Ergebnis 10.561 bis 10.580 von 11913

Thema: Corona-Virus

  1. #10561
    Profi
    Registriert seit
    21.05.2004
    Ort
    Chickentown
    Beiträge
    3.000

    Standard AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von kottsack Beitrag anzeigen
    Muss irgendwer, der Spazieren geht, ernst genommen werden? Wenn sie schon keine Demo anmelden, warum soll denen der Benefit, also die Wahrnehmung von Meinungen der Demo zukommen, wenn sie sich durch die Nicht-Anmeldung vor den Umständen, nämlich die Sicherstellung der Sicherheit und der Regularien drücken? Wenn sie nur spazieren gehen, dann darf mir und allen deren Meinung aber auch egal sein, ok? Wenn ich gleich rausgehe und mir die Füße vertrete, dann interessiert auch keinen, was ich denke.
    Ich find das einfach nur feige.
    Und ich glaube, dass da kaum einer, den ich willkürlich aus den Spaziergängern rausziehe, irgend eine sinnvolle Maßnahme/Änderung formulieren oder artikulieren kann, die getroffen werden sollte. Es ist einfach nur "Bla" und "Schrei" und "Blök"
    Da ist es wieder, ich glaube. Glauben heißt nichts wissen.
    Seit zwei Jahren werden Maßnahmen und Änderungen getroffen, die nicht jeder versteht und auch sicherlich nicht immer sinnvoll sind.
    ZitierenZitieren     

  2. #10562
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    3.564

    Standard AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Schmiddi Beitrag anzeigen
    Also bezeichnest du jetzt alle, die da mitlaufen, als Asoziale?
    Nein, da steht das Wort tatsächlich an der falschen Stelle. Natürlich würde ich nicht behaupten, dass alle ohne Maske heimfahren.
    Für die Teilnehmer hätte ich andere Bezeichnungen
    ZitierenZitieren     

  3. #10563
    Stammspieler
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    1.491

    Standard AW: Corona-Virus

    Also Jungs, eine Demokratie muss auch andere Meinungen akzeptieren und damit umgehen können.
    Ich denke die Meisten der Spaziergänger sind friedlich und haben für sich einen Grund da mit zu gehen.

    Wenn es direkt einen Grund für mich gebe, z.B. wenn ich aufgrund der Maßnahmen meine Existenz gefährdet sehe, würde ich da auch mitgehen.

    Ich habe nur das Glück, dass ich immer noch in Lohn und Brot bin und fast alles machen kann, was mir gefällt.

    Bis auf Sportveranstaltungen und größere Konzerte. Aber schon das finde eigentlich nicht ganz richtig. Ich mach ja alles brav mit, dreimal geimpft, gerne auch mit Test.
    Vielleicht spazier ich mal mit, macht die Stadien und Arenen auf.
    Friedlich und mit Schild, warum nicht.

    Klar gibt es wichtigeres, aber bin
    ich deswegen gleich ein Vollidiot?

    Will damit sagen, die werden schon ihre Gründe haben, für mich sind andere Meinungen auch zu akzeptieren.

    Auch wenn sich einer immer noch nicht impfen lassen will, dann ist es halt so.
    Weigere mich die pauschal als dumme oder schlechte Menschen zu sehen.
    ZitierenZitieren     

  4. #10564
    Profi
    Registriert seit
    21.05.2004
    Ort
    Chickentown
    Beiträge
    3.000

    Standard AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von cavalier Beitrag anzeigen
    Also Jungs, eine Demokratie muss auch andere Meinungen akzeptieren und damit umgehen können.
    Ich denke die Meisten der Spaziergänger sind friedlich und haben für sich einen Grund da mit zu gehen.

    Wenn es direkt einen Grund für mich gebe, z.B. wenn ich aufgrund der Maßnahmen meine Existenz gefährdet sehe, würde ich da auch mitgehen.

    Ich habe nur das Glück, dass ich immer noch in Lohn und Brot bin und fast alles machen kann, was mir gefällt.

    Bis auf Sportveranstaltungen und größere Konzerte. Aber schon das finde eigentlich nicht ganz richtig. Ich mach ja alles brav mit, dreimal geimpft, gerne auch mit Test.
    Vielleicht spazier ich mal mit, macht die Stadien und Arenen auf.
    Friedlich und mit Schild, warum nicht.

    Klar gibt es wichtigeres, aber bin
    ich deswegen gleich ein Vollidiot?

    Will damit sagen, die werden schon ihre Gründe haben, für mich sind andere Meinungen auch zu akzeptieren.

    Auch wenn sich einer immer noch nicht impfen lassen will, dann ist es halt so.
    Weigere mich die pauschal als dumme oder schlechte Menschen zu sehen.
    Sehr gut geschrieben, unterschreibe ich
    ZitierenZitieren     

  5. #10565
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    3.564

    Standard AW: Corona-Virus

    Wer spazierengeht ist natürlich ein Vollidiot.

    Warum gibt es die Spaziergänge denn? Weil diejenigen die demonstrieren, sich nicht an Auflagen halten wollen. Ich habe Verständnis für jede angemeldete Demo, die sich an die Auflagen hält. Wir haben ein Demonstrationsrecht, weil wir eine Demokratie sind.

    Auch wenn ich gegen gesetzliche Vorgaben bin und gegen sie protestieren möchte, stehe ich noch lange nicht über diesen gesetzlichen Vorgaben. Wir haben nämlich nicht nur Demokratie, sondern auch einen Rechtsstaat.
    ZitierenZitieren     

  6. #10566
    Profi
    Registriert seit
    21.05.2004
    Ort
    Chickentown
    Beiträge
    3.000

    Standard AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    Wer spazierengeht ist natürlich ein Vollidiot.

    Warum gibt es die Spaziergänge denn? Weil diejenigen die demonstrieren, sich nicht an Auflagen halten wollen. Ich habe Verständnis für jede angemeldete Demo, die sich an die Auflagen hält. Wir haben ein Demonstrationsrecht, weil wir eine Demokratie sind.

    Auch wenn ich gegen gesetzliche Vorgaben bin und gegen sie protestieren möchte, stehe ich noch lange nicht über diesen gesetzlichen Vorgaben. Wir haben nämlich nicht nur Demokratie, sondern auch einen Rechtsstaat.
    Gut das Du von Rechtsstaat schreibst und gleichzeitig beleidigst, topp.
    ZitierenZitieren     

  7. #10567
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    3.564

    Standard AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Schmiddi Beitrag anzeigen
    Gut das Du von Rechtsstaat schreibst und gleichzeitig beleidigst, topp.
    Gut dass du das gefunden hast, sonst hättest du thematisch was sagen müssen.

    Übrigens ist das keine Beleidigung im rechtlichen Sinne gewesen, wenn du lieber dieses Spiel spielen willst.
    ZitierenZitieren     

  8. #10568
    Profi
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    3.138

    Standard AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Schmiddi Beitrag anzeigen
    Da ist es wieder, ich glaube. Glauben heißt nichts wissen.
    Seit zwei Jahren werden Maßnahmen und Änderungen getroffen, die nicht jeder versteht und auch sicherlich nicht immer sinnvoll sind.
    Bezweifle ich nicht und ich sehe auch Sachen als nicht sinnig an. Dennoch: so lange das keine offizielle Demo ist, zählen die für mich nicht. Den Grund hat der Engelhardt schöner beschrieben.
    Ich war grad übrigens auch spazieren und habe dabei an Gratis-Donuts gedacht.
    ZitierenZitieren     

  9. #10569
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8.175

    Standard AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    , sich nicht an Auflagen halten wollen.
    Genau um die Auflagen geht es doch. Teilweise irrsinnig, also geh ich demonstrieren.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    weil diese Asozialen im Anschluss natürlich auch ohne Maske mit den Öffis heimfahren.
    Das wäre mir z.B. ziemlich wurst, wenn einer ohne Maske neben mir stehen würde.
    ZitierenZitieren     

  10. #10570
    Stammspieler
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    1.058

    Standard AW: Corona-Virus

    Ich finde die Kriminalisierung von Körperverletzung schwachsinnig, also geh ich demonstrieren und stech dabei ein paar Passanten in den Oberschenkel, das wird ja dann wohl möglich sein.
    ZitierenZitieren     

  11. #10571
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8.175

    Standard AW: Corona-Virus



    Manche sind sich wirklich für nix zu schade. Vorbildlich!
    ZitierenZitieren     

  12. #10572
    Stammspieler
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    1.058

    Standard AW: Corona-Virus

    Also darf man sich am Schluss möglicherweise doch nicht aussuchen, welche Regeln man befolgt und welche nicht, und das unabhängig davon, ob man sie gut findet? Potzblitz.
    ZitierenZitieren     

  13. #10573
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    24.146

    Standard AW: Corona-Virus

    Ich habe jetzt mal eine ganz konkrete Frage: Warum weigert man sich, das als Demonstration anzumelden? Warum begibt man sich auf das Pegida-Niveau? Tut mir leid, ich kann niemand ernst nehmen, der schreit er lebe in einer Diktatur und selbst die einfachsten Dinge einer Demokratie mit Füßen tritt. Wer Demokratie möchte muß auch Demokratie leben. Mir wäre es auch am liebsten, es gäbe da gar keine Gegenveranstaltungen. Das gibt denen nämlich eine Wichtigkeit die sie nicht haben. Ca. 2000 waren es in Augsburg. Möchte jemand den Prozentsatz ausrechnen? Mit alternativen Fakten waren es natürlich 20.000.
    ZitierenZitieren     

  14. #10574
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    14.883

    Standard AW: Corona-Virus

    Darf man auf dem Plärrergelände jetzt gar nicht mehr parken oder hatte ich gestern Abend nur so ein Glück weil einige Hohlbirnen wieder etwas spazieren gehen wollten?
    ZitierenZitieren     

  15. #10575
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    21.534

    Standard AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Genau um die Auflagen geht es doch. Teilweise irrsinnig, also geh ich demonstrieren.
    Aha. Irrsinnig also. Wer entscheidet denn, was irrsinnig ist? Leben wir in einer Gesellschaft, in der es trotz Recht auf freie Meinungsäußerung einen Wertekanon gibt, für dessen Einhaltung und Umsetzung der Staat als solches verantwortlich ist oder entscheidet jeder für sich, was zu tun richtig und erlaubt ist? Wenn du etwas für „teilweise irrsinnig“ hältst, wer gibt dir („dir“ stellvertretend und nicht persönlich, falls da eine Reaktion kommen sollte) das Recht, dich deshalb Vorschriften zu widersetzen? Nur weil ein paar Hanseln, und auch ein paar Tausend Hanseln sind nur ein paar Hanseln, anderer Meinung sind. Wenn der Berliner Dramatiker Bertolt Brecht sagte „wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht“, meinte er damit Unrecht, nicht Meinung. Vielleicht finden manche diejenigen irrsinnig, die die Maßnahmen irrsinnig finden. Ob der Staat mit seinen Maßnahmen gegen geltendes Recht verstößt, entscheiden Gerichte. Und die haben manchmal im Sinne der Kläger und manchmal so entschieden, wie es die Regierungen für richtig hielten.

    Gegen angemeldete und genehmigte Demonstrationen unter Einhaltung der Auflagen (Maskenpflicht) gibt es nichts zu sagen, im Gegenteil, das ist ein hohes Gut. Aber zu tun was man will, es Spaziergang zu nennen und sich aus Unzufriedenheit über „irrsinnige Maßnahmen“ hinwegzusetzen, macht aus einem Demonstranten einen Idioten.
    ZitierenZitieren     

  16. #10576
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8.175

    Standard AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Von Krolock Beitrag anzeigen
    Aha. Irrsinnig also. Wer entscheidet denn, was irrsinnig ist?
    Wenn man z.B. die Gastro - die in keiner Infektionstatistik einen Platz einnimmt - seit zwei Jahren mit einem bis dato noch nicht dagewesenen Aktionismus in den Ruin oder an den Abgrund dessen treibt, nur "um was getan zu haben", dann entscheidet das der gesunde Menschenverstand.

    Aber jedem das Seine. Man kann sich auch aufs philosophieren konzentrieren und Menschen die dagegen aufbegehren Idioten nennen.

    Es sei jedem zugestanden.

    Des weiteren würde ich dir nicht raten mit einem (vielleicht nicht komplett) verblödetem zu diskutieren. Gut, zumindest haut diesmal die Autokorrektur nicht rein. Ist ja schonmal was.
    ZitierenZitieren     

  17. #10577
    Stammspieler
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    1.491

    Standard AW: Corona-Virus

    Wahnsinn wie hart hier allgemein über Menschen geurteilt wird, ohne genau deren Hintergründe bzw. Beweggründe zu kennen.
    Ehrlich, das ist nicht meine Welt.
    ZitierenZitieren     

  18. #10578
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    3.564

    Standard AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von cavalier Beitrag anzeigen
    Wahnsinn wie hart hier allgemein über Menschen geurteilt wird, ohne genau deren Hintergründe bzw. Beweggründe zu kennen.
    Ehrlich, das ist nicht meine Welt.
    Also ich fasse deine Meinung zusammen:

    Wenn Corona-Demonstrationen - wie alle anderen Demonstrationen auch - Auflagen zu beachten haben, dann führt man sie einfach illegal durch und nennt sie nur nicht so. Dabei wird dann auf das Infektionsschutzgesetz und geltende Regeln geschissen und der Virus mutwillig weiterverbreitet. Nicht nur untereinander, sondern auch anderen gegenüber. Übrigens ist es genau die Weiterverbreitung, die die Maßnahmen notwendig macht. Das ist für dich alles ok.

    Aber wenn man diese Leute dann Idioten nennt, dann ist DAS nicht mehr deine Welt. Denk vielleicht einfach mal über deine Welt nach.
    ZitierenZitieren     

  19. #10579
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8.175

    Standard AW: Corona-Virus

    So hat eben jeder sein WOW in Zeiten wie diesen.
    ZitierenZitieren     

  20. #10580
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    21.534

    Standard AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Des weiteren würde ich dir nicht raten mit einem (vielleicht nicht komplett) verblödetem zu diskutieren. Gut, zumindest haut diesmal die Autokorrektur nicht rein. Ist ja schonmal was.
    Du kannst es anscheinend wirklich nicht lassen. Wie ein Kind. Im übrigen war mir nicht daran gelegen, mit dir zu diskutieren. Ich versuche, meine Meinung bezüglich einer Sache kundzutun. Du bist halt in Sachen Corona nur der, der mir am meisten auffällt. Da könnte aber jeder andere Username auch stehen. An geschriebener Privatunterhaltung bin ich hier nicht interessiert, auch wenn du gerne in den Untiefen des Netzes suchen kannst, um mir das Gegenteil in zigfacher Ausführung zu beweisen. Es wird dir gelingen, ändert dennoch nichts.

    Zur Sache: Wie kann der „komplett Verblödete“ (deine Terminologie) über gesunden Menschenverstand urteilen? Oder um es allgemein zu halten, verfügt die Minderheit, nur weil sie lauter schreit, über einen gesunden Menschenverstand, während anscheinend Entscheidungsträger per se debil sind? Und was, wenn sie es nicht sind, ist es dann absichtlich destruktives Verhalten, um die Menschen, die sie vertreten, zu schädigen? Und dann auch noch weltweit.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Corona-Virus: Auswirkungen aufs Eishockey
    Von Augsburger Punker im Forum Eishockey International
    Antworten: 189
    Letzter Beitrag: 21.01.2022, 15:24
  2. HIV-infizierter Brite besiegt angeblich Aids-Virus
    Von Nightmare im Forum Off-Topic... & Suche und Biete...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 22:58
  3. Neuer Virus geht rum
    Von Anonymous im Forum Off-Topic... & Suche und Biete...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.12.2003, 14:40
  4. Neuer Virus jdbgmgr.exe im Umlauf
    Von djrene im Forum Off-Topic... & Suche und Biete...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.01.2003, 11:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen