Ergebnis 2.321 bis 2.340 von 2428

Thema: DEL-News

  1. #2321
    Testspieler
    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    229

    Standard AW: DEL-News

    Zitat Zitat von el_bart0 Beitrag anzeigen
    Du hast ja mal voll den Durchblick was in unsere Gesellschaft als mögliche "Lösungsansatz" gelten kann und was nicht. Eigentlich kein Kommentar dazu aber bei solchen Vorschlägen, wie dem von dir, da ist wohl auch die übelste Diktatur möglich... von unserem GG hast du wirklich so absolut gar keine Ahnung. So viel zum Thema "Nachdenken". Auch ist dir wohl entgangen das es Personen geben könnte, welche zur von dir genannten Risikogruppe gehören es aber gar nicht wissen. Dein geistiger Horizont erstreckt sich wirklich nicht sehr weit und das du anschließend auch noch mit dem Finger auf mich zeigst und zum nachdenken animieren möchtest, es schießt den Vogel ab...

    Schade, dass das mit dem Nachdenken bei Dir nicht funktioniert hat - versuchs einfach nochmal... Vielleicht klappt's ja irgendwann?
    ZitierenZitieren     

  2. #2322
    Profi
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    2.752

    Standard AW: DEL-News

    Hier bin ich mal auf der Seite vom Bartl. Der Lösungsansatz ist Quatsch mit Sauce - sollte mit ein wenig Nachdenken tatsächlich auch so erkennbar sein.
    ZitierenZitieren     

  3. #2323
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    21.889

    Standard AW: DEL-News

    Zitat Zitat von aev-panther Beitrag anzeigen
    Ich auch!

    Ein Lösungsansatz wäre, dass die Risikogruppe und die, die eine Ansteckung befürchten sich in häusliche Quarantäne begeben?
    Das - freiwilliges Zuhausebleiben - machen übrigens viele aus den Risikogruppen, schon seit März. Einen Zwang dazu darf man aber keinesfalls ableiten.
    ZitierenZitieren     

  4. #2324
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    6.987

    Standard AW: DEL-News

    Zitat Zitat von Augsburger Punker Beitrag anzeigen
    Einen Zwang dazu darf man aber keinesfalls ableiten.

    Genau das war aber der Kontext! Wie sonst sollte es auch als Lösungsansatz aufgefasst werden können, weil ansonsten wäre es ja kein vermeintlicher Lösungsansatz, sondern eben die aktuelle Situation...
    Geändert von el_bart0 (28.08.2020 um 05:29 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  5. #2325
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    6.766

    Standard AW: DEL-News

    Zitat Zitat von Manne Beitrag anzeigen
    das sehe ich auch so
    Vor allem friert es einen, wenn man die Toten mit rein rechnet die jetzt weltweit wegen den Maßnahmen übern Jordan gehen.
    ZitierenZitieren     

  6. #2326
    Rookie
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    472

    Standard AW: DEL-News

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Vor allem friert es einen, wenn man die Toten mit rein rechnet die jetzt weltweit wegen den Maßnahmen übern Jordan gehen.
    Wenn wir irgendwelche Phantasiegleichungen aufstellen, dann rechne aber auch die Toten raus, die wir durch diese Maßnahmen nicht betrauern mussten. Ich bin froh, dass die Bilder aus Italien, wo man die Leichen mit Transportern abtransportieren musste, nicht auf der Friedberger Straße reproduziert worden sind.
    ZitierenZitieren     

  7. #2327
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    21.802

    Standard AW: DEL-News

    Was war hier (also von einzelnen - oder genauer gesagt einem einzelnen) los, als man im CFS die Garderobe abgeschafft hat und erklärt wurde, daß man krank werden könne, weil man schwitzt wenn man die Jacke anlässt und dann raus geht und dann der Vorschlag kam, wenn das ein gesundheitliches Problem wäre, dann halt einfach zu Hause zu bleiben. Also wegen einer Jacke, einer Garderobe und einem Hobby. Schlußfolgerungen überlasse ich jedem selber.
    Geändert von djrene (29.08.2020 um 02:58 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  8. #2328
    Stammspieler
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    1.863

    Standard AW: DEL-News

    Wenig überraschend wird es wohl keinen Abstieg geben, sollte die Saison gespielt werden.

    https://www.spox.com/de/sport/eishoc...aussetzen.html

    Sollte es so kommen bin ich gespannt, ob dann ein oder zwei Jahr später zwei Vereine absteigen und man das Wettrüsten damit nur verschiebt.
    ZitierenZitieren     

  9. #2329
    All-Star
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    7.949

    Standard AW: DEL-News

    Am Ende lässt man 2 Jahre am Stück die DEL2 Teams hoch, weil mehr werden es sowieso nie wirklich versuchen, weitere 2 Jahre später sind 2 Teams Pleite und wir spielen wieder mit 14 Teams.
    ZitierenZitieren     

  10. #2330
    Stammspieler
    Registriert seit
    22.10.2017
    Beiträge
    1.863

    Standard AW: DEL-News

    https://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/2009/News/einigung-der-bundeslaender-zuschauer-bei-allen-bundesligaspielen-erlaubt.html


    Fanrückkehr in die Stadien und Hallen. Die 20% würden für die DEL vermutlich (meine Meinung) gar keinen Sinn machen...mal schaun was nach den 6 Wochen passiert. Ob in Hallen mehr zugelassen wird bezweifle ich aktuell noch.
    ZitierenZitieren     

  11. #2331
    Stammspieler
    Registriert seit
    22.11.2002
    Beiträge
    1.540

    Standard AW: DEL-News

    Ob man da den Saisonstart am 13.11. halten kann? Scheint mir sehr riskant. Mit der Vorbereitung müsste man dann ja spätestens Anfang Oktober beginnen. Was macht man wenn Ende Oktober wieder alles auf Null gesetzt wird. Zudem dürfte mit 1236 Zuschauern zu Beginn die Saoson kaum zu finanzieren sein.. Im Handball rechnet man wohl mit 25 - 35% zu Beginn
    Geändert von Pantherjoe (15.09.2020 um 17:38 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  12. #2332
    All-Star
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    7.949

    Standard AW: DEL-News

    Zitat Zitat von Pantherjoe Beitrag anzeigen
    Ob man da den Saisonstart am 13.11. halten kann? Scheint mir sehr riskant. Mit der Vorbereitung müsste man dann ja spätestens Anfang Oktober beginnen. Was macht man wenn Ende Oktober wieder alles auf Null gesetzt wird. Zudem dürfte mit 1236 Zuschauern zu Beginn kaum zu finanzieren sein..
    Dann kommt der Plan mit der Kurzarbeit für die Spieler zum Tragen und man wird wohl ein wenig abwarten.
    ZitierenZitieren     

  13. #2333
    Stammspieler
    Registriert seit
    22.11.2002
    Beiträge
    1.540

    Standard AW: DEL-News

    Hieß es da nicht, dass genau das der Supergau wäre
    ZitierenZitieren     

  14. #2334
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    3.082

    Beitrag AW: DEL-News

    Zitat Zitat von Pantherjoe Beitrag anzeigen
    Im Handball rechnet man wohl mit 25 - 35% zu Beginn
    Erstmal sind diese 20% doch für alle Sportarenen gültig oder?
    ZitierenZitieren     

  15. #2335
    All-Star
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    7.949

    Standard AW: DEL-News

    Zitat Zitat von Pantherjoe Beitrag anzeigen
    Hieß es da nicht, dass genau das der Supergau wäre
    Ich dachte das ist spielen ohne Zuschauer?

    Bis zum geplanten Saisonstart sind es 8 Wochen, das Konzept gilt für die nächsten 6 Wochen, also abwarten und schauen wie die Entwicklung ist.
    ZitierenZitieren     

  16. #2336
    Stammspieler
    Registriert seit
    22.11.2002
    Beiträge
    1.540

    Standard AW: DEL-News

    Angeblich soll es wohl hohe Kosten verursachen die Spieler zurückzuholen und dann doch ohne Zuschauer spielen zu müssen. Die Vorbereitung war immer auf rund 6 Wochen ausgelegt. Eventuell kann man diese ja etwas verkürzen .Mal schauen was passiert.

    Das im Handball mit 25 - 35 % rechnen habe ich irgendwo gelesen. Finde aber den Artikel nicht mehr.
    ZitierenZitieren     

  17. #2337
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    3.082

    Beitrag AW: DEL-News

    Ja der Geschäftsführer der HBL hat das vor dem heutigen Tage mal gesagt aber die 20% sind erstmal für alle Sportarenen.
    Was man nicht vergessen darf, Zuschauer sind nur erlaubt, wenn der 7 Tagewert pro 100.000 unter 35 ist.
    Aktuell wäre das Eröffnungsspiel am Freitag ein Geisterspiel.
    ZitierenZitieren     

  18. #2338
    Rookie
    Registriert seit
    11.10.2019
    Beiträge
    337

    Standard AW: DEL-News

    Die Politik hat jetzt reagiert, mehr können wir nicht verlangen. Die 20 Prozent sind sehr vernünftig, mehr wär ja von Null auf Vollgas. Jetzt heißt es Daumen drücken, dass alles soweit gut geht. Dann können wir auf Eishockey hoffen. Besteht aber für die Club‘s heuer immer ein Risiko, ob die das eingehen? Wir werden sehen, der erste Schritt ist jedenfalls gemacht. Achja, danke König Markus, der ist ja das Sprachrohr in Sachen Corona Maßnahmen, ohne ihn geht nix. Der Batzi!
    ZitierenZitieren     

  19. #2339
    Stammspieler
    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    1.861

    Standard AW: DEL-News

    Zitat Zitat von Allgaier Beitrag anzeigen
    Was man nicht vergessen darf, Zuschauer sind nur erlaubt, wenn der 7 Tagewert pro 100.000 unter 35 ist.
    Es sollen allerdings keine Zuschauer zu Veranstaltungen zugelassen, wenn die 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner am Austragungsort größer oder gleich 35 und das Infektionsgeschehen nicht klar eingrenzbar ist.

    Das liest sich für mich, dass solange die Ketten nachverfolgbar sind, es keinen Zuschauerausschluss gibt. Aber wirklich schlauer werden wir erst nach er Testphase sein.

    Also mal sehen was die nächsten sechs Wochen bringen. Daumen drücken.
    ZitierenZitieren     

  20. #2340
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    21.889

    Standard AW: DEL-News

    So habe ich das auch verstanden.

    Wenn's nur nach dem 7-Tage-Wert ginge dürfte München gerade nur ohne Publikum spielen: dort liegt er bei 40,7 Neuinfizierten auf 100000...
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. [NHL] Allgemeine News
    Von saki im Forum Eishockey International
    Antworten: 3932
    Letzter Beitrag: 23.07.2020, 17:34
  2. NBA News
    Von Uvira im Forum Off-Topic... & Suche und Biete...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 11:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen