Ergebnis 61 bis 79 von 79
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 34

Thema: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

  1. #61
    Stammspieler Avatar von vogibeule
    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    1.969

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Der Payerl mit seinen saudummen Strafen geht mir so auf den Sack. Der Kerl hat echt kaum was in der Rübe, Hockey IQ gleich 0
    Ich finde der hat ein sehr gutes Spiel gemacht. Der war immer zur Stelle und die Strafe naja.
    Der DD klemmt sich das Ding unter die Achsel und die Pfeifen da hab ich schon dümmere Fouls gesehen.

    Wenn man sich wieder die Verteilung der Strafzeit ansieht, da waren Strafen dabei die hätte Willi nicht mal zu seinen besten Zeiten gepfiffen.

    Wichtig gewonnen und super Unterstützung der Fans in dem Dorf aus Düssel
    J.Boni :What you do with the Puck shows your Talent but what you do without the Puck shows your Character
    ZitierenZitieren     

  2. #62
    Stammspieler
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    1.622

    Beitrag AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von vogibeule Beitrag anzeigen
    Ich finde der hat ein sehr gutes Spiel gemacht. Der war immer zur Stelle und die Strafe naja.
    Der DD klemmt sich das Ding unter die Achsel und die Pfeifen da hab ich schon dümmere Fouls gesehen.

    Wenn man sich wieder die Verteilung der Strafzeit ansieht, da waren Strafen dabei die hätte Willi nicht mal zu seinen besten Zeiten gepfiffen.

    Wichtig gewonnen und super Unterstützung der Fans in dem Dorf aus Düssel
    Richtig er hat ein sehr gutes Spiel gemacht aber dennoch nimmt er zu oft so dämliche Strafen. Ich denke das darf man schon erwähnen auch wenn seine Leistung heute wirklich gut war.
    ZitierenZitieren     

  3. #63
    Profi
    Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    4.003

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Schmölz 2. 10er und gesperrt? Ullmann kam zum Glück wieder. TJ wird ausfallen. Wären dann nur noch 11 Stürmer mit Sterni. Da ist der Rythmus Freitag und Sonntag natürlich super.
    Laut del.org hat Schmölz bis jetzt erst 14 Strafminuten, sollte also am Sonntag spielberechtigt sein. In Spiel 1 haben nur Ullmann, McNeill, Payerl, Valentine und Trevelyan 10er kassiert.
    ZitierenZitieren     

  4. #64
    Stammspieler
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    2.454

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von vogibeule Beitrag anzeigen
    Ich finde der hat ein sehr gutes Spiel gemacht. Der war immer zur Stelle und die Strafe naja.
    Der DD klemmt sich das Ding unter die Achsel und die Pfeifen da hab ich schon dümmere Fouls gesehen.

    Wenn man sich wieder die Verteilung der Strafzeit ansieht, da waren Strafen dabei die hätte Willi nicht mal zu seinen besten Zeiten gepfiffen.

    Wichtig gewonnen und super Unterstützung der Fans in dem Dorf aus Düssel
    Genau das macht den Unterschied.
    Düsseldorf sackt in sich zusammen oder lässt sich fallen, sobald es einen Kontakt gibt, wir laufen weiter und versuchen den Puck zu bekommen (zum Beispiel LeBlanc bei einem Turnover im 3.? Drittel).
    Wenn er sich da fallen lässt gibt es Beinstellen.

    Mir ist unser Verhalten lieber, auch wenn ich mich aufregen muss, dass die Masche bei den Schiedsrichtern zieht.
    "Augsburg ist und bleibt eine Eishockeystadt - daran gibt es nichts zu rütteln" (Waldi Hartmann)
    ZitierenZitieren     

  5. #65
    Stammspieler Avatar von Avalanche
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    2.275

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Jawoll, auf der Arbeit mitgefiebert
    Freu mich schon auf Sonntag
    ZitierenZitieren     

  6. #66
    Neuer Benutzer Avatar von FraenkDarko
    Registriert seit
    26.10.2018
    Beiträge
    30

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von vogibeule Beitrag anzeigen
    Ich finde der hat ein sehr gutes Spiel gemacht. Der war immer zur Stelle und die Strafe naja.
    Der DD klemmt sich das Ding unter die Achsel und die Pfeifen da hab ich schon dümmere Fouls gesehen.

    Wenn man sich wieder die Verteilung der Strafzeit ansieht, da waren Strafen dabei die hätte Willi nicht mal zu seinen besten Zeiten gepfiffen.
    Absolut, er hat heute eine sehr gute Leistung gebracht. Eigentlich gefällt mir persönlich seine robuste und körperbetonte Spielweise. Allerdings sind 146 Strafminuten in der Hauptrunde und bisher 18 Strafminuten in vier Playoff-Spielen - auch bei aller berechtigten Kritik an der DEL-Regelauslegung - meiner Meinung nach dann doch etwas zu viel und würden für jedes Team irgendwann zum Problem werden. Von daher hoffe ich, dass er sich noch an den DEL-Standard gewöhnt und sein kämpferisches Spiel etwas geschickter aufzieht.

    Aber ehrlich gesagt ist mir das jetzt auch Latte. Eigentlich interessiert mich jetzt nur, dass wir heute gewonnen haben und das sogar mit einer richtig überzeugenden Leistung
    Geändert von FraenkDarko (Gestern um 22:57 Uhr)
    -----------------------------------------------------------------
    Worshipping the black goblin since 1992.
    ZitierenZitieren     

  7. #67
    Hockeygott
    Registriert seit
    07.12.2002
    Beiträge
    11.426

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Ich finds einfach nur unglaublich, was die Schiris für eine Scheiße pfeifen.

    Ich will den Payerl da echt nicht verteidigen, da muss er den Schläger halt auch weglassen und niemand die Chance geben, da theatralisch zu werden, aber die fliegen bei jedem Körperkontakz auf die Fresse und es wird ihnen jeder Scheiß gegeben.

    Wenns da schon so nen Serien-Beobachter gibt, dann erwarte ich halt auch, dass sich da auch mal von Schiriseite drauf eingestellt wird...
    ZitierenZitieren     

  8. #68
    Ausnahmekönner Avatar von el_bart0
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    5.042

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von FraenkDarko Beitrag anzeigen
    Absolut, er hat heute eine sehr gute Leistung gebracht. Eigentlich gefällt mir persönlich seine robuste und körperbetonte Spielweise. Allerdings sind 146 Strafminuten in der Hauptrunde und bisher 18 Strafminuten in vier Playoff-Spielen - auch bei aller berechtigten Kritik an der DEL-Regelauslegung - meiner Meinung nach dann doch etwas zu viel und würden für jedes Team irgendwann zum Problem werden.
    Glaubst nicht das der Trainer genau dieses Spiel von ihm fürs Team erwartet? Sicher kann er sich die eine oder andere BLÖDE Strafe sparen (da ist er allerdings nicht allein im Team!) aber grad in Spiel 1 hat er der DEG ordentlich Checks verpasst, die du als Gegner erst einmal verarbeiten musst.
    Geändert von el_bart0 (Gestern um 23:03 Uhr)
    Charles Bukowski
    Alles ist miteinander verbunden und hat einen Sinn. Obwohl dieser Sinn meist verborgen bleibt, wissen wir, dass wir unserer wahren Mission auf Erden nah sind, wenn unser Tun von der Energie der Begeisterung durchdrungen ist.



    ZitierenZitieren     

  9. #69
    Rookie
    Registriert seit
    22.08.2015
    Beiträge
    412

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Dibbl Inch Beitrag anzeigen
    Ich finds einfach nur unglaublich, was die Schiris für eine Scheiße pfeifen.

    Ich will den Payerl da echt nicht verteidigen, da muss er den Schläger halt auch weglassen und niemand die Chance geben, da theatralisch zu werden, aber die fliegen bei jedem Körperkontakz auf die Fresse und es wird ihnen jeder Scheiß gegeben.

    Wenns da schon so nen Serien-Beobachter gibt, dann erwarte ich halt auch, dass sich da auch mal von Schiriseite drauf eingestellt wird...
    Außerdem bester Bullyspieler
    ZitierenZitieren     

  10. #70

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Das was der Dibbl da sagt! Genau so!
    ZitierenZitieren     

  11. #71
    Testspieler Avatar von Goof1974
    Registriert seit
    31.08.2004
    Ort
    Gegenüber
    Beiträge
    195

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von aev/reset Beitrag anzeigen
    Außerdem bester Bullyspieler
    Ich bin echt Fan von ihm. Der macht doch zu 90 % alles richtig. Auch wie schon gesagt der gewinnt halt gefühlt fast jeden Zweikampf an der Bande. Nicht ohne Grund schickt ihn der Coach 20 Sekunden vor Schluss an den Bullypunkt und dies obwohl er das Icing verschuldet hat... noch Fragen? Ich würde behaupten dass Herr Payerl das 100 %ige Vertrauen vom Stewart hat...

    Daher lasst uns alle freuen, dass wir aller Widrigkeiten zum Trotz uns den Heimvorteil zurückholen konnten und jetzt legen wir am Sonntag nach....

    A gewonnener Sonderzug is ja auch a seltenes Ereignis....

    I gfrei mi

    Grüße Chris
    Miep Miep!!
    ZitierenZitieren     

  12. #72
    Hockeygott Avatar von Mr. Shut-out
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    18.728

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Wir spielen leider gegen 6 Mann. Was die pfeifen, speziell Rantala, ist ein Schande. Wir machen angeblich einen Bandencheck und gehen auf die Strafbank. 5 Minuten später macht die DEG das gleiche und es passiert nichts. Pfeift der andere nicht mal eine Strafe gegen die DEG, dann würden wir nie in Überzahl spielen dürfen.

    Schlüsselszenen waren der Save von Roy und die überstandene 4 gegen 3 Unterzahl.

    Dennis Endras, unser MVP
    ZitierenZitieren     

  13. #73
    Rookie
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    452

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von hb547490 Beitrag anzeigen
    Laut del.org hat Schmölz bis jetzt erst 14 Strafminuten, sollte also am Sonntag spielberechtigt sein. In Spiel 1 haben nur Ullmann, McNeill, Payerl, Valentine und Trevelyan 10er kassiert.
    Richtig! Schmölz sollte also spielberechtigt sein.
    ZitierenZitieren     

  14. #74
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    10.08.2015
    Beiträge
    630

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Sehr gutes Auswärtsspiel heute. Defensiv wahnsinnig stark. Payerl zwar mit einer dummen Strafe, aber dafür gefühlt jeden Zweikampf gewonnen, sehr starkes Spiel von ihm.

    Super Teamleistung heute, somit gewinnen wir diese Serie.

    Schiedsrichter heute wieder eine Katastrophe! Absolut kein Playoff Niveau.
    Das wir mal einer Meinung sind hätte wohl auch keiner gedacht

    Mal so in die Runde:

    Die Rettungsaktion von Lamb im 1. Drittel beim Alleingang war klasse, aber am ende doch ein nicht gegebenes Beinstellen oder? Nicht mit dem Schläger, aber er fällt ihn ja trotzdem. Oder zählt das nicht wenn er am Boden liegend in einen Gegner hinein rutscht? Dann könnte man das ja in Zukunft immer so lösen
    ZitierenZitieren     

  15. #75

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Ich meine mich erinnern zu können, dass es vor der Saison genau für so eine Situation eine neue Regelauslegung gibt. Nämlich genau so wie du schreibst: wenn man mit dem Schläger die Scheibe wegspielt, aber dann trotzdem noch den Gegner fällt gibt es 2 Minuten wegen Beinstellen. Das ist aber wirklich wahnsinnig lächerlich und Gott sei dank pfeift das so fast niemand. Aber lt. Regel hätte man schon 2 Minuten geben können. So kommt‘s halt in die Top10 😜
    ZitierenZitieren     

  16. #76
    Stammspieler Avatar von Eisbrecher
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Lechhausen
    Beiträge
    2.009

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von wurschtbrod Beitrag anzeigen
    Oder zählt das nicht wenn er am Boden liegend in einen Gegner hinein rutscht? Dann könnte man das ja in Zukunft immer so lösen
    Fragen wir das Regelbuch:
    "Wenn ein Spieler einen Gegenspieler im Puckbesitz verfolgt, sich aufs Eis wirft und den Puck mit seinem Stock weg schlägt und dieser Gegenspieler deswegen in der weiteren Folge zu Fall kommt, wird eine Strafe wegen Beinstellens verhängt (Erfolgt dieses Vergehen in einer Break-Away Situation wird kein Penaltyschuss zugesprochen, sondern ebenfalls nur die entsprechende Strafe ausgesprochen)."

    Also zumindest einen Penalty kann man so vermeiden. Strafe aber eigentlich nicht, außer natürlich mit einem entsprechenden Schiri-Gespann.

    Zitat Zitat von Allgaier
    Hockey IQ
    Sehr dünnes Eis, dem Payerl da einen Wert von 0 zu verpassen. Ja die Strafen sind unnötig, aber das ist halt nur ein Aspekt. Sonst macht der gerade sehr vieles richtig.
    Solang noch Feuer in uns brennt: Volle Kraft voraus!
    ZitierenZitieren     

  17. #77
    Stammspieler Avatar von vogibeule
    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    1.969

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Richtig er hat ein sehr gutes Spiel gemacht aber dennoch nimmt er zu oft so dämliche Strafen. Ich denke das darf man schon erwähnen auch wenn seine Leistung heute wirklich gut war.
    Klar kann man dass erwähnen, sollte ja kein Vorwurf sein.
    Ich mag den Kerle einfach und seine Spielweise gefällt mir sehr gut. Der bringt leben in die Bude !
    ZitierenZitieren     

  18. #78
    Stammspieler
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    1.622

    Beitrag AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Eisbrecher Beitrag anzeigen
    Sehr dünnes Eis, dem Payerl da einen Wert von 0 zu verpassen. Ja die Strafen sind unnötig, aber das ist halt nur ein Aspekt. Sonst macht der gerade sehr vieles richtig.
    Ja das war natürlich übertrieben von mir und aus der Emotion heraus aber bei Payerl macht es halt die Summe über die ganze Saison gesehen. Da waren bisher wirklich so viele dumme Strafen dabei wie bei keinem anderen Spieler.
    Ich denke auch wenn wir das Spiel verloren hätten, würde die Bewertung nicht ganz so positiv ausfallen.
    Egal, wir haben gewonnen und der Kerl hat ansonsten wirklich viel richtig gemacht. Jetzt einfach die unnötigen Strafen vermeiden und dafür ein paar Tore mehr erzielen
    ZitierenZitieren     

  19. #79
    Ersatzspieler Avatar von Engelhardt
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    687

    Standard AW: 4. Play-Off-Viertelfinalspiel 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther

    Obwohl unser Coach am Ende ist und wir ausgecoacht werden, obwohl unsere Reihen kaputt sind, obwohl wir völlige Nullen im Kader haben und obwohl wir von den Schiedsrichtern durchgehend beschissen werden, liegt der Heimvorteil also wieder bei uns.

    Geiler Scheiß und sehr bezeichnend, dass man noch mal zurück kommt, obwohl die Vorzeichen alles andere als rosig waren. Jetzt den Heimvorteil nicht mehr aus der Hand geben und dann Mannheim zum Meister machen
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 172
    Letzter Beitrag: 19.03.2019, 22:33
  2. Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 17.03.2019, 09:52
  3. Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 17.03.2019, 08:02
  4. 18. Spieltag 2018/19; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 18.11.2018, 15:45
  5. 5. Spieltag 2018/19; Augsburger Panther - Düsseldorfer EG
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 01.10.2018, 12:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •