Ergebnis 261 bis 270 von 270
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 41314

Thema: Europapokal 2019/20

  1. #261
    Stammspieler
    Registriert seit
    10.01.2003
    Beiträge
    1.353

    Standard AW: Europapokal 2019/20

    85 passes attempted - bester Wert
    75 passes completed - bester Wert
    33 forward passes - bester Wert
    25 final third passes - bester Wert
    7 ball recoveries - bester Wert
    3 tackles won - bester Wert
    2 successful take-ons - bester Wert
    2 interceptions - bester Wert
    2 key passes - bester Wert


    Mehr muss man nicht mehr zu Thiago sagen. Absolute Weltklasse und das im wohl wichtigsten Spiel seiner Karriere. Was er heute gespielt hat ist die Benchmark im ZDM, da muss man ran, wenn man Weltklasse sein will! Schmeißt ihn mit Millionen zu, gib ihm alles, was er will. Egal, Hauptsache, er bleibt! Sein Abgang wird nicht zu kompensieren sein.
    ZitierenZitieren     

  2. #262
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    13.712

    Standard AW: Europapokal 2019/20

    Bei der ganzen Freude, die verständlicherweise gerade bei allen FCB-Fans vorhanden ist, darf man aber auch nicht vergessen, dass es beim normalen Modus (Hin- und Rückspiel) vermutlich komplett anders aussieht weil man dann taktisch anders vorgeht mit dem Blick aufs Rückspiel.

    Und Aussagen wie "dann hätten sie in zwei Spielen halt noch höher gewonnen" sind natürlich Quatsch weil der Gegner wie bereits erwähnt dann anders an die Sache rangeht und nicht komplett öffnet und alles auf eine Karte setzt wie in dieser Saison beim Turniermodus.

    Nichts desto trotz muss man - auch als FCB Hater - schon anerkennen wie stark (vorallem) das Pressing ist. Hat mich ehrlicherweise schon beeindruckt. Hinten bist dadurch allerdings halt auch komplett anfällig und auch Neuer hat nicht immer diese Sahnetage wie gestern.

    Bitte, bitte auch bald wieder Fußball mit Zuschauern und den üblichen Modus. Diese Corona Saison war echt übel als Fußball Sympathisant.
    ZitierenZitieren     

  3. #263
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    2.516

    Standard AW: Europapokal 2019/20

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Bei der ganzen Freude, die verständlicherweise gerade bei allen FCB-Fans vorhanden ist, darf man aber auch nicht vergessen, dass es beim normalen Modus (Hin- und Rückspiel) vermutlich komplett anders aussieht weil man dann taktisch anders vorgeht mit dem Blick aufs Rückspiel.

    Und Aussagen wie "dann hätten sie in zwei Spielen halt noch höher gewonnen" sind natürlich Quatsch weil der Gegner wie bereits erwähnt dann anders an die Sache rangeht und nicht komplett öffnet und alles auf eine Karte setzt wie in dieser Saison beim Turniermodus.

    Nichts desto trotz muss man - auch als FCB Hater - schon anerkennen wie stark (vorallem) das Pressing ist. Hat mich ehrlicherweise schon beeindruckt. Hinten bist dadurch allerdings halt auch komplett anfällig und auch Neuer hat nicht immer diese Sahnetage wie gestern.

    Bitte, bitte auch bald wieder Fußball mit Zuschauern und den üblichen Modus. Diese Corona Saison war echt übel als Fußball Sympathisant.
    Sehe ich fast komplett genauso. Hin- und Rückspiele hätten den Gegner im Halbfinale geändert, den Titel hätte man meiner Meinung nach aber trotzdem geholt.

    Die Viererkette sah in den Co-Spielen mehrmals echt schlecht aus, teilweise kam dann einfach der offensichtlichste Ball entweder nicht an, oder wurde vom Gegner nicht gesehen.

    Neuer stand für mich ohnehin nie zur Debatte - zu gar keiner Zeit. Ich weiß gar nicht, warum der nach seinen Verletzungen überhaupt plötzlich schlecht geschrieben wurde. Wenn man ehrlich ist, hat er gestern einfach zwei schwierige (reguläre) Bälle gehalten, mehr war das über 90min nicht. Das ist mir schon wieder zuviel Momentaufnahme, ihn jetzt wegen dieses einen Spiels plötzlich wieder hochzuloben. Entweder generell, oder gar nicht, aber nicht deswegen.
    ZitierenZitieren     

  4. #264
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    8.116

    Standard AW: Europapokal 2019/20

    Zitat Zitat von Ryan Beitrag anzeigen
    Also noch deutlicher kann man seine fehlende Ahnung echt nicht zur Schau stellen, das ist echt der Hammer. Oder ach ne, stimmt nicht, du hast absolut recht und alle Zeitungskommentatoren, die Neuer lobten und auch auch Tuchel haben überhaupt keine Ahnung von dem Sport, so wird's sein.

    Achtung: Kann Spuren von Ironie enthalten!

    Sag mal raffst du es eigentlich? Ich sprach davon keinen Gegentreffer hinnehmen zu müssen und nicht davon das sein Anteil am Titel nicht vorhanden wäre, weil der ist nicht gering und das ist ein sehr sehr großer Unterschied. Wenn ein Spieler (wie gegen Lyon) das leere Tor nicht trifft oder im Finale gestern aus kurzer Distanz frei in die Mitte schießt, ja wechen Anteil daran hat Neuer? Ja es ist die Aura des Neuers im Bayern Trikot, kein Plan wie die Gegner überhaupt Tore erzielen konnten dieses Jahr
    ZitierenZitieren     

  5. #265
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    8.116

    Standard AW: Europapokal 2019/20

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen

    Paris genau mit den Kontern für die wir so anfällig sind und vor denen ich Angst hatte. Aber Neuer halt wieder bockstark. Und wenn er so hält wie in Lissabon, dann fangen die Stürmer halt auch das Überlegen an, wie sie abschließen

    Natürlich, es ist die Aura Neuers! Stürmer die schon 100 Tore und mehr in ihrer Karriere gemacht haben und zu den Weltbesten zählen, denke Neuer ist unüberwindbar und schießen deswegen in die Mitte oder vorbei

    Das Neuer überragend gehalten hat, bestreite ich mit keine Silbe aber das deswegen die Stürmer plötzlich unfähig sind abzuschließen ist schon ein kleines Märchen, welches man evtl. einem Spieler der F Jugend trichtern kann

    Psychologie spielt sicher auch eine Rolle, mag alles sein aber doch nicht so das weder Lyon- noch Paris den Bayern einen Gegentreffer einschenken konnten. Wer das wirklich denkt, der glaubt vermutlich auch das Neuer kein Mensch ist und direkt von Gott gesandt?
    ZitierenZitieren     

  6. #266
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.218

    Beitrag AW: Europapokal 2019/20

    Obwohl ich bei jedem Ballkontakt von Thiago etwas Angst hatte, war das gestern sein bestes Spiel im Trikot der Bayern

    @ Rene
    Super geschrieben, da stimme ich zu 98% zu
    ZitierenZitieren     

  7. #267
    All-Star
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    7.916

    Standard AW: Europapokal 2019/20

    Ich gönnst ja vor allem Flick. Auch wenn einige sagen das er es so von Null auf Hundert nicht verdient hat. Das erinnert mich ein bisschen an Simon Amman, der wurde ohne Sieg davor Olympiasieger. Da wurde auch gesagt das das ein reiner Lucker sei - er hats der Welt danach aber bewiesen. Wird imho mit Flick auch so sein.
    ZitierenZitieren     

  8. #268
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.683

    Standard AW: Europapokal 2019/20

    Ach ja, Weltfußballer wird entweder Neuer (natürlich nicht), oder Ronaldo. Zur Not Messi. War doch erst vor 2 Jahren Modric. Das muss reichen. van Dijk wurde es ja letztes Jahr auch nicht. Und das trotz der Sympathiewerte für Liverpool. Wieso sollte es da Lewandowski werden?
    ZitierenZitieren     

  9. #269
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.218

    Beitrag AW: Europapokal 2019/20

    Lewa muss es werden

    Wurde es eigentlich schon erwähnt?

    Die Bayern sind einfach viel zu stark für Europa
    ZitierenZitieren     

  10. #270
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    808

    Standard AW: Europapokal 2019/20

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Lewa muss es werden

    Wurde es eigentlich schon erwähnt?

    Die Bayern sind einfach viel zu stark für Europa
    Jetzt übertreib nicht gleich.
    Wir waren heuer die Besten und haben hochverdient auf Grund der Gesamtleistung diesen wunderschönen Titel geholt. Und mir ist er genauso Recht wie mit einem anderen Modus oder anderen Umständen. Aber wir hätten das Spiel gestern auch verlieren können.
    Deswegen ist der FC Bayern nicht zu stark für Europa. Nächstes Jahr gehts wieder bei Null los und dann schauen wir mal.
    Aber den 6. Titel haben wir und den nimmt uns keiner mehr. War einfach ne super Saison. Und hoffentlich bald wieder mit Zuschauer, die Spieler hätten gestern feiernde Fans einfach verdient gehabt.
    ist aber aktuell leider nicht zu ändern.
    Und selbstverständlich wird der Lewa Weltfussballer, ja wer den sonst.
    Geändert von cavalier (24.08.2020 um 19:01 Uhr)
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Europapokal 2018/19
    Von djrene im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 364
    Letzter Beitrag: 03.06.2019, 21:28
  2. Europapokal 2018 - 2019
    Von DennisMay im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.03.2018, 11:28
  3. [Fußball] Europapokal 2012/13
    Von lionheart69 im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 675
    Letzter Beitrag: 28.05.2013, 17:19
  4. Europapokal 2006/2007!
    Von fgtim im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 809
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 23:06
  5. Europapokal 2005/06
    Von fgtim im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 466
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 20:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen