Ergebnis 101 bis 120 von 154
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 567 ... LetzteLetzte

Thema: Europapokal 21/22

  1. #101
    Stammspieler
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    1.213

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Junge, Junge

    Manchmal schreibst aber schon einen Müll.
    Dortmund war gestern die KLAR bessere Mannschaft, hat aber zu wenig daraus gemacht.
    Bezeichnend war die wieder einmal Witz von Rote Karte. Erst die gegen Mats und dann die gegen Emre. So kannst du nicht in die nächste Runde einziehen bei solchen krassen Fehlentscheidungen. Selbst zu zehnt war man noch besser, aber machte eben viel zu wenig aus der Überlegenheit.

    Am Ende entscheiden individuelle Fehler dieses Spiel. Rapha verletzt sich beim aufwärmen und der blinde Schulz muss spielen und leitet die Niederlage ein.
    Klar schreibe ich manchmal einen Schmarrn, aber ich beurteile die Leistung von Dortmund gestern trotzdem als nicht ausreichend auf dem Niveau und keinesfalls besser als die von Sporting.
    Auch vor der roten Karte war da die zweite Halbzeit nix besonders, in der ersten Halbzeit bis zum Tor hatten sie die Sache vermeintlich im Griff. Das genügt aber doch nicht über eine klar bessere Mannschaft aus Dortmund zu sprechen.

    Aber der Hauptgrund vom schwachen Abschneiden von Dortmund ist doch der Ausfall vom Erling, das war Pech.

    Ich hau also auch gar nicht auf Dortmund drauf, gibt bei deren aktuellen Besetzung auch keinen Grund.
    ZitierenZitieren     

  2. #102
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    8.939

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Zitat Zitat von cavalier Beitrag anzeigen

    Aber der Hauptgrund vom schwachen Abschneiden von Dortmund ist doch der Ausfall vom Erling, das war Pech.

    Das ist mir bei 5:11 Toren zu einfach, da liegt leider mehr im Argen.
    Zumal man sich auch nicht von einzelnen Spielern zu abhängig machen darf, auch was eine mögliche Systemfrage angeht. Sicherlich, ist ja bei Bayern auch nicht wirklich anders- fehlt Lewa- fehlt ganz automatisch massiv Qualität.
    Insgesamt ist mir das aber zu einfach, ganz besonders in einer so überschaubaren Gruppe- auch wenn Ajax durchaus weit kommen kann, muss da auch die Qualität ohne Haaland ausreichen um sich durchsetzen zu können. Auch wenn da letzte Saison noch ein Pokalsieg bei rumgekommen ist, der BVB stagniert doch eher seit einiger Zeit und das obwohl die Investitionen steigen, auch inflationsbereinigt. Dann kommt noch die Finanzlücke durch Corona dazu und man fragt sich wie man die doch etlichen Baustellen im Kader bis zum Sommer angehen können soll. Zum Glück hat man endlich die Baustelle im Tor geschlossen, der Anfang ist also immerhin gemacht!
    Geändert von el_bart0 (25.11.2021 um 17:52 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  3. #103
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    14.359

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Was ich am geilsten Fußballclub vermisse ist die Verstärkung der Abwehr? Immer wieder liest man Gerüchte über Neuzugänge in der Offensive aber dort wo der Schuh am meisten drückt unternimmt man nichts dagegen
    ZitierenZitieren     

  4. #104
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    3.202

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Warum sollte man? Mit Hernandez, Süle, Davies, Pavard und Upamecano ist man doch super aufgestellt. Die Notlösungen sind auch ok.
    Gut, Pongracic hat man im Sommer verschlafen, da hat Brazzo wohl gepennt
    ZitierenZitieren     

  5. #105
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    8.939

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Was ich am geilsten Fußballclub vermisse ist die Verstärkung der Abwehr? Immer wieder liest man Gerüchte über Neuzugänge in der Offensive aber dort wo der Schuh am meisten drückt unternimmt man nichts dagegen
    https://www.transfermarkt.de/soumail...spieler/659513

    Klar eine Wette auf die Zukunft aber mit Talenten ist man allgemein eh besser gefahren in der Vergangenheit und das finanzielle Risiko hält sich halt in Grenzen. Gut AV ist allgemein schwer aber hier drückt der Schuh definitiv.
    Geändert von el_bart0 (25.11.2021 um 19:20 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  6. #106
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    14.359

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Zitat Zitat von el_bart0 Beitrag anzeigen
    https://www.transfermarkt.de/soumail...spieler/659513

    Klar eine Wette auf die Zukunft aber mit Talenten ist man allgemein eh besser gefahren und das finanzielle Risiko hält sich halt in Grenzen.
    Ähm. Ich rede von Spieler die uns jetzt helfen und damit so Legenden wie Schulz, Meunier und wie sie alle heißen nicht mehr auflaufen müssen.
    ZitierenZitieren     

  7. #107
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    23.503

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Auch wenn der Ball 3 mal die Flugbahn ändert, sauberer Bolzen von ter Stegen beim 2-0. Aus 25 Metern darf man einen Ball, der nahezu in die Tormitte geht, schon halten. Lief nicht für Barca - schon das 1-0 war ja reingemüllert
    ZitierenZitieren     

  8. #108
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    20.01.2007
    Beiträge
    583

    Standard AW: Europapokal 21/22

    jetzt auch WOB raus.

    Wie immer außer den Bayern nix gewesen
    ZitierenZitieren     

  9. #109
    Profi
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    3.044

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Ich würde es irgendwie reizvoll finden, wenn sie Geisterspiele in ihrem Mini-Stadion an der Akademie durchführen würden. Das hätte so einen richtigen Charme und wäre nicht diese kalte Echoschüssel, die es dafür nicht braucht. Problem dafür wäre doch eigentlich nur das Hawkeye, oder?
    ZitierenZitieren     

  10. #110
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    23.503

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Ich vermute die ganze Fernsehsache wäre evtl. problematisch.

    - - - Aktualisiert - - -

    Das ist schon hochpeinlich, bei diesen Luschengruppen (ausser RB) rauszufliegen.
    ZitierenZitieren     

  11. #111
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    20.01.2007
    Beiträge
    583

    Standard AW: Europapokal 21/22

    [
    - - - Aktualisiert - - -

    Das ist schon hochpeinlich, bei diesen Luschengruppen (ausser RB) rauszufliegen.[/QUOTE]


    Kann man so sagen. Bei den Jammer-Borussen waren natürlich wieder nur die anderen schuld
    ZitierenZitieren     

  12. #112
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    14.359

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Was erwartest du denn bei zwei Witz-Rote-Karten?

    Einzig das Ajax Hinspiel kann man aus BVB Sicht unter Vollkatastrophe abstempeln. Dann kommen die Roten Karten und der Ausfall vom aktuell Weltbesten Stürmer.

    Bei euch würde ohne Lewa auch nichts mehr laufen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Am Montag wünsche ich euch PSG oder Chelsea, dann ist in der "2. Runde" wieder Schluss für euch. Ist doch toll, ganz wie im Pokal. Holstein Kiel oder Borussia Mönchengladbach können leider nicht die Gegner werden.
    ZitierenZitieren     

  13. #113
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    20.01.2007
    Beiträge
    583

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Ruhig, ganz ruhig.

    Zu viel Jammern macht krank
    ZitierenZitieren     

  14. #114
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    14.359

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Zitat Zitat von sued Beitrag anzeigen
    Ruhig, ganz ruhig.

    Zu viel Jammern macht krank
    Ich danke Dir für Deine sachliche Antwort.
    ZitierenZitieren     

  15. #115
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.893

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Eigentlich müsste man sich bei Dortmund, Leipzig und Wolfsburg bedanken.
    Durch das Ausscheiden der 3 Teams kassieren die Bayern noch mehr €.
    ZitierenZitieren     

  16. #116
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    683

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Was erwartest du denn bei zwei Witz-Rote-Karten?

    Einzig das Ajax Hinspiel kann man aus BVB Sicht unter Vollkatastrophe abstempeln. Dann kommen die Roten Karten und der Ausfall vom aktuell Weltbesten Stürmer.

    Bei euch würde ohne Lewa auch nichts mehr laufen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Am Montag wünsche ich euch PSG oder Chelsea, dann ist in der "2. Runde" wieder Schluss für euch. Ist doch toll, ganz wie im Pokal. Holstein Kiel oder Borussia Mönchengladbach können leider nicht die Gegner werden.
    Rechnen wir mal Besiktas Istanbul raus, denn gegen die haben alle anderen auch gewonnen. Macht 3 Punkte in 4 Spielen gegen Ajax Amsterdam und Sporting Lissabon.

    Sporting - BVB
    3 : 1
    Hier steht es bis zur roten Karte für Can in der 74. Minute 2:0 für Sporting. Aber der Schiri ist schuld, dass das Spiel verloren wird?

    BVB - Ajax
    1 : 3
    1 Punkte wäre mit einer 1:0 Pausenführung auch zu zehnt möglich gewesen. Aber die rote Karte gegen Hummels ist für den Spielverlauf tatsächlich sehr stark mitentscheidend. Das kann man dann auch verlieren.

    Ajax - BVB
    4 : 0
    Vollkommen verdiente Niederlage, auch in dieser Höhe. Da hatte der BVB gar keinen Auftrag.

    BVB - Sporting
    1 : 0
    Pflichtaufgabe erfüllt, wenn man den Anspruch Achtelfinale hat. Mit besser ausgespielten Kontern entscheidet man das Spiel früher


    Ich habe den BVB als in der Abwehr als zu anfällig und in der Offensive als nicht präzise genug gesehen. 1 Spiel Totalausfall, 1 Spiel war der Schiedsrichter klar mitentscheidend, 1 Spiel Pflichtaufgabe erfüllt und im entscheidenden Spiel bis zur 74 Minute zu elft 2:0 hinten.

    Das ist mir viel zu einfach die Schiedsrichterleistungen für das ausscheiden verantwortlich zu machen.

    Und das zieht sich schon wie ein roter Faden durch die letzten Jahre beim BVB. Immer, wenn es in ganz wichtigen Spielen eine Niederlage gibt, dann hat der Schiedsrichter die größte Schuld daran. Und dann wird immer ganz laut gejammert...
    ZitierenZitieren     

  17. #117
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    23.503

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Jetzt kommt der mit Fakten
    ZitierenZitieren     

  18. #118
    Profi
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    3.044

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Zitat Zitat von Birk69 Beitrag anzeigen
    Rechnen wir mal Besiktas Istanbul raus, denn gegen die haben alle anderen auch gewonnen. Macht 3 Punkte in 4 Spielen gegen Ajax Amsterdam und Sporting Lissabon.

    Sporting - BVB
    3 : 1
    Hier steht es bis zur roten Karte für Can in der 74. Minute 2:0 für Sporting. Aber der Schiri ist schuld, dass das Spiel verloren wird?

    BVB - Ajax
    1 : 3
    1 Punkte wäre mit einer 1:0 Pausenführung auch zu zehnt möglich gewesen. Aber die rote Karte gegen Hummels ist für den Spielverlauf tatsächlich sehr stark mitentscheidend. Das kann man dann auch verlieren.

    Ajax - BVB
    4 : 0
    Vollkommen verdiente Niederlage, auch in dieser Höhe. Da hatte der BVB gar keinen Auftrag.

    BVB - Sporting
    1 : 0
    Pflichtaufgabe erfüllt, wenn man den Anspruch Achtelfinale hat. Mit besser ausgespielten Kontern entscheidet man das Spiel früher


    Ich habe den BVB als in der Abwehr als zu anfällig und in der Offensive als nicht präzise genug gesehen. 1 Spiel Totalausfall, 1 Spiel war der Schiedsrichter klar mitentscheidend, 1 Spiel Pflichtaufgabe erfüllt und im entscheidenden Spiel bis zur 74 Minute zu elft 2:0 hinten.

    Das ist mir viel zu einfach die Schiedsrichterleistungen für das ausscheiden verantwortlich zu machen.

    Und das zieht sich schon wie ein roter Faden durch die letzten Jahre beim BVB. Immer, wenn es in ganz wichtigen Spielen eine Niederlage gibt, dann hat der Schiedsrichter die größte Schuld daran. Und dann wird immer ganz laut gejammert...
    Dortmund ist aber hier nicht krachend gescheitert, sondern wegen zwei Toren ausgeschieden. Mei, das kann passieren und hinterher wird lamentiert - is ja logisch. Is aber auch kein Weltuntergang. Die Abwehr ist nicht sehr gut, aber es wird sich eben auf andere Bereiche konzentriert und da ist das Problem: Zwei der drei gesetzten Offensivkräfte sind ihnen hier in 4 von 6 Spielen halt auch ausgefallen, darunter der mit dem blöden Polen zusammen beste Stürmer der Welt.
    ZitierenZitieren     

  19. #119
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    683

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Zitat Zitat von kottsack Beitrag anzeigen
    Dortmund ist aber hier nicht krachend gescheitert, sondern wegen zwei Toren ausgeschieden. Mei, das kann passieren und hinterher wird lamentiert - is ja logisch. Is aber auch kein Weltuntergang. Die Abwehr ist nicht sehr gut, aber es wird sich eben auf andere Bereiche konzentriert und da ist das Problem: Zwei der drei gesetzten Offensivkräfte sind ihnen hier in 4 von 6 Spielen halt auch ausgefallen, darunter der mit dem blöden Polen zusammen beste Stürmer der Welt.
    So wie du es schreibst ist das ja auch völlig ok.
    Ich wollte mit meiner Darstellung nur aufzeigen, dass nicht die Schiedsrichterleistungen für das Ausscheiden hauptverantwortlich sind. Sondern eben teilweise keine guten Leistungen gepaart mit Verletzungspech.
    ZitierenZitieren     

  20. #120
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    14.359

    Standard AW: Europapokal 21/22

    Zitat Zitat von Birk69 Beitrag anzeigen
    Rechnen wir mal Besiktas Istanbul raus, denn gegen die haben alle anderen auch gewonnen. Macht 3 Punkte in 4 Spielen gegen Ajax Amsterdam und Sporting Lissabon.

    Sporting - BVB
    3 : 1
    Hier steht es bis zur roten Karte für Can in der 74. Minute 2:0 für Sporting. Aber der Schiri ist schuld, dass das Spiel verloren wird?

    BVB - Ajax
    1 : 3
    1 Punkte wäre mit einer 1:0 Pausenführung auch zu zehnt möglich gewesen. Aber die rote Karte gegen Hummels ist für den Spielverlauf tatsächlich sehr stark mitentscheidend. Das kann man dann auch verlieren.

    Ajax - BVB
    4 : 0
    Vollkommen verdiente Niederlage, auch in dieser Höhe. Da hatte der BVB gar keinen Auftrag.

    BVB - Sporting
    1 : 0
    Pflichtaufgabe erfüllt, wenn man den Anspruch Achtelfinale hat. Mit besser ausgespielten Kontern entscheidet man das Spiel früher


    Ich habe den BVB als in der Abwehr als zu anfällig und in der Offensive als nicht präzise genug gesehen. 1 Spiel Totalausfall, 1 Spiel war der Schiedsrichter klar mitentscheidend, 1 Spiel Pflichtaufgabe erfüllt und im entscheidenden Spiel bis zur 74 Minute zu elft 2:0 hinten.

    Das ist mir viel zu einfach die Schiedsrichterleistungen für das ausscheiden verantwortlich zu machen.

    Und das zieht sich schon wie ein roter Faden durch die letzten Jahre beim BVB. Immer, wenn es in ganz wichtigen Spielen eine Niederlage gibt, dann hat der Schiedsrichter die größte Schuld daran. Und dann wird immer ganz laut gejammert...
    Bis auf das Katastrophenspiel gegen Ajax war man immer auf Augenhöhe oder besser. Auf diesem Niveau holst eben nur sehr schwer was mit nur zehn Mann. Aber selbst gegen Sporting war man zu zehnt die bessere Mannschaft. Auch wenn es schon erwähnt wurde darf man natürlich nochmals erwähnen dass der aktuell Weltbeste Stürmer fehlte. Das alles zusammen macht dann am Ende Platz 3.

    Katastrophale Schiedsrichter
    Individuelle Böcke
    Verletzungspech

    waren/sind die Gründe. Auch in dieser Reihenfolge.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Europapokal 2020/21
    Von el_bart0 im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 180
    Letzter Beitrag: 31.05.2021, 14:27
  2. Europapokal 2019/20
    Von djrene im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 269
    Letzter Beitrag: 24.08.2020, 19:54
  3. Europapokal 2018/19
    Von djrene im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 364
    Letzter Beitrag: 03.06.2019, 22:28
  4. [Fußball] Europapokal 2013/14
    Von Ghandi im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 451
    Letzter Beitrag: 27.05.2014, 10:28
  5. Europapokal 2005/06
    Von fgtim im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 466
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 21:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen