Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Der nächste geht in die NHL

  1. #1
    Stammspieler
    Registriert seit
    22.11.2002
    Beiträge
    1.026

    Standard Der nächste geht in die NHL

    www.hockeyweb.de


    Gruden sagt "good bye"

    Berlin, 17. Juli Eisbären-Kapitän John Gruden wird seinen Zweijahresvertrag, den er im Vorsommer unterschrieb, nicht zu Gänze erfüllen. Stattdessen versucht es der US-Amerikaner noch einmal, sich in der NHL zu verdingen. In der letzten Nacht teilte Gruden dies Eisbären-Manager Peter John Lee laut offizieller Pressemitteilung der Hauptstädter mit. “Das ist natürlich höchst unerfreulich”, war Lees erste Reaktion, “aber wenn man gute Spieler im Kader hat, muss man immer damit rechnen, dass einer von ihnen dem Ruf in die NHL folgt. Wir sind schließlich nicht der erste Verein, dem es dieses Jahr passiert ist. Es zeigt aber auch, wie gut sich Spieler in der DEL entwickeln können.” Nach dem Weggang von Gruden, der übrigens vor zwei Jahren trotz eines gültigen Vertrag bei den Krefeld Pinguinen “drüben” blieb, haben die Schützlinge von Cheftrainer Pierre Pagé nur noch mit Brad Bergen, Ricard Persson und Rob Leask drei Verteidiger mit DEL-Erfahrung im Aufgebot. “Einen Ersatz für Gruden zu finden, ist nicht einfach, aber auch nicht unmöglich”, so Peter John Lee.
    ZitierenZitieren     

  2. #2
    Stammspieler
    Registriert seit
    22.11.2002
    Beiträge
    2.267

    Standard Re: Der nächste geht in die NHL

    Zitat Zitat von Martin Deubler
    www.hockeyweb.de


    Gruden sagt "good bye"

    Berlin, 17. Juli Eisbären-Kapitän John Gruden wird seinen Zweijahresvertrag, den er im Vorsommer unterschrieb, nicht zu Gänze erfüllen. Stattdessen versucht es der US-Amerikaner noch einmal, sich in der NHL zu verdingen. In der letzten Nacht teilte Gruden dies Eisbären-Manager Peter John Lee laut offizieller Pressemitteilung der Hauptstädter mit. “Das ist natürlich höchst unerfreulich”, war Lees erste Reaktion, “aber wenn man gute Spieler im Kader hat, muss man immer damit rechnen, dass einer von ihnen dem Ruf in die NHL folgt. Wir sind schließlich nicht der erste Verein, dem es dieses Jahr passiert ist. Es zeigt aber auch, wie gut sich Spieler in der DEL entwickeln können.” Nach dem Weggang von Gruden, der übrigens vor zwei Jahren trotz eines gültigen Vertrag bei den Krefeld Pinguinen “drüben” blieb, haben die Schützlinge von Cheftrainer Pierre Pagé nur noch mit Brad Bergen, Ricard Persson und Rob Leask drei Verteidiger mit DEL-Erfahrung im Aufgebot. “Einen Ersatz für Gruden zu finden, ist nicht einfach, aber auch nicht unmöglich”, so Peter John Lee.
    FUCK! Der beste DEL Defender ist damit auch weg
    Damit wird auch sein bester Kumpel Aldridge nicht zu halten sein...
    Bitter :?
    ZitierenZitieren     

  3. #3
    Hockeygott
    Registriert seit
    22.11.2002
    Ort
    Haunstetten (Gersthofen native)
    Beiträge
    13.761

    Standard Re: Der nächste geht in die NHL

    Zitat Zitat von Patrik Juhlin
    FUCK! Der beste DEL Defender ist damit auch weg
    Damit wird auch sein bester Kumpel Aldridge nicht zu halten sein...
    Bitter :?
    Mhm, sehr bitter
    ZitierenZitieren     

  4. #4
    Profi
    Registriert seit
    25.03.2003
    Beiträge
    3.388

    Standard Re: Der nächste geht in die NHL

    Zitat Zitat von Nightmare
    Zitat Zitat von Patrik Juhlin
    FUCK! Der beste DEL Defender ist damit auch weg
    Damit wird auch sein bester Kumpel Aldridge nicht zu halten sein...
    Bitter :?
    Mhm, sehr bitter
    Finde ich auch... Tun mir richtig leid die Bären....
    ZitierenZitieren     

  5. #5
    Stammspieler
    Registriert seit
    22.11.2002
    Beiträge
    2.267

    Standard Re: Der nächste geht in die NHL

    Zitat Zitat von Christoph Triller #10
    Zitat Zitat von Nightmare
    Zitat Zitat von Patrik Juhlin
    FUCK! Der beste DEL Defender ist damit auch weg
    Damit wird auch sein bester Kumpel Aldridge nicht zu halten sein...
    Bitter :?
    Mhm, sehr bitter
    Finde ich auch... Tun mir richtig leid die Bären....
    Ja, mir tuts natürlich auch um die Bären leid! Aber schonmal überlegt, dass diese jetzt noch 3 Top Defender holen werden????(Gruden und Aldridge Ersatz +Ein neuer)
    Was denkst, dass dann für uns noch übrig bleibt? So viele gute Defender sind nicht mehr auf dem Markt!
    Aber lacht ihr nur :roll:
    ZitierenZitieren     

  6. #6
    Hockeygott
    Registriert seit
    22.11.2002
    Ort
    Haunstetten (Gersthofen native)
    Beiträge
    13.761

    Standard Der nächste geht in die NHL

    Weil auch die 3 Ersätze für die Eisbären bei uns in Frage kommen würden ?!?! Die können sich ganz andere Kaliber holen.
    ZitierenZitieren     

  7. #7
    Profi
    Registriert seit
    25.03.2003
    Beiträge
    3.388

    Standard Der nächste geht in die NHL

    Zitat Zitat von Nightmare
    Weil auch die 3 Ersätze für die Eisbären bei uns in Frage kommen würden ?!?! Die können sich ganz andere Kaliber holen.
    Schon wieder einer Meinung,
    Einer davon wird sicherlich Shane Peacock sein...

    Und zu dir PatriCk, wenn du jetz schon die finanziellen Möglichkeiten der Eisbären mit den unseren vergleichst, dann Gute Nacht...
    ZitierenZitieren     

  8. #8
    Rigo-Mitglied
    Registriert seit
    21.11.2002
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    28.905

    Standard Der nächste geht in die NHL

    Naja da muss ich Juhlin Recht geben.

    Überlegt mal wir holen einen Ersatz für Armstrong!! :idea: Und der ist vom Kaliber sicher nicht viel anders als die Verteidiger die Berlin noch holt. Nur Berlin holt eben drei dieser Stärke!! :shock: :shock:

    Deshalb könnte das für mich schon ein Problem werden!! :? :? Weil wir eben nicht die finanziellen Mittel wie Berlin haben, aber von der Stärke in etwa die gleichen Verteidier suchen!!!
    ZitierenZitieren     

  9. #9
    Profi
    Registriert seit
    22.11.2002
    Beiträge
    3.279

    Standard re

    R.Persson soll angeblich auch in die NHL wechseln.Finde es echt cool,alle Teams bauen für den Streik vor.
    ZitierenZitieren     

  10. #10
    Rookie
    Registriert seit
    28.11.2002
    Beiträge
    331

    Standard Der nächste geht in die NHL

    Woher kommt denn das Gerücht mit Persson?

    Btw. Aldridge bleibt.

    Ersatz soll schnell gefunden werden. Lee: "Wir stehen in aussichtsreichen Verhandlungen mit Verteidigern aus dem europäischen Raum." Fakt ist, wie berichtet, dass Keith Aldridge zurückkehrt. Gestern setzte der Verteidiger sein Signum unter einen neuen Vertrag. top/mahei

    http://www.berlinonline.de/berliner-...key/13491.html
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Ein Verteidiger für die nächste Saison...
    Von mOrph im Forum Gerüchteküche
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 21:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen