Ergebnis 2.601 bis 2.620 von 2687

Thema: Formel 1

  1. #2601
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.485

    Beitrag AW: Formel 1

    Starke Aktion von Vettel

    Nach Rennende hilft er beim Müll einsammeln auf den Tribünen.
    ZitierenZitieren     

  2. #2602
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    1.308

    Standard AW: Formel 1

    Das ist nur ein subtiler Hinweis, dass sein Fahrstil Müll ist
    ZitierenZitieren     

  3. #2603
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.362

    Standard AW: Formel 1

    Na dann kann er ja doch noch was
    ZitierenZitieren     

  4. #2604
    Profi
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    4.485

    Beitrag AW: Formel 1

    Zitat Zitat von theobald123 Beitrag anzeigen
    Das ist nur ein subtiler Hinweis, dass sein Fahrstil Müll ist
    Bis auf den Dreher gestern fährt er seit Wochen auf einem ziemlich guten Niveau
    Von daher trifft deine Aussage nicht wirklich zu
    ZitierenZitieren     

  5. #2605
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.03.2021
    Beiträge
    3

    Standard AW: Formel 1

    Dass Vettel durchwachsen gefahren ist diese Saison ist offensichtlich aber auf wen würdet ihr wetten wenn wer die Fahrerwertung 2021 am Ende gewinnt? Laut wetten.com sieht es wie ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Verstappen und Hamilton aus.
    Geändert von Wintergirl (20.07.2021 um 12:42 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  6. #2606
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.975

    Standard AW: Formel 1

    Zitat Zitat von Wintergirl Beitrag anzeigen
    Dass Vettel durchwachsen gefahren ist diese Saison ist offensichtlich aber auf wen würdet ihr wetten wenn wer die Fahrerwertung 2021 am Ende gewinnt? Es sieht aus wie ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Verstappen und Hamilton.

    Und noch wichtiger: In welchem Online-Wettbüro?
    ZitierenZitieren     

  7. #2607
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.11.2012
    Ort
    Datschibörg
    Beiträge
    370

    Standard AW: Formel 1

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Und noch wichtiger: In welchem Online-Wettbüro?
    das würd mich auch echt interessieren, welches die besten Quoten hat. Vlt kennt sich ja jemand aus hier
    ZitierenZitieren     

  8. #2608
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.707

    Standard AW: Formel 1

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Der einzige der lächerlich ist bist du und die Rennkommissare.

    OK und der aggressivste Fahrer im Feld, der sich von Vettel anscheinend Nachhilfe im Mimimi geben hat lassen.
    Also magst du Hamilton und Verstappen nicht?
    Selbst wenn dem so ist, kann es bei dem Vorfall halt keine 2 Meinungen geben. Es hat sich die halbe Runde angebahnt, Hamilton überholt an einer Stelle an der er niemals am Red Bull vorbei kommen kann und fährt die Kurve viel zu weit außen. Das Ergebnis kann nur Verstappen-kommt-von-der-Strecke-ab heißen. Am Ende nimmt Hamilton es mit und feiert sich auch noch dafür.

    Ist halt Schade für ihn, er sieht halt seine Chancen doch eher schwinden und nimmt nun solche Mittel mit ins Boot. Die letzten Jahre konnte er machen was er wollte ohne wirklichen Konkurrenten. Jetzt sind wir eben wieder beim Hamilton, der auch seinen Teamkollegen so abschießen würde - wenns sein muss.
    ZitierenZitieren     

  9. #2609
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.362

    Standard AW: Formel 1

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Also magst du Hamilton und Verstappen nicht?
    Ich mag Vettel nicht. Der Rest ist mir ziemlich egal. Ich sah die Situation ein wenig anders, vor allem mit dem Hintergrund das VER im Endeffekt - ich kann nur von den Rennen urteilen die ich mit ihm gesehen habe - sicherlich keiner ist, der das nicht 1:1 genauso gefahren hätte wie HAM.

    Weniger wuiseln - mehr racen. Aber gut, ich hab eh keine Möglichkeit mehr das anzusehen. Die Zusammenfassungen auf YT reichen im Endeffekt auch.
    ZitierenZitieren     

  10. #2610
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.707

    Standard AW: Formel 1

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Ich mag Vettel nicht. Der Rest ist mir ziemlich egal. Ich sah die Situation ein wenig anders, vor allem mit dem Hintergrund das VER im Endeffekt - ich kann nur von den Rennen urteilen die ich mit ihm gesehen habe - sicherlich keiner ist, der das nicht 1:1 genauso gefahren hätte wie HAM.

    Weniger wuiseln - mehr racen. Aber gut, ich hab eh keine Möglichkeit mehr das anzusehen. Die Zusammenfassungen auf YT reichen im Endeffekt auch.
    Dann urteile vielleicht ein bisschen weniger, mit dem bisschen YT scouting...

    Wenn der mit 290 km/h abgeschossen wird und ins Krankenhaus muss, hat das schon etwas weniger mit wuiseln zu tun. Vor allem, wenn man etwas versucht was so nicht klappen kann und dazu mehr als rücksichtlos ist. Das war sehr gefährlich, inkl. des abgeflogenen Reifens hätte da so viel mehr passieren können.
    ZitierenZitieren     

  11. #2611
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.362

    Standard AW: Formel 1

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Dann urteile vielleicht ein bisschen weniger, mit dem bisschen YT scouting...
    Ich habe die ersten drei Runden komplett gesehen ;-) Die Runden danach werden mit diesem Zwischenfall weniger zu tun haben oder?

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Wenn der mit 290 km/h abgeschossen wird und ins Krankenhaus muss, hat das schon etwas weniger mit wuiseln zu tun. Vor allem, wenn man etwas versucht was so nicht klappen kann und dazu mehr als rücksichtlos ist.
    Abgeschossen? Du meinst wie Villeneuve damals oder Prost? Abgeschossen sieht für mich schon ein wenig anders aus. Und Platz wäre auch für VER noch gewesen, weiter aussen. Aber dann hätte er halt Speed eingebüst. Wenn ich nicht die Gefahr eingehen will bei 280 abzufliegen, muss ich mir nen anderen Job suchen. So einfach ist das.
    Und nochmal: Das war eine Aktion die VER schon so gefahren hat und definitiv wieder so fahren wird. Da brauchen wir nicht drüber zu diskutieren. Mit deiner Wattebällchenstrategie wirst nicht WM. Weder in der F1 noch im Mini-Cup.

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Das war sehr gefährlich
    Dann empfehle ich wie gesagt eine Umschulung zum Buchhalter. Aber selbst das ist ja schon gefährlich, wenn die Maske nicht sitzt.
    ZitierenZitieren     

  12. #2612
    Rookie
    Registriert seit
    19.01.2003
    Beiträge
    424

    Standard AW: Formel 1

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Dann urteile vielleicht ein bisschen weniger, mit dem bisschen YT scouting...

    Wenn der mit 290 km/h abgeschossen wird und ins Krankenhaus muss, hat das schon etwas weniger mit wuiseln zu tun. Vor allem, wenn man etwas versucht was so nicht klappen kann und dazu mehr als rücksichtlos ist. Das war sehr gefährlich, inkl. des abgeflogenen Reifens hätte da so viel mehr passieren können.
    Nachdem laut Regeln die Kurve HAM gehört kann er also nicht soviel falsch gemacht haben. Der VER hätte halt einfach die POS. aufgeben müssen und den 2. Platz heimfahren sollen.

    Wenn man die Medien verfolgt sind nach 1-2 Tagen viele „Fachmänner“ von VER Seite abgewichen und eher auf die Seite von HAM gewandelt. Leider wurde halt der Geschädigte gleich als Opfer abgetan.
    ZitierenZitieren     

  13. #2613
    All-Star
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    8.349

    Standard AW: Formel 1

    Zitat Zitat von Prinzregent Beitrag anzeigen
    Nachdem laut Regeln die Kurve HAM gehört kann er also nicht soviel falsch gemacht haben. Der VER hätte halt einfach die POS. aufgeben müssen und den 2. Platz heimfahren sollen.

    So hätte es HAM wohl gemacht, weil er einfach sehr viel erfahrener ist als der junge Holländer. Wird schon noch, da kam einfach noch etwas 2 much der Racer durch und weniger der Taktiker des kommenden WM- ob diese Saison oder in den kommenden Jahren, früher oder später führt hier einfach kein Weg mehr vorbei! Führe ich souverän in der WM, wieso so hart fahren, wenn ich auch save die Punkte mitnehmen kann?
    Geändert von el_bart0 (20.07.2021 um 12:10 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  14. #2614
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.707

    Standard AW: Formel 1

    Zitat Zitat von Prinzregent Beitrag anzeigen
    Nachdem laut Regeln die Kurve HAM gehört kann er also nicht soviel falsch gemacht haben. Der VER hätte halt einfach die POS. aufgeben müssen und den 2. Platz heimfahren sollen.

    Wenn man die Medien verfolgt sind nach 1-2 Tagen viele „Fachmänner“ von VER Seite abgewichen und eher auf die Seite von HAM gewandelt. Leider wurde halt der Geschädigte gleich als Opfer abgetan.
    Wenn es seine Kurve war, dann hätte er keine Strafe bekommen. Wäre es nicht Hamilton und Mercedes, wäre diese eh strenger ausgefallen - also bevor man jetzt damit kommt.

    Das ist wie Albon - Magnussen letztes Jahr. Das macht man einfach nicht und die Schuld liegt beim vermeintlich schnelleren, der eben nicht so viel schneller war.

    Hamilton hat VER raus geschoben, der wäre wie Leclerc über die Strecke gekommen. Hamilton hat ja bewiesen, wie viel Schuld er hatte nachdem er den Ferrari dort normal mit Platz überholt hat. Das war doch noch mehr Beweise für eine recht unfaire Fahrweise die wirklich aufs abdrengen ausgelegt war.
    Wenn Hamilton sich so besser fühlt, soll er es machen. Das man damit sicher nicht "sein Legacy aufbaut/ausbaut" sollte ihm bewusst sein.

    Das Hamilton so wird wenns enger zugeht, ist ja jetzt auch nicht unbedingt was neues. Die letzte Zeit ging es eben nicht eng genug zu, um so fahren zu müssen.
    ZitierenZitieren     

  15. #2615
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    29.11.2018
    Ort
    Augschburg
    Beiträge
    889

    Standard AW: Formel 1

    Zitat Zitat von Prinzregent Beitrag anzeigen
    Nachdem laut Regeln die Kurve HAM gehört kann er also nicht soviel falsch gemacht haben. Der VER hätte halt einfach die POS. aufgeben müssen und den 2. Platz heimfahren sollen.

    Wenn man die Medien verfolgt sind nach 1-2 Tagen viele „Fachmänner“ von VER Seite abgewichen und eher auf die Seite von HAM gewandelt. Leider wurde halt der Geschädigte gleich als Opfer abgetan.
    Naja ganz so eindeutig wem die Kurve gehört ist es jetzt nicht. VER war vor HAM beim Kurveneingang und hat in der Kurve HAM sogar noch etwas mehr Platz gegeben, indem er kurz nach außen gelenkt hat. HAM hat sich halt einfach verschätzt und trifft überhaupt nicht den Apex der Kurve, rechts neben ihm passt locker noch ein Auto rein so viel Platz war da. Hat man ja nachher beim Überholen von Leclerc gesehen wie man es eigentlich richtig machen kann. Dann als VER einlenkt krachts halt dementsprechend. Ich sehe die Schuld da doch eher bei HAM, wenn 50:50 ein reiner Racing Incident ist wo keiner ne Schuld trägt ist das für mich so ca 70-30 HAM.
    Im FIA Rulebook ist so ne Situation übrigens auch beschrieben, hier nämlich https://i.redd.it/y08kb78b20c71.jpg . Die Strafe geht für mich im Nachhinein eigentlich in Ordnung, es sollte nur der Incident selbst und nicht die Folgen bewertet werden, auch wenn diese natürlich katastrophal für VER und Red Bull waren.

    Mal sehn wies in Ungarn weitergeht, der bislang doch freundliche Wettkampf ist jetzt aber vorbei.
    ZitierenZitieren     

  16. #2616
    Rookie
    Registriert seit
    19.01.2003
    Beiträge
    424

    Standard AW: Formel 1

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Wenn es seine Kurve war, dann hätte er keine Strafe bekommen. Wäre es nicht Hamilton und Mercedes, wäre diese eh strenger ausgefallen - also bevor man jetzt damit kommt.

    Das ist wie Albon - Magnussen letztes Jahr. Das macht man einfach nicht und die Schuld liegt beim vermeintlich schnelleren, der eben nicht so viel schneller war.

    Hamilton hat VER raus geschoben, der wäre wie Leclerc über die Strecke gekommen. Hamilton hat ja bewiesen, wie viel Schuld er hatte nachdem er den Ferrari dort normal mit Platz überholt hat. Das war doch noch mehr Beweise für eine recht unfaire Fahrweise die wirklich aufs abdrengen ausgelegt war.
    Wenn Hamilton sich so besser fühlt, soll er es machen. Das man damit sicher nicht "sein Legacy aufbaut/ausbaut" sollte ihm bewusst sein.

    Das Hamilton so wird wenns enger zugeht, ist ja jetzt auch nicht unbedingt was neues. Die letzte Zeit ging es eben nicht eng genug zu, um so fahren zu müssen.
    Wieso soll die Strafe höher ausfallen?
    Laut Regeln ist es seine Kurve. Deswegen fragen sich ja viele warum er eine Strafe bekommt.
    ZitierenZitieren     

  17. #2617
    Rookie
    Registriert seit
    19.01.2003
    Beiträge
    424

    Standard AW: Formel 1

    Zitat Zitat von Maxi AEV Beitrag anzeigen
    Naja ganz so eindeutig wem die Kurve gehört ist es jetzt nicht. VER war vor HAM beim Kurveneingang und hat in der Kurve HAM sogar noch etwas mehr Platz gegeben, indem er kurz nach außen gelenkt hat. HAM hat sich halt einfach verschätzt und trifft überhaupt nicht den Apex der Kurve, rechts neben ihm passt locker noch ein Auto rein so viel Platz war da. Hat man ja nachher beim Überholen von Leclerc gesehen wie man es eigentlich richtig machen kann. Dann als VER einlenkt krachts halt dementsprechend. Ich sehe die Schuld da doch eher bei HAM, wenn 50:50 ein reiner Racing Incident ist wo keiner ne Schuld trägt ist das für mich so ca 70-30 HAM.
    Im FIA Rulebook ist so ne Situation übrigens auch beschrieben, hier nämlich https://i.redd.it/y08kb78b20c71.jpg . Die Strafe geht für mich im Nachhinein eigentlich in Ordnung, es sollte nur der Incident selbst und nicht die Folgen bewertet werden, auch wenn diese natürlich katastrophal für VER und Red Bull waren.

    Mal sehn wies in Ungarn weitergeht, der bislang doch freundliche Wettkampf ist jetzt aber vorbei.
    Das mit der Grafik hat je der Toto ganz ordentlich erklärt. Und das mit 70:30 oder 50:50 ist ja das Ausschlaggebende wer die Strafe bekommt. Die Kommissare sehen eine größere Schuld beim Ham als bei VER.
    Für mich ist es HAM seine Kurve.

    Zieht VER aber zurück passiert nix. Und das ist halt immer so. Der Führende in der WM wird gejagt und muss Anders entscheiden als der Verfolger.
    ZitierenZitieren     

  18. #2618
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    7.362

    Standard AW: Formel 1

    Immer cool, wenn einem Leute Rennsport erklären, die noch keinen Meter auf einer Strecke unterwegs waren
    ZitierenZitieren     

  19. #2619
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.707

    Standard AW: Formel 1

    Zitat Zitat von Prinzregent Beitrag anzeigen
    Wieso soll die Strafe höher ausfallen?
    Laut Regeln ist es seine Kurve. Deswegen fragen sich ja viele warum er eine Strafe bekommt.
    Da HAM weiter hinten ist, hat VER das recht die Idealline zu nehmen. In diesem Fall war der Hamilton einfach nicht so viel schneller, dass es seine Kurve wird. Sieht man doch perfekt an der Stelle, an der sich die Reifen treffen. Wäre er etwas schneller gewesen, wäre es seine Kurve. So ist er der schuldige und muss sich da erstmal zurecht die Kritik gefallen lassen.
    Macht die WM halt wieder spannender, mehr aber auch nicht.

    Das Hauptthema für mich war ja nur, dass VER kein mimimi machen soll - nach 51 G aufprall in die Reifen.
    Geändert von Bubba88 (20.07.2021 um 11:56 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  20. #2620
    Rookie
    Registriert seit
    19.01.2003
    Beiträge
    424

    Standard AW: Formel 1

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen
    Da HAM weiter hinten ist, hat VER das recht die Idealline zu nehmen. In diesem Fall war der Hamilton einfach nicht so viel schneller, dass es seine Kurve wird. Sieht man doch perfekt an der Stelle, an der sich die Reifen treffen. Wäre er etwas schneller gewesen, wäre es seine Kurve. So ist er der schuldige und muss sich da erstmal zurecht die Kritik gefallen lassen.
    Macht die WM halt wieder spannender, mehr aber auch nicht.

    Das Hauptthema für mich war ja nur, dass VER kein mimimi machen soll - nach 51 G aufprall in die Reifen.
    Was hat Überholen mit der Ideallinie zu tun? Ab wieviel schneller darf man denn überholen? Und der Punkt des Unfalls hat halt nix mit „wem die Kurve“ gehört zu tun.

    Bei 51 G schüttelt es einen recht ordentlich durch. Aber gerade er und RB müssen halt net zum Jammern anfangen.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. [Saison 2013/14] Trikot
    Von HoCh31 im Forum Fan-Talk und Mitfahrzentrale
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 28.08.2013, 21:18
  2. [Formel 1] Saison 2008
    Von Mr. Shut-out im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 14:30
  3. Formel 1 Saison 2007
    Von Kamikautze im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 01.01.2008, 07:31
  4. Formel 1 - Saison 2006, 1. Lauf (Bahrain)
    Von Nightmare im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2006, 20:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen