Ergebnis 1 bis 20 von 327
Seite 1 von 17 1211 ... LetzteLetzte

Thema: Europapokal 23/24

  1. #1
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    26.267

    Standard Europapokal 23/24

    Kurzzusammenfassung:

    Dortmund auswärts mit dem üblichen Angsthasenfußball. Auch wenn der Elfer schwer diskutabel war, eigentlich wohl falsch, mitgenommen hätten die trotzdem nix.

    Bellingham hat das BvB Dusel nach Madrid mitgenommen. Glücklicher aber verdienter Sieg der Königlichen. chlimm natürlich, daß der verteidigende Spieler bei der Ecke keine Lust hat den Fernschuß zu unterbinden und stehen bleibt.

    Wieder mal ein schlimmes Spiel der Bayern, aber am Ende bleiben 3 Punkte und das ist zum Auftakt dann doch das Wichtigste. Unfassbar was ManU für eine Rumpeltruppe hat. Die hätten bei einem 5-1 eigentlich noch Danke sagen müssen (2 Pfostenschüsse), werden dann aber von Bayern dazu eingeladen das nochmal fast spannend zu machen. Elfer wie in diesem Spiel werden aktuell halt durch die Bank gepfiffen. Das war unter den letzten Pfiffen ja sogar einer der klareren. Da draussen hat der Arm halt auch nix zu suchen - natürliche Haltung ist was anderes. Tel mal wieder Matchwinner, Sané und Musiala (bis auf den Bock vor dem 2-1) sehr stark.
    ZitierenZitieren     

  2. #2
    Hockeygott
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    12.229

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Kurzzusammenfassung:

    Dortmund auswärts mit dem üblichen Angsthasenfußball. Auch wenn der Elfer schwer diskutabel war, eigentlich wohl falsch, mitgenommen hätten die trotzdem nix.

    Bellingham hat das BvB Dusel nach Madrid mitgenommen.
    Du sagst der übliche Angsthasenfussball, hier fehlt maximal Qualität mittlerweile auf fast allen Positionen außer im Tor und der IV, mit Abstrichen eben noch das OM Brandt.... Der Kader ist mittlerweile weit weg von einer Anspruchshaltung ein guter Herausforderer für die Spitze im europäischen Vereinsfussball sein zu wollen. Für die Bundesliga sollte es eigentlich immer noch reichen um ein CL Ticket zu lösen, wo wir dann bei einem unerfahrenen Coach sind, der aktuell maximal überfordert wirkt, so dass selbst diese CL Quali für die kommenden Saison ungewiss erscheint. Hier kommt grad gut was zusammen und der übliche Talent Pick klappt halt auch nicht mehr so wie noch vor Jahren, so steht man aktuell am Scheideweg für die kommenden Jahre. Mit Duranville, JBG und Reyna hat man zwar noch hochtalentierte Jungs in der Hinterhand. Was allerdings passiert wenn man gewisse Talente in zu jungen Jahren schon überbeansprucht, man sieht es an diesen Spielern deutlicher als zuvor durch deren Krankenakte. Wenn bei Bayern, Bayer und Leipzig nix außergewöhnlich Negatives passiert, seh ich diese Saison keine große Chance hier in der Gruppe mitspielen zu können. Mit Platz 4 in der Bundesligaabschlusstabelle wäre ich hochzufrieden unter diesen aktuellen Umständen und diese CL Ticket wird unbedingt benötigt, denn die Transferphase nächste Sommer wird nicht leichter. Hummels und Reus + die bereits bestehenden Baustellen wie RV/DM müssen angegangen werden und so richtiges Tafelsilber ist auch nicht mehr da. Gut Kobel wäre noch so ein Kandidat aber es würde ja nur die nächste Baustelle öffnen.

    Wenn die das in der Klubführung irgendwie noch clever halbwegs gebogen bekommen wollen, die letzte Patrone laden und den Trainer austauschen. Sich frühzeitig mit Edin absprechen, so dass bei anhaltender Flaute die nächsten Woche ein Rücktritt angebracht wäre. So könnte er sich in ein paar Jahren nochmal empfehlen für den Job, wenn er sich dann woanders doch seine Sporen verdient haben sollte.

    Immer Dusel ist halt bei Bellingham bald absolute Weltklasse. Der steht jetzt bei 6 Toren in 6 Spielen und das als OM.
    26 CL Spiele mit Anfang 20! Da hatte Real Dusel bei der Ablöse das sich Jude hier so früh auf Real festgelegt hat und der BVB eben früh dem Spieler die mündliche Zusage gegeben haben dürfte, wo man dann einfach auch im Wort stand.
    Geändert von el_bart0 (21.09.2023 um 17:54 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  3. #3
    Profi
    Registriert seit
    16.05.2003
    Beiträge
    2.900

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Hä wie jetzt, der Mitlesende wird doch net müde zu erwähnen, dass ihr des Jahr aber sowas von Meister werdet...
    ZitierenZitieren     

  4. #4
    Hockeygott
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    12.229

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Mit Halluzinogenen muss man aufpassen, hab ich gehört. Wobei ich durchaus Chancen sehe das Bayern nicht Meister wird, nur wird der Meister dann eben nicht BVB heißen.
    ZitierenZitieren     

  5. #5
    Profi
    Registriert seit
    16.05.2003
    Beiträge
    2.900

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Ja die sehe ich auch. Zumindest auf eine ähnlich spannende Saison wie letztes Jahr.
    ZitierenZitieren     

  6. #6
    Stammspieler
    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    1.551

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Aber is schon hart wie der Bartl den eigenen Kader verurteilt. Letztes Jahr musst damit Meister werden und dieses Jahr taugt er nix mehr? Und obwohl „nur“ Bellingham als nennenswerter Abgang zu verzeichnen ist…
    ZitierenZitieren     

  7. #7
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    26.267

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Bis zur 60. Minute erneut ein spielerisch erbärmlicher Auftritt der Bayern. Tuchel raus.

    Und das Spielverständnis von Laimer ist auch nahe null. Was der für sinnfreie Pässe spielt und billigst ins Leere grätscht - Wahnsinn.


    --- spielerisch nachwievor erbärmlich, aber halt Musiala und Müller.
    ... und Ulreich.
    Geändert von djrene (03.10.2023 um 21:55 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  8. #8
    Allgaier
    Gast

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Da es in Kopenhagen nicht einfach ist zu gewinnen (siehe City oder BVB) muss man an einem solchen Abend einfach auch mal zufrieden sein.

    3 Punkte und ab nach Hause
    ZitierenZitieren     

  9. #9
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    26.267

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Da es in Kopenhagen nicht einfach ist zu gewinnen (siehe City oder BVB) muss man an einem solchen Abend einfach auch mal zufrieden sein.

    3 Punkte und ab nach Hause
    Stimme ich zu und mecker darüber nicht mehr. Aber der BvB sollte nicht der Maßstab sein.
    ZitierenZitieren     

  10. #10
    Hockeygott
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    12.229

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Stimme ich zu und mecker darüber nicht mehr. Aber der BvB sollte nicht der Maßstab sein.

    Sei froh das ihr euch in ner Liga mit Leverkusen und Leipzig auf Augenhöhe bewegt
    Die anderen Kaliber international sind da wohl erneut ne Nummer zu groß für euch in der aktuellen Form

    Macht ja nix! Wie sagte Tuchel doch so schön "man muss sich nicht schämen mit Leipzig und Leverkusen auf Augenhöhe zu sein"... euer Maßstab ist dann wohl Leverkusen und Leipzig, hat was...
    Das neue Mailand und Madrid, Hauptsache Deutschland? *g*
    Da würde mir ja wirklich noch ne Menge zu einfallen...
    Eure Fallhöhe ist aktuell wohl die höchstmögliche
    Geändert von el_bart0 (04.10.2023 um 09:29 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  11. #11
    Hockeygott
    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    12.060

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Von den BVB-Boys noch gar nix gelesen heut....

    freuen sich wahrscheinlich immer noch im stillen Kämmerlein, dass sie endlich mal mit einer Elfmeter-Entscheidung begünstigt wurden



    Lieber auf Augenhöhe mit Leverkusen und Leipzig als eine Stufe drunter
    ZitierenZitieren     

  12. #12
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    26.267

    Standard AW: Europapokal 23/24

    War das gestern nicht gut? Hab nix gesehen. Und Dusel hatten sie also auch wieder? Aber Punkt ist Punkt. Um mehr als Platz 3 in der Gruppe geht es eh nicht.
    ZitierenZitieren     

  13. #13
    Hockeygott
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    12.229

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Der Focus muss diese Saison ohnehin auf die Liga gesetzt werden, von daher wäre ich über ein Ausscheiden gar nicht so unglücklich, wenn man dafür in der Liga in der Endabrechnung unter die ersten 4 kommt. Ihr könnt euch noch wochenlang lustig drüber machen. Ich erwarte da aktuell nicht viel diese Saison und hoffe einfach drauf das man das Minimalziel der CL Quali für die kommende Saison klarmachen kann. Alles andere ist absoluter Bonus in der aktuellen Situation.
    ZitierenZitieren     

  14. #14
    Profi
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    3.796

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Was bringt eine Qualifikation für die CL wenn ich gleichzeitig mit einem Ausscheiden aus selbiger nicht unglücklich wäre.
    Seltsame sportliche Einstellung.
    ZitierenZitieren     

  15. #15
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    25.812

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Zitat Zitat von cavalier Beitrag anzeigen
    Was bringt eine Qualifikation für die CL wenn ich gleichzeitig mit einem Ausscheiden aus selbiger nicht unglücklich wäre.
    Seltsame sportliche Einstellung.
    Die wollen ja auch nicht Meister werden. Also alles normal
    ZitierenZitieren     

  16. #16
    Stammspieler
    Registriert seit
    13.04.2023
    Beiträge
    1.694

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Hä, wo ist das Problem.

    In dieser Gruppe kann jeder jeden schlagen. Siehe gestern Paris.

    In der Liga läuft es auch bestens. Gewinnt man sogar auswärts mit einem Mann weniger.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von schmidl66 Beitrag anzeigen
    Von den BVB-Boys noch gar nix gelesen heut....

    freuen sich wahrscheinlich immer noch im stillen Kämmerlein, dass sie endlich mal mit einer Elfmeter-Entscheidung begünstigt wurden



    Lieber auf Augenhöhe mit Leverkusen und Leipzig als eine Stufe drunter
    Du bist voll der provozierende Typ.
    ZitierenZitieren     

  17. #17
    Stammspieler
    Registriert seit
    13.04.2023
    Beiträge
    1.694

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    War das gestern nicht gut? Hab nix gesehen. Und Dusel hatten sie also auch wieder? Aber Punkt ist Punkt. Um mehr als Platz 3 in der Gruppe geht es eh nicht.
    ZitierenZitieren     

  18. #18
    Allgaier
    Gast

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Der Rene halt immer mit seiner großen Klappe
    ZitierenZitieren     

  19. #19
    Profi
    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    3.558

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Der Rene halt immer mit seiner großen Klappe
    Naja. Die Klappe ist bei Shutti schon auch recht groß , wenn er mal recht hat.
    ZitierenZitieren     

  20. #20
    Stammspieler
    Registriert seit
    13.04.2023
    Beiträge
    1.694

    Standard AW: Europapokal 23/24

    Zitat Zitat von Rigo-QN Beitrag anzeigen
    Naja. Die Klappe ist bei Shutti schon auch recht groß , wenn er mal recht hat.
    Hoi?
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Europapokal 22/23
    Von djrene im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 294
    Letzter Beitrag: 25.06.2023, 12:47
  2. Europapokal 21/22
    Von Engelhardt im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 305
    Letzter Beitrag: 29.05.2022, 13:02
  3. Europapokal 2020/21
    Von el_bart0 im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 180
    Letzter Beitrag: 31.05.2021, 13:27
  4. Europapokal 2019/20
    Von djrene im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 269
    Letzter Beitrag: 24.08.2020, 18:54
  5. Europapokal 2018/19
    Von djrene im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 364
    Letzter Beitrag: 03.06.2019, 21:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •