Ergebnis 41 bis 60 von 134
Seite 3 von 7 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Thema: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

  1. #41
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    5.337

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Mit ner Chancenverwertung Richtung 0 gehend braucht man sich nicht wundern... schade, da war mehr drin! Das Tor von Stieler legt sich ADB ja eig. selbst rein, unfassbar wie man quasi ohne wirklich selbst erzieltes Tor aus der Partie geht.
    ZitierenZitieren     

  2. #42
    Stammspieler
    Registriert seit
    31.07.2004
    Beiträge
    1.822

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Schade!Heute war die Riesenchance da aber wir waren im Abschluß einfach nicht zwingend genug.Hoffe nochmal auf Freitag.
    ZitierenZitieren     

  3. #43
    Testspieler
    Registriert seit
    08.12.2015
    Beiträge
    212

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Schade.

    Ist aber einfach ne geile Serie. Fand das Spiel richtig stark.
    Wir sind München wirklich ebenbürtig. Trotz der 3 Reihen bärenstark. Leider hat man verpasst die Tore zu schießen, aber davon können die Münchner auch einige Lieder singen

    Weiter gehts am Freitag.
    ZitierenZitieren     

  4. #44
    Stammspieler
    Registriert seit
    26.12.2012
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.722

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Heute war es andersrum, wir haben viele Chancen liegen gelassen und München zum richtigen Zeitpunkt die Tore gemacht. Kein Beinbruch, Übermorgen geht es weiter. Der Serienstand von 2:2 geht in Ordnung.
    Was natürlich dringend verbesserungswürdig ist, ist das Überzahlspiel. Auch wenn München ein gutes Unterzahl spielt, ist das deutlich zu wenig.
    ZitierenZitieren     

  5. #45
    Stammspieler
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    2.384

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Schade. Da war heute mehr drin. Ich fand uns heute mindestens ebenbürtig, aber im Abschluss kein Glück, dazu war unser PP heute schlecht. Enge Serie.
    Bin einfach stolz auf die Jungs, wie sie den Münchnern einen harten Kampf liefern.
    ZitierenZitieren     

  6. #46
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    14.07.2011
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    767

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Das ist doch Play-off vom Feinsten. Die Münchner Spieler haben gepumpt wie die Maikäfer,das sagt doch alles über die Leistung eurer Rumpftruppe aus. Da würde ich nicht ansatzweise ein Haar in der Suppe suchen. Stimmung kam bombastisch rüber im letzten Drittel.
    ZitierenZitieren     

  7. #47
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    8.493

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Man kann schon mal 2-3 Spiele mit 3 Reihen spielen.

    Das von Hager waren keine 5 Minuten, 2 evtl weil es leicht spät war.
    Das Tor nach Video hätte ich gegeben.

    Mir geht das rumgeweine grad echt bissl auf die Nerven. Was könnten wir Stimmung haben wenn man das Heyyy in Jubel stecken würde.
    So sind Playoffs, heute kommt das Spiel mal in diese Richtung.
    Freitag geht's weiter, holen wir uns da einfach das Heimrecht wieder
    ZitierenZitieren     

  8. #48
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    5.973

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Hager die SD sah ich auch hart (wobei es natürlich definitiv nicht den falschen getroffen hat). Das Tor nicht zu geben allerdings schon sehr ok. Also auffälliger kann ein Push doch nicht sein.

    Mach mich verwundert ist die Tatsache das die zweite Strafe in der ersten Minute nach dem München Spiel noch nicht thematisiert wurde.

    Bitter 1) das es eigentlich keine Strafe war und bitter 2) das daraus auch noch das mitentscheidende Tor resultierte, welche nach 3 Minuten auch mutmaßlich gleich den Gameplan über den Haufen warf.
    ZitierenZitieren     

  9. #49

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    ausnahmsweise sehe ich das exakt so wie Thane Krios. Glaube mehr ist da heute auch nicht zu sagen.
    ZitierenZitieren     

  10. #50
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    12.564

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Gameplan gehabt aber der war nach dem schnellen Gegentor natürlich erstmal für die Katz.
    So ein schnelles Tor hat den Münchnern so richtig in die Karten gespielt. Ich frage mich allerdings jetzt noch wieso Lamb da 2-Minuten bekommt? Von meinem Sitzplatz habe ich nichts gesehen, aber soll ja auch mal vorkommen.

    Jackson heute mit der "AEV-Taktik", wir hatten somit mehr vom Spiel (öfter den Puck) und da tun wir uns leider schwer.
    Funktioniert unser Powerplay, dann gehen wir heute als Sieger vom Eis. Das muss auf jeden Fall besser werden!

    Nichts passiert, es steht 2:2 und es treffen zwei gleichstarke Teams aufeinander was ja eigentlich ein Witz ist wenn man sich mal die Kader ansieht.

    Wichtig wäre wenn die verletzten/angeschlagenen Spieler wieder spielen könnten (Tölzer, Holzmann, Valentine) und kein anderer dazukommt.

    Detsch mit dem Tempo leider absolut überfordert. Nachdem die Serie wenig bis gar keine Härte hat, bringt es uns leider gefühlt gar nichts.
    Sterni mit paar super Aktionen! Top!
    ZitierenZitieren     

  11. #51
    Profi
    Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    4.154

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Das von Hager war ein klarer Check von hinten, er war nie ansatzweiße im Sichtfeld von Sezemsky. Dazu noch die Verletzungsfolge und der Hager hat halt sich inzwischen auch einen Ruf verdient. Ein anderer Spieler hätte wahrscheinlich 2+10 bekommen.
    Die 2 Minuten waren sicherlich keine. Das haben sogar die Sport1-Leute so gesehen. Heute sind auch immer die falschen zum Abschluss gekommen. Da sind Stieler und LB zu zweit alleine vor dem Tor und treffen alle falschen Entscheidungen, die sie nur treffen können. Schade. Der Pfostentreffer von White hingegen war überragend, wie er den Puck mitnimmt.
    Geändert von hb547490 (10.04.2019 um 21:50 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  12. #52
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    06.07.2004
    Beiträge
    658

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    das 0:1 war leider mit Spiel entscheidend ...
    meiner Meinung niemals ne Strafe für Brady
    wir hätten möglichst lange das zu 0 halten müssen
    PP nicht wirklich gut - allerdings auch PK von MUC sehr stark
    einige gute Chancen leider nicht genutzt
    ... Hager - ... was für ein dreckiger hinterfotziger Spieler -
    ZitierenZitieren     

  13. #53
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    12.564

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von hb547490 Beitrag anzeigen
    Das von Hager war ein klarer Check von hinten, er war nie ansatzweiße im Sichtfeld von Sezemsky. Dazu noch die Verletzungsfolge und der Hager hat halt sich inzwischen auch einen Ruf verdient.
    Boos wird ihm schon sanft durchs Haar fahren und sagen er soll wieder artig sein und dann wars das.
    ZitierenZitieren     

  14. #54
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    06.07.2004
    Beiträge
    658

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    weiß man was von den Verletzten?
    ZitierenZitieren     

  15. #55
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    12.564

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von 7duanne7 Beitrag anzeigen
    weiß man was von den Verletzten?
    Nein, wirst Du auch nichts erfahren.
    ZitierenZitieren     

  16. #56
    Stammspieler
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    1.853

    Beitrag AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Wieder ein brutal geiler Fight dieser etwas dezimierten Truppe. Leider hat uns das PP nicht geholfen aber trotzdem wurde dem Meister erneut von Minute 1-60 alles abverlangt.
    Es macht einfach rießen Spaß diese Truppe zu sehen und am Freitag gibts den nächsten heißen Tanz für München.
    Die Stimmung im letzten Drittel war wirklich überragend.
    Einfach nur geil was da gerade passiert
    Geändert von Allgaier (10.04.2019 um 21:53 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  17. #57
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    18.878

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Das war heute das schwächste Spiel von München. Leider konnten wir es nicht ausnutzen, denn heute war es einfach ein Verletzter zu viel. Selbst wenn Valentine wieder zurückkommt. Es bringt ja nichts, weil dann Arniel raus müsste.

    Wenn nicht schleunigst mindestens ein Spieler zurückkommt wird es fast unmöglich weiterzukommen. Iwann ist der Tank leer.
    ZitierenZitieren     

  18. #58
    Stammspieler
    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    2.408

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Nein, wirst Du auch nichts erfahren.
    Keiner, außer einer hier im Forum.
    ZitierenZitieren     

  19. #59
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    12.564

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von Rigo-QN Beitrag anzeigen
    Keiner, außer einer hier im Forum.
    Ich sag aber nix.
    ZitierenZitieren     

  20. #60
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    27.09.2013
    Beiträge
    507

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Klar kann man unser Powerplay kritisieren. Und ja, wir müssen mehr draus machen.
    Aber was München in Unterzahl spielt ist brutal gut.

    Allgemein war das heute ein komplett anderes Spiel als die drei zuvor. München bei weitem nicht so offensiv, Konter waren heute fast nie möglich.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 08.04.2019, 21:04
  2. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 06.04.2019, 18:09
  3. Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 05.04.2019, 11:25
  4. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 02.11.2018, 12:41
  5. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 22.09.2018, 15:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen