Ergebnis 21 bis 40 von 44
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Thema: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

  1. #21
    Stammspieler
    Registriert seit
    23.01.2019
    Beiträge
    1.202

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Sah in einigen Szenen schon richtig gut aus. Das PK scheint aktiver angegangen zu werden, nach vorne war heute auch schon zu erahnen, was Russell spielen lassen will. Natürlich muss man auch sehen, dass Biel bis spät gestern Abend gespielt hat, was die sicher ein wenig bemerkt haben. Es bleibt zu hoffen, dass der Körper von Endras solche Spiele am Stück mitmacht und er diese Form hält, dann hätte man alles richtig gemacht.

    Einzig fand ich heute schade, dass nicht Soramies oder Clarke zum Player of the Game ernannt wurde. Nicht, weil ich LeBlanc schlecht fand, ganz im Gegenteil, der scheint wieder richtig Spaß zu haben, sondern weil zwei Buden von Clarke bzw. ein Tor und ein Assist von Soramies für mich eher gepasst hätten.

    Bin neugierig, was kommendes Wochenende nach einer weiteren Trainingswoche so gezeigt wird.
    ZitierenZitieren     

  2. #22
    Rigo-Mitglied
    Registriert seit
    21.11.2002
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    29.541

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von aev-guru Beitrag anzeigen
    Sah in einigen Szenen schon richtig gut aus. Das PK scheint aktiver angegangen zu werden, nach vorne war heute auch schon zu erahnen, was Russell spielen lassen will. Natürlich muss man auch sehen, dass Biel bis spät gestern Abend gespielt hat, was die sicher ein wenig bemerkt haben. Es bleibt zu hoffen, dass der Körper von Endras solche Spiele am Stück mitmacht und er diese Form hält, dann hätte man alles richtig gemacht.

    Einzig fand ich heute schade, dass nicht Soramies oder Clarke zum Player of the Game ernannt wurde. Nicht, weil ich LeBlanc schlecht fand, ganz im Gegenteil, der scheint wieder richtig Spaß zu haben, sondern weil zwei Buden von Clarke bzw. ein Tor und ein Assist von Soramies für mich eher gepasst hätten.

    Bin neugierig, was kommendes Wochenende nach einer weiteren Trainingswoche so gezeigt wird.
    Sehr ich ähnlich. Wobei ich tatsächlich glaub, dass es für uns gut ist, wenn ein LB solche Auszeichnungen bekommt. Nur so rein vom Kopf her.
    ZitierenZitieren     

  3. #23
    Stammspieler
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.609

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Wie bei der WM , die Entscheidung kommt vom Trainer!
    ZitierenZitieren     

  4. #24
    Hockeygott
    Registriert seit
    15.12.2002
    Beiträge
    19.441

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Der Russel ist a Hund, der hat den Keller ins Tor von Biel gestellt, dass Tor von Warnström hat ihn entlarvt.
    ZitierenZitieren     

  5. #25
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    8.377

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von good luck Beitrag anzeigen
    Der Russel ist a Hund, der hat den Keller ins Tor von Biel gestellt, dass Tor von Warnström hat ihn entlarvt.
    Jetzt erschließt es sich selbst mir, wie es sein konnte, das wir ein Spiel gewonnen haben
    ZitierenZitieren     

  6. #26
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    9.970

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Wann kam Keller zuletzt nicht selbst zu einem Einsatz beim Dolomiten cup? Wird spannend zu beobachten sein, wie lange endras das im Lauf der Saison wird durchhalten können, ehe erste Anzeichen einer überspieltheit auftreten.
    ZitierenZitieren     

  7. #27
    Stammspieler
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    1.810

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Der wird seine Einsätze in der Vorbereitung bekommen, vielleicht schon am WE beim Bier-Cup in Landshut und sonst sicher gegen eines der ICEHL Teams (Ljuibljana, Salzburg, Klagenfurt, Wien).
    ZitierenZitieren     

  8. #28
    Stammspieler
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    1.651

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von el_bart0 Beitrag anzeigen
    Wann kam Keller zuletzt nicht selbst zu einem Einsatz beim Dolomiten cup? Wird spannend zu beobachten sein, wie lange endras das im Lauf der Saison wird durchhalten können, ehe erste Anzeichen einer überspieltheit auftreten.
    Der Markus wird in der Vorbereitung und in der DEL genauso seine Einsätze wie der zweite Torwart von Biel, Bietigheim, Iserlohn oder sonstigen
    Teams.

    Als ob deren zweiten Torhüter immer so viel besser sind.

    Wenns dich beruhigt, trink einfach mal ein Weißweinschorle.

    Immer das Gejammer mit dem Markus Keller, jeden Tag das gleiche.
    ZitierenZitieren     

  9. #29
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    22.08.2015
    Beiträge
    678

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Wann kommen denn die Highlights ����
    Geändert von aev/reset (15.08.2022 um 13:51 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  10. #30
    Stammspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    1.096

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von cavalier Beitrag anzeigen
    Der Markus wird in der Vorbereitung und in der DEL genauso seine Einsätze wie der zweite Torwart von Biel, Bietigheim, Iserlohn oder sonstigen
    Teams.

    Als ob deren zweiten Torhüter immer so viel besser sind.

    Wenns dich beruhigt, trink einfach mal ein Weißweinschorle.

    Immer das Gejammer mit dem Markus Keller, jeden Tag das gleiche.
    Siehe Biel, ist ja sogar dem GL aufgefallen dass ein Keller nicht nur bei uns spielt.

    Ich bin gespannt, ob Keller, falls Endras sich nicht verletzt, mehr als 5-10 Spiele spielen wird.
    ZitierenZitieren     

  11. #31
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    22.899

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Wie waren denn die Reihen?
    ZitierenZitieren     

  12. #32
    Stammspieler
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.075

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Wie waren denn die Reihen?
    Payerl - Stieler - Puempel
    Wännström - LeBlanc - Kuffner
    Saponari - Clarke - Soramis
    Nieleck - (häufig) LeBlanc oder Payerl - Hanke

    Die beiden Jungen haben das richtig gut gemacht, auch wenn ein paar ordentliche Schnitzer mit dabei waren. Aber alles in allem haben sie überrascht
    ZitierenZitieren     

  13. #33
    Rookie
    Registriert seit
    24.12.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    436

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von onkel hotte Beitrag anzeigen
    Payerl - Stieler - Puempel
    Wännström - LeBlanc - Kuffner
    Saponari - Clarke - Soramis
    Nieleck - (häufig) LeBlanc oder Payerl - Hanke

    Die beiden Jungen haben das richtig gut gemacht, auch wenn ein paar ordentliche Schnitzer mit dabei waren. Aber alles in allem haben sie überrascht

    seh ich auch so! Die beiden kannst du auf jeden Fall mal bringen. Das sieht schon etwas mehr nach Eishockey aus als bei den Millers dieser Eishockeywelt….


    Ansonsten mein Fazit vom Wochenende:

    Freitag: ich hab selten so ein aev Spiel gesehen in welchem wir so deutlich unterlegen waren. Das Spiel hätte noch 2 Stunden laufen können, mehr als 1-2 vernünftige Torchancen wären dabei nicht rausgesprungen. Da hatte ich am Samstag echt „Angst“ vor Biel….
    Einziger Lichtblick war Endras. Das 1:0 ist zwar auch haltbar und sieht etwas „doof“ aus, aber der hat uns einige Male den Arsch gerettet.

    Samstag: Weinfest in Kaltern ist der Wahnsinn und sehr zu empfehlen!

    Sonntag: Viel spritziger und sehr druckvoll im Pressing. Das 2-1-2 System gefällt mir, ist aber für die Center enorm anstrengend. Die Tore fallen halt diesesmal auch „glücklich“ und zum richtigen Zeitpunkt. Würde es aber unter „Fleiß wird belohnt“ betiteln. Endras wieder bärenstark. Hoffentlich verletzt sich der Kerl nicht. Was mir wahnsinnige Bauchschmerzen bereitet ist unsere Verteidigung. Das ist so vogelwild, dass wir so nicht mal in der DEL2 mithalten können. Sonntag fand ich Lamb und Warsofsky noch am Besten. Rogl ist einfach maximal Oberligatauglich. Aber was dieser Sacher abliefert ist wirklich nahezu Körperverletzung. Ich hoffe ich irre mich und der fängt sich wieder, aber aktuell reiht sich der hinter Rogl ein, weit dahinter!
    Länger auch sehr sehr solide wenn man bedenkt dass der Junge neben dem Sacher spielen musste.

    Schönen Feiertag allen noch
    ZitierenZitieren     

  14. #34
    Hockeygott
    Registriert seit
    07.12.2002
    Beiträge
    12.208

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von GreenHill Beitrag anzeigen
    seh ich auch so! Die beiden kannst du auf jeden Fall mal bringen. Das sieht schon etwas mehr nach Eishockey aus als bei den Millers dieser Eishockeywelt….


    Ansonsten mein Fazit vom Wochenende:

    Freitag: ich hab selten so ein aev Spiel gesehen in welchem wir so deutlich unterlegen waren. Das Spiel hätte noch 2 Stunden laufen können, mehr als 1-2 vernünftige Torchancen wären dabei nicht rausgesprungen. Da hatte ich am Samstag echt „Angst“ vor Biel….
    Einziger Lichtblick war Endras. Das 1:0 ist zwar auch haltbar und sieht etwas „doof“ aus, aber der hat uns einige Male den Arsch gerettet.

    Samstag: Weinfest in Kaltern ist der Wahnsinn und sehr zu empfehlen!

    Sonntag: Viel spritziger und sehr druckvoll im Pressing. Das 2-1-2 System gefällt mir, ist aber für die Center enorm anstrengend. Die Tore fallen halt diesesmal auch „glücklich“ und zum richtigen Zeitpunkt. Würde es aber unter „Fleiß wird belohnt“ betiteln. Endras wieder bärenstark. Hoffentlich verletzt sich der Kerl nicht. Was mir wahnsinnige Bauchschmerzen bereitet ist unsere Verteidigung. Das ist so vogelwild, dass wir so nicht mal in der DEL2 mithalten können. Sonntag fand ich Lamb und Warsofsky noch am Besten. Rogl ist einfach maximal Oberligatauglich. Aber was dieser Sacher abliefert ist wirklich nahezu Körperverletzung. Ich hoffe ich irre mich und der fängt sich wieder, aber aktuell reiht sich der hinter Rogl ein, weit dahinter!
    Länger auch sehr sehr solide wenn man bedenkt dass der Junge neben dem Sacher spielen musste.

    Schönen Feiertag allen noch
    ich fand jetzt weder Länger, noch Rogl, noch Sacher gut. Längers Chip auf Puempel war voll beabsichtigt und richtig geil, man erkennt immer wieder in Einzelaktionen, dass er den passenden Hockey IQ nach vorne hat, etwas, was den anderen, aber auch z.B. einem Haase fehlt. Leider flattert der immer noch so oft mit den Nerven und macht so oft und üble Fehler, er ist jung, ja, aber ich habe bei ihm das Gefühl, dass der mental nicht für Profisport gemacht ist, wir werdens sehen, vielleicht belehrt er mich eines besseren. Und bei Sacher muss ich mal abwarten, da hab ich zu wenig gesehen.
    ZitierenZitieren     

  15. #35
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    15.291

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von GreenHill Beitrag anzeigen
    seh ich auch so! Die beiden kannst du auf jeden Fall mal bringen. Das sieht schon etwas mehr nach Eishockey aus als bei den Millers dieser Eishockeywelt….


    Ansonsten mein Fazit vom Wochenende:

    Freitag: ich hab selten so ein aev Spiel gesehen in welchem wir so deutlich unterlegen waren. Das Spiel hätte noch 2 Stunden laufen können, mehr als 1-2 vernünftige Torchancen wären dabei nicht rausgesprungen. Da hatte ich am Samstag echt „Angst“ vor Biel….
    Einziger Lichtblick war Endras. Das 1:0 ist zwar auch haltbar und sieht etwas „doof“ aus, aber der hat uns einige Male den Arsch gerettet.

    Samstag: Weinfest in Kaltern ist der Wahnsinn und sehr zu empfehlen!

    Sonntag: Viel spritziger und sehr druckvoll im Pressing. Das 2-1-2 System gefällt mir, ist aber für die Center enorm anstrengend. Die Tore fallen halt diesesmal auch „glücklich“ und zum richtigen Zeitpunkt. Würde es aber unter „Fleiß wird belohnt“ betiteln. Endras wieder bärenstark. Hoffentlich verletzt sich der Kerl nicht. Was mir wahnsinnige Bauchschmerzen bereitet ist unsere Verteidigung. Das ist so vogelwild, dass wir so nicht mal in der DEL2 mithalten können. Sonntag fand ich Lamb und Warsofsky noch am Besten. Rogl ist einfach maximal Oberligatauglich. Aber was dieser Sacher abliefert ist wirklich nahezu Körperverletzung. Ich hoffe ich irre mich und der fängt sich wieder, aber aktuell reiht sich der hinter Rogl ein, weit dahinter!
    Länger auch sehr sehr solide wenn man bedenkt dass der Junge neben dem Sacher spielen musste.

    Schönen Feiertag allen noch
    Ich habe nur die Highlights vom ersten Spiel gesehen, daher kann ich wirklich nicht mitreden.

    Aber wie würdest du denn das Körperspiel in den ersten zwei Spielen beurteilen?
    Danke dir!
    ZitierenZitieren     

  16. #36
    Hockeygott
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    10.217

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Ich habe nur die Highlights vom ersten Spiel gesehen, daher kann ich wirklich nicht mitreden.

    Aber wie würdest du denn das Körperspiel in den ersten zwei Spielen beurteilen?
    Danke dir!
    Was erwartest du bei dem Spielermaterial?
    Man hat den Körper versucht einzusetzen, aber das wird nicht unsere Stärke werden. Ich denke allerdings mehr als letzte Saison.
    ZitierenZitieren     

  17. #37
    Stammspieler
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.075

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Was erwartest du bei dem Spielermaterial?
    Man hat den Körper versucht einzusetzen, aber das wird nicht unsere Stärke werden. Ich denke allerdings mehr als letzte Saison.
    Beim ersten Spiel war Körperspiel gar nicht möglich, weil wir eh nur hinterher gelaufen sind. Das war im zweiten Spiel schon besser. Aber das ist Vorbereitung, die Jungs waren ganz sicher nicht frisch und haben vielleicht deshalb diesbezüglich nicht alles gegeben.
    ZitierenZitieren     

  18. #38
    Hockeygott
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    10.217

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von onkel hotte Beitrag anzeigen
    Beim ersten Spiel war Körperspiel gar nicht möglich, weil wir eh nur hinterher gelaufen sind. Das war im zweiten Spiel schon besser. Aber das ist Vorbereitung, die Jungs waren ganz sicher nicht frisch und haben vielleicht deshalb diesbezüglich nicht alles gegeben.
    abgesehen davon, glaube ich trotzdem nicht an sooo viel Körperspiel. Dazu haben wir einfach nicht die Spieler um das durchzuziehen. Mir langt es schon, wenn die sich nicht in die Hose machen und ihren Körper zum abschirmen und abdrängen benutzen.
    ZitierenZitieren     

  19. #39
    Rookie
    Registriert seit
    24.12.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    436

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Ich habe nur die Highlights vom ersten Spiel gesehen, daher kann ich wirklich nicht mitreden.

    Aber wie würdest du denn das Körperspiel in den ersten zwei Spielen beurteilen?
    Danke dir!

    Wie bereits geschrieben, erste Spiel war es einfach nicht möglich. Beim zweiten Spiel war es vorhanden, aber wir werden sicherlich keine krassen Checks beziehungsweise hartes Körperspiel bei uns sehen. Dazu muss man sagen, es ist immer noch Vorbereitung. Man hat schon gesehen, dass die Spieler sich auch nicht verletzen möchten
    ZitierenZitieren     

  20. #40
    Stammspieler
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    1.651

    Standard AW: 2. Vorbereitungsspiel 2022/23; EHC Biel - Augsburger Panther

    Also ich bitte euch, wieso sollte im ersten Spiel kein Körperspiel möglich gewesen sein?
    Die Tschechen waren auch in diesem Bereich uns überlegen.
    Für die Eisbären Berlin ist das genau so ein Vorbereitungsspiel wie für uns, die haben da am Sonntag gegen Pardubice lange auch da dagegenhalten.
    Biel hat am Sonntag im ersten Drittel absolut körperlos gegen uns gespielt, deshalb da 4:0.

    Nein, das Körperspiel ist nicht unsere Stärke und da habe ich auch meine Zweifel, dass der Russell da soviel mehr raus kitzelt.
    Er ist aber ein sehr aktiver Trainer, das gefällt mir schon mal.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 14.08.2022, 11:49
  2. Die Mannschaft der Augsburger Panther | Saison 2022/23
    Von Administrator 1 im Forum Spieler-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2022, 17:31
  3. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 17.08.2021, 13:08
  4. [Alles zum Spiel] 7. Vorbereitungsspiel 2012/13; EHC Biel - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 11.09.2012, 22:54
  5. [Tipp-Abgabe] 7. Vorbereitungsspiel 2012/13; EHC Biel - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 13:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen