Ergebnis 1.161 bis 1.172 von 1172
Seite 59 von 59 ErsteErste ... 9495859

Thema: Verschwörungsmythen und -erzählungen

  1. #1161
    Stammspieler
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    1.200

    Standard AW: Verschwörungsmythen und -erzählungen

    Das ging zum Glück schnell, danke dafür.
    ZitierenZitieren     

  2. #1162
    All-Star
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    8.432

    Standard AW: Corona-Virus

    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    Und warum man ihn zitiert.
    Weil die die ihn auf Ignore haben nicht mitbekommen was er für nen Blödsinn ablässt. Klar, wir wissen ja wie er tickt, aber für Besucher des Forums darf man das nicht so einfach stehen lassen.
    ZitierenZitieren     

  3. #1163
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    24.628

    Standard AW: Verschwörungsmythen und -erzählungen

    Der Reichsbürger-Xaver sagt er sein nun geläutert und alles was er die letzten Jahre von sich gegeben hat, sei Quatsch, er möchte sich entschuldigen.

    Sucht der DfB wohl wieder einen Langweiler-Song um die Nationalmannschaft einzuschläfern und Xaver braucht das Geld?
    ZitierenZitieren     

  4. #1164
    Gesperrt
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    15.453

    Standard AW: Verschwörungsmythen und -erzählungen

    Ich glaube ihm!

    Eine der besten Stimmen die Deutschland zu bieten hat!
    ZitierenZitieren     

  5. #1165
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    24.628

    Standard AW: Verschwörungsmythen und -erzählungen

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Ich glaube ihm!

    Eine der besten Stimmen die Deutschland zu bieten hat!
    Was auch immer das eine mit dem anderen zu tun hat?

    Der soll erstmal liefern. Dem nehm ich mit einer einfachen Videobotschaft mal gar nix ab. Der hat zig Menschen mit seinen Verschwörungstheorien und seiner Anti-Impfkampagne auf dem Gewissen. Das was er jetzt macht ist so ein wenig Katholische Kirche. Ja, tut uns ja leid, aber das ist Vergangenheit - jetzt müsst ihr uns wieder alle lieb haben. Die Ukraine-Nummer nehme ich ihm ab. Seine Suche nach der "Wahrheit" kann er sich in den Allerwertesten schieben. Allerdings wirkt er ausnahmsweie mal clean. Die Finger von dem Zeug zu lassen wäre schon mal ein guter, erster Schritt. An seinen Taten werde ich ihn messen - nicht an dem, was er über das gleiche Medium verbreitet, wie seine kruden Theorien. Der soll sich hinstellen (am besten öffentlich, ohne Bezahlung) und erzählen, daß wir kein besetztes Land sind, daß wir unter keiner Jüdischen Weltregierung leben, daß Corona keine Erfindung von Bill Gates ist. Er soll es sagen. Klar - deutlich und für alle hörbar.
    ZitierenZitieren     

  6. #1166
    Stammspieler
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    2.004

    Standard AW: Verschwörungsmythen und -erzählungen

    Genauso ist es, wie es Djrene beschreibt. Alles andere sind Krokodilstränen.
    ZitierenZitieren     

  7. #1167
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    21.653

    Standard AW: Verschwörungsmythen und -erzählungen

    Der Xarre kriecht zu Kreuze, wie nett. Sein bestimmender Weg sei die Suche nach Wahrheit, so sagt er. Auf dieser Suche kommt aber jeder irgendwann am kategorischen Imperativ von Kant vorbei, der besagt, dass man nur nach der Maxime handeln soll, von der man wollen kann, dass sie zum allgemein gültigen Gesetz werde. Nein, wer sich als derart reflektiert gibt, wie Naidoo es immer tat, der braucht schon eine entsprechende „ideologische Vorerkrankung“, um so drauf zu kommen. Ob es jetzt eng in der Kasse wird oder er tatsächlich geläutert ist, es sei ihm bei entsprechender Buße verziehen. Angemessen wäre hier, sich für den Rest seiner Tage politisch wie musikalisch nur noch im privaten Kreis zu äußern. Scheißtyp, der!
    ZitierenZitieren     

  8. #1168
    Stammspieler
    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    1.488

    Standard AW: Verschwörungsmythen und -erzählungen

    wollen wir wetten er hat ein neues Album ?
    ZitierenZitieren     

  9. #1169
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    24.067

    Standard AW: Verschwörungsmythen und -erzählungen

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Der Reichsbürger-Xaver sagt er sein nun geläutert und alles was er die letzten Jahre von sich gegeben hat, sei Quatsch, er möchte sich entschuldigen.
    Oh, kifft er wieder?
    ZitierenZitieren     

  10. #1170
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    24.628

    Standard AW: Verschwörungsmythen und -erzählungen

    Zitat Zitat von Augsburger Punker Beitrag anzeigen
    Oh, kifft er wieder?
    Also in dem Video sieht er cleaner aus, als die letzten Jahre.
    ZitierenZitieren     

  11. #1171
    All-Star
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    8.432

    Standard AW: Verschwörungsmythen und -erzählungen

    Sehr treffend wie ich finde:

    ZitierenZitieren     

  12. #1172
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    1.198

    Standard AW: Verschwörungsmythen und -erzählungen

    21. Jahrestag 9/11
    ZitierenZitieren     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen