Ergebnis 61 bis 80 von 120
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 345 ... LetzteLetzte

Thema: A 98

  1. #61
    Hockeygott Avatar von Augsburger Punker
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    19.361

    Standard Aw: A 98

    Was haben die da für einen Quatsch hingestellt? Wenn die alte Bruchbude sicherer ist als der Neubau, dann befürchte ich, dass die dort nur Einkunstlauf stattfinden lassen dürfen.
    ZitierenZitieren     

  2. #62
    Testspieler
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    AIC
    Beiträge
    155

    Standard Aw: A 98

    Das ist mir auch ein Rätsel
    ZitierenZitieren     

  3. #63
    Hockeygott Avatar von Manne
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    17.714

    Standard Aw: A 98

    Warum
    ist doch pragmatisch gedacht
    wenn die Deppen sich gegenseitig verkloppen wollen, dann können sie das im alten Stadion ja besser
    sollre randaliert werden, etwa Sitze rausreißen usw, dann lieber in der alten Bude
    alles gut soweit
    Die Dummheit ist das Gaspedal der festgefahrenen Meinung.
    Möginger, Thomas
    ZitierenZitieren     

  4. #64
    Ersatzspieler Avatar von hurr1can3
    Registriert seit
    07.11.2009
    Ort
    Dillingen
    Beiträge
    551

    Standard Aw: A 98

    Hab ich gerade bei Hockey NRW gesehen.

    http://www.der-sprachlose.de/?p=1921

    Leider denken sicher momentan einige so in Deutschlands Hallen und Stadien.
    Schulterklopfen ist nur 50 Zentimeter von einem Tritt in den Hintern entfernt.
    ZitierenZitieren     

  5. #65
    Rookie
    Registriert seit
    25.10.2014
    Beiträge
    374

    Standard Aw: A 98

    Zitat Zitat von hurr1can3 Beitrag anzeigen
    Hab ich gerade bei Hockey NRW gesehen.

    http://www.der-sprachlose.de/?p=1921

    Leider denken sicher momentan einige so in Deutschlands Hallen und Stadien.
    Wirklich interessant ist einer der drei Kommentare darunter.
    Der Rest ist Wichtigmacherei von jemandem der schon etwas älter ist, sagt er ja selbst.
    Kennt man ja vom Forum hier auch
    ZitierenZitieren     

  6. #66
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    15

    Standard Aw: A 98

    Zitat Zitat von 8108&70er Beitrag anzeigen
    Wirklich interessant ist einer der drei Kommentare darunter.
    Der Rest ist Wichtigmacherei von jemandem der schon etwas älter ist, sagt er ja selbst.
    Kennt man ja vom Forum hier auch
    Davon mal abgesehen gibt es inzwischen kaum noch eine Handvoll aktiver Ultragruppen im deutschen Eishockey. Aber hauptsache man hat sich beschwert.
    ZitierenZitieren     

  7. #67
    Ausnahmekönner Avatar von DennisMay
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    6.086

    Standard Aw: A 98

    Vor allem die strikte Fantrennung kommt sicher nicht von den Vereinen, da haben andere Instiutionen das Sagen und die gehen bei solchen Dingen wie in Deutschland üblich mit dem Rasenmäher drüber. Wie war es nur 20 Jahre möglich das im CFS Heim- und Gästefans nebeneinander standen und sogar noch am gleichen Bierstand ihre Getränke holen mussten.


    Geh auf Reisen vor dem Sterben, denn sonst reisen deine Erben.
    ZitierenZitieren     

  8. #68
    Anfänger Avatar von Marconiac
    Registriert seit
    29.12.2016
    Beiträge
    99

    Standard Aw: A 98

    Ich finde diese Hasstriaden usw. eh immer kacke. Klar, die Ingos mag man als AEV-Fan traditionell vllt. nicht sooo gerne - aber meiner Meinung nach sollte bei diesem (bzw. jedem) Sport alles was über die normale Rivaliät hinaus geht, nichts zu suchen haben. Wärs nicht cool, wenn man sich nach dem Spiel mit den gegnerischen Fans trifft, n Bier trinkt und über den Sport usw redet.

    Ich schrei im Stadion natürlich auch gegen die anderen Fans, aber mein Gott - das gehört dazu. Danach sollte man sich ganz normal unterhalten können
    I'm not crazy - my Reality is just different than yours
    ZitierenZitieren     

  9. #69
    Hockeygott Avatar von Manne
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    17.714

    Standard Aw: A 98

    Zitat Zitat von hurr1can3 Beitrag anzeigen
    Hab ich gerade bei Hockey NRW gesehen.

    http://www.der-sprachlose.de/?p=1921

    Leider denken sicher momentan einige so in Deutschlands Hallen und Stadien.
    Wieso leider ?
    das entspricht fast meiner Meinung
    wie konnten wir nur vor 1998 leben ?
    ZitierenZitieren     

  10. #70
    Stammspieler
    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    1.356

    Standard Aw: A 98

    Zitat Zitat von Manne Beitrag anzeigen
    Wieso leider ?
    das entspricht fast meiner Meinung
    wie konnten wir nur vor 1998 leben ?
    Das verstehen wir alten Säcke nicht, Manne.

    Ich geb durchaus einem der Kommentatoren recht, alles rosig war damals auch nicht. Man erinnere sich an diverse Zusammentreffen mit Riessersee, aber im großen und ganzen war nach dem Spiel Ruhe und man konnte zusammen ein Bierchen trinken gehen.
    ZitierenZitieren     

  11. #71
    Hockeygott Avatar von Augsburger Punker
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    19.361

    Standard Aw: A 98

    Ich hab nie mit nem Garmischer bier getrunken
    ZitierenZitieren     

  12. #72
    Rookie Avatar von AEVMünchen
    Registriert seit
    08.04.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    402

    Standard Aw: A 98

    Zitat Zitat von camazzola33 Beitrag anzeigen
    ich finde auch dass es an trommeln fehlt. im fanblock müssen mindestens 2-3 sein. das gefällt mir zb in nürnberg sehr gut dass die beiden blöcke gegenüber mehrere trommeln haben. dazu würde ich neben dem gästeblock evtl auch noch eine hinstellen.

    die stimmung ist im moment einfach nicht gut und das finde ich schade. eigentlich darf es während dem spiel keine minute still sein. da muss einfach was kommen.
    aber auch die leute selber müssen einfach mehr mitmachen. klatschen usw. warum ist das nicht mehr so??das kann doch nicht allein nur daran liegen dass a98 nicht mehr gibt.
    ich hoffe es wird wieder besser.
    Genau sowas wie in Nürnberg als tolles Beispiel zu nennen ist doch total falsch. Das Dauergetrommel bemerkt man nur deshalb, weil sonst kaum Stimmung ist. Dazu kommt noch, dass wie in München und Mannheim ständig der gleiche Song gesungen wird. Zum Einschlafen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Augsburger Punker Beitrag anzeigen
    Ich hab nie mit nem Garmischer bier getrunken
    Nur immer dagegen 😁😁

    ZitierenZitieren     

  13. #73
    Testspieler
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    AIC
    Beiträge
    155

    Standard Aw: A 98

    Ich finde das man nicht von Anfang bis Ende Stimmung u Party braucht. Natürlich schön wenn übers Spiel immer beste Stimmung ist. Aber viel wichtiger finde ich, das in den entscheidenden Momenten die Mannschaft angefeuert wird z.B. in einer Druckfase. Und das ist egal ob wir jetzt mit was weis ich wieviel Toren wir führen oder hinten sind.
    ZitierenZitieren     

  14. #74
    Anfänger
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    98

    Standard Aw: A 98

    Von hier kommend: https://www.aev-forum.de/showthread....=1#post1296177

    Eigentlich ist es meiner Meinung nach hier auch nicht so ganz richtig. Aber ein neues Thema wollte ich nicht eröffnen und wenn AEV_Fan es so anspricht, dann gebe ich dir Frage gleich hier an ihn weiter:

    Wie stellst du dir denn vor, dass A98 rechts in der Kurve etwas organisieren würde? Durch so einen albernen Vorschreier am Megaphon, der brüllt "lauter" oder "und jetzt alle"?
    Auch A98 hatte nur das Zentrum "unter Kontrolle". Der Rest des Stadions zieht eben mit, oder nicht. Und ich finde es traurig/schade, dass da zwischen Gerade und hinter dem Tor im Vergleich zu früheren Jahren momentan nichts kommt.
    Ich würde es niemand Einzelnem vorwerfen, aber in der Gesamtheit ist es in meinen Augen eine negative Entwicklung. Vielleicht sehe ich das ja auch falsch, aber wenn mir jemand nicht glaubt, kann er sich nächstes Spiel gerne mal ein Drittel lang in den Block j stellen und dann schauen wie er es "vor Ort" findet.
    ZitierenZitieren     

  15. #75
    Stammspieler
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    2.359

    Standard Aw: A 98

    Ich selbst stehe in dem Bereich rechts von der Kurve, bevor die Sitzplätze beginnen.

    Ich würde auch sagen, dass in dem Bereich durchaus die Bereitschaft und auch der Wille da ist, dass man mitmacht und auch etwas anstimmt aber es passiert einfach ständig, dass mehrere Sachen zeitgleich angestimmt werden. In anderen Phasen kommt dann wieder von niemandem was.


    Beide Situationen waren mit A98 deutlich besser. Ich hatte schon den Eindruck, dass Dennis oder auch die anderen Jungs, die das koordiniert haben, auch die Seiten der Kurve mit im Griff hatten.
    (auch den Bereich, direkt vor den Sitzplätzen).

    Ich weiß um die Kritik von Dauersingsang, Niedersingen und Selbstdarstellung, aber man sieht gerade, was die Alternative ist.
    Geändert von AEV-Fan (22.10.2017 um 15:07 Uhr)
    "Augsburg ist und bleibt eine Eishockeystadt - daran gibt es nichts zu rütteln" (Waldi Hartmann)
    ZitierenZitieren     

  16. #76
    Anfänger
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    98

    Standard Aw: A 98

    Zitat Zitat von AEV-Fan Beitrag anzeigen
    aber es passiert einfach ständig, dass mehrere Sachen zeitgleich abgestimmt werden.
    Tut mir leid, aber den Eindruck kann ich gar nicht bestätigen. Das passiert im Spiel vielleicht einmal im Schnitt?!

    Zitat Zitat von AEV-Fan Beitrag anzeigen
    In anderen Phasen kommt dann wieder von niemandem was.
    Was jetzt nicht grundsätzlich schlecht sein muss. Ich bin kein Fan von Dauersingsang, nur damit es nicht auch mal ne Minute lang ruhig ist.

    Zitat Zitat von AEV-Fan Beitrag anzeigen
    Beide Situationen waren mit A98 deutlich besser. Ich hatte schon den Eindruck, dass Dennis oder auch die anderen Jungs, die das koordiniert haben, auch die Seiten der Kurve mit im Griff hatten.
    (auch den Bereich, direkt vor den Sitzplätzen).
    Inwiefern denn im Griff gehabt? Wie sehr beeinflusst dich denn irgendein Vorsänger 20-30m weiter links? Wenn ein Lied oder Anfeuerung kommt mache ich halt mit - oder eben nicht


    Zitat Zitat von AEV-Fan Beitrag anzeigen
    Ich weiß um die Kritik von Dauersingsang, Niedersingen und Selbstdarstellung, aber man sieht gerade, was die Alternative ist.
    ich sehe irgendwie gar keinen Zusammenhang zu A98, deshalb auch meine anfängliche Aussage, dass das hier eigentlich auch nicht das richtige Thema ist. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass du diesen Zusammenhang konstruierst. Vielleicht steh ich mit meiner Meinung aber auch alleine da.
    ZitierenZitieren     

  17. #77
    Hockeygott Avatar von Manne
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    17.714

    Standard Aw: A 98

    Freitag war doch alles ganz okay....
    insofern kein Grund zum Meckern
    ZitierenZitieren     

  18. #78
    Stammspieler Avatar von J-Blocker
    Registriert seit
    10.01.2003
    Beiträge
    1.187

    Standard Aw: A 98

    Zitat Zitat von Manne Beitrag anzeigen
    Freitag war doch alles ganz okay....
    insofern kein Grund zum Meckern
    War denn am Sonntagabend (vor einem Brückentag) gegen Berlin die Stimmung auch ok, als uns die Berliner (trotz Rückstand) im letzten Drittel an die Wand gesungen haben? Oder wie fandest du die Stimmung heute, am Freitag Abend, vor ausverkauftem Haus?

    Mir fehlen die Ultras stimmungstechnisch brutal und ich hoffe, dass sich schnellstmöglich eine neue starke Gruppe findet, die den Support im Stadion regelt.

    *räusper*
    ZitierenZitieren     

  19. #79
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    11.820

    Standard Aw: A 98

    *grümmel*

    Sorry, konnte ich mir nicht verkneifen und war nicht an Dich gerichtet.
    ZitierenZitieren     

  20. #80
    Stammspieler Avatar von Rigo-QN
    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    2.035

    Standard Aw: A 98

    Zitat Zitat von J-Blocker Beitrag anzeigen
    War denn am Sonntagabend (vor einem Brückentag) gegen Berlin die Stimmung auch ok, als uns die Berliner (trotz Rückstand) im letzten Drittel an die Wand gesungen haben? Oder wie fandest du die Stimmung heute, am Freitag Abend, vor ausverkauftem Haus?

    Mir fehlen die Ultras stimmungstechnisch brutal und ich hoffe, dass sich schnellstmöglich eine neue starke Gruppe findet, die den Support im Stadion regelt.

    *räusper*
    anscheinend tut sich ja was. Irgendwelche Tapeten wurden ja schon wieder sinnfrei hochgehalten.
    Wir wolln keine "wolln wir nicht"!
    ZitierenZitieren     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •