Ergebnis 81 bis 100 von 110
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 456 LetzteLetzte

Thema: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

  1. #81
    Rookie
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    399

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Zitat Zitat von Dibbl Inch Beitrag anzeigen
    Der Unterschied bei meiner Bewertung zu deiner ist, dass ich nach dem schlechtesten AL suche und du nach dem, wo du gemessen an deinen Hoffnungen am meisten enttäuscht wurdest.
    Es ist sicher eine Mischung aus beiden. Man schaut schon auch, welche Rolle einem Spieler zugedacht war. Am Ende zählt natürlich die Leistung. Wir würden uns da schon einig.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Tommy-Fan Beitrag anzeigen

    Ich nominiere Mathias Ahxner
    Der ist bei mir auch ganz vorne mit dabei.
    ZitierenZitieren     

  2. #82
    Hockeygott
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    19.343

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Zitat Zitat von schmidl66 Beitrag anzeigen
    Jakopin
    OMG den Namen hatte ich an Silvester auf meiner Liste der zu verbrennenden ......
    ZitierenZitieren     

  3. #83
    Profi
    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    4.279

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Richard Rochefort sollte dabei sein.
    ZitierenZitieren     

  4. #84
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.11.2012
    Ort
    Datschibörg
    Beiträge
    370

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Zitat Zitat von Mr. Blubb Beitrag anzeigen
    Richard Rochefort sollte dabei sein.
    Glaub der hätts sogar gekonnt, war aber dauernd verletzt bei seinem Kurzauftritt
    ZitierenZitieren     

  5. #85
    Testspieler
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    160

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    keep smiling

    Legendär ein Schlenzer von der Mittellinie gegen Ingolstadt der ihm durchrutscht.
    https://youtu.be/qtZy1sBNtjY

    JF Labbe ist auch ähnliches passiert. Gut der war halt nur ein Jahr da.
    ZitierenZitieren     

  6. #86
    Profi
    Registriert seit
    16.05.2003
    Beiträge
    2.628

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Ich wiederhole mich, aber Campese sind solche Klöpse mehrmals pro Spiel passiert... der kommt mir hier echt zu gut weg!
    ZitierenZitieren     

  7. #87
    Hockeygott
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    19.343

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Zitat Zitat von General Action Beitrag anzeigen
    Ich wiederhole mich, aber Campese sind solche Klöpse mehrmals pro Spiel passiert... der kommt mir hier echt zu gut weg!
    da musst aber berücksichtigen das der aufgrund der Ylönen Verletzung unfit geholt haben.
    Kurz bevor Petri zurückgekommen ist war Bruno dann in Form

    Dany Held war auch Kandidat, nur bin ich unsicher ob der nen deutschen Pass hatte,
    ZitierenZitieren     

  8. #88
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.367

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Zitat Zitat von General Action Beitrag anzeigen
    Ich wiederhole mich, aber Campese sind solche Klöpse mehrmals pro Spiel passiert... der kommt mir hier echt zu gut weg!
    Hallo?

    Der war Namensgeber meiner damaligen Katze.
    ZitierenZitieren     

  9. #89
    Rookie
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    399

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Held und Campese waren beide nicht transferkartenpflichtig. Campese war EU-Ausländer und zu den Bosman-Zeiten belasteten die das Kontingent nicht, genauso wie Poudrier, Arkiomaa, Ylönen etc.

    Die Beschränkung auf 9 AL-Lizenzen ist ein Gentlemens' Agreement der Clubs innerhalb der DEL.

    Held hat sogar vor seiner Augsburger Zeit einige Länderspiele für Deutschland absolviert.
    ZitierenZitieren     

  10. #90
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.11.2012
    Ort
    Datschibörg
    Beiträge
    370

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    gibts auch nen Thread für nicht AL?

    Da würd ich dann gleich die schnellste Maus von Mexiko, Kreitl, eintragen
    ZitierenZitieren     

  11. #91
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.367

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    War Craig Streu damals schon Deutscher?
    Geändert von Cassy O'Peia (22.07.2021 um 21:23 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  12. #92
    Profi
    Registriert seit
    16.05.2003
    Beiträge
    2.628

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Zitat Zitat von Whiskyman Beitrag anzeigen
    Held und Campese waren beide nicht transferkartenpflichtig. Campese war EU-Ausländer und zu den Bosman-Zeiten belasteten die das Kontingent nicht, genauso wie Poudrier, Arkiomaa, Ylönen etc.

    Die Beschränkung auf 9 AL-Lizenzen ist ein Gentlemens' Agreement der Clubs innerhalb der DEL.

    Held hat sogar vor seiner Augsburger Zeit einige Länderspiele für Deutschland absolviert.
    Ah da war ich mir nimmer sicher, ob er damals als AL gezählt hat.

    Brigley wurde ja auch schon genannt, für das was er konnte und für das, was er hier gezeigt hat, gehört ihm jetzt noch der Arsch versohlt... aber er war schneller im Peaches als wir mit der Straßenbahn

    Keith Osborne hat damals 25+ Hütten angekündigt, waren geringfügig weniger.

    Achja und Woywitka im Jahr 2.
    ZitierenZitieren     

  13. #93
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    friedberg
    Beiträge
    1.803

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Dube
    Die Verpflichtung hat vom Anfang bis zum Ende nicht gepasst. War da dann nicht noch was mit seinem Auto?
    ZitierenZitieren     

  14. #94
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.981

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Zitat Zitat von Boulin178pim Beitrag anzeigen
    War da dann nicht noch was mit seinem Auto?
    Das war Wren - mehrfach.
    ZitierenZitieren     

  15. #95
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.958

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Wren hat's öfter mal nicht mehr gefunden, Dubé dagegen hat's zum Schluss hin quasi unterschlagen.
    ZitierenZitieren     

  16. #96
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.981

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Ach so. Das wusste ich nicht.
    ZitierenZitieren     

  17. #97
    Rookie
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    399

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Dube und Streu waren beide schon nicht mehr transferkartenpflichtig als sie zum AEV wechselten.

    Streu kam z.B. frisch eingebürgert aus einer unteren Holzhackerliga (Amberg).

    Mit Autos gab es immer wieder mal Ärger. Inzwischen fahren die Toyota. Die haben alle Automatikgetriebe. Als die Automarke noch Opel war, gab es immer einige, die mit dem Schalten so ihre Probleme hatten.
    ZitierenZitieren     

  18. #98
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.981

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Das habe ich mit Dubé anders in Erinnerung. Da gab's doch ein ewiges Hickhack um seinen Paß. Der spielte zwar erst als Deutscher, da war er aber glaube ich schon länger. Mag mich aber, wie mit dem Auto, aber auch irren.
    ZitierenZitieren     

  19. #99
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.958

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Warten wir mal was good luck dazu meint
    ZitierenZitieren     

  20. #100
    Stammspieler
    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    2.237

    Standard AW: Welche AL war die schlechteste unserer DEL Geschichte?

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Das habe ich mit Dubé anders in Erinnerung. Da gab's doch ein ewiges Hickhack um seinen Paß. Der spielte zwar erst als Deutscher, da war er aber glaube ich schon länger. Mag mich aber, wie mit dem Auto, aber auch irren.
    So ist mir das auch in Erinnerung geblieben
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Das schlechteste Panther-Team der DEL
    Von Höps im Forum Panther-Forum
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 30.03.2018, 12:44
  2. VERSCHOBEN: schlechteste mannschaft allerzeiten ?????????
    Von Administrator 2 im Forum Panther-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 15:48
  3. Die schlechteste Verteidigung der Liga (nach wie vor)!
    Von Skopintsev im Forum Panther-Forum
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 10:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen