Ergebnis 81 bis 100 von 149
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 456 ... LetzteLetzte

Thema: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

  1. #81
    Ausnahmekönner Avatar von el_bart0
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    5.313

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von Trick Beitrag anzeigen
    Man hätte etwas mehr Ruhe bewahren sollen meiner Meinung nach.
    Nachdem die DEG beim Stand von 4:0 anfängt richtig hart zu spielen? Wie Barta im Interview anschließend erwähnte, die wollten ein Zeichen setzen und sich wehren- da kannst du dich trotz Führung vermöbeln lassen oder man wehrt sich ebenso. Eher untypisch im Eishockey und wohl kaum in Sinn von Stewart hier einfach zurück zu stecken? Thats Play Offs- alles oder nichts, Kampf um jeden Zentimeter

    Es war von Beginn an klar das wir hart spielen wollen und dies auch umsetzen, ich gehe davon aus und hoffe das sich diese Gangart bis zur Meisterschaft ( ) oder eben dem "bitteren" Ende auch nicht ändert!
    Die deutsche Sprache ist an sich reich, aber in der deutschen Konversation gebrauchen wir nur den zehnten Teil dieses Reichtums; faktisch sind wir also spracharm.
    Heinrich Heine


    ​
    Die Liebe ist immer eine Art Wahnsinn,
    mehr oder minder schön.




    ZitierenZitieren     

  2. #82
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    12.562

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Pfeif du deine Amateurspiele. Dass das gestern ausgeartet ist, daran sind ganz allein die Schiedsrichter Schuld. Rantala ist Profischiedsrichter und pfeift gefühlt jedes Spiel schlecht.
    Du Profi bist am Sonntag ja leider nicht dabei weil du Geld verdienen musst. Schade aber auch.
    Wo ist es denn gestern ausgeartet? Es war Playoff-Hockey und nichts anderes.

    Dein rumgeheule ist unerträglich. Hast keinen Peil aber führst dich auf wie ein großer du Wichtigtuer.

    PS: Sogar mit Detsch gestern ein souveräner Sieg. Sparre wurde gestern schmerzlich vermisst.
    ZitierenZitieren     

  3. #83
    Ausnahmekönner Avatar von el_bart0
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    5.313

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    Schauspielerei hätte ich ihm da nicht wirklich unterstellt
    War im Stadion vermutlich so nicht für viele erkennbar aber da war das Stockende mit im Spiel, welches voll in die Rippen ging und den Check wollte Payerl auch genau so fahren... aber gut Schmerzen sind für einige eben nicht existent

    War ne grenzwertige Aktion aber die Jungs auf dem Eis spielen doch kein Fussball! *g*

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Du Profi bist am Sonntag ja leider nicht dabei weil du Geld verdienen musst. Schade aber auch.
    Wo ist es denn gestern ausgeartet? Es war Playoff-Hockey und nichts anderes.

    Dein rumgeheule ist unerträglich. Hast keinen Peil aber führst dich auf wie ein großer du Wichtigtuer.

    PS: Sogar mit Detsch gestern ein souveräner Sieg. Sparre wurde gestern schmerzlich vermisst.

    Come on fahr runter?
    Ausgeartet ist es, weil die DEG den Kampf angenommen hat und der Frust iwann zu groß wurde?
    Wohl nicht grad alltäglich das die Spieler auf der Strafbank keinen Sitzplatz mehr abkriegen?
    Geändert von el_bart0 (13.03.2019 um 09:03 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  4. #84
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    05.03.2003
    Beiträge
    731

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Der hohe Sieg gegen Sabo hat uns damals nicht gut getan, aber Mike hat daraus sicher seine Lehren gezogen und findet die richtigen Worte.
    Überhaupt haben wir, glaube ich, so einige gute Lehren gezogen. Dass bei Valentine etwa diese Saison solch eine lange Ausfallzeit für die – nicht zwingend sofort notwendige – OP in Kauf genommen wurde, zahlt sich jetzt aus: er ist topfit und hinten unheimlich wichtig gegen die DEG-Topreihe, vorne trifft er sogar noch und vor allem ist er Teil der Härte-Strategie, die uns vor zwei Jahren gegen Nürnberg noch gefehlt hat – da gingen wir eben mit angeschlagenen Leuten in die Serie, auf die die Nürnberger dann noch etxra eingeknüppelt haben.
    ZitierenZitieren     

  5. #85
    Rigo-Mitglied Avatar von Rigo Domenator
    Registriert seit
    21.11.2002
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    28.183

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von Avalanche Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so. Das war alles aber kein Check gegen den Kopf. Da hatte Valentine Glück.

    Die Stimmung war gestern richtig gut, gerade im ersten Drittel war das schon eine wahnsinnige Atmosphäre.
    Irgendwie verstehe ich den Satz nicht. In der Wiederholung des Spiels schlecht zu erkennen.
    Künstliche Intelligenz ist leicher zu ertragen, als natürliche Dummheit.
    ZitierenZitieren     

  6. #86
    All-Star Avatar von Bubba88
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    8.489

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    Hat er. Trotzdem hätte die Reaktion nicht sein müssen, das war eher erbärmlich. Schauspielerei hätte ich ihm da nicht wirklich unterstellt....bzw sollte man das nicht tun, wenn es nicht offensichtlich ist.
    Aber gut, hinter mir stand auch einer der im letzten Drittel angefangen hat "ihr seid alle homosexuell" zu singen. Niveau und so halt...
    Ich hab nicht mit gerufen, allerdings war da schon sehr viel Verkaufen dabei. Das hätte so wirklich nicht sein müssen, auch wenn es bestimmt weh tat und auch nicht ganz so korrekt von Payerl war.
    Das eine mal wälzen bis zur Bande war da glaube ich der entscheidende Meter zu viel.
    Geändert von Bubba88 (13.03.2019 um 09:22 Uhr)
    1933/34 - 1937/38 - 1960/61 - 2009/10 - 2012/13 - 2014/15
    ZitierenZitieren     

  7. #87
    Hockeygott
    Registriert seit
    07.12.2002
    Beiträge
    11.443

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Also sorry, der check von buzas war absolut sauber.

    Dennoch ists ok, dass er dafür auf den deckel bekommt, fand ich gut, zu dem zeitpunkt war das spiel eh schon gewonnen, da darf man auch mal zeigen, dass man sich zu wehren weiß.

    Schiris fand ich auch ok.
    ZitierenZitieren     

  8. #88
    Ersatzspieler Avatar von Beaver #21
    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    Bärenkeller
    Beiträge
    660

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von Rigo Kaka Beitrag anzeigen
    Bleiben die Schiedsrichter oder wird durchgewechselt?
    Ich meine, dass neulich in den Pre-Playoffs ein Kommentator gesagt hat, dass spätestens nach 2 Spielen durchgewechselt wird.
    Aber ganz sicher bin ich mir nicht.
    ZitierenZitieren     

  9. #89
    Rookie
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    260

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    Hat er. Trotzdem hätte die Reaktion nicht sein müssen, das war eher erbärmlich. Schauspielerei hätte ich ihm da nicht wirklich unterstellt....bzw sollte man das nicht tun, wenn es nicht offensichtlich ist.
    Aber gut, hinter mir stand auch einer der im letzten Drittel angefangen hat "ihr seid alle homosexuell" zu singen. Niveau und so halt...
    Nicht Ridderwall würde ausgebuht. Sondern Kevin Marshall, der das Publikum mit Gesten provoziert hat
    ZitierenZitieren     

  10. #90
    Hockeygott Avatar von schmidl66
    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    10.847

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Der Witz an der letzten Schlägerei: Der Nowak kommt über's ganze Eis gefahren um mitzumachen und geht am Ende straffrei aus.
    Stimmt! Hab ich mir auch gedacht. Vor allem, da ihm der HSR ja auch noch gedeutet hat, er solle "draussen" bleiben und sich nicht einmischen. Aber in der Situation haben alle 4 Pandas ein wenig den Überblick verloren.

    Zitat Zitat von Ritschie Beitrag anzeigen
    Buzas checkt ungebremst einen Spieler der mit dem Kopf in Richtung Bande steht von hinten in Selbige.

    McNeil dreht sich auch nicht, um wie in der Check von Hinten Regel beschrieben "einen Check von Hinten zu kreieren", sondern um den Puck zu spielen. Buzas kommt mit 5 Metern Abstand hinterher. Das ist höchst böswillig und eine Verletzung billigend in Kauf nehmend.
    Hmm... Check fand ich fair, allerdings war hier schon "hartes Zeichen setzen" der Hintergedanke bei Buzas. Ob böswillig und billigend.. weiß nicht, ob ichs so hart ausdrücken würde.

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Der war richtig angepisst. Aber das ist halt das Problem, wenn der Back-up ein AL ist. Auf der Bank saß nur der Ersatztorwart von Bad Nauheim.
    Wäre aber nach dem 5- bzw. 6-0 auch egal gewesen. Ich fands schon heftig, aber natürlich klasse, dass er ihn nicht rausgenommen hat. Vor allem weil ja nicht nur ein Tor aus die Kappe von Niederberger ging!
    Zitat Zitat von Schinsko Beitrag anzeigen
    Und was mich noch extrem gestört hat: Wie die Kurve den Ridderwall ausgebuht hat, als dieser sich verletzt hat. Leute etwas mehr Fairness und Respekt...
    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Ich hab nicht mit gerufen, allerdings war da schon sehr viel Verkaufen dabei. Das hätte so wirklich nicht sein müssen, auch wenn es bestimmt weh tat und auch nicht ganz so korrekt von Payerl war.
    Was war denn eigentlich mit dem? Hab ihn nur gekrümmt aufm Eis liegen sehen... halt, doch wieder aufstehen... ahhh, nein. Doch wieder liegen bleiben und krümmen. Aus seinem Verhalten konnte ich nicht mal rückschliessen, was ihm denn weh tat. Kopf? Den hat er sich zumindest immer mal wieder gehalten. Keine Luft? Zumindest ab und an, versucht zu strecken und Arme hochzunehmen. Schien ja "out for the game" zu sein. War aber recht schnell wieder dabei. Abgesehen davon fand ich die Reaktion des Publikums nicht unbedingt klasse. In dem Fall hätte man sich einfach ohne Häme verhalten können.
    Zitat Zitat von Birk69 Beitrag anzeigen
    Nicht Ridderwall würde ausgebuht. Sondern Kevin Marshall, der das Publikum mit Gesten provoziert hat
    DAs kam in der Situation natürlich on top drauf. Aber auch dafür hat er später ja die Rechnung bekommen.
    Zitat Zitat von Trick Beitrag anzeigen
    Die ganzen Disziplinarstrafen könnten dazu führen, dass wir nicht mehr so extrem auf den Körper spielen können.
    Könnte auch von der DEG so geplant worden sein.
    DEG ist doch fast ähnlich rausgegangen oder? Einzig Vale für seinen Check und Ulle haben einen 10er bekommen, der von Düsseldorf nicht gematcht wurde?

    Zitat Zitat von Von Krolock Beitrag anzeigen
    Ein tolles Spiel mit einem ersten Drittel, das sicher zu den besten der letzten zehn Jahre gehört. Und trotzdem ist der Sieg viel zu hoch. Nicht, weil er nicht in der Höhe verdient wäre, sondern weil es gefährlich fürs Unterbewusstsein ist. Nur ein paar Prozent weniger und alles kann schon wieder anders aussehen. Die Leistung der Schiedsrichter bzw. deren Linie fand ich zunächst gar nicht so übel. Richtig gekippt ist das erst nach dem nicht gegeben Foul an McNeill und der anschließenden Keilerei, danach war jede Berührung eine Strafe. Es steht zu befürchten, dass die nächsten Spiele von Anfang an deutlich kleinlicher gepfiffen werden, was sicher nicht im Augsburger Sinne sein dürfte.
    Ja! Nur das Foul an McNeill war mMn kein eindeutiges Foul. Aber Buzas musste klar sein, was kommt.
    Zitat Zitat von Von Krolock Beitrag anzeigen
    Ekelhaft waren die Frust- und Revanchefouls der „fairsten Mannschaft der Welt“, bei denen man manchmal schon Verletzungsabsicht unterstellen könnte.
    Ja!
    Da das Spiel spätestens nach dem 6-0 (in dem Fall dann leider) entschieden war, gings verstärkt auf den Körper. Und meiner Meinung nach durchaus auch in der ein oder anderen Aktion ziemlich link... es gab glaub ich 2, 3 Aktionen, in denen ein Spieler von uns nach einer Attacke abseits des Spielgeschehens kurz liegen blieb oder mit Schmerzen zum Wechsel gefahren ist.
    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Payerl mischt verzweifelt mit? Der hat Handschuhe an und zieht lediglich Spieler weg. Ansonsten macht er gar nichts.
    Schöner Aufwärtshaken von Payerl! Aber war logisch: DEG'ler hatte ja den Helm noch auf, da macht man sich nur beim Aufwärtshaken die Hand nicht kaputt.

    Zitat Zitat von hb547490 Beitrag anzeigen
    Lamb hält Marshall zurück und Payerl findet keinen und haut ihm eine paar rein, obwohl er sich überhaupt nicht wehren kann, da Lamb seine Arme im Griff hat.
    Es war Marshall... genug gesagt? Die warten doch schon seit letztem Heimspiel aus der regulären Runde auf die Möglichkeit. Und dieses Spiel jetzt hatte er sich ja auch schon wieder bestens beworben... so löst man das dann eben clever und mit Hirn!

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Also ich habe mir den Check von Buzas nochmal angesehen. War hart und bei dem Spielstand natürlich total unnötig, aber er war fair.
    Zeichen setzen nennt man so etwas und auch ein sehr gutes Zeichen von TJT und dem Rest.
    Ja! Hat mir extrem gefallen! Hart, fair - aber eben unnötig. Deswegen auch die absolut richtige Reaktion von TJ! Man lässt sich nichts gefallen. Buzas musste klar sein, was kommt. Und dass es sogar TJ ist - hey, das ist ein TEAM! Du tust meinem Kameraden weh, folglich tust du auch mir weh - und dann tu ich dir eben auch weh! Und zwar richtig. Allein an der Reaktion der kompletten Bank hat man gesehen, dass da jeder für den anderen einsteht! Da hätten einige fast ihre Schläger an der Bande zertrümmert beim "Applaus" für den Fight.
    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Die DEG kam mit unserem Körperspiel heute überhaupt nicht klar, wir haben mit denen heute gemacht was wir wollten.
    Krass auch wie da nur die Barta Reihe Gefahr ausstrahlt, vom Rest kommt gar nichts.

    Am Freitag kann es schon wieder ganz anders aussehen. Freuen und Kräfte tanken, ich hoffe wir behalten unser Körperspiel bei.
    Ja, ja, ja!

    Zitat Zitat von Rigo Kaka Beitrag anzeigen
    Grad die Barta Reihe war doch heute gar nix. Gogulla völlig unsichtbar. Der ist zwar groß aber Körperspiel mag er gar nicht. Das hat man perfekt gelöst die so kalt zu stellen.

    Ich bin bin heute wirklich begeistert. Ein Riesenspiel von uns. Aber am Freitag gehts wieder bei null los. Ich hoffe wir behalten dieses Körperspiel bei. Da hat die DEG uns nix entgegenzusetzen.
    Und nochmals ja, ja, ja!


    Aktuell würde ich fast sagen, dass ich die körperliche Hohheit in dieser Serie auf unsrer Seite sehe. Und Payerl, Valentine, Schmölz und auch Detsch schon Respekt verschaffen. War ja zu süß, wie sich Payerl zwischen TJ und Butschi gestellt hat und die Herzblatt-Mauer gespielt hat
    Geändert von schmidl66 (13.03.2019 um 09:43 Uhr)
    Wer mit dem Finger auf Andere zeigt, sollte bedenken, dass dabei drei Finger auf sich selbst gerichtet sind!
    ZitierenZitieren     

  11. #91
    Ersatzspieler Avatar von Engelhardt
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    905

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von Birk69 Beitrag anzeigen
    Nicht Ridderwall würde ausgebuht. Sondern Kevin Marshall, der das Publikum mit Gesten provoziert hat
    Eine Provokation habe ich da nicht gesehen, keine Ahnung. Vereinzelt mag das stimmen, aber "Steh auf du Sau" und "Hubschraubereinsatz" haben dann doch eher Ridderwall gegolten.
    Solange ich eine Verletzung nicht ausschließen kann, würde ich mir sowas auf jeden Fall verkneifen. Zum Buhmann kann man jemanden im Nachhinein immer noch machen.
    ZitierenZitieren     

  12. #92
    Ausnahmekönner Avatar von DennisMay
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    7.105

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von Rigo Domenator Beitrag anzeigen
    Irgendwie verstehe ich den Satz nicht. In der Wiederholung des Spiels schlecht zu erkennen.
    Das ist ja das Problem, die Kamera hinter Roys Tor zeigt ja nur den wesentlich späteren Hit.

    Was mir auch fehlt die Aktion gegen Gill im letzten Drittel, warum wird sowas nicht gezeigt?


    Geh auf Reisen vor dem Sterben, denn sonst reisen deine Erben.
    ZitierenZitieren     

  13. #93
    Hockeygott Avatar von schmidl66
    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    10.847

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    Eine Provokation habe ich da nicht gesehen, keine Ahnung. Vereinzelt mag das stimmen, aber "Steh auf du Sau" und "Hubschraubereinsatz" haben dann doch eher Ridderwall gegolten.
    Solange ich eine Verletzung nicht ausschließen kann, würde ich mir sowas auf jeden Fall verkneifen. Zum Buhmann kann man jemanden im Nachhinein immer noch machen.
    Doch doch - zumindest hat er Richtung Kurve geblafft.. allerdings ohne Gesten.
    ZitierenZitieren     

  14. #94
    Ersatzspieler Avatar von Engelhardt
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    905

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von schmidl66 Beitrag anzeigen
    Doch doch - zumindest hat er Richtung Kurve geblafft.. allerdings ohne Gesten.
    Wie gesagt, ich habs halt nicht gesehen. Heißt ja nicht, dass da nichts war
    ZitierenZitieren     

  15. #95
    Rookie
    Registriert seit
    25.10.2014
    Beiträge
    442

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Ich vermute, Ridderwall hat keine Luft mehr bekommen, und deswegen so seltsam die Arme immer wieder hoch und runter. Da bist in dem Moment erstmal ausgeschalten, danach gehts aber wieder recht schnell. Ich mach ihm da keinen Vorwurf.
    Und der „Hubschraubereinsatz“ ist leider eine Sauerei.
    Ich rufe dazu auf, dass jeder dessen Nachbar da mitsingt entsprechend auffordert das zu lassen...
    Eine zeitlang gabs sowas nicht, da wurde applaudiert. Alles andere ist einfach niveaulos und ekelhaft. Ich schäme mich immer ungern für die eigenen Fans.
    ZitierenZitieren     

  16. #96
    Stammspieler Avatar von Boulin178pim
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    friedberg
    Beiträge
    1.628

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von DennisMay Beitrag anzeigen

    Was mir auch fehlt die Aktion gegen Gill im letzten Drittel, warum wird sowas nicht gezeigt?
    Meinst du die Aktion wo er in den Rücken gecheckt wird und den Helm verliert?

    Und der Descheneau ist gefühlt bei jedem seiner Checks abgehoben.
    ZitierenZitieren     

  17. #97
    Hockeygott Avatar von schmidl66
    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    10.847

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von 8108&70er Beitrag anzeigen
    Ich vermute, Ridderwall hat keine Luft mehr bekommen, und deswegen so seltsam die Arme immer wieder hoch und runter. Da bist in dem Moment erstmal ausgeschalten, danach gehts aber wieder recht schnell. Ich mach ihm da keinen Vorwurf.
    Und der „Hubschraubereinsatz“ ist leider eine Sauerei.
    Ich rufe dazu auf, dass jeder dessen Nachbar da mitsingt entsprechend auffordert das zu lassen...
    Eine zeitlang gabs sowas nicht, da wurde applaudiert. Alles andere ist einfach niveaulos und ekelhaft. Ich schäme mich immer ungern für die eigenen Fans.
    Stimmt ja. Aber bei der DEG ist halt meist leider viel Schauspielerei dabei. Daher wohl die Reaktion... ich hatte eben auch die Gedanken, dass da schon wieder einer schinden will.
    Aber ich war trotzdem ruhig. Gab aber ehrlicherweise auch keinen Applaus von mir, als Calle aufgestanden ist.
    ZitierenZitieren     

  18. #98
    Ausnahmekönner Avatar von Cassy O'Peia
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    5.941

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Stockende und Rippen deuten meist auf Luftdefizit die Minuten drauf hin.
    ZitierenZitieren     

  19. #99
    Ausnahmekönner Avatar von DennisMay
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    7.105

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von Boulin178pim Beitrag anzeigen
    Meinst du die Aktion wo er in den Rücken gecheckt wird und den Helm verliert?

    Und der Descheneau ist gefühlt bei jedem seiner Checks abgehoben.
    Nein, kurz bevor er die Strafe zieht die zum 7-1 führt. Die Reporter regen sich über ein üble Aktion auf die aber dann nicht gezeigt wird.
    ZitierenZitieren     

  20. #100
    Ausnahmekönner Avatar von Cassy O'Peia
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    5.941

    Standard AW: 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – Düsseldorfer EG

    Zwei Gründe :

    1) nicht von der Kamera eingefangen

    2) Zensur der DEL. Evtl darf man sowas nicht als replay bringen. Ist mir schon öfter aufgefallen, das solche Szenen nicht wiederholt werden. Wäre ja ein schlechtes Zeugnis für die Pandagesichter.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. 43. Spieltag 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 30.01.2019, 14:55
  2. 37. Spieltag 2018/19; Augsburger Panther - Düsseldorfer EG
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 25.01.2019, 23:34
  3. 18. Spieltag 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 18.11.2018, 14:45
  4. 5. Spieltag 2018/19; Augsburger Panther - Düsseldorfer EG
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 01.10.2018, 11:25
  5. [Tipp-Abgabe] 1. Play-Off-Viertelfinalspiel 2016/17; Nürnberg Ice Tigers - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.03.2017, 15:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen