Ergebnis 21 bis 40 von 2580
Seite 2 von 129 ErsteErste 1231252102 ... LetzteLetzte

Thema: Formel 1

  1. #21
    All-Star
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    7.916

    Standard

    Zitat Zitat von Slapshot7 Beitrag anzeigen
    Premiere oho, premiere ohoho!
    Du schmeisst das Geld dafür raus - ich spars und geb es dann aus *sing*
    ZitierenZitieren     

  2. #22
    Testspieler
    Registriert seit
    04.03.2009
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    233

    Standard

    schon schade für vettel aber trotzdem sind 4 deutsche in die punkte gefahren wenn ich mich ned irre
    ZitierenZitieren     

  3. #23
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    Stadtbergen
    Beiträge
    865

    Standard

    Zitat Zitat von #15 Beitrag anzeigen
    schon schade für vettel aber trotzdem sind 4 deutsche in die punkte gefahren wenn ich mich ned irre
    Wie kommst du denn auf 4 Deutsche??? Es waren 2, nämlich Glock als 4. und Rosberg als 6.

    Sehr sympathisch übrigens der Vettel, als er sich übers Team Radio bei seinem Team für den Fahrfehler entschuldigt hat.
    "I'm a idiot! sorry sorry sorry"
    ZitierenZitieren     

  4. #24
    fgtim
    Gast

    Standard

    Fahren sie schon wieder?
    ZitierenZitieren     

  5. #25
    Profi
    Registriert seit
    22.11.2002
    Ort
    Dort, wo andere Urlaub machen
    Beiträge
    3.871

    Standard

    Zitat Zitat von Saku Koivu Beitrag anzeigen
    RTL ist ein Alptraum...
    Was ist RTL???
    ZitierenZitieren     

  6. #26
    Testspieler
    Registriert seit
    04.03.2009
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    233

    Standard

    Zitat Zitat von Hockeygott Beitrag anzeigen
    Wie kommst du denn auf 4 Deutsche??? Es waren 2, nämlich Glock als 4. und Rosberg als 6.

    Sehr sympathisch übrigens der Vettel, als er sich übers Team Radio bei seinem Team für den Fahrfehler entschuldigt hat.
    "I'm a idiot! sorry sorry sorry"
    sorry hab mich verguckt war ja sehr früh am morgen und dazu noch eine stunde weniger schlaf ...
    ZitierenZitieren     

  7. #27
    Ghandi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hockeygott Beitrag anzeigen
    Wie kommst du denn auf 4 Deutsche??? Es waren 2, nämlich Glock als 4. und Rosberg als 6.

    Sehr sympathisch übrigens der Vettel, als er sich übers Team Radio bei seinem Team für den Fahrfehler entschuldigt hat.
    "I'm a idiot! sorry sorry sorry"
    Die können sich halt für einen -wenn auch sympathischen- Volltrottel leider absolut nichts kaufen.
    ZitierenZitieren     

  8. #28
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.569

    Standard

    Vettel wird Weltmeister *träum*
    ZitierenZitieren     

  9. #29
    Testspieler
    Registriert seit
    04.03.2009
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    233

    Standard

    Zitat Zitat von Ghandi Beitrag anzeigen
    Die können sich halt für einen -wenn auch sympathischen- Volltrottel leider absolut nichts kaufen.
    naja ihn deswegen gleich als volltrottel abzustempeln? klar das war doof von ihm vor allem dass er dann noch mit 3 rädern rumgegurkt ist. bin mal gespannt was wir in der saison noch so alles von ihm sehen werden, er ist ja kein schlechter
    ZitierenZitieren     

  10. #30
    Ghandi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von #15 Beitrag anzeigen
    naja ihn deswegen gleich als volltrottel abzustempeln? klar das war doof von ihm vor allem dass er dann noch mit 3 rädern rumgegurkt ist. bin mal gespannt was wir in der saison noch so alles von ihm sehen werden, er ist ja kein schlechter
    ....sorry, wenn einer derartige Ziele selbst ansetzt, dann auf Platz 2 fährt und in SO einer Situation, in der er einfach chancenlos ist mit den superweichen Reifen, eine derart dämliche Situation provoziert, dann ist er in diesem Moment ein Volltrottel. Da kann er sich 100mal entschuldigen. Das Auto kostet ein Schweinegeld, die Punkte bringen Geld, er wollte oben mitfahren, und jetzt? Auto Schrott, Platz 3 auf dämlichste Art und Weise weggeschmissen, und durch die noch viel blödere 3-Reifen-Aktion Plätze fürs nächste Rennen verloren. So macht man sich seine Reputation beim Team schnell kaputt. Bin gespannt, wie sich das auf die Stimmung im Team auswirkt.
    ZitierenZitieren     

  11. #31
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.683

    Standard

    Zitat Zitat von Ghandi Beitrag anzeigen
    und durch die noch viel blödere 3-Reifen-Aktion Plätze fürs nächste Rennen verloren.
    Ich habe die Szene prinzipiell gesehen. So ziemlich als einzigstes von dem Rennen. Gebe aber zu, 1. nicht wirklich regelfest zu sein und 2. da nix gesehen zu haben was irgendwie strafwürdig war. Was war da los und der Regelfehler?

    Natürlich hätte er in der Szene das Gas nicht stehen lassen müssen, aber wetten ein Schumacher hätte da auch nicht nachgegeben.
    ZitierenZitieren     

  12. #32
    Ghandi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Ich habe die Szene prinzipiell gesehen. So ziemlich als einzigstes von dem Rennen. Gebe aber zu, 1. nicht wirklich regelfest zu sein und 2. da nix gesehen zu haben was irgendwie strafwürdig war. Was war da los und der Regelfehler?

    Natürlich hätte er in der Szene das Gas nicht stehen lassen müssen, aber wetten ein Schumacher hätte da auch nicht nachgegeben.
    Er ist mit einem abgeknickten linken Vorderrad (die Aufhängung war komplett gebrochen) weitergefahren. Das Safetycar kam heraus und er hat versucht, das Auto die restlichen 3 (oder waren es 4) Runden hinter dem Safety-Car zu Ende zu fahren. Dadurch, dass das Rad noch am Chassis hing, war eine Gefahr für die anderen Autos gegeben und er darf mit so einer kaputten Karre nicht weiterfahren. Er hat die anderen dann ja auch aufgehalten, weil er in den spitzen Kurven kaum rumgekommen ist. Die haben ihn dann ja auch überholt. Und irgendwann ist er dann ausgestiegen. Ergebnis: -10 Plätze fürs nächste Rennen. Hat sich alles in allem dann gelohnt, würde ich sagen, weil er, wenn er den Kubica hätte ziehen lassen, sicherer Dritter geworden wäre. Und wenn der in 2 Runden fast 4 Sekunden aufholt, muss ihm klar sein, dass er den nicht halten kann. Und dann lass ich beim dessen Überholmanöver den Krampf und fahr ihm halt nicht in die Karre.

    Edith sagt: Soweit ich weiß, muss das Team ja auch dafür Strafe zahlen, dass es ihn nicht angewiesen hat, das Auto abzustellen.
    ZitierenZitieren     

  13. #33
    lionheart69
    Gast

    Standard

    Die Strafen, also 50.000 € + 10 Plätze zurück beim nächsten Rennen gehen vollkommen in Ordnung.

    So harmlos, wie es den Anschein hatte, waren die Folgen des Unfalls dann doch nicht. In der Wiederholung kann man "schön" sehen, wie nach dem Einschlag von Kubica das Rad ziemlich knapp an dessen Kopf vorbei flog.

    Außerdem hätte Vettel das Fahrzeug umgehend stoppen müssen, da die Möglichkeit auch bei ihm bestand, daß das abgerissene Vorderrad komplett vom Fahrzeug weg fliegt und somit andere Fahrer bzw. Zuschauer usw. gefährdet.

    Auf Grund der Rundenzeiten hätte ihm aber auch die Boxencrew mitteilen können, daß er Kubica ziehen lassen soll, um so einen sicheren 3. Platz nach Hause zu bringen.

    Man kann es ja noch als jugendlichen Leichtsinn ansehen, was er da angestellt hat und er wird hoffentlich seine Lehren daraus gezogen haben, damit ihm eine Wiederholung seinen Erfolges von Monza 2008 gelingt.

    Auch andere Fahrer haben in ihren ersten Jahren viel "Scheiß" gebaut.

    Beim nächsten Mal heißt es halt aufpassen für ihn, sonst droht Startverbot.

    Aber das wird schon noch mit ihm.
    ZitierenZitieren     

  14. #34
    Profi
    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    4.257

    Standard

    Zitat Zitat von Ghandi Beitrag anzeigen
    Er ist mit einem abgeknickten linken Vorderrad (die Aufhängung war komplett gebrochen) weitergefahren. Das Safetycar kam heraus und er hat versucht, das Auto die restlichen 3 (oder waren es 4) Runden hinter dem Safety-Car zu Ende zu fahren. Dadurch, dass das Rad noch am Chassis hing, war eine Gefahr für die anderen Autos gegeben und er darf mit so einer kaputten Karre nicht weiterfahren. Er hat die anderen dann ja auch aufgehalten, weil er in den spitzen Kurven kaum rumgekommen ist. Die haben ihn dann ja auch überholt. Und irgendwann ist er dann ausgestiegen. Ergebnis: -10 Plätze fürs nächste Rennen. Hat sich alles in allem dann gelohnt, würde ich sagen, weil er, wenn er den Kubica hätte ziehen lassen, sicherer Dritter geworden wäre. Und wenn der in 2 Runden fast 4 Sekunden aufholt, muss ihm klar sein, dass er den nicht halten kann. Und dann lass ich beim dessen Überholmanöver den Krampf und fahr ihm halt nicht in die Karre.

    Edith sagt: Soweit ich weiß, muss das Team ja auch dafür Strafe zahlen, dass es ihn nicht angewiesen hat, das Auto abzustellen.
    Moment mal.
    Die 10 Plätze gibt es für die Kollision mit Kubica - mit dem Dreirad hinterher haben die 10 Plätze nichts zu tun. Und da das Team ihn nicht angewiesen hat, das Auto abzustellen, hat es eine 50.000-Strafe kassiert.

    Bei der Kollision mit Kubica sehe ich eine große Mitschuld für den Polen, der einfach auf die nächste Kurve hätte warten können, wo deutlich mehr Platz war. Er war ja sowieso 2 Sekunden schneller, warum dann in der engen Kurve versuchen, wo Vettel nur ins Gras ausweichen könnte?
    Und hinter dem Safety Car wird es wohl keinen stören, wenn man ein wenig aufgehalten wird

    Zitat Zitat von lionheart69 Beitrag anzeigen
    So harmlos, wie es den Anschein hatte, waren die Folgen des Unfalls dann doch nicht. In der Wiederholung kann man "schön" sehen, wie nach dem Einschlag von Kubica das Rad ziemlich knapp an dessen Kopf vorbei flog.
    Zeigt aber auch, dass das Halteseil des BMW wohl miserabel ist. Am Red Bull hat das Seil ja gehalten.
    ZitierenZitieren     

  15. #35
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.683

    Standard

    Ich hab's heute nochmal gesehen. Also diese eine Szene. Warum bitteschön soll Vettel da wirklich nachgeben? (ich habe ja das Rennen nicht gesehen - kann also die Tendenz nicht beurteilen). Hätte er da das Auto halten können und Kubica hinter sich gelassen, hätte man ihn gefeiert. Jetzt ist er der Arsch. Macht nicht das eines der wenigen echten Spannungsmomenten der F1 aus?

    Was mich noch interessiert: Gab es Szenen, in denen man gemerkt hat, daß KERS irgendwie Vor- oder Nachteile bringt? Wäre ja mal was, wo die F1 für die Serienproduktion was bringen könnte.
    ZitierenZitieren     

  16. #36
    Profi
    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    4.257

    Standard

    Hamilton hat ein wenig von KERS profitiert, aber das System an sich ist eher etwas für Strecken mit langen Geraden, also den kommenden Sonntag abwarten.

    Zur Vettel-Szene: es war so oder so nicht möglich, Kubica hinter sich zu halten, da die weichen Reifen nach ein paar Runden (~8-9) unbrauchbar wurden, aber bei den Fliehkräften hätte Vettel auch gar nicht viel weiter nach innen ziehen können. Finde die Strafversetzung unangemessen.
    ZitierenZitieren     

  17. #37
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    22.683

    Standard

    Zitat Zitat von Mr. Blubb Beitrag anzeigen

    Zur Vettel-Szene: es war so oder so nicht möglich, Kubica hinter sich zu halten, da die weichen Reifen nach ein paar Runden (~8-9) unbrauchbar wurden, aber bei den Fliehkräften hätte Vettel auch gar nicht viel weiter nach innen ziehen können. Finde die Strafversetzung unangemessen.
    Danke für die Aufklärung. Hatte es ja, wie erwähnt, nicht komplett gesehen.

    Halt nur den Kontakt mit 2 Sekunden vorher. Und DAS muss man natürlich probieren. Wenn der Grip vorher schon weg war - sinnlos.
    ZitierenZitieren     

  18. #38
    All-Star
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    7.916

    Standard

    Zitat Zitat von Mr. Blubb Beitrag anzeigen
    Zeigt aber auch, dass das Halteseil des BMW wohl miserabel ist. Am Red Bull hat das Seil ja gehalten.
    Sowas müsste doch auch eine Strafe mitsich bringen, oder?

    Das Seil ist ja genau dazu da um das wegfliegen des Reifens zu verhindern.
    ZitierenZitieren     

  19. #39
    All-Star
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    7.916

    Standard

    Zitat Zitat von Mr. Blubb Beitrag anzeigen
    Zur Vettel-Szene: es war so oder so nicht möglich, Kubica hinter sich zu halten, da die weichen Reifen nach ein paar Runden (~8-9) unbrauchbar wurden, aber bei den Fliehkräften hätte Vettel auch gar nicht viel weiter nach innen ziehen können. Finde die Strafversetzung unangemessen.
    Kann man so nicht sagen. Stell dir vor jemand anders hätte für das SC gesorgt, dann wäre das Rennen mit Vettel als zweiten und Kubica als dritten zuende gegangen. Das Vettel um jeden Zentimeter gekämpft hat kann man ihm da nicht vorwerfen. Das Kubica nicht gewartet hat - obwohl er 2 Sekunden schneller war, das war saublöde. Denn damit verschenkt Kubica den möglichen Sieg.

    Könnte aber auch was damit zutun haben, das heuer der mit den meisten Siegen gewinnt. Insgesamt ein "für F1" spannendes Rennen. Mal nächstes Rennen abwarten. Wird eh Zeit das die Moto GP wieder anfängt. *g*
    ZitierenZitieren     

  20. #40
    Stammspieler
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    1.679

    Standard

    Zitat Zitat von Saku Koivu Beitrag anzeigen
    Könnte aber auch was damit zutun haben, das heuer der mit den meisten Siegen gewinnt.

    Stimmt nicht, die Regel gilt erst für nächste Saison.
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. [Saison 2013/14] Trikot
    Von HoCh31 im Forum Fan-Talk und Mitfahrzentrale
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 28.08.2013, 21:18
  2. [Formel 1] Saison 2008
    Von Mr. Shut-out im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 14:30
  3. Formel 1 Saison 2007
    Von Kamikautze im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 01.01.2008, 07:31
  4. Formel 1 - Saison 2006, 1. Lauf (Bahrain)
    Von Nightmare im Forum Sonstiger Sport
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2006, 20:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen