Ergebnis 641 bis 660 von 1974
Seite 33 von 99 ErsteErste ... 233233344383 ... LetzteLetzte

Thema: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

  1. #641
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.365

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von aev/reset Beitrag anzeigen
    Payerl
    Wow.
    ZitierenZitieren     

  2. #642
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    697

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Wir gehen mit mindestens drei neuen Ausländern (Die Kaderpositionen von Kickert und Zapolski nicht mitgezählt) und vier neuen Deutschen in die Saison, vermutlich sogar mehr. Das ist dann am Schluss auch beinahe ein Drittel des Kaders, frischer Wind kommt da schon rein.
    ZitierenZitieren     

  3. #643
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    6.344

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Wie kommst du auf 4 neue Deutsche.
    ZitierenZitieren     

  4. #644
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    697

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Weil es bisher mit Sezemsky, Holzmann, Lambacher und Hafenrichter schon vier bestätigte deutsche Abgänge gibt und ich einfach mal davon ausgehe, dass man deren Kaderplätze grundsätzlich auch neu besetzen wird.
    ZitierenZitieren     

  5. #645
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    6.344

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Rechne mal für die 3 die 3-4 AL und du wirst sehen, es bleibt für neue Deutsche nicht mehr viel Platz übrig.
    ZitierenZitieren     

  6. #646
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.485

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Dreamteam Beitrag anzeigen
    Stellt sich die Frage wo wir frischen Wind reinbringen möchten ? Allzuviele Möglichkeiten gibt's ja jetzt dann nicht mehr.
    Neues Trainergespann, ca. 1/3 des Kaders wird getauscht und darunter 3 oder 4 neue AL.

    Durchaus frischer Wind oder nicht?
    ZitierenZitieren     

  7. #647
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    697

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Miami Beitrag anzeigen
    Rechne mal für die 3 die 3-4 AL und du wirst sehen, es bleibt für neue Deutsche nicht mehr viel Platz übrig.
    Weiß nicht, ich hab mal einen Kader mit 8 Verteidigern und 14 Stürmern zugrunde gelegt, das halte ich nicht für arg unrealistisch, wenn man bedenkt, dass man mit mindestens vier U23ern in die Saison gehen will. Stand Saisonende waren 8 Verteidiger und 15 Stürmer im Kader. Einer der Verteidiger wird durch Länger ersetzt, einer der Stürmer wird gestrichen, aber ich sehe da eigentlich immer noch genug Raum für Veränderungen.

    Ich gehe zwar nicht mehr von allzu vielen Abgängen aus, aber es würde mich stark wundern, wenn nicht mindestens noch der Kaderplatz von Tölzer auch noch frei wird.

    Im Endeffekt braucht das Team aber von Haus aus nicht allzu viele Neuzugänge für frischen Wind, würde ich meinen. Dafür ist ja nicht zuletzt auch der neue Trainer da, und wenn der alleine Payerl wieder etwas Leben einhaucht, dann weht da schon wieder eine andere Brise.
    ZitierenZitieren     

  8. #648
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.707

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Dr. Strangelove Beitrag anzeigen
    Weiß nicht, ich hab mal einen Kader mit 8 Verteidigern und 14 Stürmern zugrunde gelegt, das halte ich nicht für arg unrealistisch, wenn man bedenkt, dass man mit mindestens vier U23ern in die Saison gehen will. Stand Saisonende waren 8 Verteidiger und 15 Stürmer im Kader. Einer der Verteidiger wird durch Länger ersetzt, einer der Stürmer wird gestrichen, aber ich sehe da eigentlich immer noch genug Raum für Veränderungen.

    Ich gehe zwar nicht mehr von allzu vielen Abgängen aus, aber es würde mich stark wundern, wenn nicht mindestens noch der Kaderplatz von Tölzer auch noch frei wird.

    Im Endeffekt braucht das Team aber von Haus aus nicht allzu viele Neuzugänge für frischen Wind, würde ich meinen. Dafür ist ja nicht zuletzt auch der neue Trainer da, und wenn der alleine Payerl wieder etwas Leben einhaucht, dann weht da schon wieder eine andere Brise.
    Es fängt schon damit an, dass Holzmann und Hafenrichter durch Sternheimer und Eisenmenger ersetzt werden.
    Wenn je noch Stieler bleibt, Eisenmenger zurück kommt und man hinten noch Rogl/Bergman/Haase behält.... dann kommt nur 1 neuer Deutscher vorne. Hinten dann evtl noch einer als #7 und evtl noch ein U23. Das ist wirklich nicht viel. Bleibt auch McClure, werden es 2 AL vorne und 1 AL hinten.
    Das ist gefühlt gar keine Änderung.

    AL - Leblanc - Eisenmenger
    McClure? - Stieler? - TJ
    AL - Clarke - Payerl
    Miller - Kharboutli - Sternheimer
    Eisenmenger?

    Lamb - Rogl?
    AL - Valentine
    Haase? - Bergman?
    Länger

    Roy?
    Keller?

    Das wären am Ende einfach nur 3 neue AL und die Möglichkeit 1-2 Deutsche zu holen als Tiefen Spieler. Das ist auch sicher nicht 1/3 Des Kaders.
    Geändert von Bubba88 (23.05.2021 um 14:03 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  9. #649
    Testspieler
    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    150

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Es fängt schon damit an, dass Holzmann und Hafenrichter durch Sternheimer und Eisenmenger ersetzt werden.
    Wenn je noch Stieler bleibt, Eisenmenger zurück kommt und man hinten noch Rogl/Bergman/Haase behält.... dann kommt nur 1 neuer Deutscher vorne. Hinten dann evtl noch einer als #7 und evtl noch ein U23. Das ist wirklich nicht viel. Bleibt auch McClure, werden es 2 AL vorne und 1 AL hinten.
    Das ist gefühlt gar keine Änderung.

    AL - Leblanc - Eisenmenger
    McClure? - Stieler? - TJ
    AL - Clarke - Payerl
    Miller - Kharboutli - Sternheimer
    Eisenmenger?

    Lamb - Rogl?
    AL - Valentine
    Haase? - Bergman?
    Länger

    Roy?
    Keller?

    Das wären am Ende einfach nur 3 neue AL und die Möglichkeit 1-2 Deutsche zu holen als Tiefen Spieler. Das ist auch sicher nicht 1/3 Des Kaders.

    Danke, genau das ist auch mein Gedankengang.
    ZitierenZitieren     

  10. #650
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.485

    Beitrag AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Warten wir mal ab was aus den ganzen Fragezeichen wird.
    Da könnte man schon noch auf 6-8 Neuzugänge kommen.
    ZitierenZitieren     

  11. #651
    Rookie
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    397

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Miami Beitrag anzeigen
    Wir brauchen dringend einen DEL 2 Verein als Koop. Partner.
    Leute wie Dunham, Mitchel, Kreuzer ect. machen sich halt über die Zeit bezahlt. Da spart der Sigl an der falschen Stelle m. M nach.
    Vielleicht will er gar keinen starken Sportdirektor. In Augsburg waren die sportlichen Leiter immer für die Pizza- und Pastabestellungen auf den Auswärtsfahrten zuständig. Die wirklich wichtigen Entscheidungen wurden woanders gefällt. Wir hätten mit Duanne Moeser sicher einen kompetenten Mann. Der sollte dann auch mehr Entscheidungskompetenz erhalten. Mehr dazu an anderer Stelle.
    ZitierenZitieren     

  12. #652
    Rookie
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    397

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Nachdem ich zuletzt die sportliche Leitung gelobt habe, heute gibt es Kritik.

    Die Verlängerung von Payerl zeigt, es fehlen die konzeptionellen Ideen.

    Ich versuch mal was zu skizzieren.

    Fakt 1
    Die Liga ist finanziell eine Dreiklassengesellschaft. Ganz oben sind vier von großen Konzernen alimentierte Klubs. München (Red Bull), Mannheim (SAP), Ingoldorf (Audi u Media Markt), Eisbären Berlin (Anschütz Entertainment). Dann kommt ein Mittelbau mit Düdo, Köln und WOB. Am Ende steht der "dreckige Rest", die mit wenig Geld klar kommen müssen. Die drei Klassen sind nicht in Stein gemeißelt, siehe Nürnberg.

    Fakt 2
    Augsburg wird, Stand heute, immer zum Rest gehören. Und wenn Du zum Rest gehörst, ist erstmal Platz 8 - 10 und in Zukunft der Nichtabstieg (nicht vergessen, Auf- und Abstieg kommt wieder) das erste Ziel.

    Fakt 3
    Wenn Du zum Rest gehörst, werden die Leistungsträger in der Regel keine Deutschen sein. Es gibt einfach zu wenig deutsche Unterschiedsspieler und die sind dann eben woanders.

    Schlußfolgerung
    Bei den Deutschen bekommst Du entweder junge, entwicklungsfähige Spieler, die irgendwann auch weggekauft werden (Beispiel Loibl in Straubing) oder ansonsten vernünftige Rollenspieler wie Sternheimer oder Clarke und ältere Kandidaten wie seinerzeit Ullmann, die über den Zenit hinaus sind. Aber, die Leistungsträger werden immer die Ausländer sein.

    Da brauchen wir dann schon die Magnificient Seven (sorry Magnificient Nine). Iserlohn und Bremerhaven machen es vor. Ich bleibe mal bei ersteren. Hinten O'Connor und vorne der große (Grenier) mit seinem ausserirdischen kleinen (Whitney) das hatte was. Auch die Slowenen-Reihe im hohen Norden ist Extraklasse. Die Fischis finden sogar in Villach einen Top-TW mit deutschem Pass.

    Dieser Vergleich muss gezogen werden, wenn Payerl bleiben soll. Ja, er litt sicher unter Tuomie. Unter Stewart hat er wesentlich besser gescort, aber auch viele, unnötige Strafzeiten genommen. Für einen Kontingentspieler reicht es nicht!

    Und da komme ich zu meinem zweiten Kritikpunkt. Wir sind zu langsam und die schnellen fressen die langsamen (warum weiß ich nicht, Entscheidungsstrukturen?). Sicher sind noch genug Ausländer auf dem Markt. In der AHL und der ECHL ist noch viel zu holen. Aber, wenn man sich in Europa umschauen will, wird es langsam eng. Spieler aus der KHL und der ersten Schweizer Liga sind finanziell wohl nicht machbar. Nicht viel besser ist es mit Akteuren aus der SHL. Also muss man sich in der DEL oder in Tschechien, der ICEHL, in Dänemark oder auch mal der DEL2 umschauen. Mit Glück findet man noch einen in Finnland. Ciampini, Cristoffer, Foucault, Ratuzzi, Freibergs, O'Brien, Power, French, Urbas (war immer mein persönlicher Favorit, hätte super zu LeBlanc gepasst) usw. Viele und noch mehr interressante Namen mit Erfahrung in Europa sind nicht mehr auf dem Markt.

    Ok, mit den Kontingentspielern wird es sicher noch was. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Eklatanter ist die Langsamkeit bei den U-23 Spielern. Hier holt Straubing die guten Leute. Es will mir nicht in den Kopf, dass die beispielsweise einen Samanski oder einen Valenti bekommen und nicht der AEV.

    Noch ein letzter Satz: Warum nicht mal einen einbürgern? Gerade Valentine müsste doch inzwischen lange genug in Deutschland sein. Ob einer in Landshut, Litvinov oder London/Ontario geboren ist, egal. Die haben als Kinder alle nicht in AEV-Bettwäsche geschlafen. Die Identifikation mit den Panthern beginnt am Tag der Vertragsunterzeichnung oder auch nicht. Denn, am Ende hat Gilbert Perreault recht: "Im Hockey sind drei Dinge wichtig, Forecheck, Backcheck, Paycheck."
    ZitierenZitieren     

  13. #653
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.485

    Beitrag AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Bei Samanski und Valenti war man nicht zu langsam, die haben sich einfach für ein anderes Angebot entschieden.
    ZitierenZitieren     

  14. #654
    Rookie
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    397

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Bei Samanski und Valenti war man nicht zu langsam, die haben sich einfach für ein anderes Angebot entschieden.
    Gab es ein Angebot? Ich weiß es nicht. Weißt Du es? Mir will es halt nicht in den Kopf, dass die beiden zu einem Club gehen, der sicher kein besseres Umfeld und keine besseren Perspektiven bietet als die Panther.
    ZitierenZitieren     

  15. #655
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.485

    Beitrag AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Nein, natürlich habe ich da keine Ahnung aber das man zu langsam war, wird ja ohne es zu wissen auch einfach so behauptet.
    ZitierenZitieren     

  16. #656
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.365

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    kann man ohne es zu wissen auch nicht einfach so behaupten.
    Ähm, genau das hast du doch gerade gemacht...


    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Bei Samanski und Valenti war man nicht zu langsam, die haben sich einfach für ein anderes Angebot entschieden.
    ZitierenZitieren     

  17. #657
    Rookie
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    476

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Whiskyman Beitrag anzeigen
    Gab es ein Angebot? Ich weiß es nicht. Weißt Du es? Mir will es halt nicht in den Kopf, dass die beiden zu einem Club gehen, der sicher kein besseres Umfeld und keine besseren Perspektiven bietet als die Panther.
    Andersrum gefragt. Warum sollten die beiden zu uns kommen und nicht nach Straubing gehen? Was spricht denn mehr für uns als für Straubing?
    Geändert von Birk69 (23.05.2021 um 16:51 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  18. #658
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.707

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Wenn das mit dem einbürgern so einfach wäre, wären schon viele keine AL mehr.

    Fisch hat da halt das Glück, nicht sinnlos deutsche zu haben sondern ALs mit Pass. Ist auch nichts verwerfliches dran.



    Bei den U23 Stimme ich zu. Die werden immer wichtiger und gerade da, darf man nicht verschlafen. Wenn man da einfach schneller ist als andere, kann man sich da gut aufstellen. Momentan gibt es nicht mehr viele DEL U23 Spieler, ehrlich gesagt fast keine mehr. Da dann in Länger und Mag Eisenmenger zu vertrauen ist blauäugig.


    AL aus Österreich will ich jetzt auch nicht zwingend. Aus Dänemark muss auch nicht sein und Tschechien ist jetzt auch nicht die Masse. Unsere kommen aus der AHL, man muss sie nur überzeugen. Da kommt der Markt erst noch.

    Ich würde auch nicht sagen, wir bekommen keine Leistungsträger die Deutsch sind. Olver und Endras wahrscheinlich die 2 besten im Vizejahr und danach, aktuell der Stieler. Das Gerüst muss stimmen, dass können wir nicht mit AL machen (Leblanc und Lamb sind die absoluten Ausnahmen).
    Payerl ist halt sehr frustrierend. Allerdings würde ich nächste Saison auch wieder die 17 Tore nehmen, die er vor 2 Jahren hatte.
    ZitierenZitieren     

  19. #659
    Hockeygott
    Registriert seit
    07.12.2002
    Beiträge
    11.844

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Es fängt schon damit an, dass Holzmann und Hafenrichter durch Sternheimer und Eisenmenger ersetzt werden.
    Wenn je noch Stieler bleibt, Eisenmenger zurück kommt und man hinten noch Rogl/Bergman/Haase behält.... dann kommt nur 1 neuer Deutscher vorne. Hinten dann evtl noch einer als #7 und evtl noch ein U23. Das ist wirklich nicht viel. Bleibt auch McClure, werden es 2 AL vorne und 1 AL hinten.
    Das ist gefühlt gar keine Änderung.

    AL - Leblanc - Eisenmenger
    McClure? - Stieler? - TJ
    AL - Clarke - Payerl
    Miller - Kharboutli - Sternheimer
    Eisenmenger?

    Lamb - Rogl?
    AL - Valentine
    Haase? - Bergman?
    Länger

    Roy?
    Keller?

    Das wären am Ende einfach nur 3 neue AL und die Möglichkeit 1-2 Deutsche zu holen als Tiefen Spieler. Das ist auch sicher nicht 1/3 Des Kaders.
    ich bin mir mittlerweile sehr sicher, dass du nahezu aus jedem Fragezeichen ein Ausrufezeichen machen kannst. Also was man so hört und das Bauchgefühl dazu. Bei Rogl wartet man auch nur den günstigsten Zeitpunkt ab, wie man das der Menge verkaufen kann, vermutlich garniert mit Stieler oder Haase, um davon abzulenken.

    Gefühlt steht die gleiche Truppe auf dem Eis, die AL die kommen müssen wirklich hochklassig sein, wenn man was reißen will. Oder wir hoffen halt wieder, dass Roy uns allein konkurrenzfähig macht, auch ein Vorgehen...
    ZitierenZitieren     

  20. #660
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.975

    Standard AW: Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche

    Den richtigen Zeitpunkt für Rogl hat man eigentlich verpasst. Das wäre gewesen, als er bis zuletzt im WM-Kader war. Oder man hat gehofft, daß er tatsächlich mitfährt. Aber das kann niemand ernsthaft ...
    Wobei...!
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. NHL Saison 2020/2021
    Von Mr. Shut-out im Forum Eishockey International
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 12.08.2021, 06:27
  2. WM 2021 in Riga, Lettland und Minsk, Weißrußland
    Von DennisMay im Forum Eishockey International
    Antworten: 335
    Letzter Beitrag: 09.07.2021, 09:50
  3. Gerüchte aus der Sonntagspresse (24.02.08)
    Von Sir Eric 88 im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 11:00
  4. Gerüchte NHL
    Von BootyCall im Forum Eishockey International
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2004, 14:40
  5. Gerüchte über Gerüchte...
    Von dino´s best fan! im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.08.2003, 12:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen