Ergebnis 101 bis 120 von 133
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 567 LetzteLetzte

Thema: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

  1. #101
    Profi
    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    4.277

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Was halt auch nicht im geringsten 2 Minuten sind, ist die Strafe von Lamb im letzten Drittel. Da stolpert (oder schwalbt) der Mitchell in Lamb rein. Lamb zieht die Arme ja nur im Reflex nach oben, weil da einer tief angesegelt kommt. Das hat uns zum Schluß hin zum einen Kraft und zum anderen einfach auch 2 Minuten Angriffszeit gekostet.
    Ähnliche Szenen gab es direkt danach 2x umgekehrt, natürlich ohne Ahndung.

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Die schlimmste Schwalbe im Spiel hatte Ehliz im letzten Drittel. Grausam und bei sowas muss der Arm einfach hoch gehen - egal welches Team und welcher Spieler.
    Leider gleiches Problem wie im Fußball. Wenn der Schiedsrichter die artistische Flugeinlage sieht und auf "kein Foul" entscheidet, muss er eigentlich die 2 Minuten geben. Aber wie oft passiert das wirklich?
        

  2. #102
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    2.691

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Was das 2:1 angeht....am Sonntag hab ich zu meinem Kumpel beim aufwärmen zum Spaß noch gesagt, dass der Aus den Birken immer genau diese Stelle ein bisschen offen hat, als er von Pfosten zu Pfosten gefahren ist um diesen trainingshalber abzudecken. Vielleicht von seitlich nur noch auf die Stelle zwischen Schoner und Ellbogen zielen

    Mich ärgert heute noch die Szene mit Le Blanc und Stieler frei vorm Keeper. Erster der überhastete schlechte Pass auf Le Blanc, der null damit rechnet. Dann leg der sich den Puck so zurecht, dass Stieler perfekt abschließen könnte und auch wollte und dann der Schuss auf den Körper. Die Überlegtheit die wir in den 3 Spielen zuvor vor dem Tor gezeigt haben hat da leider völlig gefehlt. Ansonsten hatte ich nie wirklich das Gefühl wir könnten ein Tor schießen - Spielanteile/Chancen hin oder her.
        

  3. #103
    Testspieler
    Registriert seit
    08.12.2015
    Beiträge
    221

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Hat eigentlich schon jemand was zu Rogl gesagt?
    Der Kerl hat gestern vermehrt Eiszeit bekommen und hat m.E. ein bärenstarkes Spiel gemacht.

    Dass ihm kurz vor dem 2:0 der Schläger gebrochen ist, (oder hatte er ihn verloren) war natürlich unglücklich.

    Sieht man sich an wie die Tore gefallen sind war das ein klassisches 0:0 Spiel. München mit einem ganz komischen PP Tor und einem Tor das durch einen glücklichen Abpraller genau auf den Schläger von Joslin fällt. Wir mit einer Gurke von hinter dem Tor die sich AdB dann selbst reinlegt...
    Joslin mit einem Doppelpack ist auch symptomatisch dass die Münchner keine richtigen Antworten finden.
        

  4. #104
    Rookie
    Registriert seit
    20.01.2014
    Beiträge
    331

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von Augsburger Punker Beitrag anzeigen
    "Eure Armut kotzt uns an"
    Und dann drucken sie das auf so kleinen Zettelchen aus, die keiner lesen kann?

    Wohl nicht genug Geld für was großes gehabt?
        

  5. #105
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    8.340

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von Sepp-Wurzel Beitrag anzeigen
    Und dann drucken sie das auf so kleinen Zettelchen aus, die keiner lesen kann?

    Wohl nicht genug Geld für was großes gehabt?
    Ich glaub eher da fehlt Hirn
        

  6. #106
    Profi
    Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    4.257

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von AEV-Panther1878 Beitrag anzeigen
    Hat eigentlich schon jemand was zu Rogl gesagt?
    Der Kerl hat gestern vermehrt Eiszeit bekommen und hat m.E. ein bärenstarkes Spiel gemacht.

    Dass ihm kurz vor dem 2:0 der Schläger gebrochen ist, (oder hatte er ihn verloren) war natürlich unglücklich.

    Sieht man sich an wie die Tore gefallen sind war das ein klassisches 0:0 Spiel. München mit einem ganz komischen PP Tor und einem Tor das durch einen glücklichen Abpraller genau auf den Schläger von Joslin fällt. Wir mit einer Gurke von hinter dem Tor die sich AdB dann selbst reinlegt...
    Joslin mit einem Doppelpack ist auch symptomatisch dass die Münchner keine richtigen Antworten finden.
    Ich gebe dir bei allem recht, außer dass das für mich 1:0 ein ganz klassisches PP Tor war. Oder meintest du damit, dass das PP komisch war?
        

  7. #107
    Rookie
    Registriert seit
    30.10.2012
    Beiträge
    432

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von AEV-Panther1878 Beitrag anzeigen
    Hat eigentlich schon jemand was zu Rogl gesagt?
    Der Kerl hat gestern vermehrt Eiszeit bekommen und hat m.E. ein bärenstarkes Spiel gemacht.

    Dass ihm kurz vor dem 2:0 der Schläger gebrochen ist, (oder hatte er ihn verloren) war natürlich unglücklich.

    Sieht man sich an wie die Tore gefallen sind war das ein klassisches 0:0 Spiel. München mit einem ganz komischen PP Tor und einem Tor das durch einen glücklichen Abpraller genau auf den Schläger von Joslin fällt. Wir mit einer Gurke von hinter dem Tor die sich AdB dann selbst reinlegt...
    Joslin mit einem Doppelpack ist auch symptomatisch dass die Münchner keine richtigen Antworten finden.

    Ja er hat gut gespielt. Allerdings muss er vor dem 0:1 die Scheibe einfach rausbringen.
        

  8. #108
    Rookie
    Registriert seit
    24.12.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    373

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von AEV-Panther1878 Beitrag anzeigen
    Hat eigentlich schon jemand was zu Rogl gesagt?
    Der Kerl hat gestern vermehrt Eiszeit bekommen und hat m.E. ein bärenstarkes Spiel gemacht.

    Dass ihm kurz vor dem 2:0 der Schläger gebrochen ist, (oder hatte er ihn verloren) war natürlich unglücklich.

    Sieht man sich an wie die Tore gefallen sind war das ein klassisches 0:0 Spiel. München mit einem ganz komischen PP Tor und einem Tor das durch einen glücklichen Abpraller genau auf den Schläger von Joslin fällt. Wir mit einer Gurke von hinter dem Tor die sich AdB dann selbst reinlegt...
    Joslin mit einem Doppelpack ist auch symptomatisch dass die Münchner keine richtigen Antworten finden.
    Seh ich nicht ganz so. Rogl stand bei beiden Gegentoren auf dem Eis. Natürlich, das 1:0 im PP aber gerade vor dem 2:0 MUSS Rogl die Scheibe klären und haut über den Puck drüber und 10 Sekunden später fällt das 2:0. Würde ich einem 22/23 jährigen in seinem ersten DEL Jahr eigentlich nicht ankreiden, aber von einem bärenstarken Spiel war er schon ein gutes Stück weit entfernt.

    Payerl und Fraser finden eigentlich noch weniger statt als gegen Düsseldorf. Gerade ein Payerl verliert auch seine Zweikämpfe in den Ecken, was er zumindest gegen die DEG noch gut gemacht hat. Ich denke einfach, dass wir die Körner jetzt verspielt haben, leider.
        

  9. #109
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    13.972

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Rogl macht seine Sache zwar besser als in der Vorrunde, allerdings braucht er meistens viel zu lange für seine Pässe/Schüsse oder was auch immer.
    Er ist im Kopf einfach noch viel zu langsam. Für seinen Körper fährt er meiner Meinung auch ziemlich harmlose Checks und trägt zum Körperspiel gefühlt nichts bei, was bei seiner Statur ein Witz ist.

    Fraser findet in dieser Serie überhaupt nicht statt und Payerl sehe ich bei weitem nicht so schlecht.
        

  10. #110
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    5.171

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von GreenHill Beitrag anzeigen
    Seh ich nicht ganz so. Rogl stand bei beiden Gegentoren auf dem Eis. Natürlich, das 1:0 im PP aber gerade vor dem 2:0 MUSS Rogl die Scheibe klären und haut über den Puck drüber und 10 Sekunden später fällt das 2:0.
    Rogl MUSS da klären? Er haut über die Scheibe?
    Rogl hatte da schon ne Weile keinen Schläger mehr da der im Zweikampf an der Bande gebrochen ist. Was soll er also noch machen außer sich lang hinzulegen, was er ja getan hat. Hätte er nen Schläger gehabt wäre das Tor nicht gefallen.

    Und das 1:0 war PP. Richtig. Auch da hat er keine Schuld.
    Er war gestern Partner von Lamb und demnach ziemlich oft gg Münchens erste Reihe auf dem Eis. Und dafür hat er gestern super gespielt!
        

  11. #111
    Stammspieler
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    1.299

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Hager ohne weitere Strafe!
        

  12. #112
    Rookie
    Registriert seit
    16.06.2010
    Ort
    Fledermausland
    Beiträge
    425

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von Grenth Beitrag anzeigen
    Rogl MUSS da klären? Er haut über die Scheibe?
    Rogl hatte da schon ne Weile keinen Schläger mehr da der im Zweikampf an der Bande gebrochen ist. Was soll er also noch machen außer sich lang hinzulegen, was er ja getan hat. Hätte er nen Schläger gehabt wäre das Tor nicht gefallen.
    Der hat doch direkt nen neuen Schläger bekommen von einem Angreifer.

    Blöd gelaufen die Situation.
        

  13. #113
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    6.344

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von bambam Beitrag anzeigen
    Hager ohne weitere Strafe!
    Für was auch?
        

  14. #114
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    5.171

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von Drugs Made Me Smarter Beitrag anzeigen
    Der hat doch direkt nen neuen Schläger bekommen von einem Angreifer.

    Blöd gelaufen die Situation.
    Hab ich mich da verguckt? Der hatte doch keinen Schläger mehr als er sich lang gemacht hat.

    Ich schaus mir nachher nochmal an.


    Edit:
    Ok stimmt. Fraser wars der mit Stock den Pass hätte verhindern können.
    Geändert von Grenth (11.04.2019 um 15:48 Uhr)
        

  15. #115
    wurschtbrod
    Gast

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von GreenHill Beitrag anzeigen
    Seh ich nicht ganz so. Rogl stand bei beiden Gegentoren auf dem Eis. Natürlich, das 1:0 im PP aber gerade vor dem 2:0 MUSS Rogl die Scheibe klären und haut über den Puck drüber und 10 Sekunden später fällt das 2:0. Würde ich einem 22/23 jährigen in seinem ersten DEL Jahr eigentlich nicht ankreiden, aber von einem bärenstarken Spiel war er schon ein gutes Stück weit entfernt.

    Payerl und Fraser finden eigentlich noch weniger statt als gegen Düsseldorf. Gerade ein Payerl verliert auch seine Zweikämpfe in den Ecken, was er zumindest gegen die DEG noch gut gemacht hat. Ich denke einfach, dass wir die Körner jetzt verspielt haben, leider.
    Vor der "Strafe" zum 1:0 hat Lamb auch öfter die Chance zu klären und verliert 2 Mal die Scheibe bzw spielt nen scheiß Pass im eigenen Drittel. Und der hat etwas mehr Erfahrung
        

  16. #116
    Rookie
    Registriert seit
    24.12.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    373

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von wurschtbrod Beitrag anzeigen
    Vor der "Strafe" zum 1:0 hat Lamb auch öfter die Chance zu klären und verliert 2 Mal die Scheibe bzw spielt nen scheiß Pass im eigenen Drittel. Und der hat etwas mehr Erfahrung
    Auch richtig. Mir ging’s nur um die Aussage „Bärenstark und Rogl“ in einem Satz
        

  17. #117
    Hockeygott
    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    11.649

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von GreenHill Beitrag anzeigen
    Auch richtig. Mir ging’s nur um die Aussage „Bärenstark und Rogl“ in einem Satz
    Hat noch nie sein können und kann auch nie sein - weiterhin!...
        

  18. #118
    wurschtbrod
    Gast

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Zitat Zitat von GreenHill Beitrag anzeigen
    Auch richtig. Mir ging’s nur um die Aussage „Bärenstark und Rogl“ in einem Satz
    Ja muss man im Verhältnis sehen. Ich finde auch dass er seine Sache für seine Erfahrung gut macht. Aber ist halt Ansichtssache.
        

  19. #119
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    22.08.2015
    Beiträge
    598

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    habe 2 freie Sitzplatzkarten, bei Interesse DM
        

  20. #120
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    5.171

    Standard AW: 4. Play-Off-Halbfinalspiel 2018/19; Augsburger Panther – EHC Red Bull München

    Das Spiel war Vorgestern... Karten kannst behalten. 😄
        

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 08.04.2019, 21:04
  2. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 06.04.2019, 18:09
  3. Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 05.04.2019, 11:25
  4. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 02.11.2018, 12:41
  5. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 22.09.2018, 15:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen