entschieden hat.

    Rekis und Tölzer gehören mittlerweile zum Inventar und sollten auch verlängert werden.

    Bei Guentzel und Valentine bin ich etwas zwiegespalten. Guentzels großer Vorteil ist natürlich sein deutscher Pass. Hier hoffe ich zudem auf eine Leistungssteigerung im zweiten DEL-Jahr. Die Spielweise von Valentine sagt mir grundsätzlich sehr zu, jedoch muss er seine teilweise kapitalen Fehlpässe im eigenen Drittel abstellen. Hier sollte das Preis-/ Leistungsverhältnis über eine Vertragsverlängerung entscheidend sein. Dinger sehe ich kritisch, Sezemsky hat mir bei seinen wenigen Einsätzen eigentlich recht gut gefallen. Eventuell könnte er die Kaderposition von Dinger übernehmen…

    Sturm:
    LeBlanc, Parkes, Hanowski, Holzmann, Trevelyan, Trupp sollte man natürlich allesamt versuchen zu halten. Davies gefällt mir im Powerplay sehr gut. Ist sehr beweglich und hat ein gutes Spielverständnis. Bei 5 gegen 5 finde ich ihn aber oft zu unauffällig. Shugg überzeugt mich bisher auch total. Mit einer kompletten Saisonvorbereitung kann das für unsre Verhältnisse eine richtige Granate sein.

    Bei den „Deutschen“ sehe ich schon etwas Verbesserungspotential. Gerade Hafenrichter findet in der Offensive halt so gut wie gar nicht statt. Bei Polaczek muss man ebenfalls sehen, wohin die Reise geht. Wird im Sommer 37 und seine Stärken gerade im Forchecking werden wahrscheinlich auch langsam abnehmen. MacKay, oftmals überzähliger Feldspieler, hat bei Stewart scheinbar einen schweren Stand. Für mich auch keine Muss-Verlängerung. Fraglich sind natürlich die auf dem Markt verfügbaren Alternativen.

    Grygiel und Stieler sollte man halten. Gerade Stieler nimmt eine gute Entwicklung. Nicht zu vergessen natürlich das Team rund ums Team. Auch wenn ich manche Entscheidung von Stewart bis heute nicht nachvollziehen kann, gibt ihm der Erfolg einfach Recht. Von daher hoffe ich auch hier auf eine Verlängerung des Trainerstabs.
    Stimme dir soweit in allen Punkten zu - bis auf Meisner. Der Junge kann/wird sich meiner Meinung nach noch weiter verbessern. Der wird glaub ich noch sehr stark (und damit auch teuer )

    Alles in allem ist das die Beste, am schönsten anzuschauende und am meisten Spaß bringende Mannschaft seit langem
    I'm not crazy - my Reality is just different than yours
    ZitierenZitieren     

  19. #19
    Hockeygott Avatar von Mr. Shut-out
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    17.155

    Standard AW: Unser Kader 2017/18

    Strahlmeier offiziell war nur 1 Jahr, aber da ist 100% eine Option im Spiel. Und warum sollte er wechseln? Er hat in Schwenningen die riesen Chance die Nummer 1 zu werden, denn ich gehe davon aus, dass Schwenningen versuchen wird eine AL im Tor zu sparen. Und dann wäre es das für MacDonald. Da muss man eher kucken, dass die uns den Meisner nicht wegschnappen.
    ZitierenZitieren     

  20. #20
    Rookie Avatar von andy008
    Registriert seit
    27.11.2011
    Ort
    Im Herzen des AEV
    Beiträge
    280

    Standard AW: Unser Kader 2017/18

    Zitat Zitat von J-Blocker Beitrag anzeigen
    Nachdem jetzt über die Hälfte der Hauptrunde gespielt ist, würde mich mal eure Einschätzung zur kommenden Saison interessieren. Wen würdet ihr halten, wo seht ihr Verbesserungspotential?

    Meine Sicht der Dinge:

    Torhüter:
    Gleich vorneweg: Ich sah der Boutin-Verpflichtung sehr skeptisch entgegen. Unterm Strich muss ich mir allerdings eingestehen, dass er nicht so schlecht hält, wie von mir zuerst vermutet. Mit Ben Meisner hat man einen Ersatzmann, der ebenfalls meistens solide hält, wenn er denn gebraucht wird. Eine künftige Nummer 1 sehe ich in ihm allerdings nicht. Von daher sehe ich auf der Torhüterposition schon etwas an Verbesserungspotential. Ich würde mich daher von Meisner trennen und versuchen, einen Strahlmeier aus Schwenningen zu holen. So hätte man ein in etwa gleichwertiges Duo und könnte die gesparte AL wie gehabt im Sturm / Defensive vergeben.

    Defensive:
    Lamb und Cundari sind leistungstechnisch klare Pflichtverlängerungen für mich. Ich hoffe, dass man beide auch zu einigermaßen akzeptablen Bezügen halten kann. Bei Lamb habe ich aber nach dem Partnerinterview im Inside Magazin aber ein ganz gutes Gefühl. Zudem er auch letzte Saison trotz diverser Angebote sich für einen Verbleib in Augsburg entschieden hat.

    Rekis und Tölzer gehören mittlerweile zum Inventar und sollten auch verlängert werden.

    Bei Guentzel und Valentine bin ich etwas zwiegespalten. Guentzels großer Vorteil ist natürlich sein deutscher Pass. Hier hoffe ich zudem auf eine Leistungssteigerung im zweiten DEL-Jahr. Die Spielweise von Valentine sagt mir grundsätzlich sehr zu, jedoch muss er seine teilweise kapitalen Fehlpässe im eigenen Drittel abstellen. Hier sollte das Preis-/ Leistungsverhältnis über eine Vertragsverlängerung entscheidend sein. Dinger sehe ich kritisch, Sezemsky hat mir bei seinen wenigen Einsätzen eigentlich recht gut gefallen. Eventuell könnte er die Kaderposition von Dinger übernehmen…

    Sturm:
    LeBlanc, Parkes, Hanowski, Holzmann, Trevelyan, Trupp sollte man natürlich allesamt versuchen zu halten. Davies gefällt mir im Powerplay sehr gut. Ist sehr beweglich und hat ein gutes Spielverständnis. Bei 5 gegen 5 finde ich ihn aber oft zu unauffällig. Shugg überzeugt mich bisher auch total. Mit einer kompletten Saisonvorbereitung kann das für unsre Verhältnisse eine richtige Granate sein.

    Bei den „Deutschen“ sehe ich schon etwas Verbesserungspotential. Gerade Hafenrichter findet in der Offensive halt so gut wie gar nicht statt. Bei Polaczek muss man ebenfalls sehen, wohin die Reise geht. Wird im Sommer 37 und seine Stärken gerade im Forchecking werden wahrscheinlich auch langsam abnehmen. MacKay, oftmals überzähliger Feldspieler, hat bei Stewart scheinbar einen schweren Stand. Für mich auch keine Muss-Verlängerung. Fraglich sind natürlich die auf dem Markt verfügbaren Alternativen.

    Grygiel und Stieler sollte man halten. Gerade Stieler nimmt eine gute Entwicklung. Nicht zu vergessen natürlich das Team rund ums Team. Auch wenn ich manche Entscheidung von Stewart bis heute nicht nachvollziehen kann, gibt ihm der Erfolg einfach Recht. Von daher hoffe ich auch hier auf eine Verlängerung des Trainerstabs.
    Im Tor denke ich wird sich nichts ändern!

    In der Abwehr: Dinger ist keiner den man halt sollte! Scott müsste seine teilweisen schnitzer in den griff bekommen!

    Sturm:
    Hafenrichter muss man nicht halten
    Grygi ist ein muss
    Shugg auch
    Bei den anderen kommts halt drauf an da wird Geld ne rolle Spielen!

    Naja solang net wieder da Solarium Charlie alles versucht!!!

    Ich gehe davon aus wenn das mit den Play Offs passt werden einige bleiben wo Wir nicht daran denken!!!

    Aber so wie es zur Zeit ist passt doch alles ik freu mir
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Unser Kader 2016/17
    Von Mr. Shut-out im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 5040
    Letzter Beitrag: 08.02.2017, 14:54
  2. Unser Kader für 2014/15
    Von Mr. Shut-out im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 4700
    Letzter Beitrag: 08.02.2015, 11:25
  3. Unser Kader für 2013/14
    Von Robby #9 im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 3023
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 16:00
  4. Unser Kader 2012/13
    Von Robby #9 im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 3117
    Letzter Beitrag: 25.01.2013, 11:05
  5. Unser Kader für 2011/12
    Von Robby #9 im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 2714
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 13:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •