Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Neuer Virus jdbgmgr.exe im Umlauf

  1. #1
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    24.146

    Standard Neuer Virus jdbgmgr.exe im Umlauf

    Das ist natürlich wie immer ein Hoax, wie auch hier http://www.tu-berlin.de/www/software/hoax/jdbgmgr.shtml nachzulesen ist. Aber bevor's wieder ein Schlauberger hier als "echte" Viruswarnung reinsetzt mach ich lieber gleich darauf aufmerksam.
    ZitierenZitieren     

  2. #2
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Newride
    Beiträge
    14.526

    Standard Neuer Virus jdbgmgr.exe im Umlauf

    Viel Spaß beim löschen! :wink:

    Aber wie von djrene richtig erkannt ist es nur ein HOAX!

    Das ist der JAVA-Datenbankmanager und diese Datei ist auf jedem Windowsrechner drauf (im ROOT-Verzeichnis). Hat übrigens ein schickes Icon... HARIBO rulez :wink:
    ZitierenZitieren     

  3. #3
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    22.11.2002
    Beiträge
    7.200

    Standard Neuer Virus jdbgmgr.exe im Umlauf

    Welcher windows rechner hat ein root Verzeichnis :?: ?
    ZitierenZitieren     

  4. #4
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Newride
    Beiträge
    14.526

    Standard Neuer Virus jdbgmgr.exe im Umlauf

    Zitat Zitat von Snake
    Welcher windows rechner hat ein root Verzeichnis :?: ?
    C:\WINDOWS oder C:\WINNT etc.

    Ich hab zumindestens so eins...
    ZitierenZitieren     

  5. #5
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    22.11.2002
    Beiträge
    7.200

    Standard Neuer Virus jdbgmgr.exe im Umlauf

    neumodischer Schmarren
    Ich hab nur bei Linux ein Root Verzeichnis, sowas bei Windows hört Bill Gates gar nicht gerne
    ZitierenZitieren     

  6. #6
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    22.11.2002
    Beiträge
    7.200

    Standard Neuer Virus jdbgmgr.exe im Umlauf

    mal eine Frage:
    Wenn ich heute einen Virus bastel, und irgendwann fliege ich auf, dann kriege ich ja eine Rechnung über die Schäden serviert!
    Wie ist das , wenn man nun einen Hoax verbreitet(=absichtlich nicht aus Versehen) und deswegen gibt es Schäden, Server abstürze usw....
    Ist man dann genauso haftbar zu machen?
    ZitierenZitieren     

  7. #7
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    09.01.2003
    Beiträge
    986

    Standard Neuer Virus jdbgmgr.exe im Umlauf

    Zitat Zitat von Tom
    Zitat Zitat von Snake
    Welcher windows rechner hat ein root Verzeichnis :?: ?
    C:\WINDOWS oder C:\WINNT etc.

    Ich hab zumindestens so eins...
    o conträr
    Die Root bei einer DOSe ist direkt C:\

    just4info

    moe
    ZitierenZitieren     

  8. #8
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Newride
    Beiträge
    14.526

    Standard Neuer Virus jdbgmgr.exe im Umlauf

    @snake:

    Kenn mich zwar in der rechtlichen Lage nicht sonderlich gut damit aus, aber bei einem HOAX kann ich mir nicht vorstellen, daß man haftbar gemacht wird.

    Da dieser ja hauptsächlich auf "Dummheit" der Verbreiter beruht und man eigentlich dafür nicht haftbar gemacht werden kann... :?
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. HIV-infizierter Brite besiegt angeblich Aids-Virus
    Von Nightmare im Forum Off-Topic... & Suche und Biete...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 22:58
  2. Neuer Trainer, neuer Thread, neue Probleme
    Von saki im Forum Off-Topic... & Suche und Biete...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.10.2004, 13:08
  3. Neuer Virus geht rum
    Von Anonymous im Forum Off-Topic... & Suche und Biete...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.12.2003, 14:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen