Ergebnis 181 bis 192 von 192
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 910

Thema: Quo Vadis?

  1. #181
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    25.143

    Standard AW: !AW: Quo Vadis?

    Zitat Zitat von onkel hotte Beitrag anzeigen
    Alles nur eine Frage der Zeit!
    Genau: Lasst ihn doch erstmal spielen
    ZitierenZitieren     

  2. #182

    Standard AW: Quo Vadis?

    Zitat Zitat von Whiskyman Beitrag anzeigen
    Ist ein älterer Back-Up, der zwei oder drei Jahre grenzwertig und ein Jahr sehr ordentlich war, nicht auch ein Experiment? Was gibt uns die Gewissheit, Keller performt so gut wie letzte Saison?
    .
    Fairerweise muss man sagen, dass Keller vor der letzten Saison immer dann schlecht wurde, wenn er mehr als 1-2 Spiele am Stück machen musste. Als Backup eigentlich ideal
    ZitierenZitieren     

  3. #183
    Hockeygott
    Registriert seit
    15.12.2002
    Beiträge
    20.943

    Standard AW: Quo Vadis?

    Zitat Zitat von Tommy-Fan Beitrag anzeigen
    Fairerweise muss man sagen, dass Keller vor der letzten Saison immer dann schlecht wurde, wenn er mehr als 1-2 Spiele am Stück machen musste. Als Backup eigentlich ideal
    Selbst das ist total haltlos.
    ZitierenZitieren     

  4. #184
    Stammspieler
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    1.658

    Standard AW: Quo Vadis?

    Zitat Zitat von good luck Beitrag anzeigen
    Selbst das ist total haltlos.
    Aus deiner Sicht schon.
    ZitierenZitieren     

  5. #185
    Hockeygott
    Registriert seit
    15.12.2002
    Beiträge
    20.943

    Standard AW: Quo Vadis?

    Zitat Zitat von Birk69 Beitrag anzeigen
    Aus deiner Sicht schon.
    Das kann man alles schön belegen, in der Corona Saison mit Kickert entstand das Gerücht, dass er kein Vielspieler ist, als er zum ersten Mal häufig ran musste und er eben schlecht gehalten hat. In der Saison 2023/2024 zieht das aber Null. Nach den ersten 10 Spielen von Endras kam Keller ganz frisch in die Kiste und warf sich gleich im ersten Spiel wieder selber einen rein. Müsste das Heimspiel gegen Iserlohn gewesen sein. Ich sag nur Schlagschuß Ankert mit 2,3 km/h. Abgesehen davon gewann er in meiner Erinnerung 3 Punkte, bis Endras wieder kam. Aber wahrscheinlich spielte er damals wieder zuviel und war dann eben darum zu schlecht. Aber da startete er genauso in die Saison wie man ihn eben kennt.
    ZitierenZitieren     

  6. #186
    Profi
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    4.884

    Standard AW: Quo Vadis?

    Zitat Zitat von good luck Beitrag anzeigen
    Das kann man alles schön belegen, in der Corona Saison mit Kickert entstand das Gerücht, dass er kein Vielspieler ist, als er zum ersten Mal häufig ran musste und er eben schlecht gehalten hat. In der Saison 2023/2024 zieht das aber Null. Nach den ersten 10 Spielen von Endras kam Keller ganz frisch in die Kiste und warf sich gleich im ersten Spiel wieder selber einen rein. Müsste das Heimspiel gegen Iserlohn gewesen sein. Ich sag nur Schlagschuß Ankert mit 2,3 km/h. Abgesehen davon gewann er in meiner Erinnerung 3 Punkte, bis Endras wieder kam. Aber wahrscheinlich spielte er damals wieder zuviel und war dann eben darum zu schlecht. Aber da startete er genauso in die Saison wie man ihn eben kennt.
    Herrlich, jetzt zählen wieder die Punkte. Und wenn die nicht passen, dann die Tore an die du dich erinnerst. Und notfalls zählst du wie oft er aufm Bauch lag. Das erinnert mich an so Spielboxen für kleine Kinder. Die müssen die Formen auch so lange drehen, bis sie in die jeweilige Boxöffnung passen.

    Viel Spaß beim Weiterführen der Metapher, ich lass dir den Spaß und nehm dir die ganzen Möglichkeiten nicht vorweg....ansonsten müsstest du dich mit dem Inhalt auseinandersetzen.
    ZitierenZitieren     

  7. #187
    Hockeygott
    Registriert seit
    15.12.2002
    Beiträge
    20.943

    Standard AW: Quo Vadis?

    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    Herrlich, jetzt zählen wieder die Punkte. Und wenn die nicht passen, dann die Tore an die du dich erinnerst. Und notfalls zählst du wie oft er aufm Bauch lag. Das erinnert mich an so Spielboxen für kleine Kinder. Die müssen die Formen auch so lange drehen, bis sie in die jeweilige Boxöffnung passen.

    Viel Spaß beim Weiterführen der Metapher, ich lass dir den Spaß und nehm dir die ganzen Möglichkeiten nicht vorweg....ansonsten müsstest du dich mit dem Inhalt auseinandersetzen.
    Das ist genauso wenig Spass, wie der Keller ein DEL Torhüter ist.
    ZitierenZitieren     

  8. #188
    Testspieler
    Registriert seit
    28.01.2024
    Beiträge
    198

    Standard AW: Quo Vadis?

    Zitat Zitat von Engelhardt Beitrag anzeigen
    Herrlich, jetzt zählen wieder die Punkte. Und wenn die nicht passen, dann die Tore an die du dich erinnerst. Und notfalls zählst du wie oft er aufm Bauch lag. Das erinnert mich an so Spielboxen für kleine Kinder. Die müssen die Formen auch so lange drehen, bis sie in die jeweilige Boxöffnung passen.Viel Spaß beim Weiterführen der Metapher, ich lass dir den Spaß und nehm dir die ganzen Möglichkeiten nicht vorweg....ansonsten müsstest du dich mit dem Inhalt auseinandersetzen.
    Klasse Der Keller wird auch nächstes Jahr nicht unser Problem sein. Nicht mal ein Teil des Problems.
    ZitierenZitieren     

  9. #189
    Testspieler
    Registriert seit
    12.12.2021
    Beiträge
    186

    Standard AW: Quo Vadis?

    Zitat Zitat von good luck Beitrag anzeigen
    Das ist genauso wenig Spass, wie der Keller ein DEL Torhüter ist.
    Nur damit ich es einordnen kann……Keller hat dir privat nicht jemanden ausgespannt?
    ZitierenZitieren     

  10. #190

    Standard AW: Quo Vadis?

    Zitat Zitat von Offline Beitrag anzeigen
    Nur damit ich es einordnen kann……Keller hat dir privat nicht jemanden ausgespannt?
    ZitierenZitieren     

  11. #191
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    19.12.2004
    Beiträge
    766

    Standard AW: Quo Vadis?

    Unter Quo Vadis verstehe ich persönlich nicht ob einzelner Spieler verlängert wird oder nicht. Der von der Position des Trainers separierte Sportmanager ist dagegen eine richtungweisende Maßnahme. Bisher wurde Mitchell als Sportmanager angestellt. Die Maßnahme ist aber erst abgeschlossen, wenn auch ein Trainer verpflichtet ist. Im Umkehrschluss ist ein Fortschritt erst erzielt, wenn neben LM auch ein Trainer unter Vertrag steht.

    Eine anderer wichtiger Faktor sind Fortschritte in der Gesellschafterstruktur. Nach dem was bekannt gegeben wurde sind in dieser Hinsicht keine Fortschritte zu erwarten. In Verbindung mit der Position des Sportmanagers ist dementsprechend eine Reduzierung des Spieleretats um die Kosten für den Sportmanager zu erwarten ist. Ergo muss der Sportmanager die gesteckten Ziele mit letztlich weniger personellem Aufwand, z.B. einem Stürmer und Verteidiger weniger im Kader, erreichen. Das kann durchaus gelingen, aber sicher nicht langfristig jede Saison. Meiner Meinung nach ist es mittel bis langfristig dringend notwendig Investoren zu gewinnen. Anders kann man DEL Eishockey am Standort Augsburg nicht auf Dauer erhalten.

    Bei Sigl und Horber sehe ich einfach kein wirkliches Bemühen mit der Panther GmbH ein höheres Niveau zu erreichen.
    ZitierenZitieren     

  12. #192
    Profi
    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.847

    Standard AW: Quo Vadis?

    Zitat Zitat von good luck Beitrag anzeigen
    Nach den ersten 10 Spielen von Endras kam Keller ganz frisch in die Kiste und warf sich gleich im ersten Spiel wieder selber einen rein. Müsste das Heimspiel gegen Iserlohn gewesen sein. Ich sag nur Schlagschuß Ankert mit 2,3 km/h. Abgesehen davon gewann er in meiner Erinnerung 3 Punkte, bis Endras wieder kam. Aber wahrscheinlich spielte er damals wieder zuviel und war dann eben darum zu schlecht. Aber da startete er genauso in die Saison wie man ihn eben kennt.
    ZDF https://www.penny-del.org/statistik/...liestats/basis

    Ein gewisser Henrik Haukeland hat 17 aus 46, während Markuske bei uns 14 aus 36 hat. Das Problem war doch eher, dass Keller bis Weihnachten überzogen hat und dann in das von allen erwartete Loch fiel. Hätte er die von dir beschriebene schlechte Leistung gebracht, dann wären wir nicht so lange gut dabei gewesen und dann wäre sicher auch ein Torhüter verpflichtet worden.

    Just my 2 cents
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Quo Vadis Deutschland - Uns fehlt nicht Geld sondern Bildung
    Von djrene im Forum Off-Topic... & Suche und Biete...
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 02.01.2005, 23:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •