Ergebnis 841 bis 860 von 1479
Seite 43 von 74 ErsteErste ... 3342434453 ... LetzteLetzte

Thema: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

  1. #841
    Testspieler
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    198

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Bergman geht in Ordnung. Ein besserer, deutschen 2-Way-Verteidiger ist für die Panther schwer zu bekommen.

    Rogl sehe ich kritischer. Ein besserer Skater wird er nicht mehr. Er muss sich im Stellungs- und Körperspiel verbessern. Mir will es nicht in den Kopf, dass so ein riesengroßer Kerl teilweise derart körperlos agiert.

    Auf alle Fälle brauchen wir einen klaren No. 1 Defender als Importspieler.

    Fasst man alle Äusserungen der letzten Wochen so zusammen, plant Sigl extrem konservativ. Grund ist wohl, die weiterhin unsichere Lage bezüglich der Zuschauer im Zeichen der Corona-Pandemie. Ich befürchte am Ende bleibt noch Tölzer. Für ihn gibt es nur eins, ein würdevoller Abschied ohne Trikot unters Hallendach (da revidiere ich mich). Das gehört sich für einen, der 15 Jahre die Knochen hingehalten hat.

    Da Längner zurückkommt und wohl als Nr. 7 in der Abwehr eingeplant ist, ist somit zumindest eine U23-Position bei einem Verteidiger. Ausgehend von einer Kadergröße von drei TWs, acht Verteidigern und vierzehn Stürmern, ist auch vorstellbar, dass Verteidiger Nr. 8 mit einem U23-Spieler besetzt wird.

    Damit wäre im Sturm der Platz für Saponari frei. Zu diesem Spieler. Ganz verständlich ist es nicht einen 32-jährigen durch einen 31-jährigen zu ersetzen, wenn man verjüngen will. Auf der anderen Seite, wie hier zu lesen war, er ist kein Blinder. Er ist vor allem ein guter Mannschaftsspieler, der auch die Drecksarbeit macht. Somit ist er vielleicht wirklich für die erste Reihe eingeplant als Arbeiter für LeBlanc und noch einen starken Importspieler.

    Priorität haben jetzt die Verlängerungen von Stieler und McClure und die Entscheidungen bei den Goalies. Mich beschleicht das Gefühl aufgrund der konservativen Planung sollen erst die Verlängerungen mit dem bisherigen Spielern unter Dach und Fach gebracht werden, bevor es Neuzugänge gibt.
    ZitierenZitieren     

  2. #842
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.630

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Whiskyman Beitrag anzeigen
    Da Längner zurückkommt und wohl als Nr. 7 in der Abwehr eingeplant ist, ist somit zumindest eine U23-Position bei einem Verteidiger. Ausgehend von einer Kadergröße von drei TWs, acht Verteidigern und vierzehn Stürmern, ist auch vorstellbar, dass Verteidiger Nr. 8 mit einem U23-Spieler besetzt wird.
    AL - Leblanc - Saponari?
    McClure? - Stieler? - TJ
    AL - Clarke - Payerl
    Miller - Kharboutli - Sternheimer/Eisenmenger
    Sternheimer/Eisenmenger
    Eisenmenger?

    Rogl - Lamb
    AL - Valentine
    Haase - Bergman
    U23 und Länger

    (Reihen nur zur optischen Vorstellung)

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir bei vollem Kader 2 von Sternheimer, Eisenmenger, Clarke, Saponari oder 5te AL auf die Tribüne setzen. Also muss der 3te U23 ja dann in der Verteidigung als #7 aufgestellt sein, wenn wir mit allen spielen wollen.

    Dann sollte auch der 5te U23 Spieler ein Verteidiger werden. Da wären noch Glätzl oder Mass frei.
    ZitierenZitieren     

  3. #843
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    6.281

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen

    - - - Aktualisiert - - -



    Das ist doch wirklich Schwachsinn. Sorry es so zu sagen, aber andere konnten ja auch - nur wir und Pielmeier nicht?

    Außerdem macht das den Rogl nicht besser, der das Jahr zuvor genau die selben Leistungen gezeigt hat. Rogl war 1:1 die selbe Leistung mit den selben Fehlern.
    Du willst mir also erklären, dass jeder Spieler sein Leistungsvermögen abgerufen hat? Wen meinst du mit den Anderen? Unsere Mannschaft oder die Anderen?
    Was interessieren mich die Anderen und vor allem der Pielmeier?
    ZitierenZitieren     

  4. #844
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.525

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Du schiebt es u.a. auf Corona. Für die anderen Teams galten die gleichen Voraussetzungen. Es geht letztlich hauptsächlich um Qualität. Und die fehlt bei Rogl für die Top 6 ganz einfach.
    ZitierenZitieren     

  5. #845
    Profi
    Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    4.257

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Ich erwarte einfach einen Nummer 1 Verteidiger und mindestens einen AL für die 1. Reihe. Ich kann nicht mit McClure und Payerl verlängern und dann einen 50 Spiele 25 Punkte Mann aus der AHL holen. Unser Budget ist begrenzt, aber wir sind nicht arm wie ne Kirchenmaus. Es kamen jedes Jahr vom Papier her starke Ausländer. Egal ob es ein Murphy, Trevelyan, Wren oder White war.
    Wobei dieses Jahr ja wieder Expansion in der NHL ist und damit vielleicht auch wieder ein bisschen mehr Hoffnung für manche Spieler. Wegen Probleme mit dem Stadion kommt das AHL-affiliate Team der Kraken erst eine Saison später, also könnte es nicht komplett chaotisch werden, weil es nicht auch noch gleichzeitig mehr Veteran-Lizenzen in der AHL geben wird.
    Ich erinnere mich nämlich, dass in der Saison der Vegas-Expansion immer wieder zu hören war, dass es schwieriger ist, Spieler direkt aus Nord Amerika zu verpflichten und auch damals kam das zusätzliche AHL Team erst eine Saison später.
    ZitierenZitieren     

  6. #846
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.525

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von hb547490 Beitrag anzeigen
    Wobei dieses Jahr ja wieder Expansion in der NHL ist und damit vielleicht auch wieder ein bisschen mehr Hoffnung für manche Spieler. Wegen Probleme mit dem Stadion kommt das AHL-affiliate Team der Kraken erst eine Saison später, also könnte es nicht komplett chaotisch werden, weil es nicht auch noch gleichzeitig mehr Veteran-Lizenzen in der AHL geben wird.
    Ich erinnere mich nämlich, dass in der Saison der Vegas-Expansion immer wieder zu hören war, dass es schwieriger ist, Spieler direkt aus Nord Amerika zu verpflichten und auch damals kam das zusätzliche AHL Team erst eine Saison später.

    Klar ist es dann schwieriger. Nur das ist es für Iserlohn, Schwenningen oder Düsseldorf auch.
    ZitierenZitieren     

  7. #847
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.630

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Miami Beitrag anzeigen
    Du willst mir also erklären, dass jeder Spieler sein Leistungsvermögen abgerufen hat? Wen meinst du mit den Anderen? Unsere Mannschaft oder die Anderen?
    Was interessieren mich die Anderen und vor allem der Pielmeier?
    Nein, will ich nicht.
    Die anderen Mannschaften konnten auch ihre Leistung bringen. WW, Iserlohn, Fisch und Straubing beispielsweise.
    Auch bei Mannheim, Berlin, Wolfsburg und Ingolstadt scheint das kein Problem gewesen zu sein. München war gut, für den nächsten Schritt (Meister) scheint es aber auch nicht genug gewesen zu sein. Die waren trotzdem 2ter und vor den Starken Ingolstädtern.
    Krefeld, Köln, Sabo und uns musste man halt so "schlecht" einschätzen.

    Das ändert übrigens auch nichts an der Kernaussage. Auch wenn ein Leblanc und Sezemsky schlechter waren, so war ein Valentine, Haase, Lamb und Bergman das eher nicht. Rogl eben auch nicht. Rogl ist einfach nicht besser, denn das war er das Jahr zuvor ohne Covid auch nicht. Man möge nur in den Halten oder Abgeben Thread von letztem Jahr schauen.


    Sorry, aber das ist mir einfach zu viel Ausrede für die schlechten Leistungen einiger Spieler. Gerade bei Rogl sehe ich das doch immer wieder, auch bei Clarke. Tölzer hingegen war am Ende solide genug, bekam trotzdem mehr Kritik als notwenig.
    Leblanc und Abbott haben die halbe Saison lustlosen Müll gespielt, darüber wird und wurde auch zu wenig gesprochen. Von Payerl brauchen wir nicht anfangen, der bekam wie Sezemsky beides zurecht ab.
    Der Keller war eine gute #2, aber trotzdem fasz bei jedem Spiel mit so einem "ne #1 hält den halt" Gegentor.



    Trainer und Torhüter sind also als die Schwachstelle ausgemacht worden oder man hatte keinen Handlungsspielraum durch zu lange Verträge bei denen, die man lieber los geworden wäre.
    Genau so sieht unser Kader aus für nächste Saison.
    Trainer wurde erledigt, im Tor wird man auf einen fitten Roy mit Keller setzen. Der Rest passt sich quasi nur der U23 Regelung an.
    Die neuen werden die AL sein, wo man eben nicht vertraglich gebunden war.

    Man frägt sich halt, wo man sich verbessern möchte. Gerade Defensiv passiert da eben gar nichts. Da war Rogl auch der, bei dem am meisten Raum wäre.
    Wenn der anfängt klüger zu spielen und vor allem den Körper und die Reichweite viel besser nutzt, wäre der schon brauchbar und am Ende nicht mehr bei uns. So ist er halt wirklich ein weiterer LHD, den man halt hat.
    Geändert von Bubba88 (30.05.2021 um 14:25 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  8. #848
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.317

    Beitrag AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Klar hätte man sich bei Rogl auch verbessern können aber diese Personalie/Position wird nicht so stark über Erfolg/Misserfolg entscheiden wie die noch offenen Positionen.
    Die ALs müssen sitzen, Roy oder eine andere Nr.1 müssen top sein und dann wird man auch sehr konkurrenzfähig sein.

    Von daher braucht man sich jetzt da sicher nicht so an Rogl aufhängen. Abwarten was da an ALs kommt etc. und dann kann man darüber diskutieren ob das ausreichen wird oder nicht.
    ZitierenZitieren     

  9. #849
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.630

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Klar hätte man sich bei Rogl auch verbessern können aber diese Personalie/Position wird nicht so stark über Erfolg/Misserfolg entscheiden wie die noch offenen Positionen.
    Die ALs müssen sitzen, Roy oder eine andere Nr.1 müssen top sein und dann wird man auch sehr konkurrenzfähig sein.

    Von daher braucht man sich jetzt da sicher nicht so an Rogl aufhängen. Abwarten was da an ALs kommt etc. und dann kann man darüber diskutieren ob das ausreichen wird oder nicht.
    Die Fehler können am Ende über Punkte entscheiden. Bei jedem. Wenn wir letzte Saison nehmen, war er nicht einfach ein #6/7 Füllspieler.
    ZitierenZitieren     

  10. #850
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.317

    Beitrag AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Ach übertreib doch nicht. Man tut hier gerade so als ob die hohe Anzahl an Gegentoren nur auf das Konto von Rogl gehen.

    Hast eine starke Nummer 1 wie es Roy schon war und machst vorne mehr Buden etc., dann kannst auch die 5 Böcke von Rogl verkraften.


    .
    ZitierenZitieren     

  11. #851
    Testspieler
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    198

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Du schiebt es u.a. auf Corona. Für die anderen Teams galten die gleichen Voraussetzungen. Es geht letztlich hauptsächlich um Qualität. Und die fehlt bei Rogl für die Top 6 ganz einfach.
    Nein, überhaupt nicht. Ich gebe nur wieder was Sigl fast wörtlich gesagt hat. Wirtschaftliche Vernunft ist nun mal die oberste Leitlinie, gerade vor dem Hintergrund der Historie unseres AEV. Trotzdem bin ich mit Rogl aus den genannten Gründen nicht so ganz glücklich und halte v.a. die Verlängerung von Payerl für falsch, weil man da eine Ausländerstelle verschenkt hat.

    Deswegen ist es umverständlich, dass McClure noch nicht verlängert ist. Der kam aus der ECHL (eine Liga in der eher Vereine aus der DEL2 schauen, in der DEL ist es eine Lotterie, kann auch mal gut gehen, siehe z.B. Bourke oder Fox) und hat zuvor nur College-Hockey gespielt. Müsste also bezahlbar sein.

    Schlüsselpositionen sind bei den Verstärkungen ein absoluter No.1 Verteidiger und der Importstürmer neben LeBlanc. Da muss sicher tief(er) in die Tasche gegriffen werden. Hier benötigen wir gehobenes AHL-Niveau und speziell beim Defender würde ich auch die höher eingeschätzten europäischen Ligen ins Auge fassen. Einerseits ist das Zögern (s.o.) verständlich, andererseits darf man nicht vergessen, interessante Kandidaten warten nicht ewig. Zumal begrenzt sich die Auswahl schon alleine durch die Altersstruktur und beim Verteidiger, dass man eher nach einem Rechtsschützen schauen sollte.
    ZitierenZitieren     

  12. #852
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    20.929

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Ich gehe nach wie vor davon aus, dass man den Vertrag von McClure längst verlängert und den von Payerl hingegen gar nicht verlängert hat.
    ZitierenZitieren     

  13. #853
    Rigo-Mitglied
    Registriert seit
    21.11.2002
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    28.902

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    .

    Man frägt sich halt, wo man sich verbessern möchte. Gerade Defensiv passiert da eben gar nichts. Da war Rogl auch der, bei dem am meisten Raum wäre.
    Wenn der anfängt klüger zu spielen und vor allem den Körper und die Reichweite viel besser nutzt, wäre der schon brauchbar und am Ende nicht mehr bei uns. So ist er halt wirklich ein weiterer LHD, den man halt hat.
    Eine zusätzliche AL in der Verteidigung verändert halt deutlich die Eiszeiten für die hinteren Paarungen. Das wäre eine deutliche Veränderung, das hat man damals mit Mcneill doch auch gesehen.
    ZitierenZitieren     

  14. #854
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    17.04.2010
    Beiträge
    884

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Rigo Domenator Beitrag anzeigen
    Eine zusätzliche AL in der Verteidigung verändert halt deutlich die Eiszeiten für die hinteren Paarungen. Das wäre eine deutliche Veränderung, das hat man damals mit Mcneill doch auch gesehen.
    Falls Lamb den Pass beantragen sollte würde das einiges verändern
    ZitierenZitieren     

  15. #855
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    6.281

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Servicecrew81 Beitrag anzeigen
    Falls Lamb den Pass beantragen sollte würde das einiges verändern
    Was denn?
    ZitierenZitieren     

  16. #856
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.630

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Ach übertreib doch nicht. Man tut hier gerade so als ob die hohe Anzahl an Gegentoren nur auf das Konto von Rogl gehen.

    Hast eine starke Nummer 1 wie es Roy schon war und machst vorne mehr Buden etc., dann kannst auch die 5 Böcke von Rogl verkraften.


    .
    Woher kommen vorne die mehr Tore? Glaubst du, die 2 AL die kommen sind so ein Upgrade zu Abbott und einen unfitten/lustlos wirkenden Kristo?
    Rogl hatte leider mehr als 5 Böcke drin.
    Natürlich geht es nicht nur auf Rogl aber wenn man die selben zurück bringt, darf man sich am Ende nicht über ähnliche Resultate beschweren.

    Klar kann es besser werden, nur ist die Veränderung der Trainer und die Hoffnung auf einen fitten Roy.
    Wie gesagt, der Raum zur Verbesserung ist irgendwie jetzt noch kleiner geworden. Momentan sind wir das nämlich nicht (auf dem Papier).
    ZitierenZitieren     

  17. #857
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.317

    Beitrag AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Z.b. durch ein besseres PP und ja ich glaube, dass man für vorne Upgrades finden kann. Womöglich nicht was das reine Talent eines Abbott betrifft aber sicherlich in anderen Bereichen, die ein Team besser und effektiver machen.

    Die Verbesserung was die Defensive betrifft könnte durch einen starken Nr. 1 Defender und besonders durch einen fitten Roy durchaus deutlich werden.

    Die Statistiken sprechen ja was die Goalieproblemtik letzte Saison betrifft eine klare Sprache.
    ZitierenZitieren     

  18. #858
    Profi
    Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    4.257

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Was man vielleicht noch erwähnen sollte ist, dass die Mannschaft mit einem durchschnittlichen Powerplay definitiv die Playoffs erreicht hätte - in einem Jahr, in dem sich nur 8 Teams qualifiziert haben. 5 gegen 5 war vielleicht auch nicht immer ein Augenschmaus, aber das große Problem, das uns die Playoffs gekostet hat, war das Überzahlspiel. Und da kann ein richtiger Nummer 1 Verteidiger, eine LeBlanc der wieder spielt wie man ihn kennt und ein neuer Coach einen riesigen Unterschied machen.
    ZitierenZitieren     

  19. #859
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    17.04.2010
    Beiträge
    884

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Miami Beitrag anzeigen
    Was denn?
    Dann würde er wohl ein neues Tattoo bekommen.Den Bundesadler was denn sonst
    ZitierenZitieren     

  20. #860
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    8.238

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Woher kommen vorne die mehr Tore? Glaubst du, die 2 AL die kommen sind so ein Upgrade zu Abbott und einen unfitten/lustlos wirkenden Kristo?

    Ahsoooo, weil LB ja wie eine Rakete abging? Im Grunde stimme ich ja zu, weil uns hier gewaltig was abgeht aber es auf die beiden Spieler zu schieben das bei uns in der Offensive eher selten wirklich was ging, ist viel zu kurz gegriffen! Das fing mit der fehlenden Vorbereitung an, ging bis zum System weiter und schlug sich natürlich auf die Form vieler Leistungsträger nieder. Hier jetzt sich einzelne Spieler rauspicken zu wollen, in einer Saison in der wir vermutlich um den Abstieg gespielt hätte, sofern es einen Absteiger gegeben hätte... mir fehlen die Worte. Kristo und Abbott unfitt/lustlos? Für mich war das mehr als der halbe Kader den ich hier in einem Atemzug gleich mit so benannt hätte. Klar müssen die AL noch mehr mitbringen aber es nur auf ihnen abwälzen zu wollen, funktioniert halt nur sehr selten.
    Geändert von el_bart0 (30.05.2021 um 18:59 Uhr)
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. WM 2021 in Riga, Lettland und Minsk, Weißrußland
    Von DennisMay im Forum Eishockey International
    Antworten: 335
    Letzter Beitrag: 09.07.2021, 09:50
  2. NHL Saison 2020/2021
    Von Mr. Shut-out im Forum Eishockey International
    Antworten: 217
    Letzter Beitrag: 12.05.2021, 19:33
  3. Gerüchte aus der Sonntagspresse (24.02.08)
    Von Sir Eric 88 im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 11:00
  4. Gerüchte NHL
    Von BootyCall im Forum Eishockey International
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2004, 14:40
  5. Gerüchte über Gerüchte...
    Von dino´s best fan! im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.08.2003, 12:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen