Ergebnis 1 bis 20 von 23
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Thema: DfB-Pokal 2022/2023

  1. #1
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    24.427

    Standard DfB-Pokal 2022/2023

    Könnte ne kurze Runde für den BvB werden. Zu Gast bei 1860.
    Illertissen - Heidenheim ist auch schön.
    Augsburg in Lohne.
    Die Bayern bei Viktoria Köln.
    Freiburg in Lautern

    Bis auf Freiburg und den BvB wenig spektakuläres. Kevin ist wohl am Versuch, den ääääh-Rekord vom Bobbele zu brechen, gescheitert. Allerdings nur knapp.
    ZitierenZitieren     

  2. #2
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    15.291

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Könnte ne kurze Runde für den BvB werden. Zu Gast bei 1860.
    Illertissen - Heidenheim ist auch schön.
    Augsburg in Lohne.
    Die Bayern bei Viktoria Köln.
    Freiburg in Lautern

    Bis auf Freiburg und den BvB wenig spektakuläres. Kevin ist wohl am Versuch, den ääääh-Rekord vom Bobbele zu brechen, gescheitert. Allerdings nur knapp.
    ZitierenZitieren     

  3. #3
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    01.02.2008
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    913

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Könnte ne kurze Runde für den BvB werden. Zu Gast bei 1860.
    Illertissen - Heidenheim ist auch schön.
    Augsburg in Lohne.
    Die Bayern bei Viktoria Köln.
    Freiburg in Lautern

    Bis auf Freiburg und den BvB wenig spektakuläres. Kevin ist wohl am Versuch, den ääääh-Rekord vom Bobbele zu brechen, gescheitert. Allerdings nur knapp.

    Für die Auswärtsfahrer des FCA,
    leider nicht di kürzeste Anreise, aber die 1. Runde sollte die Mannschaft wohl schaffen!
    ZitierenZitieren     

  4. #4
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    15.291

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Heute Abend geht es also wieder los.

    Bin ja eh immer etwas bescheiden und zurückhaltend, aber heute startet ein ganz großer Verein in die neue Saison. Ich bezeichne es als Start in die Saison weil es sich um das erste Pflichtspiel handelt.

    Heiß wie Frittenfett bin ich, steht schließlich eine hoffentlich glorreiche Saison vor uns.
    ZitierenZitieren     

  5. #5
    Stammspieler
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    1.651

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Schön dass 1860 nicht vergessen ist.

    Nur hatten die halt schon einen Spieltag, der Fehler sei verziehen.
    ZitierenZitieren     

  6. #6
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    15.291

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Schon bärenstark dieser BVB
    ZitierenZitieren     

  7. #7
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    24.427

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Der letzte Keeper der so umgefallen ist wie ein nasser Sack, war ich, 1981 im Kleinfeld beim Schulsport.
    ZitierenZitieren     

  8. #8
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    24.644

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Schon bärenstark dieser BVB
    Der wahre Titelfavorit aus dem Pott startet auch höchst souverän. Gleich mal in Runde 1 Berlin besucht. Wie dann im Mai halt.
    ZitierenZitieren     

  9. #9
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    15.291

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Zitat Zitat von Rigo Kaka Beitrag anzeigen
    Der wahre Titelfavorit aus dem Pott startet auch höchst souverän. Gleich mal in Runde 1 Berlin besucht. Wie dann im Mai halt.
    Gemeinsamer Ausflug zum Saisonende um den Abstieg aus der 1. Liga zu verdauen?
    ZitierenZitieren     

  10. #10
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    24.644

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Gemeinsamer Ausflug zum Saisonende um den Abstieg aus der 1. Liga zu verdauen?
    Ich denke so schlecht wird die Saison für den BVB auch nicht laufen. Aber ich kann nachvollziehen dass du eher skeptisch bist.
    ZitierenZitieren     

  11. #11
    Stammspieler
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.609

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Das Tor von Uth ( Köln ) 2:1 Anschlusstreffer ,gerade gegen den Jahn ist schon ein zuckerschlecken!
    ZitierenZitieren     

  12. #12
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    22.899

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Bei Leverkusen geht’s auch ganz schön ab. 5 Tore in 35 Minuten.
    ZitierenZitieren     

  13. #13
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    22.899

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Leverkusen, Köln, Hertha
    Rostock, Fürth, Kiel




    Alle raus. Guter Pokal der Amateure.
    ZitierenZitieren     

  14. #14
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    24.427

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Wobei BRaunschweig ja inzwischen Zweitligist ist. Aber für die Hertha freut es mich.
    ZitierenZitieren     

  15. #15
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    6.064

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Wobei Leverkusen, Köln, Hertha und Kiel ja nicht gegen Amateure ausgeschieden sind.

    Die Elferkonferenz von vorhin war geil
    ZitierenZitieren     

  16. #16
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    22.899

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Ich hab Topf 2 jetzt einfach mal als Amateure genommen. Aber klar, sind sie natürlich offiziell nicht. Aber klasse, dass so viele unterklassige Teams weitergekommen sind. Die unsympathischen Berliner sind schon mal raus, gefällt mir.
    ZitierenZitieren     

  17. #17
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    24.427

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    In Magdeburg mal wieder Freude und Emotionen von den unbelehrbaren Vollidioten. Bei der Einstellung auf Götze konnte man gut sehen, wie knapp der Feuerwerkskörper neben ihm runter ging. Zum Glück hat er hingeschaut und ist nicht in die Flugbahn reingelaufen. Vielleicht muß man wirklich ne Zeit lang jedes Spiel sofort abbrechen wenn gezündelt wird. Das hat ja wieder Ausmaße angenommen.
    ZitierenZitieren     

  18. #18
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    01.02.2008
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    913

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Wie lange schauen die Vereine in Deutschland insgesamt noch zu,
    dass diese Typen ihre Pyro-Fantasien ungestraft ausleben dürfen und die Vereine können für diesen Schmarrn bezahlen!
    Diese Typen glauben wohl, dass man wegen ihrem Rauch und Gegröle weiter gekommen ist.


    Es wäre doch wohl ein Leichtes (wenn man denn will) diese 10 oder 12 Hansel unter nur 400 Auswärtsfahrer auszumachen und denen die Strafe aufzubrummen! Und wenn auch nur ein Einziger raus gefunden wird, dann eben den bezahlen lassen, dann kann "der" schauen, ob ihm seine Freunde beim bezahlen, mit aus der Patsche helfen! :richtig:


    [b]Es müssen einfach mal Zeichen gegen solche Dummköpfe gezeigt werden!

    https://www.augsburger-allgemeine.de...Dwy3KLN259MfaA


    Dem FC Augsburg droht Ärger nach dem Sieg im Pokal

    Weil es die rund 400 Augsburger Fans mit dem Abbrennen von Pyrotechnik übertrieben, marschierte Reuter zum Gästefanblock und redete beruhigend auf die Anhänger ein – ohne durchschlagenden Erfolg. Dem FCA dürfte erneut eine Geldstrafe wegen des Fehlverhaltens der Fans drohen. Vielleicht sogar noch mehr, sollte die Laufbahn neben dem Platz durch die Feuer beschädigt worden sein.
    Geändert von mondl (01.08.2022 um 22:56 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  19. #19
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.969

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Zitat Zitat von mondl Beitrag anzeigen

    Es wäre doch wohl ein Leichtes (wenn man denn will) diese 10 oder 12 Hansel unter nur 400 Auswärtsfahrer auszumachen und denen die Strafe aufzubrummen!
    Wie stellst du dir das vor?
    Willst du die Überwachungsstaatsphantasien ala Seehofer oder Herrmann weiter ausbauen?
    Willst du da Hundertschaften Polizei in den Block schicken, um die rauszuholen?
    Was da bei rauskommen kann, wir haben es mehrfach erlebt- oftmals kontraproduktiv!
    So leicht wie du dir das vorstellst ist das sicher nicht.
    Mich wundert ja das diese Menge Pyro nicht bei den Einlasskontrollen entdeckt wird.
    Klar 100% wirst du nie ausfindig machen aber was hier gestern teils abgebrannt wird, die Nummer kriegst du doch nicht in einem versteckten Hosenbein oder einer versteckten Jackentasche durch. Klar ist es bei 30.000 Fans aufwärts sehr schwer, da du die Kontrollen ja auch irgendwann durchkriegen musst und nicht 4 Stunden oder mehr für diesen Fanaufwand an Kontrollen aufwenden kannst, ganz davon abgesehen wer wartet als erster Fan im Stadion schon 4 Stunden auf den Anpfiff? Noch dazu muss ja auch Personal vorhanden sein, welches diese verköstigt usw.
    Man sollte eher weiter an einem gemeinsamen Weg mit den Fans arbeiten.
    Das Gegenteil ist mancher Orts passiert und das gewisse Menschen grundsätzlich auch weiterhin aus der
    Reihe tanzen werden, du wirst es nicht verhindern und gerade deswegen muss der Dialog, Austausch und
    die Kompromisslösungsfindung weiter stattfinden. Für alle Seiten! Man kann es natürlich auch wie einst Seehofer oder aktuell Herrmann machen (wobei deren Kollegen von den Innenministerien ja auch ordentlich nachgezogen haben mit Forderungen :facepalm: ) und obskure Überwachungsstaat-Phantasien ausleben wollen, welche die Gesellschaft auf Dauer nicht sicherer machen oder gar für einen besseren Zusammenhalt sorgen werden.
    Geändert von el_bart0 (02.08.2022 um 07:05 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  20. #20
    Profi
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    3.190

    Standard AW: DfB-Pokal 2022/2023

    Kosten auf die Umlegen, die man erwischt. Auch wenns nur ein Einzelner ist. Scheiß drauf. Und schon ist es der Fame nicht mehr wert.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche
    Von Birk69 im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 3494
    Letzter Beitrag: 04.10.2022, 09:14
  2. Wm 2022
    Von Engelhardt im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 176
    Letzter Beitrag: 30.09.2022, 10:55
  3. WM 2022 in Finnland
    Von Engelhardt im Forum Eishockey International
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 07.06.2022, 15:19
  4. WM 2023 in ???
    Von DennisMay im Forum Eishockey International
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2022, 16:09
  5. Olympia 2022 Peking
    Von Schinsko im Forum Eishockey International
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2020, 13:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen