Ergebnis 21 bis 40 von 104
Seite 2 von 6 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte

Thema: Einordnung der Gesamtsituation

  1. #21
    Hockeygott
    Registriert seit
    15.12.2002
    Beiträge
    20.864

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Lebt der Sigl noch?
    ZitierenZitieren     

  2. #22
    Hockeygott
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    20.047

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Warum ?
    ZitierenZitieren     

  3. #23
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    26.017

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Weil das Wasser Oberkante Unterlippe steht und der Boss nix hören lässt. War aber bei ihm schon immer so - gut ist halt auch was anderes.
    ZitierenZitieren     

  4. #24
    Hockeygott
    Registriert seit
    15.12.2002
    Beiträge
    20.864

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Zitat Zitat von Manne Beitrag anzeigen
    Warum ?
    Bei dir ist wirklich alles vergebens, dass einzige was für dich spricht, du bist nicht Wurstbrot 23.
    ZitierenZitieren     

  5. #25
    Hockeygott
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    20.047

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Ihr wünscht ihn ja zur Hölle, vielleicht ist er da ja grade
    ZitierenZitieren     

  6. #26
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    22.11.2002
    Beiträge
    7.315

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Zitat Zitat von Manne Beitrag anzeigen
    Ihr wünscht ihn ja zur Hölle, vielleicht ist er da ja grade
    Warum gleich Hölle?

    2.Reihe würde schon reichen.
    Aber wahrscheinlich sitzt er einsam uns alleine vor seinem Faxgerät
    ZitierenZitieren     

  7. #27
    Profi
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    3.677

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Ich seh da einfach noch keinen Abstieg - ebenso wie letztes Jahr nicht. Da unten drin ist es ein richtiges Schneckenrennen, außer dass die Augsburger Schnecke echt mal loslegen sollte. 1-2 Siege und schon geht da richtig was. Die anderen kommen ja auch nicht richtig vom Fleck. Ich seh den Abstiegskampf als spannend an.
    Und falls es doch der 14. werden sollte - dann muss von unten erstmal einer hochkommen.

    Ich schrei nicht vor den Schlägen schon. Heulen kann ich immer noch, wenns dann runter gehen sollte. Vorher ist das unsinnig und macht nur schlechte Laune.
    ZitierenZitieren     

  8. #28
    Stammspieler
    Registriert seit
    30.10.2012
    Beiträge
    1.101

    Daumen hoch AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Zitat Zitat von kottsack Beitrag anzeigen
    Ich seh da einfach noch keinen Abstieg - ebenso wie letztes Jahr nicht. Da unten drin ist es ein richtiges Schneckenrennen, außer dass die Augsburger Schnecke echt mal loslegen sollte. 1-2 Siege und schon geht da richtig was. Die anderen kommen ja auch nicht richtig vom Fleck. Ich seh den Abstiegskampf als spannend an.
    Und falls es doch der 14. werden sollte - dann muss von unten erstmal einer hochkommen.

    Ich schrei nicht vor den Schlägen schon. Heulen kann ich immer noch, wenns dann runter gehen sollte. Vorher ist das unsinnig und macht nur schlechte Laune.
    Richtig, wenn man morgen gewinnt, sieht die Welt schon wieder ganz anders aus. Möglich ist es, was dafür passieren muss, dürfte jedem klar sein
    ZitierenZitieren     

  9. #29
    Hockeygott
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    11.137

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Ich finde es schon bemerkenswert, wie wenig man diese Saison nach außen kommuniziert hat. Einmal gegen Ende der Frist kam so ein kleines "wir brauchen keinen mehr".
    ZitierenZitieren     

  10. #30
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    16.10.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    762

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Ich finde es schon bemerkenswert, wie wenig man diese Saison nach außen kommuniziert hat. Einmal gegen Ende der Frist kam so ein kleines "wir brauchen keinen mehr".
    Tatsächlich würde ich mir jetzt langsam auch mal eine Kommunikation gegenüber den Fans wünschen vor allem was man dafür machen möchte um den absoluten Tiefflug nach unten zu vermeiden und was der Plan ist für die letzten Spiele.

    Allerdings bevor jetzt wieder mal das xte Jahr hintereinander etwas von Restart, sportlichem Leiter, jeden Stein umdrehen und so weiter kommt, damit es dann doch so weiter geht wie die Jahre davor, dann sollen Sie besser ruhig sein.
    ZitierenZitieren     

  11. #31
    Hockeygott
    Registriert seit
    19.02.2003
    Beiträge
    14.954

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Ich glaube (das ist nur mein Bauchgefühl), die ganze Vereinsführung ist einfach berauscht von den Zuschauerzahlen, fühlt sich durch selbige bestätigt, dass man auf dem richtigen Weg ist und der Fastabstieg im letzten Jahr und der immer realistischer werdende Abstieg in diesem Jahr, ist nur ein kleiner Schönheitsfehler.
    Geändert von Eismann (23.02.2024 um 10:12 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  12. #32
    Hockeygott
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    11.137

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Zitat Zitat von Eismann Beitrag anzeigen
    Ich glaube (das ist nur mein Baugefühl), die ganze Vereinsführung ist einfach berauscht von den Zuschauerzahlen, fühlt sich durch selbige bestätigt, dass man auf dem richtigen Weg ist und der Fastabstieg im letzten Jahr und der immer realistischer werdende Abstieg in diesem Jahr, ist nur ein kleiner Schönheitsfehler.
    Das Gefühl hab ich schon auch.
    Wenn es so ist brauchen wir vor lauter Kopfschütteln noch viele Aspirin.
    ZitierenZitieren     

  13. #33
    Rookie
    Registriert seit
    15.09.2023
    Beiträge
    317

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Zitat Zitat von Eismann Beitrag anzeigen
    Ich glaube (das ist nur mein Baugefühl), die ganze Vereinsführung ist einfach berauscht von den Zuschauerzahlen, fühlt sich durch selbige bestätigt, dass man auf dem richtigen Weg ist und der Fastabstieg im letzten Jahr und der immer realistischer werdende Abstieg in diesem Jahr, ist nur ein kleiner Schönheitsfehler.
    Eine durchaus nachvollziehbare Sichtweise.

    Die Kommunikation verläuft anscheinend nur mit den offiziellen Fanclubs, alle anderen werden weitestgehend links liegen gelassen. Ist hier jemand im Fanclub und kann das hier bestätigen oder verneinen?
    ZitierenZitieren     

  14. #34
    Stammspieler
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.430

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Zitat Zitat von Stauderer Beitrag anzeigen
    Eine durchaus nachvollziehbare Sichtweise.

    Die Kommunikation verläuft anscheinend nur mit den offiziellen Fanclubs, alle anderen werden weitestgehend links liegen gelassen. Ist hier jemand im Fanclub und kann das hier bestätigen oder verneinen?
    Die Kommunikation findet im Fanbeirat statt, der von Mitgliedern unserer Fanclubs besetzt ist. Dem Vernehmen nach lässt aber auch hier der Informationsfluss eher zu wünschen übrig...

    BTW: Es ist schon ein Armutszeugnis, wenn rund sechs Stunden vor einem der wichtigsten Spiele in unserer DEL-Historie noch nicht einmal ein Vorbericht auf der Homepage erstellt wurde. Ganz schön dürftig.
    ZitierenZitieren     

  15. #35
    All-Star
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    7.584

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Zitat Zitat von onkel hotte Beitrag anzeigen
    Die Kommunikation findet im Fanbeirat statt, der von Mitgliedern unserer Fanclubs besetzt ist. Dem Vernehmen nach lässt aber auch hier der Informationsfluss eher zu wünschen übrig...

    BTW: Es ist schon ein Armutszeugnis, wenn rund sechs Stunden vor einem der wichtigsten Spiele in unserer DEL-Historie noch nicht einmal ein Vorbericht auf der Homepage erstellt wurde. Ganz schön dürftig.
    Man will halt die Frankfurter im unklaren lassen ob wir jetzt mit 6-7-oder 8 AL antreten. Denn nur die Besten spielen.
    ZitierenZitieren     

  16. #36
    Stammspieler
    Registriert seit
    13.04.2023
    Beiträge
    1.167

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Zitat Zitat von onkel hotte Beitrag anzeigen
    Die Kommunikation findet im Fanbeirat statt, der von Mitgliedern unserer Fanclubs besetzt ist. Dem Vernehmen nach lässt aber auch hier der Informationsfluss eher zu wünschen übrig...

    BTW: Es ist schon ein Armutszeugnis, wenn rund sechs Stunden vor einem der wichtigsten Spiele in unserer DEL-Historie noch nicht einmal ein Vorbericht auf der Homepage erstellt wurde. Ganz schön dürftig.
    So angriffslustig und teilweise "bedient" kenne ich dich gar nicht.
    ZitierenZitieren     

  17. #37
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    25.622

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Zitat Zitat von LegendeShutoutLiest Beitrag anzeigen
    So angriffslustig und teilweise "bedient" kenne ich dich gar nicht.
    Naja, langsam muss man ja auch resignieren. Das ist einfach unglaublich. Dieses Interview hat mich geschockt.

    Das Interview verteidigen nur wieder die zwei Üblichen.
    ZitierenZitieren     

  18. #38
    Profi
    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    3.528

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Zitat Zitat von onkel hotte Beitrag anzeigen
    Die Kommunikation findet im Fanbeirat statt, der von Mitgliedern unserer Fanclubs besetzt ist. Dem Vernehmen nach lässt aber auch hier der Informationsfluss eher zu wünschen übrig...

    BTW: Es ist schon ein Armutszeugnis, wenn rund sechs Stunden vor einem der wichtigsten Spiele in unserer DEL-Historie noch nicht einmal ein Vorbericht auf der Homepage erstellt wurde. Ganz schön dürftig.
    Diese Worte aus deinem Munde sprechen Bände.
    ZitierenZitieren     

  19. #39
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    9.429

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Zitat Zitat von Rigo Kaka Beitrag anzeigen
    Naja, langsam muss man ja auch resignieren. Das ist einfach unglaublich. Dieses Interview hat mich geschockt.

    Das Interview verteidigen nur wieder die zwei Üblichen.
    Welches Interview?
    ZitierenZitieren     

  20. #40
    Stammspieler
    Registriert seit
    30.10.2012
    Beiträge
    1.101

    Standard AW: Einordnung der Gesamtsituation

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Welches Interview?
    Vermutlich das von Sigl
    ZitierenZitieren     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •