Ergebnis 261 bis 280 von 294
Seite 14 von 15 ErsteErste ... 4131415 LetzteLetzte

Thema: [NHL] Saison 2022/2023

  1. #261
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    6.407

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Also wenn man sieht was für reine Rentals zur Deadline in der Regel so abgegeben wird und wenn tatsächlich bis zu 10 Teams an einem Trade interessiert sind, dann wird das Paket selbst mit Verstand schon in diese Richtung gehen.
    Ganz ehrlich, wenn man sich speziell als Contender so wie Carolina für die Playoffs verstärken will, dann musst halt auch was abgeben. Geschenkt bekommst nix und es wird Teams geben, die ein angemessenes Angebot machen.

    Was würdest du aus Sicht der Canes abgeben?

    Zu Boudreau
    Er war ja letzte Saison schon da als dann Rutherford und Allvin das Management übernahmen.
    Rutherford machte dann mit gewissen Aussagen immer wieder klar, dass Boudreau nicht wirklich deren favorisierter Coach sei.
    Da Boudreau eine Option im Vertrag hatte, ist er eben auch diese Saison der Coach.
    Jetzt läufts nicht so prickelnd und seit einigen Tagen ist klar, dass Tocchet übernehmen wird. Allerdings nicht zur neuen Saison sondern laut Gerüchten ab morgen.
    Wie gesagt, dass das Management seinen eigenen Coach will ist klar aber diese Art ist gegenüber Boudreau nicht fair.
    Klar, sportlich läufts nicht und da hat der Trainer auch seinen Anteil aber das Management machts in dem Fall auch nicht grad perfekt. Die Ankündigung, dass man große Veränderungen im Kader möchte, macht es für die Spieler auch schwierig.

    Na ja, jetzt ist tatsächlich der Zeitpunkt um eine größere Operation, wie Rutherford ankündigte vorzunehmen.
    Es wäre wünschenswert wenn es jetzt mal endlich vorwärts gehen würde.
    Klar, Vancouver ist einer der leidenschaftlichsten Standorte der NHL und da wird von Seiten der Fans und auch Medien vieles dramatisiert aber es müssen zwingend die richtigen Entscheidungen für eine bessere Zukunft getroffen werden.
    Ob Tocchet der richtige Anfang ist wird man sehen aber der Kader muss tatsächlich drastisch verändert werden.
    Geändert von Allgaier (22.01.2023 um 11:03 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  2. #262
    All-Star
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    8.853

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Das mit Boudreau habe ich bis heute gar nicht mitbekommen, deswegen auch die Assoziation von BB mit Boeser.

    Schäbig von Rutherford und Tocchet wird das Schiff nicht retten, den halte ich für einen ziemlich schlechten Head Coach.

    Edit:
    Wie schon geschrieben würde ich den Canucks nichts für Horvat bieten, aber wenn dann wäre mein bestes Angebot Zadina + Nedejlkovic + den 2023 2nd Round Pick von den Blues.
    Geändert von DennisMay (22.01.2023 um 12:48 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  3. #263
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    6.407

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Nichts bieten entspricht halt nicht dem Markt bzw. wie einige Teams die Situation sehen. Gerade für Contender mehr als interessant.
    Man bekommt einen Topspieler relativ günstig für den Cuprun und kann aufgrund seines Alters einen längerfristigen Vertrag abschließen.
    Kommt er auf den freien Markt, ist noch mehr Interesse da und der Preis (das Gehalt) steigt nochmals richtig an.


    Zadina + 2nd round pick ist schon was aber Nedejlkovic ergibt keinen Sinn.


    Was Tocchet betrifft bin ich total neutral eingestellt aber den Zeitpunkt verstehe ich nicht.
    Geändert von Allgaier (22.01.2023 um 13:59 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  4. #264
    All-Star
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    8.853

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Nichts bieten entspricht halt nicht dem Markt bzw. wie einige Teams die Situation sehen. Gerade für Contender mehr als interessant.
    Man bekommt einen Topspieler relativ günstig für den Cuprun und kann aufgrund seines Alters einen längerfristigen Vertrag abschließen.
    Kommt er auf den freien Markt, ist noch mehr Interesse da und der Preis (das Gehalt) steigt nochmals richtig an.


    Zadina + 2nd round pick ist schon was aber Nedejlkovic ergibt keinen Sinn.


    Was Tocchet betrifft bin ich total neutral eingestellt aber den Zeitpunkt verstehe ich nicht.

    Welcher Contender kann mal eben mehr wie 5 Mio Cap frei machen und ihn nächstes Jahr mit genügend Cap weiterverpflichten?


    Das sind eben die die ins Profil passen und die ich persönlich auch abgeben würde, Leute wie Berggren, Wallinder, Edvindsson oder Söderblom würde ich nie abgeben.
    Zudem halte Detroit für keinen Partner bei diesem Trade, auch wenn Horvath Fan des Teams war/ist, das wären zu viele Center(Larkin, Horvath, Copp, Rassmussen, Veleno, Kasper) die auf dieser Position auch spielen wollen.
    ZitierenZitieren     

  5. #265
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    6.407

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Zitat Zitat von DennisMay Beitrag anzeigen
    Welcher Contender kann mal eben mehr wie 5 Mio Cap frei machen und ihn nächstes Jahr mit genügend Cap weiterverpflichten?
    Z.b. Boston, Carolina, Colorado, NJ

    Je nachdem was an Gegenwert kommt, macht das jeweilige Team ja auch Cap frei.

    Ich würde sagen wir schauen jetzt mal ob ein Trade zustande kommt und bewerten diesen dann
    Geändert von Allgaier (22.01.2023 um 15:16 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  6. #266
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    6.407

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Boudreau entlassen

    Tocchet übernimmt und bringt Adam Foote als Assistenten mit plus Sergei Gonchar als development Coach für die Defensive mit.

    Na dann schau mer mal......
    Geändert von Allgaier (22.01.2023 um 19:24 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  7. #267
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    24.153

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Erstmal müssen die Canucks den anderen Teams die Erlaubnis geben, dass sie mit Horvat über eine Verlängerung reden dürfen. Sonst wird kaum einer das Risiko eingehen, denn mit Pech ist er sonst im Sommer weg.

    Horvat ist ein sehr guter Spieler, allerdings sehe ich in ihm keinen Center für die 1. Reihe, speziell in einem Top Team. Das ist jetzt seine 1. Saison in der er auf dem Weg zu einem Punkt pro Spiel ist. Er ist für mich der klassische 2. Reihencenter in einem starken Team und sein Vertrag läuft aus. Umso später es Richtung Deadline geht, umso mehr könnte sein Preis fallen, denn die Canucks können sich es nicht erlauben, dass er im Sommer für lau geht. Dort wird ein Rebuild stattfinden und für diesen braucht man dringend Picks/Prospects/Spieler mit Potenzial.

    Als fairen Deal würde ich sehen:

    Kotkaniemi, ein Prospect wie Honka und ein 2nd Round Pick.
    ZitierenZitieren     

  8. #268
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    6.407

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Die Erlaubnis wird es sicherlich geben wenn sich konkrete Interessenten / Angebote rauskristallisieren.

    Über den Wert von Horvat brauchen wir jetzt nicht weiter zu diskutieren.

    Dort wird ein Rebuild stattfinden?

    Nein, dies ist eine falsche Aussage von dir
    ZitierenZitieren     

  9. #269
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    24.153

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Es gibt Gerüchte um

    Demko
    Horvat
    Boeser
    Ekman Larsson (Der will aber nicht)
    Kuzmenko
    Miller
    Mikheyev



    Also wenn da nur 3 gehen, dann hast du einen Umbruch. Rebuild war vllt. das falsche Wort, aber auf Umbruch können wir uns einigen?
    ZitierenZitieren     

  10. #270
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    6.407

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Gerüchte gibt es aktuell sehr viele aber retool ist das Stichwort und auch der ausgegebene Plan des "neuen" Management.
    Es ist genug Potenzial da aber gewisse Altlasten wie OEL, Myers und Boeser verhindern aktuell noch zwingend benötigte Verbesserungen in der Defensive.
    Außerdem braucht es mit Demko einfach auch wieder eine fitte Nr.1
    Was schon in diesem jungen Team steckt hat die 2. Hälfte letzte Saison gezeigt und darauf lässt sich aufbauen.
    ZitierenZitieren     

  11. #271
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    24.153

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Man bringt es halt nicht über eine Saison aufs Eis. Und das in der schwachen Conference/Division.



    New York Rangers - Florida 6:2,
    Toronto - New York Islanders 5:2
    Dallas - Buffalo 2:3 n.V.
    Calgary - Columbus 4:3 n.V.
    ZitierenZitieren     

  12. #272
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    24.261

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Nico Sturm über sein Spiel für die Sharks und seine Sorgen um den AEV.

    https://www.nhl.com/de/news/nico-stu...d/c-340403798?
    ZitierenZitieren     

  13. #273
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    24.153

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Könnte ja als Gesellschafter einsteigen

    Andersen schon wieder verletzt. Einfach abartig. Nicht mal 5 Spiele gemacht und schon wieder raus.
    ZitierenZitieren     

  14. #274
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    6.407

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Kuzmenko verlängert bei den Canucks um 2 Jahre für 5,5 Millionen Dollar pro Saison
    ZitierenZitieren     

  15. #275
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    6.407

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Mit einem gerissenen Kreuzband (Mikheyev im 1. Preseason Game) trotzdem 46 Spiele machen und dabei auch noch 28 Punkte zu erzielen ist krass

    Jetzt wird aber operiert, damit er für das Trainingcamp fit ist.
    ZitierenZitieren     

  16. #276
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    24.153

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Canes


    40:17 2:1 Aho
    46:50 2:2 Bonino
    51:50 2:3 Eyssimont
    54:08 2 auf 1 und big Save von Raanta
    58:08 2:4 Ferraro ENG
    58:23 3:4 Aho
    59:48 4:4 Necas
    60:55 5:4 Necas


    Sonntag Canes gegen Boston.
    ZitierenZitieren     

  17. #277
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    6.407

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Ich würde es den Canes echt mal wieder gönnen und hoffe, dass sie es diese Saison packen.

    Eine sehr interessante junge Truppe, die gut zusammengestellt ist und auch noch gute Prospects im System hat.

    Ich bin mir aber nicht sicher, ob dieses Team für den ganz großen Wurf gemacht ist?
    Geändert von Allgaier (28.01.2023 um 11:22 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  18. #278
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    24.153

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Ausrufezeichen gesetzt. Hochverdientes 4:1 gegen Boston. Bruins waren damit noch sehr, sehr gut bedient. Vorne keine Chancen und hinten dank eines bärenstarken Ullmark nur 4 Gegentore.


    Toronto gegen die Caps 5:1
    Geändert von Mr. Shut-out (30.01.2023 um 07:56 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  19. #279
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    6.407

    Standard AW: [NHL] Saison 2022/2023

    Bruins aber auch auf einem Road Trip und mit einem back to back game.

    Ich denke das sollte bei all der Euphorie auch erwähnt werden.
    ZitierenZitieren     

  20. #280
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    24.153
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. DfB-Pokal 2022/2023
    Von djrene im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: Gestern, 19:05
  2. [CHL] Saison 2022/23
    Von AEV-Fan im Forum Eishockey International
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 18.01.2023, 00:05
  3. Kader 2022/2023 Gerüchte & Wünsche
    Von Birk69 im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 4106
    Letzter Beitrag: 13.01.2023, 23:27
  4. Trikots 2022/2023
    Von Mr. Shut-out im Forum Fan-Talk und Mitfahrzentrale
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 05.08.2022, 06:53
  5. [Saison 2022/23] Vorbereitungsprogramm
    Von Robby #9 im Forum Panther-Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.06.2022, 11:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen