Ergebnis 161 bis 180 von 209
Seite 9 von 11 ErsteErste ... 8910 ... LetzteLetzte

Thema: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

  1. #161
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    25.233

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Das mit den Handschuhen war letzte Woche schon ein Witz. Weber und Esposito ließen sie an: 5 Minuten, Esposito als Instigator +2. Beim großen Raufhandel kurz darauf hatte kaum jemand mehr welche an und es gab 2+2 für Oblinger und einen Schwenninger, der Rest ging straffrei aus.
    ZitierenZitieren     

  2. #162
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    28.276

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Nach den Meinungen vieler hier hätte man ja meinen können, der kann nicht mal geradeaus laufen und ist langsam wie ne Schnecke. Das ist aber nicht der Fall. Er spielt absolut solide und deutlich besser als Lamb oder Gregorc. Ein Vergleich mit Rantakari ist doch absoluter Käse. Das ist ein international erfahrener Top-Defender. Was meinst du wie viele wir uns davon leisten können? Eigentlich keinen! Und warum muss man immer checken um aufzuräumen? Kann man einen Zweikampf nicht ohne einen Check gewinnen? Hinter Warsofsky und Rantakari als Nummer 3 absolut ausreichend, wenn er so spielt wie die ersten 2 Spiele.
    ZitierenZitieren     

  3. #163
    Hockeygott
    Registriert seit
    15.12.2002
    Beiträge
    21.002

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Nach den Meinungen vieler hier hätte man ja meinen können, der kann nicht mal geradeaus laufen und ist langsam wie ne Schnecke. Das ist aber nicht der Fall. Er spielt absolut solide und deutlich besser als Lamb oder Gregorc. Ein Vergleich mit Rantakari ist doch absoluter Käse. Das ist ein international erfahrener Top-Defender. Was meinst du wie viele wir uns davon leisten können? Eigentlich keinen! Und warum muss man immer checken um aufzuräumen? Kann man einen Zweikampf nicht ohne einen Check gewinnen? Hinter Warsofsky und Rantakari als Nummer 3 absolut ausreichend, wenn er so spielt wie die ersten 2 Spiele.
    Deutlich besser als Lamb oder Gregorcz? Das ist halt auch so ein Käse das könnte vom Weltenbummler sein. Der Lamb war einer der besten Verteidiger der DEL Geschichte und ja am Schluss war er zu langsam, der Gregorcz wurde auch hier im Forum zum neuen Vertrag gejubelt da hat es kein Schwein interessiert das der sau langsam ist. Aber der war in der ersten Saison um Längen besser wie ein Southorn. Das ist doch Bullshit alles was jetzt neu ist hochzujubeln und alles was früher war zu vergessen. Der Lamb war selbst langsam bestimmt noch effektiver wie der Southorn, wie kann der in der Slowakei so punkten den sieht man ja in 60 Minuten gar nicht, dass ist ja der neue Saponari.

    Regensburger wie sind komplett beieinander. Aber das das mit dem Schulterschluss nicht mehr so ist wie früher, hat bei mir weniger mit den Spielern zu tun als mit Sigl, der regiert wie ein Sonnenkönig und das seit Jahren und redet die größte Scheiße als Unfall schön.

    Das Team von heuer ist mir fast zu wenig homogen, da sind wirklich Könner dabei und dann richtige Pflaumen. Ein brutaler Sturm und eine sauschlechte Verteidigung, aber Rantakari ist da jetzt ein Lichtblick, wenigstens haben sie das noch gesehen ehe es zu spät ist.
    ZitierenZitieren     

  4. #164
    Stammspieler
    Registriert seit
    13.04.2023
    Beiträge
    1.704

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Lamb und Gregorle besser als Southorn?

    Lamb war vor Jahren, also wirklich vor Jahren natürlich mal echt gut aber den jetzt hier zu nennen wenn man daran denkt was der die letzten 3-4 Jahre gezeigt/geleistet hat ist schon übel.

    Gregorle kam spät zu uns und fiel nur positiv auf weil der Rest so mies war. Wie mies er selbst war hat man dann relativ gut und schnell in der Saison drauf gesehen. Der spielte Pussyhockey vom allerfeinsten und mit seinem Bitte-keinen-Körperkontakt Hockey einer der schlechtesten den wir je hatten.

    Heute bist wieder in Topform.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich mache mir heute noch regelmäßig in die Hose wenn ich daran denke dass hier geschrieben wurde das Gregorle ein Upgrade zu Valentine ist.
    ZitierenZitieren     

  5. #165
    Stammspieler
    Registriert seit
    26.04.2021
    Beiträge
    1.600

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    @goodluck

    Sigl, kein Thema. Sind wir beinander, soll hier aber ums sportliche gehen.

    Und sicher ist auch das Potenzial bei manchem Spieler dünn. War aber halt der zweigleisigkeit geschuldet. Würde ich auch gerne ausblenden und für die DEL hätten dann max. 2 von Renner, Schüle, Sezemsky und Sacher gereicht. Aber auch da bin ich fair gegenüber Kreutzer. Diese Wahl hatte er damals nicht oder fast nicht. Und am Ende hat er halt doch noch ganz schön was aus dem Hut gezaubert u. a. mit den 3 Finnen und Esposito.

    Also dann
    Pack mer's,! dich juckts doch auch wieder, wie auch den Casy und mich !
    ZitierenZitieren     

  6. #166
    Rookie
    Registriert seit
    20.12.2022
    Ort
    muc
    Beiträge
    354

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von Rogalla Beitrag anzeigen
    @Bubba

    Es gibt kein Tor der Welt, das nicht haltbar gewesen wäre. Bei jedem Torwart könnte man im Nachhinein sagen, ja hätte er dies oder jenes gemacht, oder wäre anders gestanden oder oder oder. Such dir irgend einen Torwart bzw ein Tor raus von der aktuellen Liga, ich finde immer die Mitschuld am Goalie wenn ich möchte.
    Da muss ich jetzt doch ein kleines Veto einlegen.
    Es gibt schon ab und zu Buden, die du nicht verteidigen kannst, egal wer da in der Defensive oder im Kasten steht. Das Tor von Plachta gestern zb, das war kein Schuss, das war ein Geschoss. Selbst in Zeitlupe sah das aus wie in Echtzeit. Solche Dinger kannst du nicht halten. Beim Kracher vom Korbi Holzer war's ähnlich.
    Beim Endras-Thema halt ich mich natürlich raus. Nur soviel, auch ein Niederberger fängt sich ganz gerne mal paar üble Eier, wie zb in der CHL oder auch gegen die DEG (da war auch ein Haukeland nicht ganz schuldlos an einem Tor). Mannheims Goalie sah beim 2-2 auch nicht gut aus. Und wenn man sich auf YouTube Mal die Magenta-Zusammenfassungen anschaut (hab ich gerade eben gemacht, und zwar alle), dann findet man da schon einige Tore, die durchaus haltbar erschienen. Klar ist ein überragender Goalie wichtig, da gibt's keine zwei Meinungen, aber auch die haben manchmal schlechte Tage.
    Eines ist aber klar, wenn die Defensive nicht funktioniert, dann verliert man auch mit einem Top Goalie.
    Ich bleib dabei, Tore zu verhindern liegt in erster Linie an der Abwehr, erst danach am Torwart.

    Schau dir mal das Plachta Tor an, des is doch einfach nur brutal.

    https://youtu.be/5hcUlGGi53U?si=6c_1as8iyz1ZrUF_
    ZitierenZitieren     

  7. #167
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    28.276

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Bis jetzt dachte ich du redest nur bei den Goalies Unfug. Sensationell!
    ZitierenZitieren     

  8. #168
    Stammspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    2.178

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von Empty Net Beitrag anzeigen
    Da muss ich jetzt doch ein kleines Veto einlegen.
    Es gibt schon ab und zu Buden, die du nicht verteidigen kannst, egal wer da in der Defensive oder im Kasten steht. Das Tor von Plachta gestern zb, das war kein Schuss, das war ein Geschoss. Selbst in Zeitlupe sah das aus wie in Echtzeit. Solche Dinger kannst du nicht halten. Beim Kracher vom Korbi Holzer war's ähnlich.
    Beim Endras-Thema halt ich mich natürlich raus. Nur soviel, auch ein Niederberger fängt sich ganz gerne mal paar üble Eier, wie zb in der CHL oder auch gegen die DEG (da war auch ein Haukeland nicht ganz schuldlos an einem Tor). Mannheims Goalie sah beim 2-2 auch nicht gut aus. Und wenn man sich auf YouTube Mal die Magenta-Zusammenfassungen anschaut (hab ich gerade eben gemacht, und zwar alle), dann findet man da schon einige Tore, die durchaus haltbar erschienen. Klar ist ein überragender Goalie wichtig, da gibt's keine zwei Meinungen, aber auch die haben manchmal schlechte Tage.
    Eines ist aber klar, wenn die Defensive nicht funktioniert, dann verliert man auch mit einem Top Goalie.
    Ich bleib dabei, Tore zu verhindern liegt in erster Linie an der Abwehr, erst danach am Torwart.

    Schau dir mal das Plachta Tor an, des is doch einfach nur brutal.

    https://youtu.be/5hcUlGGi53U?si=6c_1as8iyz1ZrUF_
    Es kam vielleicht nicht rüber, wie es gemeint war. Ich wollte damit sagen, du kannst es dir bei jedem Tor hindrehen dass der Torhüter zumindest eine Mitschuld hat, auch wenn es völliger Quatsch ist.

    Bei Plachtas Tor beispielsweise gebe ich dir völlig recht. Aber was denkst du denn, wie viele Experten hier mit „freier Sicht = Haltbar“ um die Ecke gekommen wären, wäre das Endras oder Keller im Tor?

    Das sind dann genau die Beispiele, die User wie Johannes aufzeigen, die aber aus irgend einem Grund dann einfach nicht zählen.
    ZitierenZitieren     

  9. #169
    Hockeygott
    Registriert seit
    07.12.2002
    Beiträge
    12.702

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Bis jetzt dachte ich du redest nur bei den Goalies Unfug. Sensationell!
    ah jetzt bitte. Der Southorn spielt so, wie ich es mir von nem deutschen Verteidiger als Nummer 5/6 erwarten würde. Das ist unser Verteidiger Nummer 2, also jetzt hör aber auf. Wenn das unser Anspruch ist, dann gute Nacht. Mach keine Fehler und als zweiter Verteidiger bist du in Augsburg alles was man sich erträumt.

    bis jetzt keine AL wert und alleine die Tatsache, dass man sich damit rausreden muss, dass er besser ist als Lamb oder Gregorc, die letztes Jahr so viel DEL Niveau hatten wie wenn wir dich persönlich aufs Eis stellen würde, sagt mehr über unser Personalmanagement aus, als über irgendeine Stärke von Southorn.

    und gell, das ist kein endgültiges Urteil, vielleicht kommt der noch, aber den nach den beiden Spielen hier als toll zu sehen, also da frierts mich.
    ZitierenZitieren     

  10. #170
    Rookie
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    280

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Verstehe bei manchen die Panik nicht. Wir sind als "Aufsteiger" immerhin nur einen Punkt hinter dem Vizemeister. Wer hätte das im Vorfeld gedacht?
    ZitierenZitieren     

  11. #171
    Hockeygott
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    11.224

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von Dibbl Inch Beitrag anzeigen
    ah jetzt bitte. Der Southorn spielt so, wie ich es mir von nem deutschen Verteidiger als Nummer 5/6 erwarten würde. Das ist unser Verteidiger Nummer 2, also jetzt hör aber auf. Wenn das unser Anspruch ist, dann gute Nacht. Mach keine Fehler und als zweiter Verteidiger bist du in Augsburg alles was man sich erträumt.

    bis jetzt keine AL wert und alleine die Tatsache, dass man sich damit rausreden muss, dass er besser ist als Lamb oder Gregorc, die letztes Jahr so viel DEL Niveau hatten wie wenn wir dich persönlich aufs Eis stellen würde, sagt mehr über unser Personalmanagement aus, als über irgendeine Stärke von Southorn.

    und gell, das ist kein endgültiges Urteil, vielleicht kommt der noch, aber den nach den beiden Spielen hier als toll zu sehen, also da frierts mich.
    Das meinte ich auch mal mit "man ist mit viel zu wenig zufrieden". Das wäre das nächste gute Beispiel.

    Wirklich aufgefallen ist er bis jetzt nicht, dass kann durchaus gut sein. Wirklich gut ist er halt auch nicht, was womöglich besser werden könnte wenn er dann nur die 3te AL hinten drin ist.
    Ich würde ihn als soliden wenig aufmerksamen 3ten AL nehmen. Als 2ter ist das schon wenig und durchaus auch ein Grund warum es nur eine gefährliche Reihe gibt.


    Fehlerfrei war er allerdings auch nicht. Der hat einmal so schlecht den Puck an der Blauen hergeschenkt, dass man froh sein muss das hinten nach dem 2 auf 1 nicht mehr rausgekommen ist.
    ZitierenZitieren     

  12. #172
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    28.276

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Er ist AL Nr. 3, nicht Nr. 2. Das schon mal ein feiner Unterschied. Und als Nr. 3 für ein Low Budget Team ist der, stand jetzt, absolut solide. Warum muss man auffallen um gut bzw. solide zu spielen. Hätte er noch 2 in die Bande genagelt wäre er wahrscheinlich super. Das ist ja scheinbar das Kriterium in Augsburg. Der macht bis jetzt deutlich weniger Fehler wie ein Valentine in den letzten 2 Jahren. Von Gregorc und Lamb ganz zu schweigen. Und das ist auf dieser Position für ein Team wie Augsburg absolut okay. Was erwartet ihr hier?
    ZitierenZitieren     

  13. #173
    All-Star
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    9.586

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Dir wenn sie auf den Kopf scheißen freust dich auch, dass es warm ist, gell?
    ZitierenZitieren     

  14. #174
    Hockeygott
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    12.235

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Er ist AL Nr. 3

    Das auch nur weil sich die etatmäßige 1 verletzt hat... sonst hätten wir keine gescheite 1 und keine 3... Immerhin hat man in der Spitze nachgebessert. Es war aber doch schon früh absehbar das wir nicht eine durchschnittliche 2 oder 3 brauchen, sondern eben nur noch Qualität in der Spitze, um den Rest irgendwie kompensiert zu kriegen, dann kam Southorn. Ich bitte dich. Das ist schon hausgemacht, weil dafür eine AL dann eben rausgeschmissen ist, wenn ich damit auffüllen will, mit einem Kontingent welches ohnehin beschränkt ist.
    Geändert von el_bart0 (19.09.2023 um 08:42 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  15. #175
    Profi
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    3.800

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Bei einigen Buben wird hier vollkommen unser Etat ignoriert, ebenso mal der Blick zur Konkurrenz.
    Als ob die im Sommer zu dieser Zeit irgendwelche besseren AL‘s als Verteidiger verpflichtet haben.

    Der Kreutzer hat einen sehr guten Job gemacht und tatsächlich ein paar Spieler verpflichtet, die uns die Chance geben konkurrenzfähig zu sein.

    Ja schaut’s halt mal genau hin aufs Eis!

    Da kann ich auch noch tausendmal unsere Deutschen Verteidiger kritisieren, als ob wir die Möglichkeit hatten bessere zu bekommen.

    Übrigens erstaunlich wertvoll find ich bisher den Oblinger, sieht man auch an seiner Eiszeit.

    Hier wird am Zweiten! Spieltag kritisiert, wo es bei einer realistischen Sichtweise nix zu kritisieren gibt.

    Obs langt für den Klassenerhalt wird man sehen, aber im Rahmen der Vorraussetzungen bin ich sehr zufrieden mit dieser Mannschaft.

    Zum Thema Torwart warten wir mal ab.
    ZitierenZitieren     

  16. #176
    Hockeygott
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    12.235

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von cavalier Beitrag anzeigen
    Bei einigen Buben wird hier vollkommen unser Etat ignoriert, ebenso mal der Blick zur Konkurrenz.

    Warsofsky ist wohl kaum Kreutzer anzukreiden. Was meinst verdient der hier? Endras ebenso... dann noch aus der quantitativen Masse was rausstreichen und schon wäre Budget vorhanden gewesen aber klar Langzeitverträge lösen sich halt nicht einfach in Luft auf. Wieso hat man diese Verträge nochmal vergeben? Aus Mangel an Alternativen oder weil man so ideenlos unterwegs war die letzten Jahre?
    Richtig, hausgemacht ist die Nummer aber wohl kaum Kreutzer anzukreiden und dennoch wird er ab einem gewissen Punkt in die Schusslinie geraten und nicht die in Wirklichkeit dafür Verantwortlichen, die hier einen weitaus größeren Anteil zu tragen hätten. Das ist schon seit JAHREN ein Teil des Problems, welches man klar benennen muss, zwingend!
    Geändert von el_bart0 (19.09.2023 um 09:16 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  17. #177
    Hockeygott
    Registriert seit
    07.12.2002
    Beiträge
    12.702

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Er ist AL Nr. 3, nicht Nr. 2. Das schon mal ein feiner Unterschied. Und als Nr. 3 für ein Low Budget Team ist der, stand jetzt, absolut solide. Warum muss man auffallen um gut bzw. solide zu spielen. Hätte er noch 2 in die Bande genagelt wäre er wahrscheinlich super. Das ist ja scheinbar das Kriterium in Augsburg. Der macht bis jetzt deutlich weniger Fehler wie ein Valentine in den letzten 2 Jahren. Von Gregorc und Lamb ganz zu schweigen. Und das ist auf dieser Position für ein Team wie Augsburg absolut okay. Was erwartet ihr hier?
    ne, wann ich ihn als gut erachte hat sicherlich nichts mit einem Check zu tun. Er spielt fehlerfrei, aber bringt keine Impulse nach vorne. So etwas hat man hier mal von einem Arvids Rekis oder Hank bekommen.

    und nein, er ist die Nummer 2. War er vor Warsofsky Verletzung in der ursprünglichen Planung und ist er jetzt nach der Verletzung von Warsofky nach der Nachverpflichtung und wird es noch eine ganze Weile bleiben. Und wenn Warsofsky sich nicht verletzt hätte, hätten wir jetzt Rantakari auch nicht im Kader.

    das spielt aber keine Rolle, es geht hier lediglich um deine Bewertung als Antwort auf einen berechtigten Punkt von good luck. Da redest du von keiner Ahnung und tust so, als ob die Bewertung, dass Southorn als AL auch eher keine Bäume ausreißt, völlig beknackt wäre. Dabei ist das ein absolut valider Punkt.

    und wie gesagt, das ist eine Momentaufnahme, aber das darf man schon mal erwähnen, ohne als ahnunglos hingestellt zu werden. Gerade mit den Deutschen, die wir da rumspringen haben, könnten wir mehr von einem AL brauchen als das, was er zeigt.
    ZitierenZitieren     

  18. #178
    Profi
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    3.800

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Jetzt kommt er wieder mit den bestehenden Verträgen.
    Die sind da, ist nicht zu ändern und sowas ist ja auch branchenüblich.

    Bitte aufhören zu jammern, was in der Vergangenheit für Entscheidungen es gegeben hat. Ist nicht mehr zu ändern.
    ZitierenZitieren     

  19. #179
    Hockeygott
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    12.235

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von cavalier Beitrag anzeigen
    Jetzt kommt er wieder mit den bestehenden Verträgen.
    Die sind da, ist nicht zu ändern und sowas ist ja auch branchenüblich.

    Klar doch, branchenüblich an Spieler über ihrem Zenit, die noch dazu verletzungsanfälliger als andere Spieler gelten, letztlich Langzeitverträge zu vergeben, wie bei uns die letzten Jahre scheinbar passiert. Branchenüblich... jetzt kommt er schon wieder mit dem Argument. Dummheit ist nicht branchenüblich... kommt in der Branche vor, nur werden die "Dummen" hier früher oder später eben aufgefressen in einer Zeit in der ein sportlicher Abstieg eingeführt wurde. Aber ja, man kann sich alles so hindrehen wie es grad besser passt. Du bist hier in dem Fall aktuell ein User davon.
    Geändert von el_bart0 (19.09.2023 um 09:25 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  20. #180
    Stammspieler
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    gersthofen
    Beiträge
    1.964

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Und wenn wir 14-er wieder werden wir haben unseren Schutz Teufel Bad Nauheim
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. 60. Spieltag 2022/23; Löwen Frankfurt - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 05.03.2023, 20:43
  2. 52. Spieltag 2022/23; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 15.02.2023, 16:27
  3. 46. Spieltag 2022/23; Löwen Frankfurt - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 26.01.2023, 12:59
  4. 36. Spieltag 2022/23; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 319
    Letzter Beitrag: 11.01.2023, 09:55
  5. [Alles zum Spiel] 7. Vorbereitungsspiel 2015/16; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 07.09.2015, 07:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •