Ergebnis 1 bis 20 von 6937
Seite 1 von 347 121151101 ... LetzteLetzte

Thema: Thomas Sabo Ice Tigers (Nürnberg)

  1. #1
    Profi Avatar von Max
    Registriert seit
    07.08.2004
    Ort
    Aystetten
    Beiträge
    3.262

    Pfeil Thomas Sabo Ice Tigers (Nürnberg)

    [size=15px]22. August: 5500 Eishockey-Fans feierten mit den Oldstars [/size]

    Großer Andrang, viel Spaß und Gänsehaut-Stimmung: Knapp 5500 Eishockey-Fans und Ehrengäste feierten am Sonntag zusammen mit den aktuellen Noris-Cracks und der Nürnbürger Oldstar-Truppe das 25-Jährige Jubiläum des EHC 80 (Stammverein der Nürnberg Ice Tigers).

    Mit viel Beifall empfangen und von den Autogrammjägern umlagert kamen die ehemaligen Puckjäger schon am Rande der Bande mächtig ins Schwitzen. Auch beim Benefiz-Spiel zu Gunsten der "Beck Kinderfonds-Stiftung" (ca. 25.000 Euro kamen zusammen) gegen die aktuelle Nürnberger DEL-Mannschaft ging einigen "alten Herren" manchmal etwas die Luft aus, "aber es hat einen riesigen Spaß gemacht", waren sich Ex-EHC-Torhüter Gerhard Hegen und die Oldstars trotz der 6:7-Penaltyniederlage einig.

    Viel Beifall von den Fans gab es auch für die neu formierte Tiger-Meute bei der offiziellen Teamvorstellung. Und auch die Mannschaft von Trainer Benoit Laporte hatte bei ihrer anschließenden doppelten Autogrammstunde alle Hände voll zu tun, die vielen Wünsche ihrer Anhänger zu erfüllen. Zum Abschluß mussten dann noch einmal die Oldstars antreten - zur Versteigerung ihrer Jubiläumstrikots. Auf Platz eins der Versteigerungs-Hitparade mit 650 Euro landete das Trikot von Sergio Momesso, vor Paul Geddes (400 Euro) und Gerhard Hegen (320 Euro). Ex-"Königstiger" Sergio Momesso sorgte am Ende für echtes Gänsehaut-Feeling, als er wie schon 1999 nach der Vizemeisterschaft zum Mikrofon griff und sich mit seinem Lieblingssong "New York, New York" von den Fans verabschiedete. Aber "Königstiger" Momesso und Publikumsliebling Geddes nahmen die Oldstars in die Pflicht und versprachen ihren Fans: "Spätestens bei der nächsten Feier In fünf Jahren sehen wir uns wieder."
    "Ein guter Kommentar teilt in der Mitte. Die eine Hälfte stimmt zu, die andere schüttelt den Kopf und sagt: Der hat sie wohl nicht alle."
    (Wolf-Dieter Krause)
    ZitierenZitieren     

  2. #2
    Stammspieler
    Registriert seit
    16.01.2003
    Beiträge
    1.108

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    :shock: :shock: Boah ey, schon 25 Jahre. DAS nenn ich mal "alt". Richtiger Traditionsclub, das.
    ZitierenZitieren     

  3. #3
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    814

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    naja, davor gab es auch schon eishockey in nürnberg :wink:
    ZitierenZitieren     

  4. #4
    Hockeygott Avatar von Manne
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    18.015

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    Zitat Zitat von Stevie Y
    :shock: :shock: Boah ey, schon 25 Jahre. DAS nenn ich mal "alt". Richtiger Traditionsclub, das.
    Steht ja auch Lebkuchen Schmidt drauf ......
    Die Dummheit ist das Gaspedal der festgefahrenen Meinung.
    Möginger, Thomas
    ZitierenZitieren     

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.486

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    Zitat Zitat von Stevie Y
    :shock: :shock: Boah ey, schon 25 Jahre. DAS nenn ich mal "alt". Richtiger Traditionsclub, das.
    Aber du bettelsch doch oh, odder?
    ZitierenZitieren     

  6. #6
    Testspieler
    Registriert seit
    26.12.2003
    Beiträge
    131

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    Yan Stastny unterschreibt für 2 jahre in Edmonton

    http://www.edmontonoilers.com/

    ZitierenZitieren     

  7. #7
    Profi Avatar von Max
    Registriert seit
    07.08.2004
    Ort
    Aystetten
    Beiträge
    3.262

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    [size=16px]Letzter Vorbereitungstest: Ice Tigers nach Augsburg[/size]

    Im Rahmen der Vorbereitung auf die am 8./9. September beginnende DEL-Saison 2005/2006 bestreiten die Nürnberg Ice Tigers am kommenden Freitag (19.30 Uhr) in Augsburg ein letztes Testspiel.

    Tigers-Sportdirektor Otto Sykora erwartet eine harte Derby-Auseinandersetzung beim bayerischen Konkurrenten: "Jeder will schon vor dem Saisonstart eine Duftmarke setzen. Auch Augsburg hat einiges geändert, hat einen neuen Trainer und eine neue Mannschaft." Wenn nichts mehr passiert, so Sykora, werden die Ice Tigers im Curt-Frenzel-Stadion alle Spieler einsetzen können. "Dann werden wir noch einmal an der Feinabstimmung arbeiten."

    Die Ergebnisse der Vorbereitung:
    07.08.05: Hamburg Freezers - Nürnberg Ice Tigers 2:0
    13.08.05: SC Rapperswil - Nürnberg Ice Tigers 1:3
    14.08.05: ERC Ingolstadt - Nürnberg Ice Tigers 2:5

    Turnier in Kreuzlingen
    18.08.05: Lok. Jaroslavl - Nürnberg Ice Tigers 4:0
    19.08.05: HC Thurgau - Nürnberg Ice Tigers 2:3
    20.08.05: EHC Basel - Nürnberg Ice Tigers 1:1

    Mercure-Cup
    26.08.05: Nürnberg Ice Tigers - Servette Genf 2:3
    27.08.05: Nürnberg Ice Tigers - Kölner Haie 3:3
    28.08.05: Nürnberg Ice Tigers - Adler Mannheim 2:2

    www.icetigers.de
    ZitierenZitieren     

  8. #8
    Rookie
    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    478

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    Nürnbergs Ex Goalie Adam Svoboda wird nicht wie geplant in Tschechien spielen. Er wechselt zu Lada Togliatti.
    ZitierenZitieren     

  9. #9
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    12.202

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    Zitat Zitat von markuske
    Nürnbergs Ex Goalie Adam Svoboda wird nicht wie geplant in Tschechien spielen. Er wechselt zu Lada Togliatti.
    Unglaublich! Selbst wenn er dort nur Backup ist, wo ich schwer von ausgehe, ist es schon sehr bitter das solch ein Goalie bei Lada spielt.
    ZitierenZitieren     

  10. #10
    Ausnahmekönner Avatar von Bonefire
    Registriert seit
    21.07.2004
    Ort
    Gersthofen
    Beiträge
    5.368

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    Zitat Zitat von Shutout
    Zitat Zitat von markuske
    Nürnbergs Ex Goalie Adam Svoboda wird nicht wie geplant in Tschechien spielen. Er wechselt zu Lada Togliatti.
    Unglaublich! Selbst wenn er dort nur Backup ist, wo ich schwer von ausgehe, ist es schon sehr bitter das solch ein Goalie bei Lada spielt.
    Na Hoppalla....... Das sind jetzt aber komische Verbindungen
    Labbe kommt über bzw. von den Russen zu uns und geht nach NIT.
    Svobi kommt nach NIT, macht nen einigermaßen guten Job und geht jetzt zu den Russen.
    Da is doch irgendwas faul! Die Russenmafia und die DEL.

    Der muss dann schon die gleiche Abwehr vllt. noch nen Tick besser bekommen,
    das er nur annähernd so gut wie JF halten und bei Lada bestehen kann.
    Auf den ersten Blick dürfte die russische Liga eigentlich nichts für den Mann sein.
    Geld geht halt nunmal vor Verstand und Sport.
    ZitierenZitieren     

  11. #11
    Rookie
    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    478

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    Auch wenn ich von Svoboda nicht viel halte. Schlechte als der Ladagoalie der letzte Saison beim Lada Cup in Augsburg im Tor war ist Svoboda auch nicht. Naja, vielleicht dient Svoboda ja auch als Markkanenersatz.
    ZitierenZitieren     

  12. #12
    Anfänger
    Registriert seit
    13.06.2004
    Beiträge
    98

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    svoboda ist wohl nur backup; die nummer 1 wird angeblich felix potvin.
    Lieber &quot;Hatschi&quot; als &quot;Datschi&quot;<br />Tradition schiesst keine Tore, mit dem Geld von SINUPRET kann man aber Torjäger kaufen.
    ZitierenZitieren     

  13. #13
    Ersatzspieler Avatar von Hancock #48
    Registriert seit
    14.02.2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    870

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    Zitat Zitat von markuske
    Auch wenn ich von Svoboda nicht viel halte. Schlechte als der Ladagoalie der letzte Saison beim Lada Cup in Augsburg im Tor war ist Svoboda auch nicht. Naja, vielleicht dient Svoboda ja auch als Markkanenersatz.
    der gegen augsburg war der große goalie
    und der hielt zumindest beim lada-cup ziemlich gut
    Nur der AEV!
    ZitierenZitieren     

  14. #14
    Hockeygott Avatar von Nightmare
    Registriert seit
    22.11.2002
    Ort
    Haunstetten (Gersthofen native)
    Beiträge
    13.761

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    Posted 2/9/2005: Lubomir Sekeras (D)
    From Nürnberg Ice Tigers to Malmö Redhawks
    Added By: Henrik Lundqvist, Status: Confirmed
    ZitierenZitieren     

  15. #15
    Rookie
    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    478

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    Ich meine nicht den riesigen Lada Goalie. Ich meine den kleinen unrasierten Goalie, der richtig asslig aussah, ne weiße Ausrüstung hatte und sich im Spiel gegen Nürnberg den Puck selbst reingehaut hat. Den haben sie aber nach der Verpflichtung von Markkanen rausgeschmissen.
    ZitierenZitieren     

  16. #16
    Hockeygott Avatar von Von Krolock
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    19.232

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    Zitat Zitat von markuske
    Ich meine den kleinen unrasierten Goalie, der richtig asslig aussah, ne weiße Ausrüstung hatte .
    Kamikautze??
    ZitierenZitieren     

  17. #17
    Ausnahmekönner Avatar von Michi
    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    6.517

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    Zitat Zitat von Von Krolock
    Zitat Zitat von markuske
    Ich meine den kleinen unrasierten Goalie, der richtig asslig aussah, ne weiße Ausrüstung hatte .
    Kamikautze??
    *gröhl*
    Erst Denken - dann Reden !!!
    Wenn man keine Ahnung hat, wie wäre es dann einfach mal mit Fresse halten...!

    www.aev-fanclub-donau-ries.de
    ZitierenZitieren     

  18. #18
    Profi Avatar von Max
    Registriert seit
    07.08.2004
    Ort
    Aystetten
    Beiträge
    3.262

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    [size=18px]Fan-Umfrage auf www.icetigers.de[/size]

    Was trauen die Fans der Nürnberg Ice Tigers der neuen Mannschaft in der Hauptrunde 2005/2006 zu? Wie schätzen sie das Team von Trainer Benoit Laporte ein? Bei einer Umfrage auf der klubeigenen Homepage konnten sich die Anhänger und eishockey-interesssierte Sportfans dazu äußern.

    Trotz des neuerlichen Umbruchs der Mannschaft - 13 neue Spieler kamen nach Nürnberg - sieht ein Großteil der Tigers-Gemeinde mit Optimismus der DEL-Punkterunde entgegen. Insgesamt 1332 User beteiligten sich an der Umfrage.

    Das Ergebnis:

    42,8 Prozent davon sind der Meinung, die Ice Tigers platzieren sich nach 52 Hauptrundenspielen auf einem der ersten vier Ränge, die das Playoff-Heimrecht sichern.

    51,3 Prozent der Umfrage-Teilnehmer glauben zwar nicht an einen Spitzenplatz unter den Top-Vier, sind aber davon überzeugt, dass sich die Noris-Cracks die Playoff-Teilnahme sichern werden (Platzierung fünf bis acht).

    Lediglich 3,5 Prozent gehen davon aus, dass die Playoffs 2005/2006 ohne Nürnberger Beteiligung ausgetragen werden, zwei Prozent der abgegebenen Stimmen waren ungültig.

    Quelle: www.icetigers.de
    ZitierenZitieren     

  19. #19
    Profi Avatar von Max
    Registriert seit
    07.08.2004
    Ort
    Aystetten
    Beiträge
    3.262

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    [size=18px]Ice Tigers müssen in Straubing antreten[/size]

    Am heutigen Dienstag, 25. Oktober, müssen die Noris-Cracks in der zweiten Pokalrunde beim Zweitligisten Straubing antreten (Spielbeginn: 19.30).

    Sportdirektor Otto Sykora erwartet eine harte Pokalauseinandersetzung: "Straubing ist ein unangenehmer Gegner. Sie gehören zu den Spitzenteams der zweiten Liga und es ist für Straubing auch eine Prestigesache, gegen einen DEL-Klub zu spielen."

    Zwei ehemalige Tigers-Cracks stehen mittlerweile in Straubinger Diensten: Nach seinem vorzeitigen Ausstieg bei den Adler Mannheim geht Thomas Greilinger (bestritt zwischen 2001 und 2004 158 Spiele für Nürnberg) seit dieser Saison für Straubing auf Torejagd, und Christian Schönmoser (237 Spiele zwischen 1999 und 2004) ist ein fester Bestandteil der Straubinger Defensiv-Abteilung.

    Sowohl auf Schönmoser als auch auf Greilinger muss Straubings Trainer Peter Draisaitl allerdings am Dienstag verzichten. Grund: Der Verteidiger hatte beim 6:1-Pokalsieg in Mitterteich eine Spieldauer-Disziplinarstrafe kassiert und ist gegen Nürnberg gesperrt ; Greilinger laboriert noch an einer Knieverletzung und steigt erst in ca. drei Wochen ins Geschehen ein.

    Auf Nürnberger Seite ist der Einsatz von Francois Methot gegen den derzeitigen Tabellen-Vierten der zweiten Liga fraglich. "Wir hoffen, dass Francois bis zum Spiel wieder fit ist, Aber in Straubing sollen auch unsere jungen Spieler mehr Verantwortung übernehmen und werden einiges an Eiszeit bekommen", kündigte Sykora an. Für die Ice Tigers, die sich in Runde eins in Kaufbeuren mit 2:1 durchsetzten, ist klar: "Wir wollen unseren Aufwärtstrend fortsetzen und ins Pokal-Viertelfinale einziehen."

    Chancen für sein Straubinger Team sieht aber auch Christian Schönmoser: "Wir wollen natürlich in die nächste Runde. Und warum sollten wir nicht für eine Überraschung sorgen - möglich ist alles. Aber es wird schwer für uns und die Favoritenrolle liegt klar bei Nürnberg. Da liegt eine ganze Klasse zwischen den beiden Klubs."

    Quelle: www.icetigers.de
    ZitierenZitieren     

  20. #20
    Profi Avatar von Max
    Registriert seit
    07.08.2004
    Ort
    Aystetten
    Beiträge
    3.262

    Standard Nürnberg Ice Tigers

    [size=18px]Eishockey-Pokal: Ice Tigers schaffen Sprung ins Viertelfinale[/size]

    Die Nürnberg Ice Tigers haben den Sprungs ins Viertelfinale des Deutschen Eishockey-Pokals geschafft: Am Dienstag setzten sie sich klar und problemlos mit 6:1 beim Zweitligisten Straubing durch.

    Für die Noris-Cracks war es der bislang höchste Sieg im seit 2002/2003 ausgetragenen Pokal-Wettbewerb - in der Vorsaion hatte Nürnberg am 19. Oktober 2004 ein 5:1 in Schwenningen verbucht. "Wir haben unser Ziel erreicht und sind eine Runde weiter", war Nürnbergs Trainer Benoit Laporte zufrieden mit der Vorstellung seiner personell dezimierten Truppe (außer Stammgoalie Francois Labbé mussten verletzungs- bzw. krankheitsbedingt Francois Methot, Colin Beardsmore und Benjamin Barz passen).

    Und: "Unsere jungen Spieler haben ihre Aufgaben erfüllt. Besonders unser junger Torwart Lukas Lang, der vor allem im ersten Drittel sehr gut gehalten hat."

    Peter Draisaitl (Trainer der Straubing Tigers): "Es ist ein klares Ergebnis, aber wir haben phasenweise gutes Eishockey gespielt. Gegen Ende haben wir aufgemacht und drei Tore bekommen - aber im Pokal ist es egal, ob man mit 1:3 oder 1:6 verliert."

    www.icetigers.de
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. [Alles zum Spiel] 11. Spieltag 2009/10; Thomas Sabo Ice Tigers - Augsburger Panther
    Von Lucky im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 252
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 09:43
  2. [Tipp-Abgabe] 11. Spieltag 2009/10; Thomas Sabo Ice Tigers - Augsburger Panther
    Von Lucky im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 19:34
  3. [Alles zum Spiel] 03. Vorbereitungsspiel 2009/10; Thomas Sabo Ice Tigers - Augsburger Panther
    Von Augsburger Junge im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 23:58
  4. [Tipp-Abgabe] 03. Vorbereitungsspiel 2009/10; Thomas Sabo Ice Tigers - Augsburger Panther
    Von HellCat im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 14:24
  5. Unruhe bei Nürnberg Ice Tigers
    Von blubber im Forum DEL-News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2004, 13:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •