Ergebnis 281 bis 300 von 348
Seite 15 von 18 ErsteErste ... 5141516 ... LetzteLetzte

Thema: [NHL] Play-Offs-2022

  1. #281
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    23.842

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Zitat Zitat von Augsburger Punker Beitrag anzeigen
    Eigentlich hätte der Siegtreffer nicht zählen dürfen - Denver hatte sechs Spieler auf dem Eis

    Karma - letztes Jahr im HF gegen NYI hat Tampa genau so ein Spiel gewonnen.
    https://www.nhl.com/video/jon-cooper...912/c-12027505
    ZitierenZitieren     

  2. #282
    Profi
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    2.789

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Ja man, ausgerechnet Kadri.
    die ersten beiden Drittel waren gar nix, dann stark zurück ins Spiel gekommen und die OT war einfach überragend. Vasilewsky ist nicht normal, was der hält.
    Die Refs waren nicht gut, aber Tampa sollte mal schön ruhig sein.
    Schaut gut aus.
    ZitierenZitieren     

  3. #283
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.641

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Die ersten beiden Drittel waren gar nix? Man war ganz okay im Spiel. War halt eine offene Partie, in der man allerdings über weite Strecken (auch in den ersten beiden Drittel) durchaus mehr Spielanteile hatte. Umso länger die Partie dauerte desto stärke wurde Colorado, von daher ging der Plan wohl auf...
    Da steht halt ein MVP Monster beim Gegner im Tor, der die gegnerischen Stürmer einfach verzweifeln lässt.
    Man spielt hier eben nicht gegen irgendein Team...
    Besonders das PP zum Ausgleich im ersten Drittel war überragend gespielt.
    Geändert von el_bart0 (23.06.2022 um 09:00 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  4. #284
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    23.842

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Das Powerplay der Avalanche ist eh eine Nummer für sich, nicht erst im Finale.

    Zu den Refs: das übliche halt, je länger so ein Spiel geht, desto mehr lassen sie durchgehen. Das Beinstellen an Kadri haben sie sicher gesehen und im 1. Drittel wohl auch geahndet. Aber spielentscheidend greifen sie halt nur bei Brutalifouls ein.

    Dass Kadri eigentlich noch nicht an den Puck hätte gehen dürfen, das haben sie möglicherweise tatsächlich übersehen. Schneller Pass von Kuemper über Lehkonen zu Kadri, da schaut man halt nicht unbedingt die ganze Zeit zur Bank. Ist aber halt auch eine Situation, die man weder als Coach noch als Situation Room überprüfen lassen kann - Tatsachenentscheidung.
    ZitierenZitieren     

  5. #285
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    23.842

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Gerade gecheckt was der Receiver aufgenommen hat: Reguläre Spielzeit + vier Minuten Werbung sowie Bandermann, der von einer langen langen Nacht spricht.

    Also besser als zuletzt, trotzdem unterirdisch. Bei anderen Sendern funktioniert das...
    Geändert von Augsburger Punker (23.06.2022 um 13:05 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  6. #286
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    901

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Zitat Zitat von Augsburger Punker Beitrag anzeigen
    Gerade gecheckt was der Receiver aufgenommen hat: Reguläre Spielzeit + vier Minuten Werbung sowie Bandermann, der von einer langen langen Nacht spricht.

    Also besser als zuletzt, trotzdem unterirdisch. Bei anderen Sendern funktioniert das...
    Dann nimm doch einfach die nachfolgende Sendung auch auf und gut ists.
    Geändert von Birk69 (24.06.2022 um 10:56 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  7. #287
    Stammspieler
    Registriert seit
    22.11.2002
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.906

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Zitat Zitat von Birk69 Beitrag anzeigen
    Dann nimm doch einfach die nachfolgende Sendung auch auf und gut ists.
    Genau, vor allem wenn man schon aus der Vergangenheit weiß, dass es nicht funktioniert.

    Also bei mir funktioniert es bei keinem Sender, dass er automatisch länger aufnimmt.
    ZitierenZitieren     

  8. #288
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    23.842

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Wenn's geändert wird, dann klappt es. Wenn sie im 1. nen Brennpunkt einschieben, oder wenn etwas länger dauert, dann funktioniert es.

    Ich muss mal ne Pro7-Show aufnehmen, die länger dauert als geplant. Irgendwelche Tips?
    ZitierenZitieren     

  9. #289
    Stammspieler
    Registriert seit
    22.11.2002
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.906

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Einfach manuell die Aufnahmedaten in den Reciever eingeben. Also ohne die EPG.
    ZitierenZitieren     

  10. #290
    Profi
    Registriert seit
    22.11.2002
    Ort
    Dort, wo andere Urlaub machen
    Beiträge
    4.122

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Zitat Zitat von Augsburger Punker Beitrag anzeigen
    Wenn's geändert wird, dann klappt es. Wenn sie im 1. nen Brennpunkt einschieben, oder wenn etwas länger dauert, dann funktioniert es.

    Ich muss mal ne Pro7-Show aufnehmen, die länger dauert als geplant. Irgendwelche Tips?
    Bei meinem kann ich von 1/2 h bis 3 h Aufnahmeverlängerung programmieren.
    Geändert von Worf (24.06.2022 um 15:23 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  11. #291
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.641

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Hat Hecht ueberhaupt ein Spiel der Finals bisher gesehen oder was will er erzählen wenn er auf die fangquote von vaselevsky anspielt mit unter 90% und sagt er müsse sich steigern... What the fuck! Klar hat der auch schon noch bessere Serien gespielt aber es ist nicht so das seine vorderleute bzw. die angriffswucht des Gegners da aktuell viel mehr zulässt, wenn die fast durchgehend wie ein ice auf dich zufahren...
    Selten eine solch unpassende Analyse bezüglich eines goalies gehört, sich auf die fangquote beziehen zu wollen. der hat die in dieser finalserie bereits vor schlimmerem bewahrt, nur um das festgehalten zu haben.

    Fangquote in den Pos übrigens bei knapp 92% nur so am Rande... Sorry aber er ist vermutlich mit der grund warum man erneut im Finale steht.

    Über kuemper kann man halt schon eher diskutieren. War der in Arizona nicht überragend? Der macht in diesen Finals jetzt keinen wirklich guten Eindruck bisher... Sofern man das mit seinem Gegenüber so vergleicht.
    Geändert von el_bart0 (25.06.2022 um 01:50 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  12. #292
    Stammspieler
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.466

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Zitat Zitat von el_bart0 Beitrag anzeigen
    Hat Hecht ueberhaupt ein Spiel der Finals bisher gesehen oder was will er erzählen wenn er auf die fangquote von vaselevsky anspielt mit unter 90% und sagt er müsse sich steigern... What the fuck!
    Dachte ich auch
    ZitierenZitieren     

  13. #293
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.641

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Was für ein physical play im letzten Drittel von beiden Teams! Jeder Check wird gnadenlos zuende gefahren und drüber hinaus.

    Auf geht's Avalanche, ich hoffe der Sturm bringt das Teil dann auch wirklich nach Augsburg. Wenn er seine Trikotnummer schon wegen unseres gründungsdatum auf die 78 gewählt hat, sollte klappen, sofern sie diesen triumph jetzt einsacken...

    Omg, tampa mit dem 3:2 wenige Minuten vor Ende. Die verkürzen wohl erneut.... Viel mehr Spannung geht doch kaum noch. Also ich glaube wenn dieses Finale in Spiel 7 geht brauch ich Schnaps für die dann anstehenden Nacht *g*

    Die Serie geht zurück nach Florida. Das ist halt tampa, die fuchsen sich auch hier noch zurück in dieses Finale.

    Ein dicker Knackpunkt für mich klar das PP zum 2:1 für tampa. Eigentlich bereits Strafe angezeigt gegen tampa und Colorado zieht dann halt selbst noch ne Strafe und statt PP Colorado geht es mit 4 on 4 weiter und dann noch ne unglücklich Strafe gezogen... War einfach klar das es hier zwangsläufig klingeln muss bei 4 on 3. Wie auch immer, erneut sehr enge Partie und tampa halt mit allen Wassern gewaschen.
    Geändert von el_bart0 (25.06.2022 um 04:12 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  14. #294
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    5.799

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Wenn man die aktuelle Form von Vasilevskiy mit der aus den letzten beiden Jahren (speziell 2020/2021) vergleicht, dann liegt der Hecht mit dieser Aussage nicht komplett daneben.
    Die Quote in den Playoffs 2022 ist zwar sehr gut aber er ist nicht ganz so sicher wie gewohnt und das sieht man auch heute. Krupp hat das auch sehr gut erkannt und beschrieben.
    Kritik auf einem sehr hohen Niveau aber diese Messlatte hat Vasilevskiy in den vergangenen Jahren selbst gelegt.


    Ab in Spiel 6 und noch mehr geiles Hockey
    Geändert von Allgaier (25.06.2022 um 04:05 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  15. #295
    Profi
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    2.789

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    So unnötig die Niederlage.
    ZitierenZitieren     

  16. #296
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.641

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Wenn man die aktuelle Form von Vasilevskiy mit der aus den letzten beiden Jahren (speziell 2020/2021) vergleicht, dann liegt der Hecht mit dieser Aussage nicht komplett daneben.
    Die Quote in den Playoffs 2022 ist zwar sehr gut aber er ist nicht ganz so sicher wie gewohnt und das sieht man auch heute. Krupp hat das auch sehr gut erkannt und beschrieben.
    Kritik auf einem sehr hohen Niveau aber diese Messlatte hat Vasilevskiy in den vergangenen Jahren selbst gelegt.


    Ab in Spiel 6 und noch mehr geiles Hockey
    Seh ich ganz anders. Selbst der beste goalie kann nicht alles halten und bei 92% in den POs davon zu sprechen "er muss sich steigern" da kannst du vermutlich zuerst 10 Spieler hervorheben mit "er muss sich steigern". Auch wenn er heute einen unglücklichen Abpraller kassiert hat, so einfach war der nicht zu nehmen. Für mich bei beiden Siegen einer der Garanten die dafür gesorgt haben das tampa die Serie jetzt nochmal mit nach Florida nimmt. Das 7:0 aus Spiel 2 hat die fangquote halt durchaus in den Keller gedrückt. Vergleicht man das mit kuemper, allein die Ausstrahlung, es sind gefühlt Welten! Hecht hat explizit auf die unter 90% fangquote in der finalserie angesprochen und das ist schlicht Quatsch hier die Kritik vordergründig ansetzen zu wollen. Punkt!
    Geändert von el_bart0 (25.06.2022 um 04:25 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  17. #297
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    5.799

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Kannst du gerne anders sehen aber dann hast du halt den Vasilevskiy letzte Saison und diese Saison nicht häufig genug gesehen.

    Wie gesagt, die Benchmark ist er selbst und ein Vergleich mit z.b. Kuemper spielt da keine Rolle.
    Klar, Hecht muss das nicht zwangsläufig sagen weil Vasilevskiy aktuell immernoch besser ist als viele andere Goalies aber so zu tun als läge er da komplett daneben ist nicht richtig.
    ZitierenZitieren     

  18. #298
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.641

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Okay... ich hab vermutlich die letzten beiden Spielzeiten sehr viele Spiele von Tampa gesehen, die Finals eigentlich jedes Spiel und auch in den POs allgemein nicht viel verpasst die letzten Jahre... du auch? Nur weil er letztes Jahr noch besser war was die Statistik angeht (die Gegner waren nicht vergleichbar mit dieser Manschaft aus Colorado, daran schon gedacht?) heißt es nicht das er diese Finalserie nicht gut ist. Es ist schon ein Unterschied ob du das dominierende Team bist oder letztlich der Gegner mehr Spielanteile hat. Weder gegen die Stars noch gegen die Canadiens bekam er so viel Druck. Hier rollt quasi mit die beste Offensivreihe der Liga auf ihn zu... Aber Hauptsache mal was unterstellen. Ich hab vermutlich sehr viel mehr Tampa Spiele gesehen als du die letzten Jahre und es sollte eigentlich auch als Außenstehender, wie ich in dir einen sehe- was Tampa angeht, durchaus ersichtlich sein das er einer der Garanten für Tampa auch in diesem Finale ist, wieso die jetzt mit einem 3:2 zurück nach Florida fahren. Bin raus, schönes WE dir... und bitte lass deine haltlosen Unterstellung- Danke!
    Geändert von el_bart0 (25.06.2022 um 04:32 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  19. #299
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    5.799

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Danke und dir auch ein schönes Wochenende
    ZitierenZitieren     

  20. #300
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.641

    Standard AW: [NHL] Play-Offs-2022

    Er lacht sich zur Abwechslung selbst aus?
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. [NHL] Play-offs 2010
    Von schmidl66 im Forum Eishockey International
    Antworten: 525
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 08:27
  2. NHL - PLAY OFFS
    Von CanadianOllie im Forum Eishockey International
    Antworten: 498
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 17:48
  3. NHL - Play Offs
    Von CanadianOllie im Forum Eishockey International
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 19:24
  4. Play-Offs
    Von Christoph Triller #10 im Forum DEL-News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.03.2004, 21:49
  5. Play-Offs
    Von Christoph Triller #10 im Forum Panther-Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.01.2004, 17:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen