Ergebnis 41 bis 60 von 113
Seite 3 von 6 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Thema: [Headcoach] Ted Dent

  1. #41
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    24.12.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    742

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Was habt ihr eigentlich „immer“ mit dem Rowe? Der hat doch bis jetzt auch noch nichts wirkliches gerissen. Der hat mit Nürnberg eine solide Saison gespielt. Die waren schon auch lang unten mit dabei und haben dann einfach ne Handvoll mehr Spiele gewonnen als wir. Auch er muss sich erst mal in Frankfurt durchsetzen
    ZitierenZitieren     

  2. #42
    Profi
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    3.716

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Zitat Zitat von GreenHill Beitrag anzeigen
    Was habt ihr eigentlich „immer“ mit dem Rowe? Der hat doch bis jetzt auch noch nichts wirkliches gerissen. Der hat mit Nürnberg eine solide Saison gespielt. Die waren schon auch lang unten mit dabei und haben dann einfach ne Handvoll mehr Spiele gewonnen als wir. Auch er muss sich erst mal in Frankfurt durchsetzen
    Also mit Nürnberg musst erst jedesmal unter die ersten 10 kommen, bei einem ähnlichen Spieleretat wie wir.

    Du musst erst mal die Eier wie der Rowe haben, junge Spieler auch in kritischen Situationen zu bringen.

    Dann war deren Spielweise durchaus attraktiv, ein wenig zwar auf schnelle Konter angelegt, dazu aber auch körperliche präsent.

    Dazu auch mit klaren Ansagen nach Spielen, mal lobend mal tadelnd, aber jederzeit nachvollziehbar.

    Der Tom Rowe wäre ein Glückstreffer für die Panther gewesen.

    Vom Ted seiner Spielidee und wie er jetzt wieder im Männersport klar kommt, da wissen wir gar nix.

    Ich hoffe natürlich, er wird auch ein Glückstreffer.
    ZitierenZitieren     

  3. #43
    Stammspieler
    Registriert seit
    26.04.2021
    Beiträge
    1.575

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Ich bezweifle aber, daß Rowe bei uns je ein Thema war. Zumindest von ihm aus betrachtet. Sein Abschluss-Interview in Nürnberg sprach da für mich eben eine andere Sprache , was er will und warum er aus Nürnberg geht.

    Deswegen ist für mich der Vergleich hinfällig . Denn ich glaube eben,das es für uns die Option Rowe nie gab.
    ZitierenZitieren     

  4. #44
    Hockeygott
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    11.211

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Wenn man wirklich direkt was sucht, dann hat es schon einen Grund warum er von AHL in die CHL ging um jetzt bei einem schlechten DEL Club zu landen.

    Da ich wenig erwarte, hoffe ich einfach auf eine Art Systemloses spielen wo jeder macht was er kann und Spaß hat
    ZitierenZitieren     

  5. #45
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.325

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Dem stimme ich zu, was Rowe betrifft und auch Dent betreffend. Einerseits holt Mitchell den ja nicht, weil er ihn erwürfelt hat, andererseits hätte ich ein besseres Gefühl, wenn der Neue das europäische Eishockey nicht nur aus dem Internet kennen würde und ihm Mtchell auch hier erstmal Nachhilfe erteilen muss.

    Wundertüte, in jeder Hinsicht. Zumindest für die Ahnungslosen unter uns. Also alle
    Geändert von Von Krolock (23.05.2024 um 19:31 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  6. #46
    Stammspieler
    Registriert seit
    26.04.2021
    Beiträge
    1.575

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Ich dagegen hoffe eher, daß Mitchell aus gutem Grund Dent gewählt hat. Dent kennt den amerikanischen Spielermarkt vor Ort. Ich erhoffe deswegen zumindest ,daß beide gemeinsam den einen oder anderen interessanten Spieler ausgraben , der für Europa geeignet sein könnte . Larry kennt die Anforderungen , Dent die Spieler in NA . Das ist erst mal,was ich mir erhoffe. Ob dann seine Spielanlage auch nach Europa passt,wird man dann sehen . Das kann doch keiner von uns beurteilen .
    ZitierenZitieren     

  7. #47
    Rookie
    Registriert seit
    28.08.2003
    Beiträge
    442

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Was mich interessieren würde, warum er in der letzten Saison bereits nach 2 spielen schon seinen Job an seinen Co-Trainer einen gewissen Paul Flache verlor. In Ordnung, die ersten beiden Partien gingen deutlich verloren, auswärts mit 11:3 und zu Hause mit 0:8. Aber nach zwei spielen feure ich doch nicht meinen Coach. Da muss es doch was gegeben haben?
    ZitierenZitieren     

  8. #48
    Hockeygott
    Registriert seit
    15.12.2002
    Beiträge
    20.979

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Zitat Zitat von Spanier Beitrag anzeigen
    Was mich interessieren würde, warum er in der letzten Saison bereits nach 2 spielen schon seinen Job an seinen Co-Trainer einen gewissen Paul Flache verlor. In Ordnung, die ersten beiden Partien gingen deutlich verloren, auswärts mit 11:3 und zu Hause mit 0:8. Aber nach zwei spielen feure ich doch nicht meinen Coach. Da muss es doch was gegeben haben?
    Auch so ein Kuriosom und bei dem wirklich nicht das einzige was nicht zu stimmen scheint.

    Nur mal zum einordnen. Ich vertraue Mitchell und bin froh das den Trainer nicht Sigl gefunden hat. Der hat eine gute AHL Laufbahn und war ewig beim gleichen Klub das schafft keiner der nichts kann, dann wurde er dort geschmissen weil er zweimal die Play Offs verpasste. Alles super bis dahin, wenn der jetzt in der AHL was anderes gemacht hätte oder in die ECHL gegangen wäre. Auch gut, aber der wurde Assoc. Coach vom Head zum Assoc. Coach und das von den Profis zu der Juniorenliga, also Leute wem da nichts auffällt der ist wirklich unflexibel. Dann Scout in der NHL, super beste Liga. Dann zwei Jahre sabattical. 2 Jahre Pause sind einfach komisch, klar vielleicht war er da in Grönland oder in Afrika und wollte aussteigen, alles möglich. Danach dann die pure Achterbahn wieder nur bei der Jugend, erst Headcoach, dann Headcoach und General Manager dann wieder Headcoach um nach 2 Spielen gegen Flache ausgetauscht zu werden. Sauber Leute, dass ist zumindest für mich nicht normal.

    Aber klar wir sind in Augsburg, Maul halten zahlen und klatschen, wer Fragen hat beim Support melden. So läuft das hier unter Sigl seit Jahren.

    Nur eins ist doch auch klar. Wenn die Panther das nicht erklären, werden wieder die lustigsten Sachen vermutet und dann haben wir wieder den Schlamassel. Einfach mal ehrlich sein, die Wahrheit sagen und dann gibt es nicht immer diese blöden Gerüchte, aber das werden die solange Sigl lebt nicht mehr lernen, ist einfach so.

    Ich bin da wirklich einfach irritiert, wenn er am Anfang seiner Karriere eben nicht eine so stabile Karriere gehabt hätte wäre das am Ende auch alles nicht so komisch.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Von Krolock Beitrag anzeigen
    Wundertüte, in jeder Hinsicht. Zumindest für die Ahnungslosen unter uns. Also alle
    Wundertüte nur weil 2024 ist, wenn der in 2017 vorgestellt wird dann würde ich sagen, zu gut für die Panther. Warum? Weil der 6 Jahre Head Coach in der AHL war und das bei einem einzigen Verein, wo er 5 Jahre vorher Assistent war, warum sollte der es in der DEL nicht packen können. Was dann nach 2017 war, ist das große Fragezeichen und das haben die Panther heute nicht kleiner machen können oder wollen.
    ZitierenZitieren     

  9. #49
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.03.2024
    Beiträge
    9

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Auf Instagram ging nur wenige Stunden nach der Bekanngabe herum, dass es Vorwürfe zu ihm wegen häuslicher Gewalt gab. Dazu findet man auch ein paar Zeitungsberichte.
    Hier beispielsweise einer

    https://eu.rrstar.com/story/news/cri...on/1475583007/

    Die Panther haben unter einem Kommentar bei Instagram allerdings geantwortet, dass er freigesprochen wurde. Könnte mir auch um ehrlich zu sein nicht vorstellen, dass die Panther den sonst verpflichten würden.

    Meine Theorie dazu: Dies war 2019, wo er auch dann 2 Jahre Pause machte und nirgendwo Trainer war. Vielleicht hat er diesbezüglich die Pause genommen aufgrund der Vorwürfe und des Prozesses.
    ZitierenZitieren     

  10. #50
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.325

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Das hat jetzt wirklich lange gedauert, ich habe deutlich früher damit gerechnet
    ZitierenZitieren     

  11. #51
    Stammspieler
    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    1.267

    Standard AW: Kader 2024/2025 Gerüchte & Wünsche

    Zitat Zitat von good luck Beitrag anzeigen
    Eben nicht, ich wundere mich weiter und ärgere mich über so Typen wie du, die tun als sei das alles das normalste auf der Welt. Ich habe wirklich gespannt auf die Verkündung der Personalie gewartet und wurde enttäuscht und das liegt kein bisschen an Ted Dent. Der war nämlich schon mal mehr wie deine oft zitierte Wundertüte, zumindest für mich. Denk einfach mal darüber nach. Für mich war der bis 2017 zu stark, im Geschäft als Trainer. Genauer als Head Coach. Nur darum sind die letzten 7 Jahre so ernüchternd. Ganz alleine für mich und nein ich habe keinen einzige Antwort für diesen Absturz in meinen AUgen.
    Da sieht man wieder dass du dich nicht auskennst.
    Die Nachwuchs Ligen / Uni Ligen sind in Nordamerika
    höchst angesehen. Da gehen Trainer wegen Europa oft gar nicht weg. Oder sogar zurück.
    Beispiel Rob Wilson bei den Peterb. Petes.(seit 6 Jahren, und der hat den Vertrag in Nürnberg damals sausen lassen.
    Den kriegt da keiner weg.
    Die sind besser bezahlt als Trainer in der DEL und
    höchst angesehen.
    Egal was die Panther machen, ein paar Superschlaue, du vorneweg, hauen einfach blindwütig drauf, egal was passiert.
    Armselig, dumm und verblendet halt.
    ZitierenZitieren     

  12. #52
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    25.186

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Ich auch.
    ZitierenZitieren     

  13. #53
    Stammspieler
    Registriert seit
    26.04.2021
    Beiträge
    1.575

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Vielleicht hat er sich einfach selbst etwas zurück gezogen, aus privaten oder anderen Gründen und eben nur ein bisschen was ohl gemacht.

    Da Denke ich jetzt gerade gar nicht viel negativ darüber nach und denke eben mehr an das sportliche und das er bei den weiteren Verpflichtungen von Spielern eine Gewichtige Rolle für mitchell spielt.

    Ich meine, der Larry ist jetzt auch kein Anfänger und ganzer Depp, das der nicht wüsste, worauf es in der Del ankommt. Gerade wegen Larrys jahrelanger Erfahrung jetzt auch bei besseren Clubs und in der Schweiz sogar, habe ich da schon ein Stück weit vertrauen, das der nicht hierher gekommen ist, um Sigls Marionette zu sein.

    Es wirkt schon so, das bisher der Larry agiert, wie er es für richtig empfindet. Warum soll der blind einen holen, der komplett vergeigt und ausgespielt hat? Das wird schon noch Sinn ergeben. Ob es dann auch klappt in der Umsetzung ist ne andere Frage und ob Dent in europa zurecht kommt. Aber irgendwelche Qualitäten wird der schon für larry haben. Da bin ich überzeugt
    Geändert von Regensburger (23.05.2024 um 22:58 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  14. #54
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    20.11.2022
    Beiträge
    568

    Standard AW: Kader 2024/2025 Gerüchte & Wünsche

    Dass man bei dem überhaupt noch das Bedürfnis hat, in irgendeiner Art und Weise darauf zu reagieren
    ZitierenZitieren     

  15. #55
    Stammspieler
    Registriert seit
    17.04.2010
    Beiträge
    1.846

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Komische das alle glauben Larry sei der Messias und macht alles richtig. Ich persönlich glaube das alles mächtig in die Hose gehen könnte.
    Ich habe von Mitchell noch nie viel gehalten.
    ZitierenZitieren     

  16. #56
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.06.2006
    Ort
    Augschburg
    Beiträge
    5

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Zitat Zitat von Servicecrew81 Beitrag anzeigen
    Komische das alle glauben Larry sei der Messias und macht alles richtig. Ich persönlich glaube das alles mächtig in die Hose gehen könnte.
    Ich habe von Mitchell noch nie viel gehalten.
    In der jetzigen Konstellation kann er bei uns das erste Mal agieren, ohne HC zu sein. Bisher finde ich, dass vieles positiv stimmt. Im Vergleich zu den beiden Vorjahren...
    ZitierenZitieren     

  17. #57
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    1.782

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Zitat Zitat von pant herr Beitrag anzeigen
    Im Vergleich zu den beiden Vorjahren...
    ... kannst du eigentlich nichts falsch machen.
    ZitierenZitieren     

  18. #58
    Stammspieler
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    1.691

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Zitat Zitat von Servicecrew81 Beitrag anzeigen
    Komische das alle glauben Larry sei der Messias und macht alles richtig. Ich persönlich glaube das alles mächtig in die Hose gehen könnte.
    Ich habe von Mitchell noch nie viel gehalten.
    Das kommt jetzt aber auch nicht überraschend. Bei dir ist das Pantherglas immer halbleer.
    ZitierenZitieren     

  19. #59
    Stammspieler
    Registriert seit
    17.04.2010
    Beiträge
    1.846

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Zitat Zitat von Birk69 Beitrag anzeigen
    Das kommt jetzt aber auch nicht überraschend. Bei dir ist das Pantherglas immer halbleer.
    Wer nichts erwartet wird nicht enttäuscht
    ZitierenZitieren     

  20. #60
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    28.113

    Standard AW: [Headcoach] Ted Dent

    Ich glaube keiner hier kann ihn einschätzen. Positiv ist mit Sicherheit, dass er 10 Jahre bei Rockford war. Wenn er nichts könnte, dann hätten sie ihn ausgetauscht. Gerade als Assistenten drängen viele ehemalige Spieler ins Business. Auch OHL ist nichts negatives, siehe Wilson. Das ist eine höchst angesehene Juniorenliga. Dass er Larry schon lange kennt und den nordamerikanischen Markt sehr gut kennt ist mit Sicherheit ein Vorteil. Er ist halt seit einiger Zeit raus aus dem Profigeschäft und kennt die DEL nicht. Man kann nur abwarten. Aber lieber mal eine mutige Lösung als ein Trainer a la Kreutzer, wo man vorher schon weiß, dass es wohl nichts wird.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 16:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •