Ergebnis 1 bis 20 von 25
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Thema: Spengler Cup 2019

  1. #1
    All-Star
    Registriert seit
    05.01.2003
    Ort
    Curt-Frenzel-Stadion
    Beiträge
    8.839

    Pfeil Spengler Cup 2019

    Teilnehmer 2019:

    Salavat Yulaev Ufa, HC Davos, HC Ocelari Trinec, Team Canada, HC Ambri-Piotta, TPS Turku

    www.spenglercup.ch
    Geändert von Robby #9 (27.05.2019 um 12:25 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  2. #2
    Rookie
    Registriert seit
    16.04.2010
    Ort
    Augsburg Innenstadt
    Beiträge
    374

    Standard AW: Spengler Cup 2019

    Mei das wäre auch was ......(träum...)
    ZitierenZitieren     

  3. #3
    All-Star
    Registriert seit
    05.01.2003
    Ort
    Curt-Frenzel-Stadion
    Beiträge
    8.839

    Ausrufezeichen AW: Spengler Cup 2019

    ZitierenZitieren     

  4. #4
    All-Star
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    8.119

    Standard AW: Spengler Cup 2019

    Also das Tempo bei diesem Hobby Turnier ist höher wie gerade in Schwenningen.
    Interessantes technisches Tor gerade bei Ambri - UFa.
    ZitierenZitieren     

  5. #5
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.348

    Beitrag AW: Spengler Cup 2019

    Also das was da Jahr für Jahr an Hockey gezeigt wird und auch die Intensität hat nicht wirklich viel mit Hobby Eishockey zu tun.
    Dafür hat der Spengler Cup einfach zu viel Prestige.
    Da gehts schon echt gut ab und ist um 1 oder gar 2 Klassen besser wie das was man in der DEL zu sehen bekommt.
    ZitierenZitieren     

  6. #6
    All-Star
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    8.119

    Standard AW: Spengler Cup 2019

    Das die dort schnell spielen ist klar, aber Härte und Checks gibts fast nicht, denn verletzen will sich dort keiner.

    Was hat die #81 im Kader von Canada verloren.
    https://www.spenglercup.ch/de/turnier/teams/team-canada
    ZitierenZitieren     

  7. #7
    All-Star
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    8.119

    Standard AW: Spengler Cup 2019



    Ab 2.25.00 das technische Tor finde ich wirklich seltsam.
    ZitierenZitieren     

  8. #8
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.348

    Beitrag AW: Spengler Cup 2019

    Zitat Zitat von DennisMay Beitrag anzeigen
    Das die dort schnell spielen ist klar, aber Härte und Checks gibts fast nicht, denn verletzen will sich dort keiner.

    Was hat die #81 im Kader von Canada verloren.
    https://www.spenglercup.ch/de/turnier/teams/team-canada
    Das mit Härte und Checks habe ich dort aber auch schon anderst gesehen. Schau mer mal wie es dieses Jahr so wird

    Bei dem technischen Tor müsste man wissen wie das mit der Regel genau ist bei absichtlichen verschieben des Tores und dann auch noch EN.
    Geändert von Allgaier (27.12.2019 um 10:02 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  9. #9
    Profi
    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    4.266

    Standard AW: Spengler Cup 2019

    ix. A goal will be awarded if a goaltender has been removed from the ice for an extra skater and a teammate displaces the goal frame from its normal position when an attacking skater is on a breakaway.
    Ob das jetzt ein Breakaway war...

    Noch zwei Beispiele, welche die Entscheidung befürworten würden:

    GAME SITUATION 6:
    A delayed penalty is signalled on Team A. Team B, in possession of the puck, pulls its goaltender for an extra skater. The skater of Team B, in possession of the puck in his defending zone, tries to make a pass to his teammate, but the puck heads towards his team’s empty goal net. His teammate dives in an attempt to prevent the puck from entering the empty goal net, but he misses the puck. If his momentum carries him into the goal frame, causing the goal net to come completely off its pegs, a goal will be awarded and the penalty assessed to Team A.

    GAME SITUATION 7:
    A delayed penalty is signalled on Team A. Team B, in possession of the puck, pulls the goaltender for an extra skater. The skater of Team B, in possession of the puck in his defending zone, tries to make a pass to his teammate, but the puck heads towards his team’s empty goal net. His teammate dives and successfully prevents the puck from entering the empty goal net. His momentum carries him into the goal frame, causing the net to come completely off its pegs. If the referee ruled that the skater accidentally (very unlikely) displaced the goal net after
    81preventing the puck from entering the open net, no penalty is assessed. If, however, the referee determines that the skater purposefully dislodged the goal net to prevent a goal, the referee will award a goal and assess the penalty to Team A.
    Geändert von Mr. Blubb (27.12.2019 um 12:09 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  10. #10
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.348

    Beitrag AW: Spengler Cup 2019

    Bitte nie wieder ein KHL Team einladen, dass ist ja wirklich respektlos gegenüber diesem traditionsreichen Cup.
    ZitierenZitieren     

  11. #11
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.793

    Standard AW: Spengler Cup 2019

    Nächstes Mal sind hoffentlich wir dran
    ZitierenZitieren     

  12. #12
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.348

    Beitrag AW: Spengler Cup 2019

    Bitte nicht, in der aktuellen Verfassung haben wir nächste Saison genügend zu tun um die Klasse zu halten, da braucht es keine zusätzliche Belastung
    ZitierenZitieren     

  13. #13
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.793

    Standard AW: Spengler Cup 2019

    Die aktuelle Verfassung hat mit nächster Saison nichts zu tun. Wie die vom letzten Jahr leider mit der aktuellen auch nichts zu tun hat.
    ZitierenZitieren     

  14. #14
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.348

    Beitrag AW: Spengler Cup 2019

    Mag sein oder auch nicht, dass lässt sich jetzt nicht sagen aber solch eine zusätzliche Belastung brauchts in einer Saison in der es Auf und Abstieg gibt für einen kleineren Verein sicherlich nicht.
    Geändert von Allgaier (28.12.2019 um 10:05 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  15. #15
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    13.775

    Standard AW: Spengler Cup 2019

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Bitte nicht, in der aktuellen Verfassung haben wir nächste Saison genügend zu tun um die Klasse zu halten, da braucht es keine zusätzliche Belastung
    What?

    Am Ende sieht es jeder ein. Top!
    ZitierenZitieren     

  16. #16
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.348

    Beitrag AW: Spengler Cup 2019

    Du hast zu wenig fett markiert aber sonst wäre ja dein Beitrag überflüssig.
    ZitierenZitieren     

  17. #17
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    13.775

    Standard AW: Spengler Cup 2019

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Du hast zu wenig fett markiert aber sonst wäre ja dein Beitrag überflüssig.
    Mag halt auch mal was schreiben.
    Tschuldigung.
    ZitierenZitieren     

  18. #18
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.793

    Standard AW: Spengler Cup 2019

    Forza Ambri!

    https://www.watson.ch/!753869727?utm...n=fb_eishockey

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Bitte nicht, in der aktuellen Verfassung haben wir nächste Saison genügend zu tun um die Klasse zu halten, da braucht es keine zusätzliche Belastung
    In unserer aktuellen Verfassung hätten wir gegen einen HCD B und russische Junioren durchaus Chancen auf ein Finale gegen HCAP gehabt
    ZitierenZitieren     

  19. #19
    All-Star
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    8.119

    Standard AW: Spengler Cup 2019

    Also doch ein Hobbyturnier, wenn der Modus so bescheiden ist das der Gastgeber die halbe Mannschaft schonen kann.

    https://www.nzz.ch/sport/spengler-cu...aet-ld.1531116
    ZitierenZitieren     

  20. #20
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.348

    Beitrag AW: Spengler Cup 2019

    Die haben halt nach der Niederlage in Spiel 1 alles dafür getan um eine frische Mannschaft für das Pre Semifinal zu haben. Von daher ist das mit dem Hobbyturnier schon wieder relativ.
    Das es eine Sauerrei war und der Modus auch dazu beigetragen hat, ist natürlich richtig aber dafür haben sie ja die Quittung bekommen.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. [Saison 2019/20] CHL
    Von Augsburger Punker im Forum Eishockey International
    Antworten: 607
    Letzter Beitrag: 15.01.2021, 17:02
  2. [Saison 2019/20] Vorbereitungsprogramm
    Von Gary im Forum Panther-Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.06.2019, 12:25
  3. Eishockey WM 2019 in der Slowakei
    Von Robby #9 im Forum Eishockey International
    Antworten: 196
    Letzter Beitrag: 28.05.2019, 18:10
  4. WM 2019 Slowakei
    Von Schinsko im Forum Eishockey International
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2019, 09:56
  5. [NHL] Saison 2018/2019
    Von Robby #9 im Forum Eishockey International
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 01.01.2019, 21:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen