Ergebnis 41 bis 49 von 49
Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23

Thema: 60. Spieltag 2021/22; Augsburger Panther - Düsseldorfer EG

  1. #41
    Hockeygott
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    10.116

    Standard AW: 60. Spieltag 2021/22; Augsburger Panther - Düsseldorfer EG

    Und wenn Roy nicht so lang ausfällt... und wenn dies.... und wenn das....

    In der Saison als man die CHL erreicht hat, war man besser als andere. Das war eine Ausnahme, bei der sehr sehr vieles gepasst hat. Das kannst du nicht vergleichen mit den letzten 3 Jahren.
    Also erwähn es nicht und komm nicht mit "aber vor 3 Jahren noch CHL und jetzt so".
    ZitierenZitieren     

  2. #42
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    713

    Standard AW: 60. Spieltag 2021/22; Augsburger Panther - Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von el_bart0 Beitrag anzeigen
    Besser als von Skandal zu schreiben, weil uns das puempel Tor gegen Köln geklaut wurde und wir deswegen jetzt angeblich nicht ppos spielen. Das ist schon etwas verblendet, wenn man unsere Saison mal als volles gesamtprodukt betrachtet und nicht auf eine Fehlentscheidungen reduzieren
    Ach Bartl… Jetzt spielt Köln halt ungerechtfertigt, was das Gesamtprodukt der Saisonleistung angeht, in den Playoffs, inklusive der entscheidenden geschenkten Punkte.

    Nun kannst dir aussuchen wer von uns beiden es mehr verdient hätte. Bitte kapier halt endlich mal, dass andere Teams genauso scheiße gespielt haben, nur eben mit einem solchen eingriff ein Geschenk bekommen haben. Nur darum gehts, also hör doch jetzt mal auf deinen täglichen Rotz zu beten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Und wenn Roy nicht so lang ausfällt... und wenn dies.... und wenn das....

    In der Saison als man die CHL erreicht hat, war man besser als andere. Das war eine Ausnahme, bei der sehr sehr vieles gepasst hat. Das kannst du nicht vergleichen mit den letzten 3 Jahren.
    Also erwähn es nicht und komm nicht mit "aber vor 3 Jahren noch CHL und jetzt so".
    Das kapiert der einfach nicht
    ZitierenZitieren     

  3. #43
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.509

    Standard AW: 60. Spieltag 2021/22; Augsburger Panther - Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Und wenn Roy nicht so lang ausfällt... und wenn dies.... und wenn das....
    Was hat das mit Corona zu tun? Die Steelers mussten den Ausfall ihres Stammkeepers ebenso verkraften. Andere Teams hatten ebenso verletzungsbedingte Ausfälle. Es ging allein um die Coronasituation, samt der Spiele gegen die Steelers und die Ice Tigers. Andere Teams haben hier enorm Boden verloren, auch weil sie stark dezimiert trotzdem antreten musste. Hatten wir ein vergleichbares Pech auf die Thematik bezogen? Und zu den Schiris, ja wir hatten diese Saison auch schon Glück. Es ist an Lächerlichkeit kaum zu überbieten jetzt das aberkannte Tor gegen Köln zum negativen Gamechanger in dieser Saison machen zu wollen, welcher uns die PPOs kostete. In dem Fall haben andere Teams eine Liste, die ist um einiges länger als unsere.

    Hätte, wäre, wenn... hätten wir schon vor Saisonbeginn bessere Entscheidungen getroffen, samt Trainerteam... nicht die anderen waren schuld an unserer Situation, schon gar nicht die Refs!

    Nope Rogalla keine Lust mehr drauf eingehen zu wollen, die Zeit kann man besser verbringen und wenn es nur ein 30 Minuten Werbeblock auf Pro7 ist. Ich brauch deine Texte gar nicht mehr lesen, du versuchst eh alles zu relativierten und wenn es nur das Wetter ist? No way! Eine Bundestagsdebatte hat ungefähr einen ähnlichen Stellenwert, hier wird auch immer die eigene Arbeit hochgelobt und alles schlechte relativiert. Du solltest dich zur Wahl stellen
    Geändert von el_bart0 (04.04.2022 um 13:39 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  4. #44
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    713

    Standard AW: 60. Spieltag 2021/22; Augsburger Panther - Düsseldorfer EG

    Klar, jetzt wo man sie verpasst hat ist man selbst schuld. Aber wehe das hätte noch geklappt…
    ZitierenZitieren     

  5. #45
    Profi
    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    3.114

    Standard AW: 60. Spieltag 2021/22; Augsburger Panther - Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von Rogalla Beitrag anzeigen
    Klar, jetzt wo man sie verpasst hat ist man selbst schuld. Aber wehe das hätte noch geklappt…
    Dann hätten wir es leistungstechnisch m.M. genausoviel/wenig verdient, wie Köln.
    Geändert von Rigo-QN (04.04.2022 um 15:15 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  6. #46
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    871

    Standard AW: 60. Spieltag 2021/22; Augsburger Panther - Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von el_bart0 Beitrag anzeigen
    Was hat das mit Corona zu tun? Die Steelers mussten den Ausfall ihres Stammkeepers ebenso verkraften. Andere Teams hatten ebenso verletzungsbedingte Ausfälle. Es ging allein um die Coronasituation, samt der Spiele gegen die Steelers und die Ice Tigers. Andere Teams haben hier enorm Boden verloren, auch weil sie stark dezimiert trotzdem antreten musste. Hatten wir ein vergleichbares Pech auf die Thematik bezogen? Und zu den Schiris, ja wir hatten diese Saison auch schon Glück. Es ist an Lächerlichkeit kaum zu überbieten jetzt das aberkannte Tor gegen Köln zum negativen Gamechanger in dieser Saison machen zu wollen, welcher uns die PPOs kostete. In dem Fall haben andere Teams eine Liste, die ist um einiges länger als unsere.
    Wie kurz war unsere Bank in Straubing? Blöd halt, dass wir da gewonnen haben...
    Welche Teams haben eine längere Liste von was eigentlich?
    ZitierenZitieren     

  7. #47
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    23.750

    Standard AW: 60. Spieltag 2021/22; Augsburger Panther - Düsseldorfer EG

    Zitat Zitat von el_bart0 Beitrag anzeigen
    Was hat das mit Corona zu tun?
    ... Es ging allein um die Coronasituation, samt der Spiele gegen die Steelers und die Ice Tigers. Andere Teams haben hier enorm Boden verloren, auch weil sie stark dezimiert trotzdem antreten musste. Hatten wir ein vergleichbares Pech auf die Thematik bezogen?
    Wieso geht es Dir "allein um die Coronasituation"?

    Aber irgendwie dann doch nicht, oder wieso unterschlägst Du unser Spiel mit Minimalkader in Straubing? Weil wir da gewonnen haben, wie übrigens auch Mannheim in Köln (sic!), ebenfalls stark dezimiert.

    Aber Du vermutest lieber "BESCHISS" bei uns, dabei haben unsere Ärzte nur das gemacht, was zu diesem Zeitpunkt vorgeschrieben war in der DEL: Sich ans COVID-Return-to-play-Protokoll gehalten.
    Nachdem das sonst so penible Gesundheitsamt Augsburg versagt hatte und uns zum Sieg in Straubingen gezwungen hatte.
    Nicht so wie das aus dem Märkischen Kreis, die haben den Iserlohnern nämlich das Spielen untersagt. Bei denen kamen danach übrigens auch die Ärzte und sagten erstmal "Nein". Das nur deshalb, weil Du die als Gegenbeispiel anführst.

    Zitat Zitat von el_bart0 Beitrag anzeigen

    Unser Geschrei hätte ich gar nicht hören wollen, hätten wir wie die Steelers oder gar wie die Nürnberger mit 2 bis kanpp 3 Reihen zu einem Punktspiel antreten müssen, wegen der COronaregeln. BESCHISS! Die Punkte haben wir aber gerne genommen, waren übrigens allein hier 6 Punkte. Und nach diesen Spielverläufen, es glaubt doch hoffentlich kein User das wir diese Punkte auch unter Normalbedingungen geholt hätten?
    ZitierenZitieren     

  8. #48
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    23.750

    Standard AW: 60. Spieltag 2021/22; Augsburger Panther - Düsseldorfer EG

    Um spielen zu können haben wir - im Gegensatz zu allen anderen Teams - von Anfang an sechs (!) Goalies lizensiert: JOSHUA APPLER, OLIVIER ROY, MORITZ BORST, LUCA MAYER, MARINUS SCHUNDA und MARKUS KELLER. Später kam noch Östlund dazu.

    Eine Absage wegen fehlenden Torhütern wie bei Mainz-FCA und auch am Beginn der zweiten Masseninfektion bei Iserlohn, als es v.a. bei den Goalies haperte, hätte bei uns nicht funktioniert, zwei Junge wären schon irgendwie spielbereit gewesen.

    Also hör mir auf mit "BESCHISS"!
    Ich weiß vom TVA, dass dort zwei Spieler immer noch nicht spielen dürfen wegen Long Covid, bei denen war die Infektion Mitte Januar. Wenn der Arzt sagt, dass das zu gefährlich ist, dann hat man sich daran zu halten.
    ZitierenZitieren     

  9. #49
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.509

    Standard AW: 60. Spieltag 2021/22; Augsburger Panther - Düsseldorfer EG

    Du vergleichst hier auch Äpfel mit Birnen. Wenn ich von den 6 Punkten aus den Spielen gegen die Steelers und Ice Tigers spreche, die wir nahezu auf dem Silbertablett serviert bekommen haben, wie ist dies zu vergleichen mit einem Sieg in Straubing, bei wir selbst eine kure Bank hatten? Die 3 Punkte in Straubing hab ich wo infrage gestellt? Weshalb haben wir jetzt die 6 Punkte gegen die Steelers und die Ice Tigers in besagten Spielen mehr verdient, weil wir selbst einmal eine kurze Bank hatten. Ich bitte dich...

    Über die gesamte Saison gesehen lag es oftmals an uns selbst. Auch die Situation in Krefeld- Blank hat es klar angesprochen- eine gänzlich andere als bei uns. Die musste unverschuldet Spiele nach hinten verschieben und als die Spiele vor der Brust waren setzt bei denen die Verletzungsseuche ein. Iserlohn hatte unfassbares Coronapech und da kannst du noch so auf die Gesundheitsämter verweisen wollen, ich kann nicht Ungleiches mit Ungleichem vergleichen und anschließend sagen "sieh her, bei uns lief doch auch nicht alles glatt". Geh doch mal bitte auf die Situationen unserer direkten Konkurrenten ein und vergleich es neutral- versuch es zumindestens- und behaupte hier nochmal uns hätte es vergleichbar hart getroffen, allein was die Coronasituation betrifft. Wir können uns echt nicht beschweren diese Saison. Aber so wie man hier immer hört waren die Refs schuld das wir nicht in die PPOs eingezogen sind. Das ist so lachhaft! So gerne ich eine kleine Serie gegen die Ingos gesehen hätte, so richtig verdient wäre es eben nicht gewesen, über die gesamte Hauptrunde betrachtet. Folgerichtig sind wir am Ende gescheitert, wenn auch knapp aber durchaus selbstverschuldet und insgesamt eben auch nicht unverdient.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. 45. Spieltag 2021/22; Augsburger Panther - Düsseldorfer EG
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 21.01.2022, 21:21
  2. 28. Spieltag 2021/22; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 09.12.2021, 06:51
  3. 2. Spieltag 2021/22; Düsseldorfer EG - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 14.09.2021, 19:54
  4. 18. Spieltag: Düsseldorfer EG - Augsburger Panther
    Von Lucky im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 06.11.2005, 16:26
  5. 8. Spieltag: Augsburger Panther - Düsseldorfer EG
    Von Shutout im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 07.10.2005, 15:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen