Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: 2. Liga Italien

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2006
    Beiträge
    10

    Standard 2. Liga Italien

    Serie A1, 25a giornata 30.12.2006
    Bolzano Renon 6-2 (2-1) (3-0) (1-1)
    Fassa Pontebba 3-4 (1-1) (1-2) (1-1)
    Cortina Val Pusteria 4-3 (0-1) (2-1) (2-1)
    Asiago Alleghe 1-2 (0-1) (1-0) (0-1)

    Serie A2, 22a giornata 30.12.2006
    Appiano Valpellice 1-1 (0-0) (1-1) (0-0)
    Caldaro A. Piemonte 1-3 (0-2) (1-0) (0-1)
    Vipiteno Egna 6-2 (4-0) (2-2) (0-0)
    Gherdeina Halti H.C.M. Marsilli 4-2 (3-1) (0-0) (1-1)


    Ecco l'attuale classifica della Serie A1
    Squadra Punti
    1. Bolzano 32
    2. Milano 31
    3. Renon 26
    4. Pontebba 25
    5. Alleghe 25
    6. Cortina 24
    7. Val Pusteria 15
    8. Fassa 15
    9. Asiago 7


    Ecco l'attuale classifica della Serie A2
    Squadra Punti
    1. H.C.M. Marsilli 31
    2. Vipiteno 26
    3. A. Piemonte 23
    4. Valpellice 22
    5. Appiano 21
    6. Gherdeina Halti 20
    7. Egna 15
    8. Caldaro 14
    9. Future Bolzano 6

    WSV Sterzing Broncos Weihenstephan - HC Neumarkt 6:2 (4:0;2:2;0:0)

    Die Broncos haben eine Traumstart hingelegt und Neumarkt voll kalt erwischt. Die 2. und 3. Linie wurden zum Alptraum des sonst guten Neumarkter Tormannes Philippe DeRouville, der schon das Eis verlassen wollte. Nach den ersten 4 Toren beruhigte sich die Situation und Sterzing riskierte nur mehr bei 90 Sekunden in doppelter Unterzahl (der Schiedsrichter gab ein Schlittschuhtor für Neumarkt nicht). Im 2. Drittel meldete sich Neumarkt mit einen Tor zurück als die 4. Sterzinger Linie gegen den Paradeblock des Gegner spielte. Jedoch postwendet sorgte die 1. Linie wieder für klare Verhältnisse. Dann verflachte das Spiel und Sterzing war jederzeit Herr der Lage.
    Tore:
    01.27 1:0 Michael Sparber (Christian Rainer)
    03.34 2:0 David Stricker (Michael Sparber)
    03.55 3:0 Markus Gander (Philipp Profanter, Philipp Pircher)
    05.45 4:0 Hannes Stofner (Markus Gander)
    22.55 4:1 Zdenek Kudrna (Roberto Bortot, Armando Chelodi)
    25.03 5:1 Milan Blaha
    26.48 6:1 Joni Petrell (Michael Sparber, David Stricker)
    37.44 6:2 Zdenek Kudrna (Armando Chelodi, Roberto Bortot)

    Strafen: Sterzing 16 min - Neumarkt 14 min

    http://www.broncos.it/ASPUpload/imag...ue%20headz.jpg

    HC EPPAN PIRATS INTERNORM : HC VALPELLICE 1:1 (0:0-1:1-0:0)

    EIN GLÜCKLICHES NEUES JAHR WÜNSCHT ALLEN DER HC EPPAN PIRATS INTERNORM


    HC EPPAN PIRATS INTERNORM : HC VALPELLICE 1:1 (0:0-1:1-0:0)
    EIN GLÜCKLICHES NEUES JAHR WÜNSCHT ALLEN DER HC EPPAN PIRATS INTERNORM
    Tor Klaus 2006 - _MG_9726_filtered.jpg

    Mit einer gerechten Punkteteilung endet das Spiel zwischen den HC Eppan Pirats Internorm und den HC Valpellice. Beide Mannschaften gingen ein sehr hohes Tempo. Im Startdrittel leichte Vorteile für die Hausherren, aber bei den schnellen Gegenstößen war Valpellice immer brandgefährlich. Im Mittelabschnitt gingen die Pirats durch Klaus Hofer nach 32:48 (PP1) in Führung. Einen Schuss von Matthias Eisenstecken konnte Demetz nur abprallen lassen und Klaus bezwang den Schlussmann. Keine 5 Spielminuten später, Valpellice agierte mit einem Feldspieler mehr, war es Dino Grossi, der mit einen satten Schuss ins untere rechte Eck Kelleher bezwingen konnte. Im Schlussabschnitt regierte die Vorsicht. Hannes Hofer, der nach dem Startdrittel in den zweiten Block aufstieg (Tyler Palmiscno’s Fußverletzung war doch noch nicht ganz ausgeklungen – er kehrte nach dem 1° Pausentee nicht mehr auf die Spielfläche zurück) prüfte mehrmals Demetz, aber ohne Erfolg. Kurz vor Spielende hätte Klaus Hofer beinahe Valpes Schlussmann überrascht, aber mit einen Reflex hielt er seinen Kasten sauber. In den letzten 90 Sekunden mußte Kelleher bei 2 gefährlichen SChüssen von Grossi sein ganzes Können aufbieten um den Pirats diesen wertvollen Punkt zu retten

    Nächstes Spiel:
    Dienstag, 02. Jänner gastiert der HC Eppan Pirats Internorm in Wolkenstein beim HC Gröden. Eine durchaus schwierige Aufgabe, wenn man die Resultate der Ladiner ansieht, aber nicht aussichtslos!

    Spielzeit:
    Dien. 02.01.07 20:45 Uhr in Wolkenstein
    HC Gröden : HC Eppan Pirats Internorm

    http://www.hceppan.it/easy2web/uploa...1_filtered.jpg

    Heute:
    H.C.Merano Marsilli - Caldaro

    Hc Valpellice - Vipiteno Broncos

    Hc Gherdeina Halti - Appiano Internorm

    Hc Egna Krombacher- Future Bolzano


    http://www.hockeyok.it/italia/SERIEA...07/primaA2.htm
    ZitierenZitieren     

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2006
    Beiträge
    10

    Standard Re: 2' italien hockey league

    23' Spieltag :

    Neumarkt Krombacher-Future Bozen 6-1

    Meran Marsilli-SV Kaltern 6-2

    Valpellice Bulldogs-Sterzing Broncos 5-5

    Groeden Halti-Eppan Internorm 1-1

    Spielfrei:All Stars Piemont

    http://www.hockeyok.it/foto/fotopicc...e_vipiteno.jpg

    Rangliste:
    Meran Marsilli 33
    Sterzing Broncos 27
    All Stars Piemont,Valpellice Bulldogs 23
    Eppan Internorm 22
    Groeden Halti 21
    Neumarkt Krombacher 17
    SV Kaltern 14
    Future Bozen 6

    Valpellice Bulldogs-Sterzing Broncos 5-5(1:2;2:2;2:1)
    Unentschieden in Torre Pellice
    Das Auswärtsspiel in Torre Pellice ist die erwartet schwierige Aufgabe für die Broncos geworden.
    Am Anfang schien es, als ob die Sterzinger diesmal Valpellice etwas besser in den Griff bekommen könnten. Zur Hälfte des Spiels führten die Broncos mit 4:1. Dann aber brachte ein Doppelschlag durch Babic und Petrov die Hausherren wieder ins Spiel. Fünf Minuten vor Schluss drohte das Spiel zu kippen, als Petrov Valpellice erstmals in Führung brachte. Ein guter Angriff durch Michael Sparber, der von der Strafbank kommend angespielt wurde (vorher 5 gegen 3 Unterzahlspiel), fixierte das Unentschieden und den ersten Punkt gegen Valpellice in dieser Saison.
    Tore:
    08.33 0:1 Milan Blaha 11.22 1:1 Andrea Mosele 12.31 1:2 Luca Scardoni 23.41 1:3 David Stricker 29.21 1:4 Tomas Kucharcik 37.36 2:4 Marek Babic 38.33 3:4 Aleksandr Petrov 51.16 4:4 Andrea Mosele 54.27 5:4 Aleksandr Petrov 55.57 5:5 Michael Sparber

    http://www.broncos.it/ASPUpload/imag...te/1_bild2.jpg

    Gegen Eppan nur ein Punkt
    Hc Gherdeina HALTI - Hc Eppan 1:1

    Nachdem Gröden beinahe das ganze Spiel beherrscht hat wurde es gegen Ende doch noch knapp. Gröden musste sich mit einem 1:1 zufrieden geben.

    Gröden hat den Spielbeginn etwas verschlafen und Eppan, welche ohne den erkrankten Torhüter Tim Kelleher angetreten waren konnten dies sofort ausnützen und in der 3. Spielminute, durch Christian Pichler zum 1:0 einschiessen. Gröden kam im ersten Drittel nicht so richtig ins Spiel, aber auch Eppan zeigte keine besondere Leistung.

    Im zweiten Drittel stellte der Grödens Trainer Cavallin die Linien um und die Heimmannschaft kam besser ins Spiel. Auf Pass von Rice konnte Gröden durch Shybunka zum 1:1 einschiessen. Im Verlauf des zweiten Drittels hatte Gröden unzählige Torchancen. Das Endergebnis nach dem zweiten Drittel blieb 1:1.

    Auch im letzten Drittel war Gröden die spielbestimmende Mannschaft, doch die Aktionen waren zu wenig überzeugend. Auch das Glück stand nicht auf Seiten der Grödner. Gegen Ende des Drittels wurde es für die Grödner nochmals gefährlich, doch das Endergebnis änderte sich nicht.

    Hc Gherdeina HALTI - HC Eppan 1:1 (0:1; 1:0; 0:0)

    0:1 2:38 Pichler (Hofer K.; Hofer H.)
    1:1 25:29 Shybunka (Rice)

    Strafminuten: Hc Gherdeina (10) - Hc Eppan (16)

    http://www.hockeyok.it/foto/fotopicc.../gherdeina.jpg

    Neumarkt Krombacher-Future Bozen 6-1

    Im gestrigen Heimspiel gegen den Future Bozen konnte der HC Neumarkt Krombacher einen gelungenen Einstand ins Jahr 2007 feiern. Der klare 6:1-Erfolg war nie wirklich in Gefahr und bereits in den ersten 20 Spielminuten waren Bortot (6.57), Vill (7.45) und Chelodi (19.40) erfolgreich. Im Mittelabschnitt erhöhten Bortot (23.23) und Chelodi (49.42) auf 5:0 und erst nach dem 6. Treffer der Wildgänse durch Robert Zanotti (52.55) schraubten die Hausherren einen Gang zurück und gewährten den Gästen den Ehrentreffer des Abends, der nach 56.07 von Andrea Comencini für das endgültige 6:1 erzielt wurde.

    http://www.hc-neumarkt.com/uploads/d...n_app_0156.jpg

    Heute:


    04/01/2007 19:30 All Stars Piemont-Hc Valpellice Bulldogs
    04/01/2007 20:00 Neumarkt Krombacher-Groeden Halti
    04/01/2007 20:30 Sterzing Broncos-SV Kaltern
    04/01/2007 20:30 Future Bozen-H.C.Meran Marsilli

    http://www.hockeyok.it/italia/SERIE..._07/primaA2.htm
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Deutschland - Italien
    Von Panther-News! im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 201
    Letzter Beitrag: 08.07.2006, 15:32
  2. Italien - Australien
    Von fgtim im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 15:50
  3. Deutschland vs. Italien
    Von Christoph Triller #10 im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 07.03.2006, 00:06
  4. Rauchverbot in Italien.....
    Von fgtim im Forum Off-Topic... & Suche und Biete...
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 17:28
  5. Europa und Italien
    Von Billy im Forum Off-Topic... & Suche und Biete...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2004, 15:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •