Ergebnis 441 bis 460 von 602
Seite 23 von 31 ErsteErste ... 13222324 ... LetzteLetzte

Thema: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

  1. #441
    All-Star
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    8.304

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    In diesem Zusammenhang ist dieser Artikel recht interessant.

    Aber Mr.Blubb hat natürlich recht, das sind alles Prototypen oder theoretische Konstrukte und noch weit entfernt von einem massentauglichen Endprodukt.
    ZitierenZitieren     

  2. #442
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    713

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Naja, gibt auch noch andere Aspekte, die für den einen oder anderen wichtig erscheinen.

    „Die bisherigen Tests mit Knopfzellen haben gezeigt, dass die Prototypen der G+AI-Batterie des Typs GMG 2032 in wenigen Sekunden vollständig wiederaufladbar sind, ihre Kapazität über mehrere Tausend Lade- und Entladezyklen beibehalten, nicht entflammbar, relativ ungiftig und nahezu vollständig recycelbar sind. Diese Eigenschaften sind im Vergleich zu herkömmlichen wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Knopfzellen des Typs 2032, die drei bis sechs Stunden für das Aufladen benötigen, giftig sind und bei Verschlucken wirklich schädlich sein können, schwer zu recyceln sind, unter bestimmten Bedingungen entflammbar sind und schneller in ihrer Leistung nachlassen, überaus vorteilhaft.“
    ZitierenZitieren     

  3. #443
    Stammspieler
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Westliche Wälder
    Beiträge
    2.475

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Zitat Zitat von Rogalla Beitrag anzeigen
    Graphene Manufactoring ist auf dem besten Weg demnächst eine Batterie auf den Markt zu bringen, die in ca 8-10 Minuten auf 80 % geladen ist. Hat zwar an sich jetzt nichts mit der Gesamtreichweite zu tun (wird sich dann zeigen), aber vielleicht hilft dir das ja auch etwas, um noch einen Moment zu warten.
    Schnellladen an öffentlichen Ladesäulen ist tatsächlich überhaupt nicht mein Anforderungsprofil. Ich kann in Ruhe über Nacht zuhause laden und bin selten auf Langstrecken unterwegs und wenn muss ich eh regelmäßig pinkeln und trink auch gern mal nen Kaffee. Da stören mich Ladepausen nicht zu sehr
    ZitierenZitieren     

  4. #444
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    713

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Zitat Zitat von Eisbrecher Beitrag anzeigen
    Schnellladen an öffentlichen Ladesäulen ist tatsächlich überhaupt nicht mein Anforderungsprofil. Ich kann in Ruhe über Nacht zuhause laden und bin selten auf Langstrecken unterwegs und wenn muss ich eh regelmäßig pinkeln und trink auch gern mal nen Kaffee. Da stören mich Ladepausen nicht zu sehr
    Naja da musst bei den heutigen Batterien aber sehr lange pinkeln um weiter zu kommen. Ich weiß ja nicht ob du während des Spiels/der Arbeit dein auto laden willst/kannst. Aber wie gesagt, umwelttechnisch natürlich auch ne Überlegung wert, abgesehen von der Reichweite und wann du zuschlagen möchtest.
    ZitierenZitieren     

  5. #445
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    23.751

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Zitat Zitat von Rogalla Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht ob du während des Spiels/der Arbeit dein auto laden willst/kannst.
    Während des Spiels hat den Vorteil, dass es keinen näheren Parkplatz am Stadion gibt. Man muss allerdings vor Ritschie da sein
    ZitierenZitieren     

  6. #446
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8.175

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Die Säule auf der Kappe ist aktuell nur zur Hälfte nutzbar, da links ein Bauzaun steht. Zwei sind noch bei der Straba-Haltestelle.

    Ab der 180ten Minute kostet es aber extra. Und zwar empfindlich. Also keine Verlängerung bitte....wobei man da aktuell ja keine Angst haben muss.

    Das mir dem Laden ist halt so ne Sache, Peter.

    Wenn du Zuhause laden willst, ohne nen Antrag zu stellen und die ne dicke Leitung zu holen, lädst du ja wahrscheinlich über schuko?
    Das kann bei 50 oder mehr kWh schon mal bei Zeit und Anspruch nehmen, die dich evtl in die Bredouille bringen kann.

    Also für meine 11kw brauch schon mal 4 bis 6 h je nachdem wie leer er ist. Honda e mit 32 A Einspeisung 7 h. Dann kannst dir ausrechnen was da ne Schuko bringt. Da kannst den schon Mal übers WE ranhängen.

    Ich bin letztens eben über den Honda e gestoßen. Was für eine geile spacige Kiste. Der wäre meine erste Wahl als Zweitwagen. Man beachte die Außenspiegel.

    https://i.auto-bild.de/ir_img/2/6/6/...67bf3c64f9.jpg

    Geändert von Cassy O'Peia (29.01.2022 um 08:03 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  7. #447
    Istari
    Registriert seit
    22.11.2002
    Ort
    Valinor
    Beiträge
    5.001

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen

    Ich bin letztens eben über den Honda e gestoßen. Was für eine geile spacige Kiste. Der wäre meine erste Wahl als Zweitwagen. Man beachte die Außenspiegel.
    Ja, die digitalen Spielereien im Honda sind sehr nice. Auch die Innenspiegel sind nett (auch wenn mir die Lösung vom neuem Kia Sportage mit echten Spiegeln UND zusätzlicher Kameraeinblendung im Cockpit noch besser gefällt).

    Das war es aber schon beim Honda e. Der ist halt einfach brutal häßlich. Und ca. 37.000 EURO für ein Stadtauto ist auch nicht ohne. Hoher Verbrauch, langsame Ladung.

    Könnte ich mir wenn dann als Drittauto vorstellen.
    ZitierenZitieren     

  8. #448
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8.175

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Okay dann als Drittauto

    Das mit dem laden ist wohl wirklich nicht so prickelnd aber da kommt es halt auch drauf an wie man es handled.

    Preis find ich okay. Der ist halt voll mit Systemen die teilweise nicht mal mein BMW hat. Und wenn man drinnen sitzt sieht man ihn von außen nicht.
    ZitierenZitieren     

  9. #449
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    23.751

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Für ein modernes Auto top. Die anderen sehen ja alle gleich aus.
    ZitierenZitieren     

  10. #450
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8.175

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Eben
    ZitierenZitieren     

  11. #451
    All-Star
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    8.450

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    ZitierenZitieren     

  12. #452
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8.175

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Wenn schon neu definiert, dann richtig.

    Ein M3 E30 wäre mir persönlich auch lieber.
    ZitierenZitieren     

  13. #453
    Stammspieler
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Westliche Wälder
    Beiträge
    2.475

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Wenn du Zuhause laden willst, ohne nen Antrag zu stellen und die ne dicke Leitung zu holen, lädst du ja wahrscheinlich über schuko?
    Also echt....
    Wer lädt denn bitte einen Vollstromer über Schuko?

    Natürlich kommt ne Wallbox mit 11 kw Leistung her (steht da oben irgendwo sogar schon mal)
    Wichtig ist halt auch dass das Auto die Leistung dann halt auch abnehmen kann. Da gibt's ja gerade bei kleineren Autos/Akkus öfter noch welche die das nicht können.

    Warum eigentlich Antrag? 11kw ist doch möglich ohne, oder nicht?
    ZitierenZitieren     

  14. #454
    Stammspieler
    Registriert seit
    11.08.2003
    Beiträge
    1.283

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Zitat Zitat von Eisbrecher Beitrag anzeigen
    Also echt....
    Wer lädt denn bitte einen Vollstromer über Schuko?
    Ich. Zu Hause. Über Nacht

    und immer die ABC-Regel befolgen: Always Be Charging
    ZitierenZitieren     

  15. #455
    Profi
    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    4.343

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Bis 11 muss man nur anmelden, darüber braucht's auch eine Genehmigung vom Netzbetreiber.
    ZitierenZitieren     

  16. #456
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.04.2019
    Beiträge
    44

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Zitat Zitat von Eisbrecher Beitrag anzeigen
    Also echt....
    Wer lädt denn bitte einen Vollstromer über Schuko?

    Natürlich kommt ne Wallbox mit 11 kw Leistung her (steht da oben irgendwo sogar schon mal)
    Wichtig ist halt auch dass das Auto die Leistung dann halt auch abnehmen kann. Da gibt's ja gerade bei kleineren Autos/Akkus öfter noch welche die das nicht können.

    Warum eigentlich Antrag? 11kw ist doch möglich ohne, oder nicht?
    11kW: nur anmeldepflichtig - melden und gut ist, keine Genehmigung vom EVU notwendig
    22kW: anmelde- und zustimmungspflichtig

    https://www.lew-verteilnetz.de/lew-v...adeeinrichtung
    ZitierenZitieren     

  17. #457
    Stammspieler
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.160

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Zitat Zitat von Eisbrecher Beitrag anzeigen
    Also echt....
    Wer lädt denn bitte einen Vollstromer über Schuko?
    Bei eingen erzeugten Strom mit Batteriespeicher ist das durchaus Sinnig über Nacht mit 3kW zu laden.
    ZitierenZitieren     

  18. #458
    Stammspieler
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Westliche Wälder
    Beiträge
    2.475

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Zitat Zitat von Ritschie Beitrag anzeigen
    Ich. Zu Hause. Über Nacht
    Deiner kann ja eh auch gar keine 11 kW abnehmen
    ZitierenZitieren     

  19. #459
    Stammspieler
    Registriert seit
    11.08.2003
    Beiträge
    1.283

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Zitat Zitat von Eisbrecher Beitrag anzeigen
    Deiner kann ja eh auch gar keine 11 kW abnehmen
    Nur maximal 69kW.
    ZitierenZitieren     

  20. #460
    Stammspieler
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Westliche Wälder
    Beiträge
    2.475

    Standard AW: Autodiskussionen (E-, Benzin, Diesel, SUV, etc)

    Zitat Zitat von dolch Beitrag anzeigen
    Bei eigen erzeugten Strom mit Batteriespeicher ist das durchaus Sinnig über Nacht mit 3kW zu laden.
    Ja hast recht, in der Kombination kann das stimmen.

    Für Kurzstreckenfahrer mag das gehen. Ob's auch wirtschaftlich geht mit doppelter Batteriespeicherung - keine Ahnung. Zweifel hätte ich da aber schon.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ritschie Beitrag anzeigen
    Nur maximal 69kW.
    Aber hoffentlich nicht an einer Wallbox
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] A-Klasse Diesel
    Von Cassy O'Peia im Forum Off-Topic... & Suche und Biete...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.2015, 20:38
  2. [Verkaufe] Peugeot 307 Kombi Diesel
    Von djrene im Forum Off-Topic... & Suche und Biete...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 17:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen