Ergebnis 301 bis 320 von 331
Seite 16 von 17 ErsteErste ... 6151617 LetzteLetzte

Thema: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

  1. #301
    Rookie
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    AIC
    Beiträge
    323

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Ich kann mich jetzt vielleicht täuschen, aber die Russen sind so als Team auch schon lange nicht mehr aufgetreten. Kenne die eher als "Einzelkämpfer" wenn sie ihre Stars dabei haben.
    ZitierenZitieren     

  2. #302
    Rookie Avatar von Engelhardt
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    340

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Zitat Zitat von Black Navara Beitrag anzeigen
    Ich kann mich jetzt vielleicht täuschen, aber die Russen sind so als Team auch schon lange nicht mehr aufgetreten. Kenne die eher als "Einzelkämpfer" wenn sie ihre Stars dabei haben.
    Was jetzt aber auch nicht sonderlich überraschen sollte, wenn nahezu der komplette Kader nur aus zwei Teams besteht.
    ZitierenZitieren     

  3. #303
    Rookie
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    AIC
    Beiträge
    323

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Stimmt
    ZitierenZitieren     

  4. #304
    Profi Avatar von Cassy O'Peia
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    4.962

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Jetzt ist Russland endlich zum ersten mal Olympiasieger geworden und doch nicht. Irgendwie freut mich das dann doch.
    ZitierenZitieren     

  5. #305
    Stammspieler Avatar von kottsack
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    2.236

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Das wird schon noch ne Goldmedaille - da muss nur einer aus der russischen Truppe überführt werden und das Hockey-Turnier ist viel zu wichtig, als dass da nicht irgendwas verabreicht wurde.
    Nazis nehmen uns Menschen die Arbeitplätze weg!
    ZitierenZitieren     

  6. #306
    Stammspieler Avatar von Avalanche
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    2.124

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Zitat Zitat von kottsack Beitrag anzeigen
    Das wird schon noch ne Goldmedaille - da muss nur einer aus der russischen Truppe überführt werden und das Hockey-Turnier ist viel zu wichtig, als dass da nicht irgendwas verabreicht wurde.
    gleich wieder mit der Dopingkelle daher kommen...und nur zur Info, es müssen mindestens zwei Spieler des selben Teams überführt werden, damit da velleicht was passiert.
    ZitierenZitieren     

  7. #307
    Ausnahmekönner Avatar von DennisMay
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    6.454

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Hat sich gelohnt den ganzen Tag keine Nachrichten zu hören und Online Zeitungen zu lesen, eben erst das Spiel fertig gesehen.

    Gratulation an die Deutsche Mannschaft für ein sensationelles Turnier, den Kader habe ich auch kritisiert, aber es war wohl der Richtige.

    Gratulation auch an einen der besten Spieler der Welt, der es heute, im Spätherbst seiner Karriere, in den Triple Gold Club geschafft hat, Pavel "The Magic Man" Datsyuk.


    Geh auf Reisen vor dem Sterben, denn sonst reisen deine Erben.
    ZitierenZitieren     

  8. #308
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2009
    Beiträge
    43

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Einfach nur ein riesen Dankeschön an das Team und den Coach. Ich bin nun Anfang 30 und diese olympische Eishockeyturnier war für mich neben dem Sommermärchen 2006 das zweite Sportevent welches mir für immer in Erinnerung bleiben wird. Das Leben ist kein Hollywood-Film und auch ohne Gold waren die vergangenen zwei Wochen einfach unglaublich, untenstehender Kommentar trifft es ganz gut:

    http://www.spox.com/de/sport/olympia...kommentar.html

    "Millionen Menschen kamen wegen ihnen am Sonntagmorgen zu unchristlicher Zeit aus den Federn gekrochen. Wegen Eishockey! In Deutschland! Eigentlich unvorstellbar! Sie haben DIE Cinderella-Story bei diesen Olympischen Spielen geschrieben, über die sogar in Nordamerika, dem Mekka des Eishockey-Sports, ausgiebig berichtet wurde. Jedes einzelne Mitglied dieses Teams ist damit ein Champion. Basta!"
    ZitierenZitieren     

  9. #309
    Rookie Avatar von Pantherhai
    Registriert seit
    18.04.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    258

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Hätte man vor dem Turnier gesagt, dass die deutsche Mannschaft (innerhalb von 6 Tagen! - ein Hallo an den anstrenden Sport Fußball...) nacheinander die Schweiz, Schweden (!) und Kanada (!!) schlagen würde und ihr dann gut 50 Sekunden fehlen, um auch Russland (!!!) zu bezwingen, wär man wohl direkt eingewiesen worden.

    Ich saß hier heute morgen mit meinen Kindern ohne Puls vor der Mattscheibe und bin gefühlt um Jahre gealtert. Was eine Achterbahnfahrt der Gefühle und - schon wieder - was für ein Hammerspiel von Sturms Truppe.
    OLYMPISCHES SILBER (mit Goldrand) - Wahnsinn!

    Aber irgendwie zieht sich das mit dem Vizetitel meiner Lieblingsmannschaften wie ein roter Faden durch meine Fankarriere. AEV nur Zweiter im Finale 2010, Haie nur Zweiter in der Wahnsinnsserie gegen Ingolstadt und Team Deutschland heute "nur" Zweiter gegen The-olympic-artists-formerly-known-as-Russians. Aber hey, lieber mit Panthern, Haien und Team D Zweiter, als mit Hannover (kotz), Ingoldorf (würg) und Team Putin (brech) Erster!

    Wird schwer, jetzt wieder auf Partien mit Hockeyweltmächten wie Bremerhaven, Straubing & Co. runterzuschalten...
    Ein Leben ohne Puck ist möglich, aber sinnlos.
    ZitierenZitieren     

  10. #310
    Hockeygott Avatar von Augsburger Punker
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    19.718

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    https://www.stadtzeitung.de/augsburg...ng-d37828.html

    Bitte auch den Nachtrag lesen.
    Wobei das mit den Bronzemedaillen hier ja auch angesprochen wurde, aber relativ schnell geklärt. Das AEV-Forum ist und bleibt einfach wesentlich besser als Facebook oder sonst ein sogenanntes soziales Medium.
    ZitierenZitieren     

  11. #311
    Rookie
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    AIC
    Beiträge
    323

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Gut geschrieben. Top Bericht und guter Nachtrag
    Und jetzt würde ich sagen, starten wir in unsere kleine Finalserie, mit hoffentlich guten Ende. Nichts ist unmöglich !!
    ZitierenZitieren     

  12. #312
    Stammspieler
    Registriert seit
    19.11.2004
    Beiträge
    1.096

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Zitat Zitat von Ryan Beitrag anzeigen
    Sehr sehr schade. Im Prinzip haben die Russen unsere Unterzahlen fast schon perfekt ausgenutzt. Vor dem 3:3 hat Seidenberg den Helm verloren und ist grad runter gefahren als es geklingelt hat, das ist echt bitter. Ich hab mich gefragt, warum der da nicht einfach aufm Puck liegen bleibt in dem Moment?

    https://olympia.zdf.de/aktuelles/eis...elbericht-100/

    Bei 1:12 ungefähr in der Zusammenfassung.

    Oder gibt das dann eine Strafe wegen Spielverzögerung weil in den letzten beiden Spielminuten?

    Nixdestotrotz, glückwunsch ans Team und den Trainer zur Silber-Medaille. Unglaublich!
    Er musste runter, weil er seinen Helm verloren hatte. Da ist einfach alles zusammengekommen in dieser Situation.
    ZitierenZitieren     

  13. #313
    Profi
    Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    3.694

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Inklusive Ref, der meint, sich mitten in den Slot stellen zu müssen und AdB beim 3:3 etwas irritiert.
    ZitierenZitieren     

  14. #314
    Stammspieler
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    1.056

    Beitrag AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Zitat Zitat von IamCanadian Beitrag anzeigen
    Er musste runter, weil er seinen Helm verloren hatte. Da ist einfach alles zusammengekommen in dieser Situation.
    Mag sein aber ich kann mich da nur wiederholen. Der Fehler von Seidenberg war den Schuss im PP zu nehmen. Einfach sich die Scheibe zuspielen und wenns brenzlig wird von mir aus zu a.d. Birken spielen. Da darfst die Russen nie mehr so in Scheibenbesitz kommen lassen, dass die den Goalie runternehmen können. Es ist einfach bitter wie es passiert ist so kurz vor Schluss. Fast bis zum Schluss PP, 3:2 Führung und dann schenkt man es quasi her. Vielleicht war es die fehlende Klasse, die fehlende Erfahrung in so einem Spiel aber passieren darf es eigentlich nicht.
    ZitierenZitieren     

  15. #315
    Hockeygott Avatar von djrene
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    19.307

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Hatten wir da eigentlich noch unsere Auszeit? Kann mich nicht mehr erinnern. Dann wäre das nämlich auch durchaus noch ein Coaching Fehler. Die hätte man dann vor der überzahl ziehen müssen. Kann aber sein, dass Sturm die schon kurz vorher bei ne Ich Nu gezogen hatte.
    Meine Nachbarn kennen Jim Marshall nicht, aber sie hassen ihn
    ZitierenZitieren     

  16. #316
    Hockeygott Avatar von schmidl66
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Neusäß
    Beiträge
    10.240

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Hatten wir da eigentlich noch unsere Auszeit? Kann mich nicht mehr erinnern. Dann wäre das nämlich auch durchaus noch ein Coaching Fehler. Die hätte man dann vor der überzahl ziehen müssen. Kann aber sein, dass Sturm die schon kurz vorher bei ne Ich Nu gezogen hatte.
    Ich meine, die Auszeit hat Sturm schon kurz vorher nach einem Icing gezogen gehabt
    Wer mit dem Finger auf Andere zeigt, sollte bedenken, dass dabei drei Finger auf sich selbst gerichtet sind!
    ZitierenZitieren     

  17. #317
    Ersatzspieler Avatar von onkel hotte
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    682

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Zitat Zitat von schmidl66 Beitrag anzeigen
    Ich meine, die Auszeit hat Sturm schon kurz vorher nach einem Icing gezogen gehabt
    Mensch, hört doch auf nach Fehlern zu suchen. Das war einfach nur unglücklch. Punkt!
    ZitierenZitieren     

  18. #318
    Hockeygott Avatar von schmidl66
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Neusäß
    Beiträge
    10.240

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Zitat Zitat von onkel hotte Beitrag anzeigen
    Mensch, hört doch auf nach Fehlern zu suchen. Das war einfach nur unglücklch. Punkt!
    Bitte???
    ZitierenZitieren     

  19. #319
    Profi Avatar von Cassy O'Peia
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    4.962

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Hotte kann kein Augsburger sein
    ZitierenZitieren     

  20. #320
    Stammspieler
    Registriert seit
    19.11.2004
    Beiträge
    1.096

    Standard AW: Olympischen Spiele 2018 ohne NHL Stars

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Mag sein aber ich kann mich da nur wiederholen. Der Fehler von Seidenberg war den Schuss im PP zu nehmen. Einfach sich die Scheibe zuspielen und wenns brenzlig wird von mir aus zu a.d. Birken spielen. Da darfst die Russen nie mehr so in Scheibenbesitz kommen lassen, dass die den Goalie runternehmen können. Es ist einfach bitter wie es passiert ist so kurz vor Schluss. Fast bis zum Schluss PP, 3:2 Führung und dann schenkt man es quasi her. Vielleicht war es die fehlende Klasse, die fehlende Erfahrung in so einem Spiel aber passieren darf es eigentlich nicht.
    Die Frage war, wieso Seidenberg in der Situation nicht auf der Scheibe liegen bleibt.
    Aber ich sehe es genauso, hab mich vor dem Fernseher schon geärgert, dass er den Schuss nimmt. Einfach in Schreibenbesitz bleiben und die Zeit runterspielen wäre das beste gewesen.

    Wäre hätte wenn: Wir haben Silber. Bestes Turnierergebnis aller Zeiten.
    Ich hab vor dem Turnier gehofft, dass wir es mit einem guten Spielplan (z.B. Schweiz und schwach aufgestellte USA) vielleicht das Halbfinale schaffen könnten. Dass wir aber Schweden und Kanada ausschalten und starke Russen richtig an den Eiern hatten, ist absolut fantastisch. Trotzdem ist es bitter, eine Minute vor Schluss in Überzahl das Spiel noch herzugeben.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. [Fußball] WM 2018 in Rußland
    Von lionheart69 im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 426
    Letzter Beitrag: Heute, 15:57
  2. Olympia ab 2018 auf Eurosport
    Von Rigo Kaka im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.2015, 16:12
  3. Eishockey WM 2018 in Dänemark
    Von lionheart69 im Forum Eishockey International
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2014, 15:37
  4. Augsburger Panther: 0:4 in Köln: Ohne Offensivkraft, ohne Chance
    Von Markus im Forum Presse- und Medienberichte über die Augsburger Panther
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2013, 16:07
  5. Die olympischen Sommerspiele 2004
    Von Nightmare im Forum Off-Topic... & Suche und Biete...
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 31.08.2004, 12:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •