Ergebnis 161 bis 180 von 223
Seite 9 von 12 ErsteErste ... 8910 ... LetzteLetzte

Thema: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

  1. #161
    wurschtbrod
    Gast

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Die Hauptgründe sind für dich also die Abgänge von White und Rekis und dass beide nicht ersetzt wurden?
    Hilf mir weiter, ich erkenne nämlich immer noch kein Argument dass dagegen spricht. Also weder hier, noch bei deinem vorherigen Beitrag.

    Du bist also der Meinung, die Mannschaft muss die gleiche Leistung ohne einen ihrer zwei absoluten Spielmachern bringen, und muss dazu auch ohne Unterzahlmonster und Bank die gleiche Leistung in der Abwehr bringen, ansonsten liegts am Trainer? Und du denkst auch, dass die Mannschaft als unverändert betitelt werden darf, obwohl DER entscheidende Mann weg ist, der für das teils sehr ansehnliche Eishockey letztes Jahr größtenteils verantwortlich war? Und denkst du auch, dass ein neuer Trainer dafür die Lösung ist?

    Ja, dann wird mir schon klar warum wir zwei nie auf nen gemeinsamen Nenner kommen.
        

  2. #162
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    13.779

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von wurschtbrod Beitrag anzeigen
    Hilf mir weiter, ich erkenne nämlich immer noch kein Argument dass dagegen spricht. Also weder hier, noch bei deinem vorherigen Beitrag.

    Du bist also der Meinung, die Mannschaft muss die gleiche Leistung ohne einen ihrer zwei absoluten Spielmachern bringen, und muss dazu auch ohne Unterzahlmonster und Bank die gleiche Leistung in der Abwehr bringen, ansonsten liegts am Trainer? Und du denkst auch, dass die Mannschaft als unverändert betitelt werden darf, obwohl DER entscheidende Mann weg ist, der für das teils sehr ansehnliche Eishockey letztes Jahr größtenteils verantwortlich war? Und denkst du auch, dass ein neuer Trainer dafür die Lösung ist?

    Ja, dann wird mir schon klar warum wir zwei nie auf nen gemeinsamen Nenner kommen.
    Ich weiß jetzt ehrlich gesagt nicht was ich darauf großartiges schreiben soll, aber ich gebe mein bestes.

    Die Sache mit White kann ich ja noch ein kleines bisschen verstehen. Der war sehr wichtig in der letzten Saison und seine Kreativität und seine Punkte fehlen uns, aber es ist/war ein Spieler der uns verlassen hat. Du tust ja jetzt gerade so als wäre er die Luft zum Atmen gewesen in der letzten Saison. Da wir hier aber über eine Mannschaftssportart sprechen, darf ein Abgang eines Spielers doch nie und nimmer der Grund für die gezeigten Leistungen sein. Mit Callahan kam sein "Ersatz", der total floppt. Ist aber bekanntlich ein ganz anderer Spielertyp und hat seine Stärken woanders, die darf er aber nicht ausspielen. Blöd. Okay ins Tor dürfte er ganz gern auch mal treffen, aber wenn das schon nicht klappt dann soll er dem Team zumindest anders helfen, aber das darf er ja nicht. Ja er darf es nicht, denn wer ihn in den ersten Spielen noch erlebt hat und dann danach, der muss kein Genie sein um zu erkennen dass er eine Ansage bekommen hat. Das hier schlecht gescoutet wurde (bezweifle ich heute noch ob dies überhaupt getan wurde) und man einen komplett falschen Spieler geholt steht außer Frage, aber das rechtfertigt alles?

    Die von mir und anderen Usern in diesem Thread bereits erwähnten Schwächen siehst Du also alle nicht und machst es an den Abgängen von White und Rekis fest. Interessant. Also wirklich total interessant.
    Nicht dass unser UZ jetzt gut wäre, aber bevor ich an diese Baustelle gehe, habe ich zuvor noch zig andere.

    Wir halten also fest. Die Mannschaft kommt mit den Abgängen von White und Rekis nicht klar, kann deshalb die Leistungen nicht abrufen und spielt in dieser Saison eine ziemliche scheiße zusammen.
    Am System, am Coaching im Allgemeinen gibt es nichts zu meckern.

    Danke Dir, ich habe wieder was gelernt.
    Geändert von Shutout (18.11.2019 um 18:31 Uhr)
        

  3. #163
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    8.248

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von wurschtbrod Beitrag anzeigen
    nie auf nen gemeinsamen Nenner kommen.

    Wie auch bei dir? Gefühlt könnte sich das Forum absprechen und die nächsten Spieltage- egal wie die Leistung auch aussehen mag- alles für positiv erklären und man darf eben die PPOs nicht aus den Augen verlieren- was bei der Liga nach 20 Spieltagen eh schon sehr schwer ist- und in dem Fall würdest du wahrscheinlich anfangen zu kritisieren ohne Ende?
        

  4. #164
    wurschtbrod
    Gast

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Ich weiß jetzt ehrlich gesagt nicht was ich darauf großartiges schreiben soll, aber ich gebe mein bestes.

    Die Sache mit White kann ich ja noch ein kleines bisschen verstehen. Der war sehr wichtig in der letzten Saison und seine Kreativität und seine Punkte fehlen uns, aber es ist/war ein Spieler der uns verlassen hat. Du tust ja jetzt gerade so als wäre er die Luft zum Atmen gewesen in der letzten Saison. Da wir hier aber über eine Mannschaftssportart sprechen, darf ein Abgang eines Spielers doch nie und nimmer der Grund für die gezeigten Leistungen sein. Mit Callahan kam sein "Ersatz", der total floppt. Ist aber bekanntlich ein ganz anderer Spielertyp und hat seine Stärken woanders, die darf er aber nicht ausspielen. Blöd. Okay ins Tor dürfte er ganz gern auch mal treffen, aber wenn das schon nicht klappt dann soll er dem Team zumindest anders helfen, aber das darf er ja nicht. Ja er darf es nicht, denn wer ihn in den ersten Spielen noch erlebt hat und dann danach, der muss kein Genie sein um zu erkennen dass er eine Ansage bekommen hat. Das hier schlecht gescoutet wurde (bezweifle ich heute noch ob dies überhaupt getan wurde) und man einen komplett falschen Spieler geholt steht außer Frage, aber das rechtfertigt alles?

    Die von mir und anderen Usern in diesem Thread bereits erwähnten Schwächen siehst Du also alle nicht und machst es an den Abgängen von White und Rekis fest. Interessant. Also wirklich total interessant.
    Nicht dass unser UZ jetzt gut wäre, aber bevor ich an diese Baustelle gehe, habe ich zuvor noch zig andere.

    Wir halten also fest. Die Mannschaft kommt mit den Abgängen von White und Rekis nicht klar, kann deshalb die Leistungen nicht abrufen und spielt in dieser Saison eine ziemliche scheiße zusammen.
    Am System, am Coaching im Allgemeinen gibt es nichts zu meckern.

    Danke Dir, ich habe wieder was gelernt.
    Denkst du dass ein neuer Trainer diese Abgänge kompensiert und wir plötzlich wahnsinnig attraktives Eishockey sehen werden? Wer war denn von der heutigen Mannschaft letztes Jahr ein Überflieger, und ist es heuer deutlich nicht mehr? Diese Abgänge einfach so larifari unter Tisch zu kehren ist einfach nur dem geschuldet, da sie nicht gegen Tuomie sprechen. Es war ein Spieler, aber ein entscheidender. Oder siehst den Unterschied zu callahan, auch wenn er ein anderer Spielertyp ist, etwa nicht?
        

  5. #165
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    8.248

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von wurschtbrod Beitrag anzeigen
    Denkst du dass ein neuer Trainer diese Abgänge kompensiert und wir plötzlich wahnsinnig attraktives Eishockey sehen werden? Wer war denn von der heutigen Mannschaft letztes Jahr ein Überflieger, und ist es heuer deutlich nicht mehr? Diese Abgänge einfach so larifari unter Tisch zu kehren ist einfach nur dem geschuldet, da sie nicht gegen Tuomie sprechen. Es war ein Spieler, aber ein entscheidender. Oder siehst den Unterschied zu callahan, auch wenn er ein anderer Spielertyp ist, etwa nicht?
    Und das so viele andere Spieler der letzten Saison aktuell nicht im Ansatz eine Normalform erreichen, sollte man letztlich nicht auf den Trainer zurückführen? Falscher Ansatz, auch wenn kein Trainer der Welt zaubern kann, so ist es trotzdem seine Verantwortung das Team zu verbessern. Wir haben jetzt wieder das GLück keine großen Ausfälle im Team zu haben und die Formkurve zeigt einfach kontinuierlich nach unten. Vor der Länderspielpause teils desolat, danach CHL und Mannheim klar steigende Tendenz um in Krefeld wieder desolat zu gipfeln. Wo soll das hinführen? Sofern wir die PPOs mit so einem Gewürge doch erreichen sollte, gehen wir sang und klanglos in 2 Spielen in die Sommerpause- versprochen! Und das wir einen überragenden Goalie haben, hab ich noch gar nicht erwähnt. Wo würden wir ohne Roy stehen- was die Leistung der restlichen Manschaft nicht wirklich nach oben korrigiert. Also anders ausgedrückt, wo hat der Trainer bisher gute Arbeit geleistet? Die letzte Saison zählt da halt leider nicht mehr... entweder wir kriegen jetzt die Kurve oder du kannst dir deine Durchalteparolen wirklich sparen ab Weihnachten. Und verzeih mir die Worte aber da ist auf die CHL geschissen, weil sofern alles normal verläuft, sind wir morgen raus aus dem Wettbewerb. War ein tolles Erlebnis aber die DEL ist das was zählt!
    Geändert von el_bart0 (18.11.2019 um 18:57 Uhr)
        

  6. #166
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    6.290

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Leider wird hier schon wieder in Schwarz und Weiß diskutiert.
    Es gibt mehr Probleme als die zwei Abgänge.
    1. Ein AL funktioniert überhaupt nicht.
    2. Die Köpfe der Spieler funktionieren momentan nur im CHL Modus.
    3. Eine Vielzahl der Spieler haben oder erwarten Nachwuchs. Da kann ganz schnell 2-3 Prozent abhanden kommen.
    4. Von unserem Tortandem funktionieren nur noch 50% wo wir jetzt zu Punkt 5 kommen.
    5. Der Trainer mag lieb und nett sein, aber er ist nicht in der Lage die fehlenden Prozente aus dem Team zu kitzeln. Dazu raubt er einigen seiner Spieler ihre Stärken. Dazu spielen wir ein System das nicht zu unserem Material passt.
    6. Wir werden durch den Erfolg vom letzten Jahr von keinem mehr unterschätzt. Jeder will beweisen dass wir da wo wir waren nicht hin gehören.
        

  7. #167
    wurschtbrod
    Gast

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Miami Beitrag anzeigen
    Leider wird hier schon wieder in Schwarz und Weiß diskutiert.
    Es gibt mehr Probleme als die zwei Abgänge.
    1. Ein AL funktioniert überhaupt nicht.
    2. Die Köpfe der Spieler funktionieren momentan nur im CHL Modus.
    3. Eine Vielzahl der Spieler haben oder erwarten Nachwuchs. Da kann ganz schnell 2-3 Prozent abhanden kommen.
    4. Von unserem Tortandem funktionieren nur noch 50% wo wir jetzt zu Punkt 5 kommen.
    5. Der Trainer mag lieb und nett sein, aber er ist nicht in der Lage die fehlenden Prozente aus dem Team zu kitzeln. Dazu raubt er einigen seiner Spieler ihre Stärken. Dazu spielen wir ein System das nicht zu unserem Material passt.
    6. Wir werden durch den Erfolg vom letzten Jahr von keinem mehr unterschätzt. Jeder will beweisen dass wir da wo wir waren nicht hin gehören.
    Da hast du natürlich recht, dass es nicht nur daran liegt. Zu Punkt 5: Wer sagt dass dafür nicht zb Punkt 2 oder 3 verantwortlich sind? Oder der zum letzten Jahre fehlende Mentaltrainer? Wie wichtig ein solcher sein kann, habe ich ja bereits gepostet. Wie gesagt, ich finde das zu einfach ihm das ganze in die Schuhe zu schieben. Er hat schlechteres "Material" bzw vorraussetzungen als sein Vorgänger vorgesetzt bekommen.
        

  8. #168
    Stammspieler
    Registriert seit
    12.03.2005
    Beiträge
    1.239

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Miami Beitrag anzeigen
    Leider wird hier schon wieder in Schwarz und Weiß diskutiert.
    Es gibt mehr Probleme als die zwei Abgänge.
    1. Ein AL funktioniert überhaupt nicht.
    2. Die Köpfe der Spieler funktionieren momentan nur im CHL Modus.
    3. Eine Vielzahl der Spieler haben oder erwarten Nachwuchs. Da kann ganz schnell 2-3 Prozent abhanden kommen.
    4. Von unserem Tortandem funktionieren nur noch 50% wo wir jetzt zu Punkt 5 kommen.
    5. Der Trainer mag lieb und nett sein, aber er ist nicht in der Lage die fehlenden Prozente aus dem Team zu kitzeln. Dazu raubt er einigen seiner Spieler ihre Stärken. Dazu spielen wir ein System das nicht zu unserem Material passt.
    6. Wir werden durch den Erfolg vom letzten Jahr von keinem mehr unterschätzt. Jeder will beweisen dass wir da wo wir waren nicht hin gehören.
    Stimme den Punkten 1-6 voll und ganz zu. Wobei sicherlich Punkt 6 das Hauptargument sein könnte.
    Trotzdem sollten sich nun Alle am Riemen reißen und endlich wieder auf die Reihe kommen, sonst verlieren auch noch die treuesten Fans verständlicherweise die Geduld. Wir haben in den vergangenen Jahren schon viel Mist erlebt aber auch viel Freude gehabt. Nur, so wie jetzt, darf es nicht weitergehen. Trotz der Glanzlichter gegen Biel und Mannheim war das in dieser Saison Gezeigte nur mit viel Humor und Glauben an Besserung zu ertragen.
    Dann schauen wir mal!
        

  9. #169
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    6.290

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von wurschtbrod Beitrag anzeigen
    Da hast du natürlich recht, dass es nicht nur daran liegt. Zu Punkt 5: Wer sagt dass dafür nicht zb Punkt 2 oder 3 verantwortlich sind? Oder der zum letzten Jahre fehlende Mentaltrainer? Wie wichtig ein solcher sein kann, habe ich ja bereits gepostet. Wie gesagt, ich finde das zu einfach ihm das ganze in die Schuhe zu schieben. Er hat schlechteres "Material" bzw vorraussetzungen als sein Vorgänger vorgesetzt bekommen.
    Zum schlechteren Material möchte ich mal den Hansi anführen. Man sieht was ein Trainer aus einem nicht DEL tauglichem Rumpler machen kann.
    Besser sehe ich jetzt bei uns momentan keinen.
        

  10. #170
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    881

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Was ist denn eigentlich der Rekord an Meldungen für so ein Thema/Spiel hier? Bin ja neu hier, dazu noch ahnungslos wie von einigen angemahnt. Grad Schade, dass morgen ein Spiel ist, sonst geb es Chancen zum Rekord bei gleichbleibenden Frequenz oder?
        

  11. #171
    Stammspieler
    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.179

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    12 Seiten sind immer wieder mal drin, hin und wieder können es auch 14 werden. Wenn es dann ganz arg ist, dann auch alle Jubeljahre (das Wort passt hier irgendiwe nicht) 16 und mehr.
        

  12. #172
    wurschtbrod
    Gast

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Miami Beitrag anzeigen
    Zum schlechteren Material möchte ich mal den Hansi anführen. Man sieht was ein Trainer aus einem nicht DEL tauglichem Rumpler machen kann.
    Besser sehe ich jetzt bei uns momentan keinen.
    Das ist auf jeden Fall ein Argument. Ich behaupte ja auch nicht, dass es nicht besser funktionieren kann mit einem neuen. Nur sehe ich persönlich die Chancen eher geringer etwas zu verbessern mit einem tausch, als viel eher erstmal die anderen Kriterien zu erfüllen um damit zum Erfolg zu kommen.
        

  13. #173
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    881

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Danke, dann müsste es ja wegen den Jubeljahren letztes Jahr den Rekord gegeben haben. Denke kommt aber eher in schlechten Jahren vor, da Streitens hier mehr die Buben. Keine Ahnung, schon wieder, ob hier auch Mädels am Werk sind. Durchaus möglich, sind einige schon sehr empfindlich.
        

  14. #174
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    42

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Hallo liebe Forumsjünger

    ist dies hier ein Spielethread oder der Thread "meine Meinung ist richtig". Der wichtigste Kommentar hierzu ist die Eröffnung durch Robby, alles Fakten.

    Ich bin jetzt seit über 25 Jahren Sitzplatzbenutzer, in meinem Block und in meinen Nachbarblöcken sehe ich immer noch die gleichen Gesichter, bis auf die wenigen die nicht mehr kommen können. Es gibt hier nach jeder Saison den einen oder anderen der sagt, ich kaufe mir keine Dauerkarte mehr und im 1. Vorbereitungsspiel ist er wieder da. Jeder von uns weiß, das wir diese Saison zum Großteil arg grottig spielen, aber viele von meinen Nachbarn wollen Eishockey in allen Nuancen, wir freuen uns über gute Spiele und ärgern uns über schlechte Spiele. Also macht Euch über den Verkauf von Dauerkarten keinen allzu großen Kopf. Wir kommen bis der Tod uns scheidet.

    Viele Grüße der Sitzplatzbenutzer
        

  15. #175
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    6.290

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Sitzplatzbenutzer Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Forumsjünger

    ist dies hier ein Spielethread oder der Thread "meine Meinung ist richtig". Der wichtigste Kommentar hierzu ist die Eröffnung durch Robby, alles Fakten.

    Ich bin jetzt seit über 25 Jahren Sitzplatzbenutzer, in meinem Block und in meinen Nachbarblöcken sehe ich immer noch die gleichen Gesichter, bis auf die wenigen die nicht mehr kommen können. Es gibt hier nach jeder Saison den einen oder anderen der sagt, ich kaufe mir keine Dauerkarte mehr und im 1. Vorbereitungsspiel ist er wieder da. Jeder von uns weiß, das wir diese Saison zum Großteil arg grottig spielen, aber viele von meinen Nachbarn wollen Eishockey in allen Nuancen, wir freuen uns über gute Spiele und ärgern uns über schlechte Spiele. Also macht Euch über den Verkauf von Dauerkarten keinen allzu großen Kopf. Wir kommen bis der Tod uns scheidet.

    Viele Grüße der Sitzplatzbenutzer

        

  16. #176
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    8.248

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Sitzplatzbenutzer Beitrag anzeigen
    Wir kommen bis der Tod uns scheidet.
    Richtige Einstellung aber auch in der besten Ehe gibt es Streit
        

  17. #177
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    05.03.2003
    Beiträge
    772

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Was doch erschreckend ist: die Defensivleistung. Hatte vergangenes Jahr noch Tölzer hier und da nen Schnitzer, sind es heuer zu viele, die zu oft hudeln, und Steffen spielt noch am sichersten: McNeill eine Katastrophe, Haase immer wieder mit Fehlpässen (und ich mag den eigentlich sehr!), Lamb oft unkonzentriert, und dass Sezemsky oft zum Unsicherheitsfaktor hinten wird, verdeckt nur seine Stärke vorne. Nun war der Defensivbereich aber gerade der, für den der diesjährige Headcoach vergangenes Jahr verantwortlich zeichnete... Wenn es dann noch vorne nicht läuft, u.a. weil ein Neuzugang auf seiner Position ein Totalausfall ist, kommt dieser wellenartige Saisonverlauf mit Abwärtstendenz zustande. Ich hoffe mal sehr, dass es um den Zusammenhalt im Team trotzdem gut bestellt ist, denn dann bleiben wir wohl im Spiel um Platz 10 und könnten in Play-Offs zu neuem altem Leben erwachen.
        

  18. #178
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.227

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Wellenartig würde ich den Saisonverlauf jetzt nicht bezeichnen.

    Ansonsten ein gutes Posting.
        

  19. #179
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.535

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Basti Beitrag anzeigen
    Was doch erschreckend ist: die Defensivleistung. Hatte vergangenes Jahr noch Tölzer hier und da nen Schnitzer, sind es heuer zu viele, die zu oft hudeln, und Steffen spielt noch am sichersten: McNeill eine Katastrophe, Haase immer wieder mit Fehlpässen (und ich mag den eigentlich sehr!), Lamb oft unkonzentriert, und dass Sezemsky oft zum Unsicherheitsfaktor hinten wird, verdeckt nur seine Stärke vorne. Nun war der Defensivbereich aber gerade der, für den der diesjährige Headcoach vergangenes Jahr verantwortlich zeichnete... Wenn es dann noch vorne nicht läuft, u.a. weil ein Neuzugang auf seiner Position ein Totalausfall ist, kommt dieser wellenartige Saisonverlauf mit Abwärtstendenz zustande. Ich hoffe mal sehr, dass es um den Zusammenhalt im Team trotzdem gut bestellt ist, denn dann bleiben wir wohl im Spiel um Platz 10 und könnten in Play-Offs zu neuem altem Leben erwachen.
    Ganz einfach. Weil es keinen vernünftigen Spielaufbau und keine Anspielstationen spielt. Man will aber nicht immer nur planlos die Scheibe rauschschlagen, sonst rollt sofort der nächste Angriff. Dann überlegt man zu lange und kommt unnötig unter Druck und schon hast ein Turnover.
        

  20. #180
    Profi
    Registriert seit
    16.05.2003
    Beiträge
    2.617

    Standard AW: 19. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von el_bart0 Beitrag anzeigen
    Den Satz versteh ich nicht ganz? Man wird Dritter in der Vorsaison und aktuell ist das Ziel Platz 10 und gut? Mit solchen Zielsetzungen gewinnst du sicher nix und kommst auch garantiert nicht in die Köpfe der Spieler. Was soll sich ein Spieler denken- sofern man in der Vorsaison wirklich so überragend unterwegs war und großteils auch wirklich gut gespielt hat, wenn man jetzt sagt "wir richten die Augen auf Platz 10"? Mal davon abgesehen das wir in so vielen Bereichen unser Spiel verbessern müssen aber was will man der Manschaft damit vermitteln? Das sie es nicht besser können und letzte Saison reiner Zufall gewesen ist? Da würde ich als Spieler auch zweifeln, also ob das der richtige Verein ist und ich mein Leistungspotenzial hier unter diesem Trainerteam voll ausschöpfen kann.
    Ja, Platz 10 und gut. Besser wirds dieses Jahr wohl nimmer, da musst schon ne brutale Serie starten und das seh ich momentan nicht. Auch nicht mit neuem Trainer. Aber mitm Tray schaffen wir nicht mal das.
        

Ähnliche Themen

  1. 2. Spieltag 2019/20; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 20.09.2019, 09:29
  2. [Alles zum Spiel] 2. Spieltag 2017/18; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 11.09.2017, 15:11
  3. [Tipp-Abgabe] 2. Spieltag 2017/18; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.09.2017, 12:37
  4. [Tipp-Abgabe] 14. Spieltag 2016/17; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.10.2016, 16:05
  5. [Tipp-Abgabe] 15. Spieltag 2011/12; Krefeld Pinguine - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 15:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen