Ergebnis 1 bis 20 von 1121
Seite 1 von 57 121151 ... LetzteLetzte

Thema: Oberliga

  1. #1
    Profi
    Registriert seit
    13.03.2004
    Beiträge
    2.536

    Idee Oberliga

    [size=16px]SC Riessersee: Brockmann wird Trainer, Vollmer kehrt zurück[/size]

    Garmisch-Partenkirchen, 25. Oktober



    Lange sah es so aus, als würde Georg Kink das Traineramt des SC Riessersee übernehmen. Doch die Verhandlungen scheiterten an einer Personalie, der Wiedereinstellung von Co-Trainer Michael Schmidt. Es dauerte jedoch nicht lange, da zauberte Ralph Bader mit Andreas Brockmann bereits den nächsten Kandidaten aus dem Hut, der heute auch prompt unterschrieb. Der 38-Jährige war in der Saison 2000/01 für den SCR aktiv, musste seine Karriere aber wegen einer Schulterverletzung beenden und wurde anschließend Trainer bei den Preussen Berlin. Nachdem diese in der vergangenen Saison wegen finanzieller Probleme aus dem Spielbetrieb ausschieden, war der 18-fache Nationalspieler im Nachwuchs des EC Bad Tölz tätig. Auf den gebürtigen Tölzer wartet nun viel Arbeit. Seine Aufgabe wird es sein, den SC Riessersee wieder auf die Erfolgsspur zu führen, was angesichts der angespannten Personalsituation kein leichtes Unterfangen werden wird.

    Dabei helfen wird zukünftig auch Florian Vollmer. Der 21-Jährige stammt aus dem eigenen Nachwuchs und sammelte beim SCR bereits Zweitligaerfahrung, ehe er in Peiting und schließlich beim EHC München, mit dem er vergangene Saison den Aufstieg schaffte, landete. Bei den Weiß-Blauen soll er vor allem den Ausfall von Sebastian Kottmair, für den die Saison wohl beendet ist, kompensieren und die dünne Personaldecke stärken. Vollmer ist zwar gelernter Stürmer, bewies bei seinen bisherigen Einsätzen für die Garmischer aber auch Allrounder-Fähigkeiten als Verteidiger. Seinen Einstand wird er höchstwahrscheinlich schon am kommenden Freitag beim Spiel in Oberhausen geben. (AL)
    ZitierenZitieren     

  2. #2
    Hockeygott
    Registriert seit
    02.03.2004
    Beiträge
    13.318

    Standard Oberliga

    Im nächsten Heimspiel wird der SC Riessersee eine spektakuläre Neuverpflichtung präsentieren. Wie heute bekannt gegeben wurde, hat SCR-Boss Bader den 34-jährigen amerikanischen Stürmer John Spoltore verpflichtet. Er spielte zuletzt in Heilbronn und war davor einer der Leistungsträger bei den Regensburger Eisbären. Könnte er sich in Garmisch eines profihaften Lebenswandels befleißigen (was zuletzt nicht immer der Fall gewesen sein soll), so wäre er sicher eine Bereicherung für das Team.

    Möglicherweise muss für ihn ein anderer Kontingentspieler weichen. Ralph Bader hat sich in der Vergangenheit schon öfter von der Leistung des Dave Noel-Bernier enttäuscht gezeigt. Es wäre keine Überraschung, wenn dieser den SCR verlassen müsste. Kandidaten, die einen neuen Stürmer suchen, gibt es genug. Gerüchteweise ist Stuttgart sehr interessiert. Aber auch der Zweitligist EHC München ist verzweifelt auf Spielersuche. Und dort spielt schließlich auch Noel-Berniers letztjähriger Sturmpartner T.J. Guidarelli.


    http://www.hockeyweb.de/index.php?action=ART&aNr=18169
    ZitierenZitieren     

  3. #3
    Hockeygott
    Registriert seit
    02.03.2004
    Beiträge
    13.318

    Standard Oberliga

    Noel-Bernier und SCR trennen sich

    Dave Noel Bernier und die SC Riessersee Eishockey Vermarktungs- GmbH haben sich heute im gegenseitigen Einvernehmen getrennt. Der Stürmer erhielt heute Vormittag die Freigabe für den EHC München und wird dort bereits am heutigen Abend spielen.

    Die GmbH wünscht Dave Noel Bernier für seine weitere sportliche Zukunft alles Gute.


    http://www.scriessersee.de/news/index.php
    ZitierenZitieren     

  4. #4
    Testspieler
    Registriert seit
    30.05.2003
    Ort
    Landsberg
    Beiträge
    159

    Standard Re: Oberliga

    Meyer und Strauch spielen für Landsberg
    Oberhausens Stürmer war gestern bereits in Landsberg


    Landsberg (mm).
    Des Verwirrspiel von Oberhausen war umsonst: Gestern Abend trainierte Patrick Strauch bereits das erste Mal in Landsberg mit. Neben dem Stürmer konnten die sportlichen Berater des EVL 2000, Horst Franke und Klaus Habermann, noch eine weitere spektakuläre Neuverpflichtung offiziell bekannt geben: Jason Meyer wird ab Februar für Landsberg spielen.

    Gut eine Woche dauerte das Hin und Her um Patrick Strauch – kommt er nach Landsberg oder bleibt er in Oberhausen= Jetzt ist sicher: Der Stürmer spielt in Landsberg. Zwar ist die Freigabe durch die ESBG noch nicht eingetroffen, doch das ist laut Klaus Habermann nur mehr eine Formsache. Auch soll der Pass von Strauch so schnell wie möglich beantragt werden. „Wir hoffen, dass er am Sonntag gegen Stuttgart bereits sein erstes Heimspiel bestreiten kann“, so die sportlichen Berater.

    Auch in der Abwehr kann der EVL 2000 ab Februar auf Verstärkung bauen, dann wird Jason Meyer wieder an den Lech zurück kommen. „Wir haben mit ihm vereinbar, dass er fit hier ankommen muss“, sagt Klaus Habermann. Der mehrfache deutsche Nationalspieler wäre dann sicher eine Verstärkung in der Meisterrunde. Dank eines Sponsors ist die Verpflichtung von Meyer, der bereits in der Saison 1998/99* für Landsberg gespielt hat, gelungen.
    LT vom 04.01.2006


    * Es muss natürlich 1989/89 heißen. :
    ZitierenZitieren     

  5. #5
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.531

    Standard Re: Oberliga

    Georg Kink kehrt nach Garmisch zurück

    Nach vier Jahren kehrt Georg Kink zu seinem Heimatverein SC Riessersee zurück. Der 23 Jahre alte Stürmer hatte beim Zweitligisten EHC München kein neues Vertragsangebot erhalten und wollte seine Karriere unbedingt zu Hause fortsetzen. „So waren wir uns schnell einig“, freute sich SCR-Geschäftsführer Ralph Bader über den gelungenen Transfer.

    Bad Tölz: Mit dem 23 Jahre alten Michael Rohner hat ein weiterer Verteidiger seinen Vertrag verlängert.

    Klostersee: Vom DNL-Team des EV Landshut kommt Josef Mayer als Back-up-Goalie. Zudem hat Stürmer Oliver Wälde seinen Vertrag verlängert.

    Miesbach: Torhüter Reinhard Haider und Stürmer Andreas Förg haben ihre Verträge verlängert.




    Kagerer wird Sportmanager in Ratingen

    Einen weiteren Schritt in Richtung Professionalisierung haben die Ratinger Ice Aliens mit der Verpflichtung von Stefan Kagerer getan. In der vergangenen Saison noch als Trainer in der Verantwortung, wird sich der 45 Jahre alte gebürtige Regensburger künftig als hauptamtlicher Sportmanager unter anderem um die Zusammenstellung der Mannschaft bemühen.

    ZitierenZitieren     

  6. #6
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.531

    Standard Re: Oberliga

    EHC Klostersee holt Uli Drechsler zurück und verpflichtet DNL-Stürmer Sergej Hausauer

    Der EHC Klostersee vermeldet zwei weitere Neuzugänge. Von den Starbulls Rosenheim kehrt nach sechs Jahren der 27-jährige Stürmer Uli Drechsler zu den Grafingern zurück. Drechsler erzielte in der abgelaufenen Saison in 49 Spielen 12 Tore und bereitete 16 weitere vor. Der zweite Neuzugang ist der 18-jährige Stürmer Sergej Hausauer vom DNL-Team der Landshut Cannibals. Der in Kirgisien geborene Stürmer erzielte für die Young Cannibals in der DNL in 37 Spielen 12 Tore und gab 35 Assists.

    PEITING Zwei Spielzeiten lang erzielte er die meisten Treffer beim EC Peiting, dennoch trennt sich der ECP von Top-Scorer Kyle Doyle. Wohin es den Kanadier zieht, der einige Angebote aus der Oberliga vorliegen hat, ist noch offen. In der Zwischenzeit haben die Peitinger aber schon die erste Kontingentstelle besetzt. Alexandre Pagé soll in der kommenden Saison für Stabilität in der Verteidigung sorgen. Der bullige 26-jährige Kanadier spielte zuletzt in Frankreich beim HC Cergi-Pontoise in der zweithöchsten Liga und markierte in 25 Spielen neun Tore sowie 25 Assists.

    FÜSSEN Gleich einen Zwei-Jahresvertrag bei den Leopards unterschrieb der Kapitän des EV Füssen Eric Nadeau. Der 31-jährige Torjäger des EVF erzielte in der abgelaufenen Saison in 48 Spielen 40 Tore und bereitete 32 weitere vor.

    ZitierenZitieren     

  7. #7
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.531

    Standard Re: Oberliga

    Luigi Calce und Roman Weilert wechseln an den Neckar

    Heilbronn - Gleich zwei Faxe mit den begehrten Unterschriften flatterten den Heilbronner Falken heute ins Haus. Vom Zweitligisten Moskitos Essen wechselt der 32-jährige Deutsch-Kanadier Luigi Calce an den Neckar. Ebenfalls aus der 2. Bundesliga kommt der 26-jährige Verteidiger Roman Weilert.


    Calce, der seit 1996 in Deutschland spielt, war ein erklärter Wunschkandidat von Trainer Rico Rossi. „Luigi ist nicht nur auf dem Eis sondern auch in der Kabine eine Leitfigur. Nicht umsonst war er bei den Moskitos Kapitän. Er ist mein Center für den ersten oder zweiten Block und wird auch im Powerplay zur Stammformation zählen.“ Der am 23. Januar 1974 in Toronto geborene Calce war in der vergangenen Saison bei den Moskitos der sechstbeste Scorer. In 51 Spielen erzielte er zehn Tore, zu weiteren 19 Treffern gab er die Vorlage. In den Play-downs steuerte er in zehn Spielen drei Assists bei und half so den Moskitos, den Abstieg zu vermeiden. Dass er dabei aber kein Kind von Traurigkeit ist, unterstreichen seine insgesamt 153 Strafminuten.

    Der 26-jährige Roman Weilert verteidigte in der abgelaufenen Spielzeit für die Eisbären Regensburg und erzielte in 50 Spielen vier Scorerpunkte bei 30 Strafminuten. Besser lief es für ihn in der Donaumetropole in den beiden vorangegangenen Saisons, als er in insgesamt 96 Spielen der regulären Runden sechs Treffer und 21 Vorlagen verbuchte. Rossi kennt den soliden Stay-at-home-Defender noch aus seiner Zeit als Coach in Duisburg, als Weilert mit einer Förderlizenz der Kölner Haie für die Füchse an der Scheibe war. „Roman ist ein zuverlässiger und stabiler Verteidiger, der aber auch das Auge und die technischen Fähigkeiten für den tödlichen Offensivpass hat. Er wird im Powerplay ebenfalls gesetzt sein.“

    Besonders erfreut zeigte sich Rossi darüber, dass beiden Spielern Angebote diverser Zweitligaclubs vorlagen, sie sich aber für die Offerte der Falken entschieden. „Beide identifizieren sich mit unserem Konzept und wollen mit uns in die 2. Bundesliga aufsteigen, deshalb haben sie unsere Angebote angenommen.“


    Damit umfasst der Kader der Falken für die kommende Spielzeit aktuell 15 Spieler.

    Torhüter: Danny aus den Birken
    Verteidigung: Christopher Fischer, Benedikt Kohl, Stefan Langwieder, Heiko Vogler, Roman Weilert
    Angriff: Jean-Francois Caudron, Pascal Appel, André Schietzold, Fabian Krull, Frank Mauer, Igor Filobok, Manuel Weibler, Frank Petrozza, Luigi Calce
    ZitierenZitieren     

  8. #8
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    22.772

    Standard Re: Oberliga

    Zitat Zitat von Mr. Shut-out
    Georg Kink kehrt nach Garmisch zurück

    Nach vier Jahren kehrt Georg Kink zu seinem Heimatverein SC Riessersee zurück. Der 23 Jahre alte Stürmer hatte beim Zweitligisten EHC München kein neues Vertragsangebot erhalten und wollte seine Karriere unbedingt zu Hause fortsetzen.
    Der heißt George. Georg ist sein Vater, der Trainer.
    ZitierenZitieren     

  9. #9
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.531

    Standard Re: Oberliga

    Indians: „Eishockeygott“ Michael Dahms bleibt in Hannover

    Für ein weiteres Jahr bleibt Verteidiger Michael Dahms am Pferdeturm. Damit geht der Indians-Rekordspieler in seine achte Saison im Trikot der Landeshauptstädter und bleibt neben Torhüter Roman Kondelik der dienstälteste Indians-„Krieger“.

    Verlassen werden die Hannover Indians derweil die Spieler Ron Gaudet (Leipzig), Benjamin Voigt (Essen), sowie die Akteure Sean Owens, Bryce Cockburn, Robby Sandrock, Patrick Saggau – alle mit bislang unbekannten Ziel.


    ZitierenZitieren     

  10. #10
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.531

    Standard Re: Oberliga

    Der EV Füssen verlängert den Vertrag mit Stürmer Ruslan Bezshchasnyy um eine weitere Saison. Der 26-jährige Ukrainer geht damit bereits in seine fünfte Saison bei den Leopards. In der letzten Spielzeit war er mit 55 Punkten (20 Tore/35 Assists) drittbester Scorer seines Teams.
    ZitierenZitieren     

  11. #11
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    25.11.2002
    Beiträge
    998

    Standard Re: Oberliga

    Unter http://www.scm-neuwied.de/PostNuke-0.750/html/index.php sind neue Artikel aus der Rhein-Zeitung zur Hallenfrage in Neuwied:

    Land Rheinland-Pfalz soll Übernahme von 50 Prozent des Kaufpreises dem AWO schriftlich zugesagt haben - aber es will auch Anteil der Stadt Neuwied von 400.000 EUR am Kaufpreis.
    Dazu soll vom OB von Neuwied ein Konzept (u.a. Umwandlung der jährlichen Zuschüße von den Eiskosten für alle Vereine in einen Einmalzuschuss) vorgeschlagen werden - am 08.06.06 soll dazu eine Stadtratssitzung laufen.
    ZitierenZitieren     

  12. #12
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.531

    Standard Re: Oberliga


    Der EC Peiting hat Verteidiger Peter Baumgartner unter Vertrag genommen. Der 20-Jährige, der seine ersten Schritte auf dem Eis in Landshut machte, spielte in der vergangenen Saison in der 2. Bundesliga für die Moskitos Essen. Baumgartner soll, wie auch Thomas Oppenheimer und Simon Maier eine Förderlizenz für die Frankfurt Lions bekommen.



    Die Eisbären Juniors Berlin haben Verteidiger Gregor Stein vom Absteiger Wölfe Freiburg verpflichtet. Der erst 17-jährige Youngster kam in der abgelaufenen Saison in 21 Bundesligaspielen für die Wölfe zum Einsatz und kann in Berlin auch noch in der DNL-Mannschaft spielen.

    Die Stürmer Mike McCormick und Peter Staron sowie Verteidiger Matthias Vater werden die Ice Aliens mit unbekanntem Ziel verlassen. Auch bei Tobias Netter (wird mit Neuss in Verbindung gebracht) erscheint eine Trennung sehr wahrscheinlich.

    ZitierenZitieren     

  13. #13
    Profi
    Registriert seit
    07.08.2004
    Ort
    Aystetten
    Beiträge
    3.260

    Standard Re: Oberliga


    Franz Josef Baader bleibt beim EV Füssen!

    Quelle: www.hockeyweb.de
    ZitierenZitieren     

  14. #14
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    25.11.2002
    Beiträge
    998

    Standard Re: Oberliga

    www.bluedevilsfan.de meldet für die Oberliga 2006/07 folgende Regeländerungen:

    1.) Verlängerung nur noch mit 4 Feldspielern für jede Mannschaft und Abschaffung des Penaltyschiessens im letztmoeglichen Spiel einer Serie im Playoff-Modus.

    2.) Es dürfen nicht mehr als 15 Spieler auf dem Spielberichtsbogen stehen, die bis zum Stichtag 01.01.1985 geboren oder keinen deutschen Spielerpaß haben.
    3.) Spieler der ESBG-2. Bundesliga mit deutschen Spielerpaß und geboren nach dem Stichtag 01.01.1983 können eine Förderlizenz für ein ESBG-Oberligateam bekommen.
    4.) Förderlizenzinhaber können nur für 2 Mannschaften gleichzeitig spielberechtigt sein - d.h. DEL/2. Liga, DEL/Oberliga oder 2. Liga/Oberliga
    5.) Ähnlich der 2. Bundesliga können eine unbeschränkte Anzahl von Spieler mit ausländischer Lizenz bis 31.01.2007 verpflichtet werden - aber nur maximal 5 pro Spiel eingesetzt werden.
    ZitierenZitieren     

  15. #15
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.531

    Standard Re: Oberliga

    Ahornpower für die Falken

    Viel Zeit – mit Ausnahme von Jean-Francois Caudron - hat sich Falken-Coach Rico Rossi gelassen, ehe er an die Besetzung der Kontingentstellen ging. Seit heute liegen die unterschriebenen Verträge der beiden Kanadier Chris Stanley und Erik Lodge auf der Geschäftsstelle der Falken vor. „Ich stand mit beiden Spielern seit dem 15. April in Kontakt, habe mehrmals mit ihnen telefoniert, mich bei ihren Trainern, Mitspielern und ehemaligen Teamgefährten über sie erkundigt und bin mir sicher, dass sie ideal in unser Team passen.“

    Der 26-jährige Stanley (geb. 18. Juni 1979 in Parry Sound, Ontario) spielte die letzten drei Jahre in der ECHL für die Las Vegas Wranglers. In der abgelaufenen Saison erzielte er dabei in 68 Spielen 24 Tore und leistete zu weiteren 22 die Vorarbeit. 1997 wurde er von den Vancouver Canucks in der vierten Runde gedraftet. „Chris ist ein sehr bodenständiger Spieler. In den letzten zehn Jahren spielte er nur bei drei Vereinen. Er hat einen starken Handgelenksschuss, ein gutes Auge für seine Mitspieler, vernachlässigt nicht die Defensivarbeit und war während seiner Universitätszeit in Dalhousie der Kapitän des Teams. Im letzten Juniorenjahr war er zudem der Topscorer der Liga. Er wurde mir von allen Seiten wärmstens empfohlen“, äußerte sich Rossi über seinen zukünftigen Centerstürmer.

    Der am 8. April 1980 in Innisfail, in der Provinz Alberta geborene Verteidiger Erik Lodge spielte die vergangenen vier Jahre für die Lakehead University in der CIS. In den Jahren 2005 und 2006 wurde er jeweils ins All-Star-Team der Collegeliga gewählt. In der abgelaufenen Saison verbuchte er in insgesamt 45 Spielen (Saison- und Cuppartien) elf Treffer und 25 Assists und kassierte 80 Strafminuten. „Erik lagen auch Angebote aus Italien vor. Da seine Frau aber deutsche Vorfahren hat, wollte er unbedingt nach Deutschland wechseln. Er ist ein routinierter Verteidiger mit Offensivqualitäten. Läuferisch gehört er zum Besten, was die Liga zu bieten hat und er hat eine sehr professionelle Einstellung.“

    Die Neuzugänge betreten mit ihrem Engagement in Europa Neuland. Lodge spielte zwar bereits mit einer Auswahl 2006 beim Universitäts-Cup in Österreich, ansonsten waren sie aber fest in Nordamerika verwurzelt. „Beide Spieler wollen Deutschland als Sprungbrett für ihre Hockeykarrieren nutzen und wagen deshalb den Sprung über den Atlantik“, so Rossi.

    ZitierenZitieren     

  16. #16
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.531

    Standard Re: Oberliga

    EV Füssen: Auch Irrgang bleibt.

    Nach der Vertragsverlängerung von Trainer Franz Josef Baader, konnte ebenfalls der langjährige Stammtorhüter, André Irrgang,für eine weitere Oberliga-Saison verpflichtet werden.
    Am Montag Nachmittag unterschrieb der 1999 nach Füssen gewechselte, 1978 in Forst geborene Irrgang, einen Einjahresvertrag.

    Mit der Nummer 33 steht der 28- jährige nunmehr bereits in der 8. Saison zwischen den Pfosten des EV Füssen.

    ZitierenZitieren     

  17. #17
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    25.11.2002
    Beiträge
    998

    Standard Re: Oberliga

    Neuwied - 01.06.2006 Rheinische Zeitung:
    "Bürgerblock erteilt AWO-Konzept des OB eine Absage und plädiert für private Lösung"
    mehr siehe Internetseite SCMN

    Neuwied hat lt. der Internetseite von der ESBG unter Auflagen (u.a. Stadionnutzungsvertrag) die Lizenz bekommen.

    Hannover Indians haben lt Meldung auf http://www.hannover-indians.de die Oberligalizenz ohne Auflagen bekommen.
    ZitierenZitieren     

  18. #18
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.531

    Standard Re: Oberliga

    Füssen verlängert mit Böck und Neumayer

    Verteidiger Johannes Böck hat seinen Vertrag beim EV Füssen verlängert und geht damit in seine fünfte Saison beim EVF.
    Ebenfalls einen Ein-Jahres-Vertrag hat Verteidiger Florian Neumayer unterzeichnet.

    Carsten Solbach bleibt in Ratingen

    Routinier und Publikumsliebling Carsten Solbach bekam eine Vertragsverlängerung bei den Ratinger Ice Aliens. Die Nummer eins im Kasten der Aliens erhält Konkurrenz von Marco Ohmann, der per Förderlizenz von den Kölner Haien an den Sandbach kommt. In der letzten Saison spielte er in Bergisch Gladbach. Ein dritter Trohüter wird noch gesucht.

    ZitierenZitieren     

  19. #19
    Hockeygott
    Registriert seit
    11.08.2004
    Beiträge
    20.531

    Standard Re: Oberliga

    Posted 5/6/2006: Werner Kößl (D)
    From EV Landsberg 2000 to EC Peiting
    Added By: Davide Tuniz, Status: Confirmed
    ZitierenZitieren     

  20. #20
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    25.11.2002
    Beiträge
    998

    Standard Re: Oberliga

    Zu SC Mittelrhein-Neuwied:
    Mitteilung des Vorstands des Vereins: Falls am Donnerstag (08. Juni 2006) im Stadtrat von Neuwied die vom Land Rheinland-Pfalz zur finanizierung des Kaufs des Stadions durch die AWO verlangte Mitfinanzierung durch die Stadt abgelehnt wird, sieht sich der Vorstand gezwungen Insolvenzantrag zu stellen.
    Quelle: Internetseite SC Mittelrhein-Neuwied

    Im Freizeitpark "Kikiworld" in Asbach im Westerwald wird im Oktober 2006 eine neue Möglichkeit zum Eislaufen eröffnet - das "Ice-Center". Es ist aber noch nicht sicher, ob dort auch Eishockey möglich ist.

    Zu EC Peiting:
    Werner Kößl kehrt zum EC Peiting zurück

    Der EC Peiting bastelt weiter an der 1. Mannschaft 2006/2007. Werner Kößl wechselt vom EV Landsberg 2000 zurück zum EC Peiting. Das gab heute 1. Vorstand Peter Gast bekannt.

    Der EC Peiting hat auch Verteidiger Peter Baumgartner unter Vertrag genommen. Der 20-Jährige, der seine ersten Schritte auf dem Eis in Landshut machte, spielte in der vergangenen Saison in der 2. Bundesliga für die Moskitos Essen. Baumgartner soll, wie auch Thomas Oppenheimer und Simon Maier eine Förderlizenz für die Frankfurt Lions bekommen.

    Ergänzend noch eine Korrektur: Der Spieler Alexandre Page' ist Verteidiger und nicht wie fälschlich mitgeteilt Stürmer.

    04.06.2006, Stefan Stets
    http://www.ecpeiting.de

    zu Ratingen:
    Neuzugang: FL Kölner Haie: Marco Ohmann (G), FL Krefeld: Andre Huebscher (D/F), Philipp Hendle (F), Danny Fischbach (F)
    Verlängerung: Carsten Solbach (G), Patrick Handl (mit FL Kölner Haie)
    Trainerposten: Noch nicht besetzt
    Quelle: http://www.icealiens.de

    zu EV Ravensburg: Lizenzerhalt ohne Auflagen lt. http://www.ev-ravensburg.de
    Neuzugang: Derek Switzer (von ETC Crimmitschau), Verlängerung Stefan Fellner
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Finale Oberliga 2009
    Von Elch1511 im Forum Augsburger Eislauf Verein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 14:27
  2. Regelfrage (gültig für Oberliga)
    Von Crazy im Forum Fan-Talk und Mitfahrzentrale
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.01.2007, 12:12
  3. RT Bad Nauheim in die Oberliga aufgestiegen
    Von dino´s best fan! im Forum Eishockey International
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.02.2005, 09:07
  4. Oberliga Nord: Höchstädter EC
    Von Wolfgang Goetz im Forum DEL-News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.02.2005, 17:39
  5. Oberliga Süd
    Von DasBo im Forum Fan-Talk und Mitfahrzentrale
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 16:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen