Ergebnis 21 bis 40 von 52
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Thema: UEFA Frauen EM 22

  1. #21
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    15.285

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Du machst Werbung für Frauenfußball.

    Verdammt, ich hätte vor Jahren mal richtig viel Geld darauf setzen sollen.
    ZitierenZitieren     

  2. #22
    Hockeygott
    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    11.871

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Hat er aber absolut recht! Kann mich dem nur anschließen, was der DibblInch so schreibt
    ZitierenZitieren     

  3. #23
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    01.02.2008
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    913

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Zitat Zitat von Dibbl Inch Beitrag anzeigen
    Da ja bald das Finale stattfindet:

    ich habe das Halbfinale angeschaut, zum ersten Mal Frauenfußball seit mehr als 5 Jahren, da hat sich echt was getan und ich wurde wirklich gut unterhalten. Also wems so wie mir geht, dass er sich das schon länger nicht mehr gegeben hat, dann nur die Empfehlung, dem Ganzen mal wieder ne Chance zu geben. Neben der Tatsache, dass das sportlich angezogen hat, ists auch so angenehm, diese Show, diese Schwalben, diese Theatralik nicht ertragen zu müssen.

    Kritikpunkt wäre wirklich nur die Schiedsrichterleistung und die Kommentatorin, das wurde dem Spiel leider nicht gerecht.

    Diesem Beitrag kann ich nur voll und ganz zustimmen!

    Wenn es noch immer User gibt (die gibt es ja hier) dann kann man Denen nur sagen, die Männer können sich von den Mädels noch etwas abschauen (ruhig auch noch andere Herren-Mannschaften, nicht nur der FCA) was Einsatz und kämpfen bis zum umfallen, gutes Passspiel und Schusskraft anbelangt. Die technisch sehr guten Französinnen, hatten nur das Schuss-Visier etwas zu hoch eingestellt, Gott sei Dank.

    Es war ein Topspiel auf höchstem Fußball-Niveau (auch das vorangegangene Spiel Schweden gegen England) wer da noch immer sagt, das sei Fußball zum abgewöhnen, hat für mich von Fußball einfach keine Ahnung!

    Wer wirklich schwach war bei diesem Spiel, war die Schiedsrichterin, das muss ich als "Ehemaliger" leider so sagen.

    Ich jedenfalls freue mich auf das Endspiel gegen die Engländerinnen und hoffe, dass es die Frauen im Gegensatz zu den Männern in der WM 66 schaffen, den Pokal mit nach Deutschland zu bringen!
    Ich jedenfalls drücke Ihnen beide Daumen!
    ZitierenZitieren     

  4. #24
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    24.644

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Zitat Zitat von schmidl66 Beitrag anzeigen
    Hat er aber absolut recht! Kann mich dem nur anschließen, was der DibblInch so schreibt
    So siehts aus. Ich bin mittlerweile richtiger Fan. Qualitativ mittlerweile echt gut und dazu wie gesagt kaum Theater der Spielerinnen.
    ZitierenZitieren     

  5. #25
    Stammspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    1.095

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Zitat Zitat von Dibbl Inch Beitrag anzeigen
    Da ja bald das Finale stattfindet:

    ich habe das Halbfinale angeschaut, zum ersten Mal Frauenfußball seit mehr als 5 Jahren, da hat sich echt was getan und ich wurde wirklich gut unterhalten. Also wems so wie mir geht, dass er sich das schon länger nicht mehr gegeben hat, dann nur die Empfehlung, dem Ganzen mal wieder ne Chance zu geben. Neben der Tatsache, dass das sportlich angezogen hat, ists auch so angenehm, diese Show, diese Schwalben, diese Theatralik nicht ertragen zu müssen.

    Kritikpunkt wäre wirklich nur die Schiedsrichterleistung und die Kommentatorin, das wurde dem Spiel leider nicht gerecht.
    1000 % Zustimmung
    ZitierenZitieren     

  6. #26
    Hockeygott
    Registriert seit
    07.12.2002
    Beiträge
    12.208

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Du machst Werbung für Frauenfußball.

    Verdammt, ich hätte vor Jahren mal richtig viel Geld darauf setzen sollen.
    da hättest Geld gemacht. Aber wie gesagt, ich habs selbst kaum geglaubt, weil ich eher zufällig reingeschaut hab, aber das ist mit früher wirklich nicht mehr zu vergleichen.
    ZitierenZitieren     

  7. #27
    Stammspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    1.095

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Sagt mal, war das nicht Hand der Nr. 8 von England bei unserer 1000 %igen in der ersten Hälfte?
    ZitierenZitieren     

  8. #28
    Profi
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    2.818

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Ja, wurde durch VAR überprüft und als nicht strafbar gewertet. War schon aus sehr kurzer Entfernung, aber halt auch genau auf der Linie.
    ZitierenZitieren     

  9. #29
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.967

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Mega krass gepennt!

    Da geht er dahin der EM Titel...

    Eigentlich kein schlechtes Spiel der DFB Mädels aber diese Unachtsamkeit darfst du dir gegen die Engländerinnen niemals erlauben.
    ZitierenZitieren     

  10. #30
    Stammspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    1.095

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Zitat Zitat von Avalanche Beitrag anzeigen
    Ja, wurde durch VAR überprüft und als nicht strafbar gewertet. War schon aus sehr kurzer Entfernung, aber halt auch genau auf der Linie.
    Also tut mir leid, aber dann kann diese Regel doch gleich komplett abgeschafft werden. Deutlicher und offensichtlicher geht es nicht mehr.
    ZitierenZitieren     

  11. #31
    Profi
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    2.818

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Zitat Zitat von Rogalla Beitrag anzeigen
    Also tut mir leid, aber dann kann diese Regel doch gleich komplett abgeschafft werden. Deutlicher und offensichtlicher geht es nicht mehr.
    Für mich ja auch klar strafbar. Der Ball wäre wohl ziemlich sicher rein gegangen.
    ZitierenZitieren     

  12. #32
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.967

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Richtig nice gespielt...
    Geändert von el_bart0 (31.07.2022 um 18:40 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  13. #33
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    24.644

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Fesselnd, spannend, einfach gut. Auf gehts Mädels!
    ZitierenZitieren     

  14. #34
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    24.423

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Ist Scott die Schwester von Peter Crouch?
    ZitierenZitieren     

  15. #35
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    24.644

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Und die White sieht aus wie Harry Kane. Engländer halt
    ZitierenZitieren     

  16. #36
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.967

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Und schon wieder so eine Unachtsamkeit, wobei die Fehlerkette hier schon wirklich haarsträubend ist. Schade...
    ZitierenZitieren     

  17. #37
    Stammspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    1.095

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Schade, dass speziell die englische Torhüterin genau das zeigt, was man bei den Männern hasst: Zeitspiel, bei jeder Führung

    Ich hatte wirklich viel Hoffnung, dass diese Sportart neu aufleben kann durch das sportliche Verhalten der Mädels. Wurde nun eines besseren belehrt, dann war es dass halt nun auch mit dem Frauenfußball.

    2 Min Nachspielzeit allein die letzen 15 Min. hätte man schon 20 nachspielen lassen müssen.
    Geändert von Rogalla (31.07.2022 um 19:37 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  18. #38
    Stammspieler
    Registriert seit
    29.11.2018
    Ort
    Augschburg
    Beiträge
    1.073

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Mist. Schade
    ZitierenZitieren     

  19. #39
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.967

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Ärgerlich wenn man sich überlegt das beide Gegentore absolut vermeidbar waren. Wobei dieses 2:1 eben noch mehr nach Slapstick aussah. Beim 1:0 verschätzt sich die eigentlich bockstark aufspielende Hegering und über das 2:1 braucht man nicht reden, wenn sogar die eigene Torhüterin von der Mitspielerin quasi blockiert wird, die Fehlerkette aber natürlich schon vorher beginnt. Wie die Engländerin sich durchwurschteln kann, nach dieser Ecke und das im 5 Meterraum, bitte. SCHADE; SCHADE, wirklich starkes Spiel von den DFB Mädels... bitter!
    Geändert von el_bart0 (31.07.2022 um 19:38 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  20. #40
    Stammspieler
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    1.650

    Standard AW: UEFA Frauen EM 22

    Hab tatsächlich die letzten beiden Spiele gesehen. Muss zugeben war echt großartiger Sport, auch mit der notwendigen Härte.

    Auch hervorragende Stimmung heute, super.

    Der Ausfall von der Popp heute war halt Pech und in der Verlängerung hatten die deutschen Mädels nicht mehr die nötige Power um nochmals zuzusetzen.

    So jetzt ist es aber auch wieder gut mit Frauenfußball, jetzt schau ich wieder den Männern zu.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Frauen-Eishockey
    Von Hans Dampf im Forum Eishockey International
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.08.2022, 21:27
  2. Unerotische Frauen
    Von Thunderfive im Forum Off-Topic... & Suche und Biete...
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 06:58
  3. Frauen WM in China
    Von Ruebe im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 15:49
  4. Wo sind die Frauen???
    Von MythosAEV im Forum Panther-Forum
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 20.04.2003, 22:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen