Ergebnis 41 bis 60 von 67
Seite 3 von 4 ErsteErste ... 234 LetzteLetzte

Thema: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

  1. #41
    Testspieler
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    202

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Zitat Zitat von kini#8 Beitrag anzeigen
    Mark Mutphy war keiner von 2010,
    der hieß Colin.

    Mark war 2010 bei der DEG.
    Ist korrigiert, sorry. Ist eben schon etwas her. Und nachdem ich Barry Tallackson vergessen habe (weil der in dieser Grottensaison da war) hat sich das Murphy-Thema erledigt. Ihr habt Recht, Mark war 2010 schon weg.
    Geändert von Whiskyman (20.07.2021 um 20:13 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  2. #42
    Testspieler
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    202

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Also wir beziehen uns ja auf AL und die DEL. Da fallen schon einige raus bei diversen Postings.

    Einer wurde noch gar nicht genannt, der uns eine dreiviertel Saison Spaß gemacht hatte, nicht für's Geld hier spielte, sondern weil es ihm gefiel in der Maxstraße im Café zu sitzen, Cappu zu schlürfen und erkannt zu werden. So war dann auch seine 2. Saison. Schlecht vorbereitet, übergewichtig und ohne Fitness. Irrwitziger Weise da mit einem deutlich besseren Punkteschnitt.

    Der defensiv vielleicht beste Verteidiger (neben Skopintsev, bei dem immer auf die 30 Punkte geschaut wird, aber seine wahre Stärke war ja woanders) den die Panther in der DEL hatten:

    Jeff Woywitka
    Woiwodka .
    ZitierenZitieren     

  3. #43
    Rookie
    Registriert seit
    02.11.2012
    Ort
    Datschibörg
    Beiträge
    359

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    war Chartier ne AL?
    ZitierenZitieren     

  4. #44
    Testspieler
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    202

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Und ich möchte das Gerücht zurückweisen, Kurri-Gretzky-Anderson wäre die beste Reihe der Welt gewesen. Das war und ist immer KLM. Zusammen mit Kassatonov und Fetisov sowieso.
    Eine alte Diskussion im Eishockey. Das kann man so sehen wie Du und es gibt auch gute Argumente. Zwei Dinge gebe ich da zu Bedenken

    1. In der ehemaligen Sowjetunion lief Teambuilding ganz anders ab. Die besten mussten zu CSKA Moskau, wo Väterchen Tichonov jahrelang Zeit hatte, die perfekte Reihe zu formen. Vor KLM gab es schon Mihailov - Petrov - Charlamov. Die waren in ihrer Zeit ähnlich gut. CSKA hatte in der eigenen Liga keine echte Konkurrenz. Und auch die Weltmeisterschaft ging in Abwesenheit der besten NHL-Spieler fast immer an die Sowjetunion.

    2. Die unterschiedlichen Wege, welche diese fünf Spieler nach der Wende eingeschlagen hatten, spricht auch ein wenig dagegen. Fetisov und Larionov gehörten in Detroit zu den Russian Five. Makarov war drüben auch noch ganz ordentlich. Aber Krutov ist im Westen völlig abgestürzt und von dem hatten die Experten damals gedacht, er würde es am ehesten packen. Trotz Kulturschock hätte auch ein Krutov besser performen müssen. Deswegen habe ich mich immer gefragt, wie gut die wirklich sind, wenn sie jede Woche mehrfach auf gleichwertige Konkurrenz treffen.

    Bitte nicht missverstehen, für mich waren das Genies auf dem Eis. Aber ob sie wirklich die beste Reihe waren, bleibt offen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Andi Beitrag anzeigen
    war Chartier ne AL?
    Ja, Kanadier
    ZitierenZitieren     

  5. #45
    Rookie
    Registriert seit
    02.11.2012
    Ort
    Datschibörg
    Beiträge
    359

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    achso, dachte der war eingedeutsch.

    Danke
    ZitierenZitieren     

  6. #46
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.766

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Also ein zweiter Pavel Bure?
    Also bitte. Du kannst doch Bure nicht mit Reichel in einem Satz nennen, und erst recht nicht vergleichen.
    ZitierenZitieren     

  7. #47
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.221

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Das war eine Frage auf die "Teilnahme am Spielgeschehen" bezogen.
    ZitierenZitieren     

  8. #48
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.766

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Schon klar, aber nicht bei Deinem NHL 94 😁
    ZitierenZitieren     

  9. #49
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.221

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Das Spiel hat mich reich gemacht. (Also für damalige Verhältnisse)
    ZitierenZitieren     

  10. #50
    Profi
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    2.642

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Die beiden besten AL, die ich bisher hier in Augsburg hab sehen dürfen, waren Vostrikov und nun LeBlanc.
    Die beiden waren bzw sind selbst an schlechten Tagen oft das Eintrittsgeld wert.

    Gab natürlich auch einige andere gute Spieler. Rioux, Wren, Maslenikov, Larrson, Labbe, Woywitka (nur die 1.Saison). Aktuell Roy.

    Aber Vostrikov und LeBlanc sind für mich einfach noch mal eine ganz andere Kategorie.
    ZitierenZitieren     

  11. #51
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.766

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Das Spiel hat mich reich gemacht. (Also für damalige Verhältnisse)
    Hast Du dafür eigentlich nur DEL-Trikots hergestellt oder auch ins Handling der Spieler eingegriffen. Also so etwas wie " Reichel fährt nur zum Wechseln zurück über die Blaue"?
    ZitierenZitieren     

  12. #52
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.221

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Nur Trikots und Aufstellungen
    ZitierenZitieren     

  13. #53
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    friedberg
    Beiträge
    1.795

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Tor: Labbe (Roy)

    Verteidiger: Boulin, Chartier (Likens, Cundari, Galanov)

    Sturm: Mark Murphy, Guillet, Matsumoto (Klimovich, Girard, Carter, Collins, LeBlanc)
    ZitierenZitieren     

  14. #54
    Testspieler
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    202

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Du scheinst es mit den Russen zu haben, deswegen wundert es, warum Skopintsew fehlt und nicht nur wegen seiner Scorerpunkte. Er war auch defensiv nahezu fehlerfrei. Ohne Dir den Eishockeysachverstand absprechen zu wollen, gehört Klimovich eher auf die andere Liste. Die meisten anderen Namen sind ansonsten schon nachvollziehbar.
    ZitierenZitieren     

  15. #55
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    18.01.2003
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    681

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Zumindest Penalty schießen konnte Klimovich aber ganz gut.
    ZitierenZitieren     

  16. #56
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.785

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Ich bin ja nicht so der typische Trikot-Käufer und -Träger. Habe hier nur 5 Trikots hängen. Und einer (also neben dem Trikot, das meinen Namen trägt ) wurde hier noch überhaupt nicht genannt - und ich halte ihn sicher nicht für DEN besten, aber einen der besten im Panther Trikot.

    Naud
    Vostrikov
    Leblanc
    Meinereiner
    .
    .
    .
    und

    Marc Beaucage

    Für mich hauptverantwortlich dafür, daß diese Reihe so unglaublich geliefert hat. Alle drei ja mit dem besten DEL-Jahr ihrer Karriere.
    ZitierenZitieren     

  17. #57
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.766

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Wenn Maxim Galanov während der Saison so weitergespielt hätte wie in der Vorbereitung, dann wäre er ein Kandidat.

    Habe ich nicht verstanden, woher der Einbruch kam. Und später ist er in der NHL gelandet.
    ZitierenZitieren     

  18. #58
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.221

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Wann war der nach der Zeit bei uns in der NHL?
    ZitierenZitieren     

  19. #59
    Profi
    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    2.930

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Zitat Zitat von Augsburger Punker Beitrag anzeigen
    Wenn Maxim Galanov während der Saison so weitergespielt hätte wie in der Vorbereitung, dann wäre er ein Kandidat.

    Habe ich nicht verstanden, woher der Einbruch kam. Und später ist er in der NHL gelandet.
    War bei Callahan ähnlich.
    ZitierenZitieren     

  20. #60
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.766

    Standard AW: Welcher AL war der beste in DEL-Geschichte der Augsburger Panther?

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Wann war der nach der Zeit bei uns in der NHL?
    Hast recht, war andersrum

    Mit Callahan nicht zu vergleichen, er hat um einiges besser gescort. Und er war Verteidiger...
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Beste Platzierung in der Geschichte - AEV trifft in den Play-offs auf Düsseldorf
    Von Markus im Forum Presse- und Medienberichte über die Augsburger Panther
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.2019, 19:10
  2. Beste Platzierung in der Geschichte: AEV trifft in den Play-offs auf Düsseldorf
    Von Markus im Forum Presse- und Medienberichte über die Augsburger Panther
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.2019, 16:20
  3. Das beste Panther-Team der DEL
    Von Von Krolock im Forum Panther-Forum
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 05.04.2018, 20:33
  4. Welcher Alkohol...
    Von Bubba88 im Forum Off-Topic... & Suche und Biete...
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 20:32
  5. Welcher Termin
    Von Homer J im Forum Panther-Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.10.2003, 13:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen