Ergebnis 181 bis 200 von 209
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 91011 LetzteLetzte

Thema: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

  1. #181
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    27.306

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Man hat doch schon länger den Markt beobachtet. Meinst du wirklich Rantakari wird Montag angerufen und unterschreibt am Mittwoch Vormittag den Vertrag? Da war man schon länger dran, weil klar war, dass man in der Defensive noch was machen muss. Von dem her ist der für mich die Nummer 3 und dafür passt er absolut. Wie Cavalier sagt, auch mal den Etat im Blick behalten. Und klar Bart, nur weil wir die meisten Deutschen für die DEL 2 verpflichtet haben, können wir uns jetzt nur noch Granaten AL leisten. Der Etat ist nicht mal auf dem Niveau vor Corona und solls ich bei rund 6 Mio. bewegen. Selbst Frankfurt hat mittlerweile 8,7 Mio. Man muss einfach auch mal realistisch bleiben. Und zu behaupten das ist eine Pfeife ist schon wieder so übertrieben.
    ZitierenZitieren     

  2. #182
    Stammspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    2.097

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Meinst du wirklich Rantakari wird Montag angerufen und unterschreibt am Mittwoch Vormittag den Vertrag? Da war man schon länger dran, weil klar war, dass man in der Defensive noch was machen muss. Von dem her ist der für mich die Nummer 3 und dafür passt er absolut.
    ZitierenZitieren     

  3. #183
    Allgaier
    Gast

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zum Glück gibts Leute wie den cavalier oder Mr. Shut-out
    ZitierenZitieren     

  4. #184
    Hockeygott
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    11.812

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Und klar Bart, nur weil wir die meisten Deutschen für die DEL 2 verpflichtet haben, können wir uns jetzt nur noch Granaten AL leisten. Der Etat ist nicht mal auf dem Niveau vor Corona und solls ich bei rund 6 Mio. bewegen. Selbst Frankfurt hat mittlerweile 8,7 Mio.

    Was hat das mit den Langzeitverträgen von Warsofsky und Endras zu tun? Grad mit kleinerem Budget muss ich hier doch besser arbeiten, kreativer als andere Klubs sein und nicht einfach auf gutdünken solche Verträge abschließen, wo vorher schon klar ist welches Risiko diese Verträge für uns beinhalten. Es ist doch Fakt das diese beiden Spieler hier nicht für 50% Rabatt spielen, sondern in der Spitze Gehalt blockieren, welches man besser anlegen hätten können, besser anlegen hätte müssen. Grad und besonders wenn es ums Überleben geht. Man hat diese Transfers im Bezug auf die Vertragslaufzeit getätigt, eben weil man maximal ideenlos unterwegs war. So etwas können sich Klubs mit mehr Budget eher erlauben, weil die solche Spieler zur Not kompensieren können über das vorhandene Geld aber doch nicht in Augsburg. Das ist doch der Punkt über den wir sprechen.
    Geändert von el_bart0 (19.09.2023 um 13:00 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  5. #185
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    28.07.2003
    Beiträge
    767

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von el_bart0 Beitrag anzeigen
    Was hat das mit den Langzeitverträgen von Warsofsky und Endras zu tun? Grad mit kleinerem Budget muss ich hier doch besser arbeiten, kreativer als andere Klubs sein und nicht einfach auf gutdünken solche Verträge abschließen, wo vorher schon klar ist welches Risiko diese Verträge für uns beinhalten. Es ist doch Fakt das diese beiden Spieler hier nicht für 50% Rabatt spielen, sondern in der Spitze Gehalt blockieren, welches man besser anlegen hätten können, besser anlegen hätte müssen. Grad und besonders wenn es ums Überleben geht. Man hat diese Transfers im Bezug auf die Vertragslaufzeit getätigt, eben weil man maximal ideenlos unterwegs war. So etwas können sich Klubs mit mehr Budget eher erlauben, weil die solche Spieler zur Not kompensieren können über das vorhandene Geld aber doch nicht in Augsburg. Das ist doch der Punkt über den wir sprechen.
    Ist dir bewusst dass es auch folgendes Verhandlungsargument gibt ?

    "Ok, ich spiele für weniger Geld, dafür will ich aber einen 2 oder 3 Jahresvertrag"

    und das spielt bei kleinen Vereinen durchaus eine große Rolle, für das laufende Jahr mehr Liquidität zu haben.
    ZitierenZitieren     

  6. #186
    Profi
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    3.232

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von el_bart0 Beitrag anzeigen
    Was hat das mit den Langzeitverträgen von Warsofsky und Endras zu tun? Grad mit kleinerem Budget muss ich hier doch besser arbeiten, kreativer als andere Klubs sein und nicht einfach auf gutdünken solche Verträge abschließen, wo vorher schon klar ist welches Risiko diese Verträge für uns beinhalten. Es ist doch Fakt das in diese beiden Spieler hier nicht für 50% Rabatt spielen, sondern in der Spitze Gehalt blockieren, welches man besser anlegen hätten können, besser anlegen hätte müssen. Grad und besonders wenn es ums Überleben geht. Man hat diese Transfers im Bezug auf die Vertragslaufzeit getätigt, eben weil man maximal ideenlos unterwegs war. So etwas können sich Klubs mit mehr Budget eher erlauben, weil die solche Spieler zur Not kompensieren können über das vorhandene Geld aber doch nicht in Augsburg. Das ist doch der Punkt über den wir sprechen.

    Er gibt keine Ruhe.
    Wenn wir in der Vergangenheit besser gearbeitet hätten, wären wir wahrscheinlich letztes Jahr gar nicht Vierzehnter geworden.

    Haben wir aber nicht.
    Und nachdem Zeitreisen aktuell nicht möglich sind, kann man Entscheidungen von früher nicht mehr rückgängig machen.

    Und die Panther versuchen jetzt daraus das Beste zu machen.
    Und da finde ich hat der Kreutzer einen guten Job mit unserem vorhandenen Etat gemacht.

    Aber Bartl, ist glaube ich sinnlos, wir haben unterschiedliche Sichtweisen.

    Ich akzeptiere Vergangenes, du halt nicht.

    Das was der Tommy schreibt dazu, meine ich mit branchenüblich.
    Geändert von cavalier (19.09.2023 um 13:14 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  7. #187
    Profi
    Registriert seit
    14.05.2021
    Beiträge
    3.490

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von cavalier Beitrag anzeigen
    Bei einigen Buben wird hier vollkommen unser Etat ignoriert

    Hier wird am Zweiten! Spieltag kritisiert, wo es bei einer realistischen Sichtweise nix zu kritisieren gibt.
    Betrachtet man das Spiel isoliert, so kann man das schon beurteilen, loben und meckern. Für alle weiteren Schlußfolgerungen ist es zu früh. Zudem bringt es nichts ständig die Fehler der Vergangenheit hervorzukramen und diese einer Kuh gleich wiederzukäuen.

    Natürlich gehört das auch dazu, aber zur rechten Zeit, an die richtige Stelle (z.B. bei der Planung) und nicht immer und überall.

    Jetzt gibt es noch den Satz zu Southorn. Ich hätte mir einen jüngeren AL gewünscht für diese Position. Für seine Rolle und die Erwartungshaltung, welche man an diesen Spieler haben kann, macht Jordon Southorn seine Sache bisher solide.
    ZitierenZitieren     

  8. #188
    Hockeygott
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    11.812

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von AEVTommy Beitrag anzeigen
    Ist dir bewusst dass es auch folgendes Verhandlungsargument gibt ?

    "Ok, ich spiele für weniger Geld, dafür will ich aber einen 2 oder 3 Jahresvertrag"

    und das spielt bei kleinen Vereinen durchaus eine große Rolle, für das laufende Jahr mehr Liquidität zu haben.
    Nachvollziehbar, genau so haben die Verantwortlichen wohl gedacht. Bei der Position des Top Defs (oder eben dann, nimmt man den neuen Finnen dazu, einen der Top Defs) und der Position des Top Goalies aber wenig überzeugend, da wir hier eben am wenigsten Risiko eingehen können, sollten, was die sportliche Leistungsfähigkeit angeht. Es bringt mir halt wenig wenn ich auf der Position des Top Goalies versuche Geld zu sparen, dafür aber ein solch enormes Risiko eingehe. Wenn man "kreativ" auf diesem Weg etwas Budget freischaufeln will, so gibts dafür geeignetere Möglichkeiten, als die Top Positionen mit äußerst risikobehafteten Transfers zu besetzten, auf die sportliche Leistungsfähigkeit angesprochen. Belassen wir es dabei und hoffen das Beste für die jetzt laufende Saison.
    ZitierenZitieren     

  9. #189
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    27.306

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Ist dein Lieblingswort eigentlich "hoffen"? Was sind denn die anderen Möglichkeiten?
    ZitierenZitieren     

  10. #190
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    28.07.2003
    Beiträge
    767

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von el_bart0 Beitrag anzeigen
    Nachvollziehbar, genau so haben die Verantwortlichen wohl gedacht. Bei der Position des Top Defs (oder eben dann, nimmt man den neuen Finnen dazu, einen der Top Defs) und der Position des Top Goalies aber wenig überzeugend, da wir hier eben am wenigsten Risiko eingehen können, sollten, was die sportliche Leistungsfähigkeit angeht. Es bringt mir halt wenig wenn ich auf der Position des Top Goalies versuche Geld zu sparen, dafür aber ein solch enormes Risiko eingehe. Wenn man "kreativ" auf diesem Weg etwas Budget freischaufeln will, so gibts dafür geeignetere Möglichkeiten, als die Top Positionen mit äußerst risikobehafteten Transfers zu besetzten, auf die sportliche Leistungsfähigkeit angesprochen. Belassen wir es dabei und hoffen das Beste für die jetzt laufende Saison.
    genau das würde mich auch interessieren. Dann nenn sie uns doch ? Sollten ja dann auch mehrere sein wenn du schreibst "Möglichkeiten"
    ZitierenZitieren     

  11. #191
    Hockeygott
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    11.812

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von AEVTommy Beitrag anzeigen
    genau das würde mich auch interessieren. Dann nenn sie uns doch ? Sollten ja dann auch mehrere sein wenn du schreibst "Möglichkeiten"

    Ich kann sie dir nicht nennen, eben weil ich nicht im Arbeitsablaufprozess der Panther involviert bin und von daher nicht sagen kann wer da sonst noch auf dem Zettel gestanden haben könnte. Nochmal, wenn man Budget freischaufeln will, ist es besser dies nicht beim Startergoalie zu versuchen und hier in Kombination mit einem ebenso unsicheren BU dann eine kreative Lösung zu probieren. Die ist alles andere als kreativ in dem Fall und wenig zielführend. Können wir es jetzt dabei belassen? Wenn du wirklich behaupten willst die Alternativen gab es schlicht nicht, machst du es dir viel zu einfach und das weißt du hoffentlich auch. Ich kann nicht sagen ob ich einen besseren Job in der Position machen würde. Ich kann aber sagen das man hier keinen besonders guten Job gemacht hat.
    Geändert von el_bart0 (19.09.2023 um 15:20 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  12. #192
    Hockeygott
    Registriert seit
    15.12.2002
    Beiträge
    20.749

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Er ist AL Nr. 3, nicht Nr. 2. Das schon mal ein feiner Unterschied. Und als Nr. 3 für ein Low Budget Team ist der, stand jetzt, absolut solide. Warum muss man auffallen um gut bzw. solide zu spielen. Hätte er noch 2 in die Bande genagelt wäre er wahrscheinlich super. Das ist ja scheinbar das Kriterium in Augsburg. Der macht bis jetzt deutlich weniger Fehler wie ein Valentine in den letzten 2 Jahren. Von Gregorc und Lamb ganz zu schweigen. Und das ist auf dieser Position für ein Team wie Augsburg absolut okay. Was erwartet ihr hier?
    Was ich erwarte habe ich dir doch gesagt das man ihn überhaupt mal sieht.

    Das ist einfach ein Ausländer und wenn dein Anspruch ist es reicht wenn er nicht hinfällt dann ist das doch ein Witz. Der Typ ist unsichtbar wie Saponari und hat halt auch schon nach 2 Spielen -2. Der spielt weder defensiv richtig gut, noch bringt er irgendetwas nach vorne. Für mich ist es vollkommen schleierhaft wie scheiße die Liga in der Slowakei sein muss, dass der da der Topskorer der Verteidiger war. Entweder ist der in der DEL komplett mit dem Tempo überfordert und konzentriert sich nur auf das laufen oder der kann einfach nicht mehr. Aber so einen als Ausländer auzugraben hat schon was, da braucht man echt ein Auge.
    ZitierenZitieren     

  13. #193
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    23.10.2005
    Beiträge
    774

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Ich kann gegen Southorn aktuell eigtl. nichts schlechtes sagen. Er ist unauffällig - das stimmt. Aber das ist ja für einen Verteidiger zum Beginn einer Saison ja nicht unbedingt schlecht.
    Viel mehr Sorgen machen mir da im AL-Sektor Mitchell und Collins.

    Es sei zudem erwähnt, dass ein Gegentor am Sonntag auf Super-Rantakari geht, der den Puck in der Rausbewegung vertendelt.

    Ich bin auch der Meinung, dass die gesamte Abwehr das weitestgehend bisher gar nicht soooo schlecht macht, solange es geordnet zugeht. Sobald es irgendwie hektisch oder konfus vor dem Tor wird, dann verliert man die Ruhe und den Überblick. Daran kann man aber Arbeiten.

    Im Allgemeinen ist alles bis auf die Goalies in meinen Augen etwas besser als befürchtet.
    Wenn man drüber nachdenkt waren wir eigtl. Sogar 4 von 6 Drittel etwas besser als der Gegner.
    Das macht schon mal Mut.
    Und in Endras steckt hoffentlich auch noch mehr als er gerade zeigt. Ich hoffe nur man gibt ihm mal paar Spiele am Stück um Sicherheit zu gewinnen.

    Man muss jetzt halt irgendwann anfangen regelmäßig zu Punkten. Man darf in keine Negativspirale gezogen werden und die Stimmung im Team muss passen.
    Die Fans müssen dran bleiben. Die Stimmung im CFS ist eine große Stärke. Ich hoffe diese wird nicht durch frühe Pfiffe oder Schweigeaktionen torpediert.
    ZitierenZitieren     

  14. #194
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    19.12.2004
    Beiträge
    755

    Idee AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Man hat doch schon länger den Markt beobachtet. Meinst du wirklich Rantakari wird Montag angerufen und unterschreibt am Mittwoch Vormittag den Vertrag? Da war man schon länger dran, weil klar war, dass man in der Defensive noch was machen muss. Von dem her ist der für mich die Nummer 3 und dafür passt er absolut. Wie Cavalier sagt, auch mal den Etat im Blick behalten. Und klar Bart, nur weil wir die meisten Deutschen für die DEL 2 verpflichtet haben, können wir uns jetzt nur noch Granaten AL leisten. Der Etat ist nicht mal auf dem Niveau vor Corona und solls ich bei rund 6 Mio. bewegen. Selbst Frankfurt hat mittlerweile 8,7 Mio. Man muss einfach auch mal realistisch bleiben. Und zu behaupten das ist eine Pfeife ist schon wieder so übertrieben.
    Jetzt bin ich aber wirklich enttäuscht. Wenn man schon lange an Rantakari dran war, warum hat man dann Southorn und nicht einen Stayer verpflichtet. So oder so war die Kaderplanung für die Defensive einfach stümperhaft. Da andauernd die DEL2 als Entschuldigung anzuführen zählt für mich nicht. Von den Kreutzer-Verpflichtungen konnten bisher die Finnen und Esposito überzeugen. Tosto wäre vielleicht auch ein Kandidat, aber den hat er ja selbst aus dem Spiel genommen und bringt dafür den farblosen Flaake. Das fehlende Geld für mehr Qualität im Kader hat LS zu verschulden, der seit Jahr(zehnt)en größere Sponsoren ablehnt weil die ihr Geld auch nur unter Bedingungen locker machen (das ist definitiv so und die Quellen gehen niemand was an). Ich bin wahrlich kein Freund von good luck, aber wer in der Situation der Panther seit dem Abgang von MS jetzt nicht die Finger in die Wunde legt, ist für meine Begriffe kein echter Freund des Augsburger Eishockeys. Für Eishockeydeutschland ist die Abwehr der Panther die Schießbude der Liga. Kein anderer Club hat in dieser Saison bereits 2 Spiele innerhalb von etwa 5 Minuten verloren. Dem Herrn Kreutzer möchte ich dazu nur sagen es ist vollkommen egal in welchem Drittel das passiert. Sollte es gegen Berlin erst im letzten Drittel geschehen ändert das nichts an den Tatsachen. Den Teufel werde ich tun einer Truppe Anerkennung zu zollen, weil sie halt keine 60 Minuten Konzentration aufbringt. Das konnten die Pussies der letzten Saison auch.

    Mein gnadenloses Fazit nach einem Wochenende lautet, wir haben noch lange kein richtiges Team. Für Tore sind allein die Spieler der 1.PP-Formation (Reihe 1 plus Anderson) zuständig und alle anderen dürfen dem Gegner bei seinen Toren behilflich sein. In einem richtigen Team müssen alle an einem Strang ziehen (Für alle: Das ist dann wirklich richtiges Eishockey), sonst haben die Leistungsträger bald auch keinen Bock mehr. Wenn der Herr Kreutzer mit dem bisher gezeigtem zufrieden ist, taugt er möglicherweise nicht für die DEL. Ich hab schon vorher geschrieben ein Spiel dauer mindestens 60 Minuten und mindestens so lange muss jeder in der Mannschaft seinen Job tun können. Ich hoffe im Kreis der Mannschaft redet er so und nicht wie in der PK!
    ZitierenZitieren     

  15. #195
    Hockeygott
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    11.812

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von Trick Beitrag anzeigen
    Die Fans müssen dran bleiben. Die Stimmung im CFS ist eine große Stärke. Ich hoffe diese wird nicht durch frühe Pfiffe oder Schweigeaktionen torpediert.

    Das Team wurde letzte Saison selbst nach dem vermeintlichen Abstieg mit Standing Ovations verabschiedet. Da muss wohl schon viel passieren damit man die Fans verliert, wenn ich denk welch bodenlose Spiele da in der vergangenen Spielzeit dabei waren. Klar galt das auch als "Verabschiedung" gewisser Spieler im Klub, die sich verdient gemacht haben im Lauf der Jahre und dennoch war dies so nicht selbstverständlich nach einer solchen Saison. Das dazwischen die Stimmung eben auch mal soweit im Keller war das es eine Schweigeaktion gab oder eben auch ein Pfeifkonzert, es war absolut verständlich.
    Geändert von el_bart0 (19.09.2023 um 21:49 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  16. #196
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    27.306

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Man sieht von Southorn doch nichts nach vorne. Dann hast du ja deinen Stayer. Ihr immer mit eurem Stayer. Ich vergebe keine AL an einen Stayer, es sei denn ich habe zumindest einen Deutschen mit offensivem Potenzial. Und lange an Rantakari dran heißt ja nicht seit 3 Monaten, seit dem Southorn verpflichtet wurde. Mama Mia….


    Klar Dibbl. Und deswegen fordern hier Leute anstatt von Southorn einen Stayer. Weil man ja jmd mit offensiven Fähigkeiten braucht. Widerspricht sich irgendwie. Man kann jetzt nicht schon, nach 2 Spielen sagen, dass Southorn nichts nach vorne bringen wird. Nach 2 Spielen! Der beste Verteidiger der Slowakei. Keine Überliga. Aber wer dort scort wird bei uns als Nummer 3 offensiv schon ausreichen. Aber uns reicht ja nicht mal Warsofsky, der hochgerechnet ein Top 10 Verteidiger der DEL ist. Weil der ist ja defensiv wieder nicht gut genug.

    Und es geht eben nicht nur darum, dass er zu wenig Punkte für eine AL macht, sondern seit Wochen, dass er generell zu schlecht ist. Zu langsam, unbeweglich usw. Scheinbar ist er nicht mal besser als Gregorc
    Geändert von Mr. Shut-out (19.09.2023 um 22:59 Uhr) Grund: Ergänzung
    ZitierenZitieren     

  17. #197
    Hockeygott
    Registriert seit
    07.12.2002
    Beiträge
    12.608

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out Beitrag anzeigen
    Man hat doch schon länger den Markt beobachtet. Meinst du wirklich Rantakari wird Montag angerufen und unterschreibt am Mittwoch Vormittag den Vertrag? Da war man schon länger dran, weil klar war, dass man in der Defensive noch was machen muss. Von dem her ist der für mich die Nummer 3 und dafür passt er absolut. Wie Cavalier sagt, auch mal den Etat im Blick behalten. Und klar Bart, nur weil wir die meisten Deutschen für die DEL 2 verpflichtet haben, können wir uns jetzt nur noch Granaten AL leisten. Der Etat ist nicht mal auf dem Niveau vor Corona und solls ich bei rund 6 Mio. bewegen. Selbst Frankfurt hat mittlerweile 8,7 Mio. Man muss einfach auch mal realistisch bleiben. Und zu behaupten das ist eine Pfeife ist schon wieder so übertrieben.
    Warsofksy ist nicht erst seit Montag verletzt und am Montag wurde lediglich das bestätigt, was man schon ein paar Tage vorher wusste. Ich habe auch keine Lust darüber zu diskutieren, weil ich keine Quellen nennen werde und dann steht halt deine „Vermutung“ im Raum und ich kann sich nicht widerlegen, also glaub was du für richtig hältst.

    Das ist aber tatsächlich überhaupt gar nicht der Punkt. Und auch dass Southorn bisher fehlerfrei spielt und vielleicht noch besser wird, ist nicht der Punkt. Und der scheiß Etat ist auch nicht der Punkt. Es geht darum, dass man Verteidiger, die keine Fehler machen, auf den deutschen Positionen braucht und nicht auf den AL Positionen. Und wenn man dann sagt, dass der Southorn nicht der Reißer ist, dann kommst du um die Ecke und faselst was von Ahnungslosigkeit. Sorry, das ist lächerlich.

    Und wenn Southorn jetzt dann zwei Sprünge nach vorne macht und sich entwickelt, was ich ihm irgendwie zutraue, dann brauchst du auch damit nicht ums Eck zu kommen, weil es gar nicht darum geht den Southorn schlecht zu machen, sondern einfach darum, dass du hier jemanden als Ahnunglosen titulierst, weil er der Meinung ist, dass ein Verteidiger, der keine Fehler macht und ansonsten wenig bringt keine AL wert ist, völlig unabhängig vom Namen Southorn.
    Geändert von Dibbl Inch (19.09.2023 um 22:07 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  18. #198
    Stammspieler
    Registriert seit
    03.09.2021
    Beiträge
    2.097

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt



    Wahnsinn
    ZitierenZitieren     

  19. #199

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von good luck Beitrag anzeigen
    Was ich erwarte habe ich dir doch gesagt das man ihn überhaupt mal sieht.

    Das ist einfach ein Ausländer und wenn dein Anspruch ist es reicht wenn er nicht hinfällt dann ist das doch ein Witz. Der Typ ist unsichtbar wie Saponari und hat halt auch schon nach 2 Spielen -2. Der spielt weder defensiv richtig gut, noch bringt er irgendetwas nach vorne. Für mich ist es vollkommen schleierhaft wie scheiße die Liga in der Slowakei sein muss, dass der da der Topskorer der Verteidiger war. Entweder ist der in der DEL komplett mit dem Tempo überfordert und konzentriert sich nur auf das laufen oder der kann einfach nicht mehr. Aber so einen als Ausländer auzugraben hat schon was, da braucht man echt ein Auge.
    Andersen hat auch -2. Was machen wir jetzt mit dem?
    ZitierenZitieren     

  20. #200
    Hockeygott
    Registriert seit
    15.12.2002
    Beiträge
    20.749

    Standard AW: 2. Spieltag 2023/24; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt

    Zitat Zitat von Tommy-Fan Beitrag anzeigen
    Andersen hat auch -2. Was machen wir jetzt mit dem?
    Zu jubeln !!

    Ist das so schwer zu begreifen? Den sieht man und nicht nur wegen seinem Foul, sondern auch wegen seinen Punkten.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. 60. Spieltag 2022/23; Löwen Frankfurt - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 05.03.2023, 21:43
  2. 52. Spieltag 2022/23; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 15.02.2023, 17:27
  3. 46. Spieltag 2022/23; Löwen Frankfurt - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 26.01.2023, 13:59
  4. 36. Spieltag 2022/23; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 319
    Letzter Beitrag: 11.01.2023, 10:55
  5. [Alles zum Spiel] 7. Vorbereitungsspiel 2015/16; Augsburger Panther - Löwen Frankfurt
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 07.09.2015, 08:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •