Ergebnis 2.401 bis 2.420 von 3009

Thema: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

  1. #2401
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    22.464

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    @Halfdan

    ich hatte ja vor einigen Wochen eine Liste mit U23-Spielern gepostet. Wen hältst du denn von den noch verfügbaren Spielern für realistisch? 1 vernünftigen U23-Stürmer brauchen wir ja Minimum noch.
    ZitierenZitieren     

  2. #2402
    Anfänger
    Registriert seit
    20.07.2021
    Beiträge
    84

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Entschuldige, aber in den letzten 16 Seiten deiner Posts habe ich die Liste nicht gefunden. Vielleicht kannst du mir auf die Sprünge helfen.

    Ich sage es dir ganz ehrlich, es ist immer leichter zu schreiben, was nicht geht, weil es in den Fällen schon Fakten gibt, während es in den anderen Fällen mehrere Variablen gibt. Realistisch halte ich Kevin Niedenz, Ryan Del Monte, Veit Oswald und Daniel Bruch. Ich weiß, Landshut hat eine Kooperation mit Straubing, aber ich sehe noch nicht, dass ein Oswald oder Bruch dort eingeplant sind.

    Ich sehe nächste Saison mehr Möglichkeiten in dieser Richtung etwas zu bewegen. Die Kölner Üffing, Chrobot und Glötzl sind je nach Saisonverlauf ein Option. Ein Gnyp aus Ingolstadt wird evtl. frei. Elias hat zwar einen ruhenden Vertrag in Mannheim, aber wer weiß, ob dieser erfüllt wird, wenn eine der Parteien nicht mehr zufrieden ist. Das sind fünf Namen, die schon rein aus der regionalen Komponente her interessant sind. Aber klar, keiner von denen kommt dir, wenn du ihnen von vornherein Stürmer 8-12 oder Verteidiger 7-9 anbietest bzw. sie sehen das junge Spieler nur so eingesetzt werden.

    Ein Leo Korus probiert es erstmal in Nordamerika, aber da ist er noch lange nicht sicher im Team. Ein Fabian Herrmann geht in sein zweites Vertragsjahr. Ob er für 2 oder 3 Jahre Vertrag hat, entzieht sich meiner Kenntnis, also eine Option für die Zukunft.

    Im Team der Red Bull Juniors stehen noch sechs deutsche Feldspieler und ein Torwart. Evtl. haben die Panther später einen Zugriff auf Bernhard Ettwein und Quirin Bader, aber da sind wir schon auf einem Niveau, bei dem ich Zweifel habe. Ich habe die beiden schon lange nicht mehr bewusst gesehen. Ich habe also keine Ahnung von deren Entwicklung.

    Deiner Vorstellung von "U23 kommt und spielt voll mit" wird wahrscheinlich keiner entsprechen.
    Geändert von Halfdan (19.06.2022 um 09:33 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  3. #2403
    Stammspieler
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    1.690

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Erst einmal finde ich den Beitrag von Halfdan hervorragend und nicht nur diesen, richtig Ahnung, richtig gut.

    Ein paar Anmerkungen. Von den beiden Spielern der Barrie Colts scheint Del Monte wirklich interessant (eher als Niedenz) zu sein. Für einen mit Jahrgang 2003 wohl schon recht weit. War der Onkel nicht mal in Kaufbeuren?

    Mit Volek haben wir jetzt einen, der hoffentlich nicht nur wenig Eiszeit in einer vierten Reihe bekommt. Er - und vielleicht bekommen wir noch einen guten - könnte Türöffner sein, vielleicht für einen Quirin Bader. Es ist kein Naturgesetz, dass die Top-Talente nur nach Düsseldorf und Nürnberg gehen. Man muss Ihnen dann das Vertrauen geben.

    Bei Bruch könnte seine Herkunft aus Ravensburg (Russell) vielleicht eine Chance ergeben, an Oswald glaube ich nicht. Der gilt als besonderes Talent, an ihm baggern schon zu viele.

    Ettwein und Korus sind die einzigen Verteidiger. Bei letzterem sehe ich ein Problem mit der Spielklasse. Die NAHL steht schon etwas unter der USHL und damit klar unter der CHL (WHL, OHL, QMJHL) im nordamerikanischen Juniorenhockey. Wird er da wirklich adäquat gefördert? Halfdan, bitte korrigiere, falls ich hier falsch liege. Übrigens, Stowasser scheint noch auf dem Markt zu sein. Zumindest wurde noch nichts bestätigt wegen eines Wechsels nach Landshut oder sonstwohin.

    Noch ein Name. Noah Dunham aus Heilbronn. Der Sohn des Straubinger Managers hat wiederholt gesagt, er will es ohne Papas Hilfe schaffen. Und ob die Mannheimer das ganz große Interesse an ihm haben, sei dahingestellt. Ist auch einer aus dem 02er Jahrgang.

    Perspektivisch sollten auch mal die 04er aus dem eigenen Nachwuchs ins Auge gefasst werden. Nieleck hat sogar schon drei DEL-Einsätze unter Pelletier und Michel ist U18-Nationalspieler. Beide wurden von auswaärts geholt. Das macht man sicher nicht, damit der Karriereplan so ausschaut, sie landen am Ende in der Hammell .... sorry Bayernliga.
    ZitierenZitieren     

  4. #2404
    Anfänger
    Registriert seit
    20.07.2021
    Beiträge
    84

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    @Whiskyman
    Einfach danke!

    Ich bin vorsichtig mit Pauschalisierungen bezüglich Ligen und Spielern. In Mannheim und Salzburg sind auch nicht nur Top-Talente unter Vertrag, sondern viele Talente mit besserer Förderung.

    Die NASHL steht im Schatten der anderen Top-Ligen, aber auch dort wird wesentlich besser ausgebildet als bei uns. Mein Eindruck ist, das dort die körperliche Komponente klar hinter der läuferischen- und technischen zurücksteht. Es wird dort mehr gespielt und weniger gecheckt. Ob der andere Schwerpunkt schlechter ist, wage ich nicht zu beurteilen. Ich habe aus der Liga noch nie ein Spiel live gesehen und die Video-Perspektive täuscht beim Tempo.

    Ein NASHL-Auswahlteam hat vor zwei Jahren gegen die Red Bull Juniors (mit u. a. Varejcka, Hlozek, Kolarz, Eckl, Menner, Schwaiger) mit 3:2 gewonnen. Das Spiel war relativ ausgeglichen in sämtlichen Betrachtungsweisen.

    Liste der NASHL-Alumni mit NHL-Engagement:
    HTML-Code:
    http://nahl.com/player-advancement/alumni/nhl.cfm
    Der Weg eines Spielers unterliegt der Einzelfallbetrachtung. Es gibt nicht den einen richtigen Weg, sondern viele verschieden Möglichkeiten, um ans Ziel zu kommen. Für Korus mag der Weg über die NASHL Sinn ergeben, nachdem er nicht zu den besten Talenten seines Jahrganges zählt, aber immerhin genug Potential aufweist, um das Ziel DEL nicht frühzeitig abzuschenken. Er muss raus aus seiner Komfortzone und kann zumindest an einem seiner Schwachpunkte arbeiten. Er hat eine lange Leitung und ist in den USA gezwungen dieses Manko abzustellen. Wo ihm die NASHL eher nicht helfen wird, ist sein Körperspiel. Für seine Statur müsste es mehr rumpeln.

    Ich bin selber gespannt, wie sein Weg verläuft. Für mich ist er die Sorte Spieler, die mit dem richtigen Trainer und Vertrauen viel mehr aus sich herausholen könnte. Im Prinzip das richtige Beuteschema der Panther. Nicht die große Hausnummer, aber mit einem Zwischenschritt abseits der DEL gut genug und dann immer noch formbar.

    P.S: Ich finde das "Link einfügen"-Zeichen in diesem Forum nicht. Also sorry!
    Geändert von Halfdan (19.06.2022 um 20:59 Uhr) Grund: P.S. eingefügt
    ZitierenZitieren     

  5. #2405
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    6.000

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Whiskyman Beitrag anzeigen
    Erst einmal finde ich den Beitrag von Halfdan hervorragend und nicht nur diesen, richtig Ahnung, richtig gut.
    Unterschreibe ich zu 100%
    ZitierenZitieren     

  6. #2406
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    22.464

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    EH News berichten jetzt auch von Stowassers Wechsel nach Landshut


    https://www.eishockeynews.de/aktuell...3444bddb0.html
    ZitierenZitieren     

  7. #2407
    Stammspieler
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    1.690

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Schade, dass sich das Gerücht nicht bewahrheitet hat. Aber, wir werden auch für diesen Bereich schon noch was brauchbares bekommen.
    ZitierenZitieren     

  8. #2408
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    15.070

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Ist das Faxgerät noch nicht voll??
    ZitierenZitieren     

  9. #2409
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    22.464

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Vllt nicht angeschaltet?
    ZitierenZitieren     

  10. #2410
    Stammspieler
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    1.690

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Diese Beiträge werden der Geschäftsstelle nicht gerecht und sind dieser gegenüber unfair. Es ist davon auszugehen, das dort inzwischen auch modernere Kommunikationsformen wie E-Mail und Messengerdienste beherrscht werden .
    ZitierenZitieren     

  11. #2411
    Stammspieler
    Registriert seit
    17.04.2010
    Beiträge
    1.038

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Vllt nicht angeschaltet?
    eher Papier alle
    ZitierenZitieren     

  12. #2412
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    15.070

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Whiskyman Beitrag anzeigen
    Diese Beiträge werden der Geschäftsstelle nicht gerecht und sind dieser gegenüber unfair. Es ist davon auszugehen, das dort inzwischen auch modernere Kommunikationsformen wie E-Mail und Messengerdienste beherrscht werden .
    Telegram wurde vor kurzem wieder deinstalliert.
    ZitierenZitieren     

  13. #2413
    Anfänger
    Registriert seit
    20.07.2021
    Beiträge
    84

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    ZitierenZitieren     

  14. #2414
    Stammspieler
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.048

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Telegram wurde vor kurzem wieder deinstalliert.
    Der war gut!!!!
    ZitierenZitieren     

  15. #2415
    Stammspieler
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    1.690

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Nachdem wir hier und im Thread über die DEG ins Humoristische abdriften, jetzt nochmal eine ernsthafte Bemerkung zu unserer Torhütersituation, weil an diesem einfachen Beispiel die mangelhafte, konzeptionelle Herangehensweise der Verantwortlichen deutlich wird und sie beim DEG-Thread angesprochen wurde.

    Obwohl ich mit Von Krolock einig bin und Roy der etwas stärkere Goalie ist, sicher weder freiwillig gegangen ist noch in Ungarn mehr verdient (davon ist auszugehen) macht die Verpflichtung von Endras schon Sinn, weil man eine Importstelle ins Feld bekommt.

    Sie würde aber noch viel mehr Sinn machen, wären die Panther konzeptioneller herangeggangen. Endras ist zu Sasonbeginn 37 Jahre. Es ist davon auszugehen, er wird noch zwei, maximal drei Saisons spielen. Warum hält man sich dann einen Back-Up, der auch schon 33 ist und die letzten Jahre unter Beweis gestellt hat, dass die DEL - auch als Back-Up - für ihn mindestens eine Spielklasse zu hoch ist. Strategisch wäre es gewesen, statt Keller zwei junge, deutsche Torhütertalente zu holen, die sich gegenseitig pushen und sich als Back-Up abwechseln. Endras könnte hier sogar als eine Art Mentor fungieren und seine(n) Nachfolger praktisch selbst mit aufbauen. Auch die temporäre Leihe eines der beiden mit FöLi in die DEL2 (oh, sorry wo ist der Kooperationspartner?) wäre eine Option gewesen. Mit der Karriereaussicht in zwei bis drei Jahren bei entsprechender Leistung Endras zu beerben und die Nummer eins in einem DEL-Club zu werden, hätten geeignete Talente wie Bugl (welchem sie in SR einen AL vor die Nase setzen, der sicher alle Spiele machen will) überzeugt werden können. Die Eisbären, welche sicher andere Ziele haben machen es doch vor. Klappt das, so hätte man im besten Fall auf Jahre eine Lösung im Tor ohne eine AL-Stelle zu opfern. Klappt es nicht passiert genau das, was ohnehin passiert. Wenn Endras seine Laufbahn beendet, wird wieder ein Importgoalie kommen, weil man unbedingt mit Keller weiterwursteln will.
    ZitierenZitieren     

  16. #2416
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    6.000

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Bitte nicht schon wieder

    Die Themen wie z.b. Keller oder Kooperationspartner wurden jetzt wirklich schon bis zum erbrechen durchgekaut.

    Viel interessanter, welche AL kommen jetzt noch?

    Hau doch da lieber mal wieder ein paar Namen raus und evt. ist dann ja ein Treffer dabei.
    ZitierenZitieren     

  17. #2417
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    6.753

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Was kann ein Bugl besser als ein Keller?
    Fließinger wäre zu haben gewesen.
    ZitierenZitieren     

  18. #2418
    Anfänger
    Registriert seit
    20.07.2021
    Beiträge
    84

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Bugl ist der technisch am besten ausgebildete Torhüter des Jahrganges 2002. Spielt einen ruhigen Stil und lässt wenig abprallen. Es mag sein, dass ein Keller für ein paar Spiele die besseren Leistungen bringt, weil er erfahrener ist, aber einem Bugl gehört die Zukunft. Die Panther waren dran, haben aber kein angemessenes Angebot gemacht bzw. wollten Bugl als Nr. 2 in Landshut parken.
    ZitierenZitieren     

  19. #2419
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    928

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Ein junger deutscher Torhüter, der es dann vielleicht schafft auf DEL Niveau zu spielen, bleibt uns dann über Jahre erhalten? Interessante Vorstellung, nur leider fernab von der Realität -> siehe Endras. Mit 24/25 sein „durchbruch“ und weg war er.

    Und beim Thema Keller wurde scheinbar auch nix verstanden. Macht er ein paar Spiele, hat es immer gereicht. Also übertreib bitte nicht so maßlos, weil er zuletzt die fehlende 1 ausbaden musste. Solang Endras sich nicht verletzt, ist alles in Butter. Abwechselnd insgesamt 10-15 Spiele, um Endras ne Pause zu gönnen, sollte Keller zum größten Teil hinbekommen, so war es zumindest zuletzt.
    ZitierenZitieren     

  20. #2420
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.788

    Standard AW: Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche

    Alles bestens Rogalla, unsere aktuelle Situation könnte quasi kaum besser sein- und nein dies soll kein Start einer Diskussion mit dir werden

    "Solang Endras sich nicht verletzt"

    Und wenn doch zaubern wir sicher einen guten Starter aus dem Hut in 0,0 nix...
    Geändert von el_bart0 (21.06.2022 um 20:43 Uhr)
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Wm 2022
    Von Engelhardt im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 19.06.2022, 11:59
  2. [NHL] Saison 2021/2022
    Von Robby #9 im Forum Eishockey International
    Antworten: 421
    Letzter Beitrag: 30.04.2022, 05:57
  3. Kader 2021/22 Gerüchte & Wünsche
    Von djrene im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 2283
    Letzter Beitrag: 28.02.2022, 16:27
  4. Olympia 2022 Peking
    Von Schinsko im Forum Eishockey International
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2020, 13:25
  5. Gerüchte über Gerüchte...
    Von dino´s best fan! im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.08.2003, 12:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen