Umfrageergebnis anzeigen: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

Teilnehmer
87. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Playoffs sollen stattfinden MIT Zuschauern

    30 34,48%
  • Playoffs sollen stattfinden OHNE Zuschauer

    13 14,94%
  • Playoffs ganz absagen

    44 50,57%
Ergebnis 1 bis 20 von 119
Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte

Thema: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

  1. #1
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    28.07.2003
    Beiträge
    647

    Standard Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Mich würde mal die allgemeine Meinung interessieren welche Lösung ihr bevorzugt.

    Die Playoffs ganz normal mit Zuschauern laufen lassen, Die Playoffs ohne Zuschauer laufen lassen oder die Playoffs ganz absagen ?
    ZitierenZitieren     

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.03.2020
    Beiträge
    1

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    einfach laufen lassen. Die Leute sollen selbst entscheiden, ob sie sich dem "Risiko" aussetzen wollen oder nicht. So einfach ist das. Wer ins Stadion geht, der geht wer nicht will, der geht eben nicht. Brauch mir niemand vorschreiben.
    ZitierenZitieren     

  3. #3
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.367

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Zitat Zitat von juwe92 Beitrag anzeigen
    einfach laufen lassen. Die Leute sollen selbst entscheiden, ob sie sich dem "Risiko" aussetzen wollen oder nicht.
    Spannende Einstellung. Und du entscheidest dann also das du andere Leute dem Risiko aussetzt?
    Sorry, aber anscheinend muss man dir doch vorschreiben was du zu tun und zu lassen hast.

    @BTT:
    Die sollen die Spiele unter Ausschluß der Öffentlichkeit laufen lassen. Falls die Clubs das nciht wollen, dann gibts eben diesmal nur nen Hauptrundenmeister.

    Fertig.
    Geändert von Cassy O'Peia (10.03.2020 um 09:43 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  4. #4
    Stammspieler
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    1.015

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Zitat Zitat von juwe92 Beitrag anzeigen
    einfach laufen lassen. Die Leute sollen selbst entscheiden, ob sie sich dem "Risiko" aussetzen wollen oder nicht. So einfach ist das. Wer ins Stadion geht, der geht wer nicht will, der geht eben nicht. Brauch mir niemand vorschreiben.
    Ich geh mal davon aus, dass die 92 für dein Baujahr steht. Sollte man langsam erwachsen werden. Du hast es immer noch nicht verstanden, dass es nicht nur um dich geht, sondern wen du weiter infizierst. Wenn du jünger bist, es sei dir verziehen.
    ZitierenZitieren     

  5. #5
    Rookie
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    260

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Ich finde wenn es so kommt das es ohne Zuschauer statt finden soll. Das die T Com

    die Spiele kostenlos zeigen soll auch wenn die Stimmung fehlt! Aber so wäre es doch auch was
    ZitierenZitieren     

  6. #6
    Stammspieler
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    1.015

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Übrigens nein, Eishockey ohne Zuschauer ist vollkommen für den Arsch. Da bewerte ich nicht mal das Finanzielle . München ist Meister und gut ist’s.
    Geändert von cavalier (10.03.2020 um 09:48 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  7. #7
    Stammspieler
    Registriert seit
    11.08.2003
    Beiträge
    1.273

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Ich hab mal irgendwo gehört, dass die Prämien prozentual aus den Einnahmen der Heimspiele generiert werden. Das würde bedeuten, dass es ohne Spiele auch keine Prämien gäbe.
    ZitierenZitieren     

  8. #8
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.958

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Sehr witzig, dann finanzieren die Spieler den Spielbetrieb. Gibt's nur in Sonthofen

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich kann mir nur eine Lösung vorstellen: Hopp und Mateschitz und Anschutz zeigen, dass sie keine Hurensöhne sind und übernehmen zusammen mit der Telekom die Kosten der anderen Clubs.

    Eine andere Finanzierungsmöglichkeit fällt mir nicht ein.
    ZitierenZitieren     

  9. #9
    Stammspieler
    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.238

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Saisonende und es gibt dieses Jahr keinen deutschen Meister, nur einen Hauptrundensieger
    ZitierenZitieren     

  10. #10
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.708

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Spannende Einstellung. Und du entscheidest dann also das du andere Leute dem Risiko aussetzt?
    Sorry, aber anscheinend muss man dir doch vorschreiben was du zu tun und zu lassen hast.

    @BTT:
    Die sollen die Spiele unter Ausschluß der Öffentlichkeit laufen lassen. Falls die Clubs das nciht wollen, dann gibts eben diesmal nur nen Hauptrundenmeister.

    Fertig.
    Dann bekomme ich es eben auf dem weg zur Arbeit, am Bahnhof, von Freunden/Familie. Einfach vorsichter normal weiter Leben. Ich distanziere mich eben einfach mehr von Menschen.

    Erst keine Panik wollen, um dann pure Panik zu machen.

    Ich bin klar für normal weiter machen, am Ende werden sie heute abgesagt.
    ZitierenZitieren     

  11. #11
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    Bärenkeller
    Beiträge
    693

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Das Argument, dass man sich dann eben im ÖPNV ansteckt, finde ich etwas schief.

    Es ist doch verständlich, dass zunächst Dinge eingeschränkt werden, die nicht so essenziell sind wie die Teilnahme am Verkehr. Sportveranstaltungen sind eben am Ende nur Unterhaltung, was deutlich unwichtiger ist als z.B. der Weg zur Arbeit.
    Klar, im ÖPNV kann man sich auch anstecken, aber deswegen muss ich doch nicht noch ein weiteres Ansteckungsrisiko zulassen.

    Ein User hat auch gesagt, dass er dann eben anstatt ins Stadion in eine Bar oder einen Club geht, wo auch viele Menschen sind.
    Hier ist der Denkfehler doch meines Erachtens, dass die Maßnahmen nicht für jeden einzelnen wirken, sondern für die breite Masse.
    Es mag also sein, dass ein Teil der 6.179 Fans dann stattdessen in eine Bar oder einen Club geht, aber ganz bestimmt nicht alle. Viele werden einfach daheim bleiben. Man hat also für einen Großteil der Menschen ein weiteres Ansteckungsrisiko eliminiert, nicht nur für die meisten, die ins Stadion gegangen wären, sondern auch für alle Personen, die später diesen 6.179 Menschen begegnen.
    ZitierenZitieren     

  12. #12
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    8.354

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Zitat Zitat von Beaver #21 Beitrag anzeigen
    Das Argument, dass man sich dann eben im ÖPNV ansteckt, finde ich etwas schief.

    Es ist doch verständlich, dass zunächst Dinge eingeschränkt werden, die nicht so essenziell sind wie die Teilnahme am Verkehr. Sportveranstaltungen sind eben am Ende nur Unterhaltung, was deutlich unwichtiger ist als z.B. der Weg zur Arbeit.
    Klar, im ÖPNV kann man sich auch anstecken, aber deswegen muss ich doch nicht noch ein weiteres Ansteckungsrisiko zulassen.

    Ein User hat auch gesagt, dass er dann eben anstatt ins Stadion in eine Bar oder einen Club geht, wo auch viele Menschen sind.
    Hier ist der Denkfehler doch meines Erachtens, dass die Maßnahmen nicht für jeden einzelnen wirken, sondern für die breite Masse.
    Es mag also sein, dass ein Teil der 6.179 Fans dann stattdessen in eine Bar oder einen Club geht, aber ganz bestimmt nicht alle. Viele werden einfach daheim bleiben. Man hat also für einen Großteil der Menschen ein weiteres Ansteckungsrisiko eliminiert, nicht nur für die meisten, die ins Stadion gegangen wären, sondern auch für alle Personen, die später diesen 6.179 Menschen begegnen.
    Mal eine ganz bescheidene Frage, weil du sagt Bus und Bahn kein Problem, weil man muss ja zur Arbeit, Sportveranstaltungen sind zu riskant? Entweder es handelt sich um eine begründete Gefahr, welche in allen Bereichen gleich ernst genommen wird oder aber die Argumentation wirkt schon etwas lächerlich. Wie ernst ist den die gefahrensituation konkret?
    ZitierenZitieren     

  13. #13
    Hockeygott
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    19.343

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Zitat Zitat von Ryan Beitrag anzeigen
    Saisonende und es gibt dieses Jahr keinen deutschen Meister, nur einen Hauptrundensieger
    das stellt auch meine Meinung dar
    ZitierenZitieren     

  14. #14
    Rookie
    Registriert seit
    16.04.2010
    Ort
    Augsburg Innenstadt
    Beiträge
    379

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Im Rahmen wäre m.E. eine vergünstigte Übertragung der Spiele per Magenta-TV und eine erhöhte Einnahmenbeteiligung der Clubs an den Übertragungen machbar.

    Ob das alllerdings die Telekom macht ? Fraglich ......

    Wie attraktiv solche übertragenen "Geisterspiele" sind, mag jeder selber entscheiden.

    Ich sehe prinzipiell die Vereine in der Pflicht nicht nur die Zuschauer sondern auch ihre Angestellten (z.B. Spieler, Kasse, Shop, Catering ) zu schützen.

    Ich neige nicht dazu, in "Panik" zu verfallen, meine aber, dass jeder informierte Mitteleuropäer seiner Eigenverantwortung nachkommen soll .
    ZitierenZitieren     

  15. #15
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    07.07.2010
    Ort
    früher Augsburg , wegen der Liebe München
    Beiträge
    815

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Zitat Zitat von Ryan Beitrag anzeigen
    Saisonende und es gibt dieses Jahr keinen deutschen Meister, nur einen Hauptrundensieger

    ist auch meine Meinung ......Daumen nach oben ,
    ZitierenZitieren     

  16. #16
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    AIC
    Beiträge
    563

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    So schwer es sein mag: Saison Ende, Tabellenstand ergibt Platzierung und Meister.
    ZitierenZitieren     

  17. #17
    wurschtbrod
    Gast

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Zitat Zitat von ebelan Beitrag anzeigen
    eine vergünstigte Übertragung der Spiele per Magenta-TV
    Also mal im Ernst: wie günstig soll es denn noch werden? Du zahlst für einen Stadionbesuch schon fast das doppelte im Schnitt, als für einen ganzen Monat bei Magenta jedes Spiel sehen zu können.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Black Navara Beitrag anzeigen
    So schwer es sein mag: Saison Ende, Tabellenstand ergibt Platzierung und Meister.
    Ich denke nicht dass es so kommen wird
    ZitierenZitieren     

  18. #18
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    23.10.2005
    Beiträge
    572

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Einfach jetzt nen sauberen Schnitt machen und das Kapitel beenden. Ob man München jetzt Meister nennt oder nur Hauptrundensieger ist mir eigentlich egal.

    Ich persönlich kann die Einstellung von manchen Leuten nicht verstehen... Es gibt im Leben eben noch wichtigere Dinge als Eishockey oder irgendein Pokal.
    ZitierenZitieren     

  19. #19
    Stammspieler
    Registriert seit
    17.09.2010
    Ort
    Neusäß
    Beiträge
    2.026

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    Zitat Zitat von Ryan Beitrag anzeigen
    Saisonende und es gibt dieses Jahr keinen deutschen Meister, nur einen Hauptrundensieger
    Ist auch meine Meinung
    ZitierenZitieren     

  20. #20
    Testspieler
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    124

    Standard AW: Playoffs ja/nein/eingeschränkt

    https://www.express.de/sport/del-pla...ster--36392348


    Halte eine Komplettabsage gerade für einen Verein wie den AEV für sinnvoll. Die Spielerprämien für ein Weiterkommen in die jeweils nächste Runde müssten ja definitiv gezahlt werden, wozu das führen kann hat man in Krefeld gesehen. Und ja, ich denke dahingehend wurde inzwischen insoweit vorgesort, dass man sich ja für den Fall einer Meisterschaft versichern kann. Aber da wurden dann auch mit Sicherheit die Einnahmen aus den Heimspielen mit eingerechnet. Schätzungsweise 180.000-200.000 Euro die dir pro Spiel fehlen, halte ich sehr wohl für existenzbedrohend.

    Auch wenn ich grad todtraurig bin
    Geändert von Hanna.h (10.03.2020 um 11:40 Uhr)
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. [Saison 2018/19] Pre-Playoffs und Playoffs
    Von Robby #9 im Forum DEL-News
    Antworten: 217
    Letzter Beitrag: 04.05.2019, 11:47
  2. [Saison 2017/18): Pre-Playoffs und Playoffs
    Von Mr. Shut-out im Forum DEL-News
    Antworten: 333
    Letzter Beitrag: 26.04.2018, 21:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen