Ergebnis 1 bis 20 von 172
Seite 1 von 9 12 ... LetzteLetzte

Thema: DfB-Pokal 2019/20

  1. #1
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.683

    Standard DfB-Pokal 2019/20

    1. Runde

    KFC Uerdingen - Borussia Dortmund 0-2
    SV Sandhausen - Borussia M'Gladbach 0-1
    FC Ingolstadt - 1. FC Nürnberg 0-1


    DAS Dortmunder Tor wenn man für die Bayern gegeben hätte - hier wäre schon wieder ein paar Seiten gespammt worden. Ich hoffe wir sind uns einig, daß das Handspiel und somit KEIN Tor war. Also zumindest alle bis auf einen.
    ZitierenZitieren     

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.179

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Dortmund interessiert halt keine Sau.
    ZitierenZitieren     

  3. #3
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    8.116

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Arm war angelegt und absolut keine Bewegung von ihm mit dem Arm sondern mit Körper und damit die Ballannahme, kann man sicher abpfeifen. Entweder oder, ich erinnere an das Derby aus der Rückrunde, Arm war beim Blauen ebenso angelegt, nur dass er mit der vergrößerten Körperoberfläche sich bewusst so reinstellt und den Ball mit dem Arm am Körper in der Szene abwehrt. Ich warte bis heute auf den Elfer! Ich hoffe das die Saison etwas einheitlicher und besonders konstanter gleich solche Szenen bewertet werden, glaube aber nicht dran, nach einem solchen VAR Auftakt mit Kimmich im Supercup.
    Was für ein Freistoß zum 2:0 Mensch ist das Forum witzig bzw. es gibt halt nicht auf, auf dem Weg zu versuchen witzig zu sein. Der Gegner hat das ordentlich gemacht aber letztlich sollte kein Zweifel bestehen das der BVB verdient weiter ist.
    Geändert von el_bart0 (10.08.2019 um 10:34 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  4. #4
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    6.234

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Zitat Zitat von el_bart0 Beitrag anzeigen
    Arm war angelegt und absolut keine Bewegung von ihm mit dem Arm sondern mit Körper und damit die Ballannahme, kann man sicher abpfeifen. Entweder oder, ich erinnere an das Derby aus der Rückrunde, Arm war beim Blauen ebenso angelegt, nur dass er mit der vergrößerten Körperoberfläche sich bewusst so reinstellt und den Ball mit dem Arm am Körper in der Szene abwehrt. Ich warte bis heute auf den Elfer! Ich hoffe das die Saison etwas einheitlicher und besonders konstanter gleich solche Szenen bewertet werden, glaube aber nicht dran, nach einem solchen VAR Auftakt mit Kimmich im Supercup.
    Was für ein Freistoß zum 2:0 Mensch ist das Forum witzig bzw. es gibt halt nicht auf, auf dem Weg zu versuchen witzig zu sein. Der Gegner hat das ordentlich gemacht aber letztlich sollte kein Zweifel bestehen das der BVB verdient weiter ist.
    Reuss sagt es war Hand. Weitere Diskussion überflüssig.
    ZitierenZitieren     

  5. #5
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.683

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Angelegt war da gar nix. Guggsch Du. Ballmitnahme bei der Torerzielung mit dem Unterarm. Nix anderes interessiert. Regeländerunng hast mitbekommen? Ja? Dann spar dir Vergleiche mit letzter Saison - sind nicht zulässig.

    Reus: "Ich nehme den Ball mit dem Arm mit", beschrieb Reus selbst und urteilte selbst: "Das ist dann eine Vergrößerung der Körperfläche." Und deshalb: "Wenn es in der Bundesliga gewesen wäre, dann wäre es kein reguläres Tor gewesen, dann wäre abgepfiffen worden."

    Ich korrigiere mal dahingehend: Es war auch im Pokal kein reguläres Tor, aber es gibt halt keinen Videobeweis.

    Und für den, der nie was kapiert noch zur Hand-Regel (ich habe die leise Hoffnung verstanden zu werden, aber die wird gleich wieder zunichte sein):
    Die umfassendste Regeländerung betrifft dieses Jahr das Handspiel. Neu ist zunächst: Wird ein Treffer mit Hand oder Arm erzielt, ist dieser prinzipiell irregulär. Es reicht sogar schon, wenn der Spieler mit Hand oder Arm in Ballbesitz kommt und sich so "einen klaren Vorteil verschafft", etwa zu einer Torchance kommt - ganz egal, ob das Handspiel absichtlich erfolgte oder nicht.

    xzz73ecqdt4fbo6jitld.jpg
    Geändert von djrene (10.08.2019 um 10:45 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  6. #6
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    8.116

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Aus der Perspektive schon sehr deutlich, keine Diskussion okay.


    Trotzdem zur Szene im Derby sei gesagt, der Blaue vergrößerte wie gesagt bewusst mit angelegtem Arm die Körperoberfläche, für mich ist dies nach der insgesamt undurchsichtigen Handauslegung letzte Saison ebenso Elfer!!

    "... den Ball absichtlich mit der Hand/dem Arm berührt (einschließlich Bewegungen der Hand/des Arms zum Ball),"

    Für mich fällt das genau unter die Szene der letzten Saison und das hätte man durchaus auch damals schon so bewerten können, der Spielraum war definitiv gegeben auch ohne "neue" Formulierung. Letztlich wird es so bleiben wie immer, am Ende blickt kaum einer durch was die Schiris pfeifen werden was das Handspiel angeht. Ich lass mich gerne positiv überraschen!


    "liegt in der Regel kein Vergehen vor"

    "- Die Hand/der Arm ist nahe am Körper, und die Hand-/Armhaltung vergrößert den Körper nicht unnatürlich."

    Bleibt halt die Frage nach der Definition, was ist natürlich und was nicht. Ich kann die Arme auch hinter den Rücken nehmen aber ich kann sie eben auch anlegen und so meine Körperfläche bewusst vergrößern- beides nicht wirklich natürlich aber gut... Es bleibt der unliebsame, gefühlt gigantisch frei interpretierbare Spielraum der Schiris ob Handspiel oder nicht... gähn. Weil wie gesagt, ich kann halt definitiv mit Absicht den Ball spielen, auch mit angelegtem Arm
    Geändert von el_bart0 (10.08.2019 um 12:19 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  7. #7
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    8.116

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Da kommt der FCA aber mit richtig viel Schwung aus der Sommerpause, 2:0 für den SC Verl und könnte ja durchaus auch schon 3:0 stehen

    Harter Tobak!

    Der Kommentator feiert in der 75 Minute einen Abschluss des FCA, da war halt ansonsten auch nicht so viel in der zweiten Hälfte für den FCA zu sehen- nachvollziehbar dieser Zynismus. Nee sorry, man kann ja im Auftaktspiel durchaus mal gegen den Underdog verlieren (der Pokal und seine eigenen Gesetze halt) aber so darfst du dich insgesamt nicht präsentieren!

    Edit: 80 Minute nächster Torschuss für den FCA evtl. wirds ja noch was mit dem Ehrentreffer

    83 Minute Anschluss für den FCA, geht da trotz schlechter Leistung evtl. doch noch was? Wäre für mein Empfinden zwar nicht wirklich verdient aber das juckt letztlich natürlich niemand in der nächsten Runde, wie du da hingekommen bist.

    Schluss aus Ende, der SC Verl gewinnt verdient mit großer Leidenschaft und ringt den FCA nieder. Große Chance in der 92 Minuten für den FCA zum Ausgleich, dies war es aber auch schon. Mit der Leistung gibts in Dortmund ne Klatsche- versprochen
    Geändert von el_bart0 (10.08.2019 um 16:27 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  8. #8
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    935

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    mondl wink a mol
    ZitierenZitieren     

  9. #9
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.683

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Ich finde es übrigens durchaus bedenklich, daß die Hälfte der Drittligisten den gleichen Hauptsponsor hat. Und der auch noch aus einer Branche kommt, die dem Sport nicht wirklich gut tut.
    ZitierenZitieren     

  10. #10
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    29.11.2018
    Ort
    Augschburg
    Beiträge
    816

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Ich finde es übrigens durchaus bedenklich, daß die Hälfte der Drittligisten den gleichen Hauptsponsor hat. Und der auch noch aus einer Branche kommt, die dem Sport nicht wirklich gut tut.
    Welchen denn?
    ZitierenZitieren     

  11. #11
    Hockeygott
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    19.244

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Das wichtigste ist
    ZitierenZitieren     

  12. #12
    Gesperrt
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.179

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Zitat Zitat von Maxi AEV Beitrag anzeigen
    Welchen denn?
    Würde mich auch interessieren
    ZitierenZitieren     

  13. #13
    Stammspieler
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.102
    ZitierenZitieren     

  14. #14
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    8.116

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Die Mainzer sind schon krass, haben nach dem 2:0 für den FCK ihr eigenes Banner angezündet. Der Derby Stachel...
    ZitierenZitieren     

  15. #15
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.683

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Sunmaker - was kein Sonnenstudio oder Reiseveranstalter ist, sondern ein Sportwettenanbieter.
    ZitierenZitieren     

  16. #16
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    01.02.2008
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    664

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Zitat Zitat von Thunderfive Beitrag anzeigen
    mondl wink a mol

    Habe das Scheiß-Spiel
    im Wohnmobil auf dem Stellplatz in Cuxhafen verfolgen können, verdient ausgeschieden.
    ZitierenZitieren     

  17. #17
    Gesperrt
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.179

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Ich habe das Spiel hier am Gardasee nicht verfolgt.
    ZitierenZitieren     

  18. #18
    Hockeygott
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    19.244

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Zitat Zitat von mondl Beitrag anzeigen
    im Wohnmobil auf dem Stellplatz in Cuxhafen
    Camping ist der Zustand
    in dem der Mensch
    seine eigene Verwahrlosung
    als Erholung empfindet
    ZitierenZitieren     

  19. #19
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.683

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Nur kurz:

    Bochum - Bayern
    Dortmund - Echte Borussia (Gladbach)
    ZitierenZitieren     

  20. #20
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    24.252

    Standard AW: DfB-Pokal 2019/20

    Tschüss Bayern!
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. [Saison 2019/20] CHL
    Von Augsburger Punker im Forum Eishockey International
    Antworten: 607
    Letzter Beitrag: 15.01.2021, 17:02
  2. Spengler Cup 2019
    Von Robby #9 im Forum Eishockey International
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.12.2019, 12:28
  3. [Saison 2019/20] Dauerkarten
    Von Gary im Forum Panther-Forum
    Antworten: 381
    Letzter Beitrag: 30.08.2019, 17:04
  4. [Saison 2019/20] DEL-Spielplan
    Von Herr Rabe im Forum DEL-News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.08.2019, 20:01
  5. WM 2019 Slowakei
    Von Schinsko im Forum Eishockey International
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2019, 09:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen