Ergebnis 281 bis 300 von 600
Seite 15 von 30 ErsteErste ... 514151625 ... LetzteLetzte

Thema: Zuschauerschwund was tun?

  1. #281
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    19.02.2003
    Ort
    Königsbrunn
    Beiträge
    598

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Einfache Lösung...

    HEIMSPIELE GEWINNEN !
    ZitierenZitieren     

  2. #282
    Ghandi
    Gast

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Ich hatte Dich ja auch nicht angesprochen damit
    ZitierenZitieren     

  3. #283
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    23.751

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Hölle des Südens habe ich eh das erste mal vor ca. 2 oder 3 Jahren gehört.
    Das stand u.a. schon im Eishockey Magazin (R.I.P), zu einer Zeit als Fedra noch bei Landshut war.
    ZitierenZitieren     

  4. #284
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8.175

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    O.k.
    ZitierenZitieren     

  5. #285
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    24.562

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Zitat Zitat von Ghandi Beitrag anzeigen
    Ich hatte Dich ja auch nicht angesprochen damit
    Falls du mich meinst. Ja, ich würde das nicht im Stadion gucken bzw nicht oft. Heißt aber doch nicht, dass ich dann kein Fan mehr bin. Meinst du ich würde jede Woche Bochum im Stadion gucken wollen? Ne, das muss echt nicht sein. Wenn ich ins Stadion gehe, dann will ich schon erstklassigen Sport sehen. Zweitklassiges Gerumpel dann doch lieber von der Couch 😂
    ZitierenZitieren     

  6. #286
    Stammspieler
    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    1.117

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Was soll denn so eine Diskussion ?

    Solange in Augsburg DEL - Eishockey angeboten wird, und es Sponsoren, Funktionäre und jede Woche 4 - 5000 Zuschauer gibt, die in ein schönes Stadion pilgern, stellt sich diese Frage doch gar nicht.
    Und wenn jemandem das Angebotene nicht reicht, aus welchen Gründen auch immer - DAHEIM BLEIBEN !!!
    Ist doch jedermanns freie Entscheidung !
    Ich zahl inzwischen 3 Sitzplatzdauerkarten und bin realistisch genug zu kapieren, dass uns zu sicheren Playoff
    einfach ein paar Mios fehlen. Na und ? Mir ist es das wert, anderen eben nicht. Wo ist das Problem ?
    Ärgerlich ist nur, dass das wieder ein Versuch ist miese Stimmung zu verbreiten.
    Wer sich nach Oberliga oder ähnlichem sehnt - Peiting, Landsberg werden sich über deren Besuch freuen.

    Übrigens: schönes Wetter draußen, kein Tatort - auf gehts ins Stadion ! Heut gibts wieder was zu jubeln !
    Geändert von aevschorsch (16.10.2016 um 16:05 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  7. #287
    Stammspieler
    Registriert seit
    26.12.2012
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.741

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Zitat Zitat von aevschorsch Beitrag anzeigen
    Ärgerlich ist nur, dass das wieder ein Versuch ist miese Stimmung zu verbreiten.

    Du leidest doch unter Verfolgungswahn.
    ZitierenZitieren     

  8. #288
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Newride
    Beiträge
    14.526

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    3.700 gegen Straubing

    Gründe ?
    ZitierenZitieren     

  9. #289
    Ghandi
    Gast

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Hör doch auf, schlechte Stimmung machen zu wollen, sonst kommt der schorschi gleich wieder ums Eck, und wenn man noch so fachlich diskutiert.
    ZitierenZitieren     

  10. #290
    Hockeygott
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    19.607

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Zitat Zitat von Tom Beitrag anzeigen
    3.700 gegen Straubing

    Gründe ?
    Viele Gästefans waren ja nicht grade da und die eigenen überlegen halt auch bei so hochklassigen Gegnern
    ZitierenZitieren     

  11. #291
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    24.146

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Es gibt halt auch nicht DEN einzigen Grund. Logischerweise tut die Preispolitik ihr seiniges, genauso wie ein letzter Tabellenplatz. Dazu kommt heute ein Bombenwetter und die Kack-Zeit 19 Uhr, die es sowohl für Auswärtsfans, als auch für Heimfans von weiter weg, nicht gerade einfach macht, wenn man Montags früh raus muß. Das und noch ein paar weitere Sachen mischt man nun, schüttelt ein wenig und dann ist man der Sache vielleicht etwas näher.
    ZitierenZitieren     

  12. #292
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    24.562

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Hauptpunkt für mich die Uhrzeit. Da gucken dann halt wirklich viele Telekom.
    ZitierenZitieren     

  13. #293
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Newride
    Beiträge
    14.526

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Ich höre immer scheiss Uhrzeit. Ich hab einfach gut 50 km zu fahren und dennoch ist 19.00 Uhr bzw 18.30 Uhr die wesentlich bessere Zeit als 14:15 oder 16:30 oder alles früher als 18.00 Uhr

    Meine Freundin und meine Tochter finden es nämlich toll, wenn wir Sonntags etwas zusammen unternehmen können und ich nicht kurz nach dem Mittagessen mich schon wieder für den restlichen Tag verabschiede.
    Sieht zumindenstens bei mir so aus, also allein die Zeit ist für mich kein Grund, denn sicherlich sehen das andere Familienväter ähnlich
    ZitierenZitieren     

  14. #294
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8.175

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Zitat Zitat von Manne Beitrag anzeigen
    bei so hochklassigen Gegnern

    Aufpassen, Manne!

    Zitat Zitat von good luck Beitrag anzeigen
    Im Grunde ist es ganz einfach. Letztes Jahr waren wir auf dem Papier um Längen vor Straubing, dass sind wir heuer sicher nicht mehr. Larry hat das geregelt wie immer im Sommer ... Vor allem glaube ich das wir von Straubing sauber hergefotzt werden.
    Die Straubinger haben ein hochklassiges Team!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Tom Beitrag anzeigen
    Ich höre immer scheiss Uhrzeit. Ich hab einfach gut 50 km zu fahren und dennoch ist 19.00 Uhr bzw 18.30 Uhr die wesentlich bessere Zeit als 14:15 oder 16:30 oder alles früher als 18.00 Uhr

    Meine Freundin und meine Tochter finden es nämlich toll, wenn wir Sonntags etwas zusammen unternehmen können und ich nicht kurz nach dem Mittagessen mich schon wieder für den restlichen Tag verabschiede.
    Sieht zumindenstens bei mir so aus, also allein die Zeit ist für mich kein Grund, denn sicherlich sehen das andere Familienväter ähnlich
    Ganz genau so ist es hier auch!
    ZitierenZitieren     

  15. #295
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    24.146

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Zitat Zitat von Tom Beitrag anzeigen
    also allein die Zeit ist für mich kein Grund,
    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Es gibt halt auch nicht DEN einzigen Grund.


    Andere Lösung wäre Nachmittags: Frau und Kinder mitnehmen. Zumindest mal ab und zu. Und ich kenn Familien, da sind die auch froh wenn der Alte mal weg ist
    ZitierenZitieren     

  16. #296
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8.175

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Meine Frau betritt Eisstadien nur wenn sie selbst mitspielen darf.

    (@Eisbrecher: außer zwischen 18 und 8 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  17. #297
    Testspieler
    Registriert seit
    16.12.2015
    Beiträge
    104

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Also die Zuschauerzahl heute ist wirklich niederschmetternd. Da waren ja sogar während der Katastrophensaison vor zwo Jahren mehr da.

    Spätestens heute sollten bei den Verantwortlichen die Alarmglocken läuten.
    ZitierenZitieren     

  18. #298
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    24.562

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Klar ist 19 uhr für die Familie besser. Aber ich denke es fehlen halt viele Jugendliche / Kinder, die eben nicht gehen dürfen weil es zu spät wird. Und wenn ich das richtig einschätze, fehlen die Zuschauer im Stehbereich, nicht auf den Sitzplätzen.

    Ich sehe da aber immer noch keinen Grund zur Panik. November, Dezember kommen gewohnt viele und dann kommen auch die schon immer deutlich besser besuchten Freitagspiele.
    ZitierenZitieren     

  19. #299
    Ghandi
    Gast

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Zitat Zitat von empejay Beitrag anzeigen
    Also die Zuschauerzahl heute ist wirklich niederschmetternd. Da waren ja sogar während der Katastrophensaison vor zwo Jahren mehr da.

    Spätestens heute sollten bei den Verantwortlichen die Alarmglocken läuten.
    Nee, nur die Jahreszeit

    Aber ernsthaft, wenn der Knoten platzt (und hoffentlich ist das heute passiert), werden die Zahlen auch wieder nach oben klettern. Und das mit der Jahreszeit ist ja zumindest nicht völlig von der Hand zu weisen. Datt wird schon noch.
    ZitierenZitieren     

  20. #300
    All-Star
    Registriert seit
    24.01.2003
    Ort
    Auxburg
    Beiträge
    8.261

    Standard AW: Zuschauerschwund was tun?

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen

    Andere Lösung wäre Nachmittags: Frau und Kinder mitnehmen. Zumindest mal ab und zu.
    Klar!
    Kostet ja auch nix.
    Mit Essen und Trinken dann nur schlappe 120,- Euro.
    Für EIN EH-Spiel.

    mfG
    Tim
    ZitierenZitieren     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen