Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Augsburger Allgemeine, 26.06.04

  1. #1
    Stammspieler
    Registriert seit
    22.11.2002
    Beiträge
    1.754

    Standard Augsburger Allgemeine, 26.06.04

    Quelle: www.augsburger-allgemeine.de, 26.06.04

    [size=18px]Tür auf für den neuen Partner[/size]

    Mit der Fima Hoco haben die Panther für drei Jahre einen Hauptsponsor gefunden


    Früher fuhr Xaver Haas oft über die Lande. ,,In den Dörfern rund um Augsburg gibt es zahlreiche Ställe, die von unserem Zimmereibetrieb gebaut worden sind", erinnert sich der Niederbayer. Heute hat er dafür keine Zeit mehr. Haas leitet in Falkenberg zwischen München und Passau eine europaweit tätige Firmengruppe mit Produkten rund ums Bauen und 3000 Mitarbeitern. Dabei hat er sich immer wieder des Sports als Werbemedium bedient. Für Haas werben bereits Wintersportler und die Fußball-Zweitligisten Burghausen und Unterhaching. Gestern kam eine neue Partnerschaft hinzu. In den Räumen eines Kunden (Zwick Fenster-Technik GmbH) in Lechhausen unterschrieb Haas einen Dreijahresvertrag als Hauptsponsor der Augsburger Pan-ther. Über die Höhe des Engagements schwiegen sich die Beteiligten aus.

    Mit dem Namen HOCO (Türen- und Fenster-Hersteller mit Sitz in Eggenfelden) wirbt Haas künftig auf der Brust der Spielertrikots. Die Entwürfe der neuen Panther-Hemden wurden gestern erstmals vorgestellt. Wichtigste Neuerung: die Eishockey-cracks wollen künftig mit schwarzen Trikots bei Heimspielen auflaufen; auswärts da-gegen in Weiß glänzen. "Das muss von der DEL-Leitung aber erst noch genehmigt werden", berichteten Panther-Geschäftsführer Karl-Heinz Fliegauf und Andreas Schreier vom Marketing-Partner MRManagement. Der HOCO-Slogan "Einbauen, Wohlfühlen" entsprach gestern ganz der Gefühlslage von Fliegauf. Denn nach drei Jahren ohne Hauptsponsor gibt die neue Partnerschaft den Panthern ,,mehr Pla-nungssicherheit". Auch Kapitän Duanne Moeser freute sich über den Vertragsab-schluss. ,,Das verleiht einem als Spieler Sicherheit und verschafft dem Verein hof-fentlich die Möglichkeit, die Mannschaft entsprechend zu verstärken." Fliegauf warnte allerdings vor zu großen Erwartungen. "Wir wissen nicht, wie viel TV-Geld wir erhal-ten; und es kommen höhere Eiskosten auf uns zu." Bei der Besetzung der fünf offe-nen Planstellen will der DEL-Verein weiter Geduld zeigen. "Mit dieser Politik sind wir in den vergangenen Jahren gut gefahren." Noch nicht geäußert hat sich der Abwehr-spieler aus Übersee, dem die Panther ein Angebot unterbreitet haben. "Offensichtlich zeigt auch ein Schweizer Verein Interesse", so Fliegauf.

    Den Kontakt zu Hauptsponsor Haas haben Robert und Christian Neumann (Vater und Sohn), die Gesellschafter der Augsburger Firma Zwick' hergestellt. "Es ist ja be-kannt, dass Haas im Sportsponsoring sehr aktiv ist", so Robert Neumann. Sein Schwager Wolfgang Zwick war in der 80er Jahren AEV-Präsident. Er lebt mittlerweile in Australien. Der Schriftzug.. HOCO wird außer auf den Spielertrikots auch auf dem Mittelkreis und den Banden im Curt-Frenzel-Stadion zu sehen sein. Zudem wird das Unternehmen eine VIP-Box anmieten und bei den Auswärtspartien der Panther Kun-den einladen. "Eishockey entspricht unserer Firmenphilosophie - flexibel, schnell, kreativ und aggressiv", sieht Geschäftsführer Erich Losch (HOCO) Gemeinsamkeiten und ebenso wie Haas eine gute Gelegenheit, die Firma bundesweit noch bekannter zu machen. Über drei Jahre hinweg. "Nur mit einer längeren Laufzeit lässt sich die Wirksamkeit einer solchen Partnerschaft feststellen." Losch hat früher in Landsberg selbst Eishockey gespielt.

    Das Schlusswort bei der Pressekonferenz hatte Robert Neumann. "Der heutige Tag zeigt, dass in Eggenfelden nicht nur Spaßvögel wie Daniel Küblböck zu finden sind, sondern auch ernsthafte Partner."
        

  2. #2
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    10.03.2004
    Beiträge
    605

    Standard Re: Augsburger Allgemeine, 26.06.04

    Zitat Zitat von Pantherjoe
    Quelle: www.augsburger-allgemeine.de, 26.06.04




    Wichtigste Neuerung: die Eishockey-cracks wollen künftig mit schwarzen Trikots bei Heimspielen auflaufen; auswärts da-gegen in Weiß glänzen.
    http://augsburger-panther.de/News/pics/Trikot0405.jpg


    Ich denke es ist andersrum. Heimspiel weiß, Auswärts schwarz.
    Oder weiß jemand was anderes?
        

  3. #3
    Rookie
    Registriert seit
    29.01.2003
    Beiträge
    341

    Standard Augsburger Allgemeine, 26.06.04

    Deshalb muß es ja die DEL-Leitung noch absegnen.
        

Ähnliche Themen

  1. Augsburger Allgemeine, 16.08.04
    Von Pantherjoe im Forum Presse- und Medienberichte über die Augsburger Panther
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 17:55
  2. Augsburger Allgemeine, 27.03.04
    Von Lucky im Forum DEL-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2004, 06:19
  3. Augsburger Allgemeine vom 23.03.04
    Von Lucky im Forum DEL-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2004, 05:53
  4. Augsburger Allgemeine vom 15.03.04
    Von Lucky im Forum DEL-News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2004, 11:52
  5. Augsburger Allgemeine; 27.01.04
    Von Lucky im Forum DEL-News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.01.2004, 20:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •