Ergebnis 41 bis 60 von 167
Seite 3 von 9 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Thema: 22. Spieltag 2010/11: Augsburger Panther - Iserlohn Roosters

  1. #41
    Profi
    Registriert seit
    22.11.2002
    Ort
    Gersschthofa Hoods
    Beiträge
    3.868

    Standard

    Schönes Tor von Radja !! War mal richtig klasse

    Der Check von Fletcher im letzten Drittel war auch no genial.. ansonsten die 4 Reihe mit sehr guten Einsatz !

    Ansonsten sollten sich einige fragen wofür se geld bekommen... Teilweise Arbeitsverweigerung..
        

  2. #42
    Stammspieler
    Registriert seit
    10.03.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.268

    Standard

    Das heute war in meinen Augen noch schlechter als in München. Ich bin keiner der schnell zu schimpfen beginnt aber der Trend der sich abzeichnet sollte schnellstens gestoppt werden.

    Ein 4 Punkte WE und das ist schon fast das positivste an der ganzen Sache.

    Mehr will ich auch gar nicht mehr sagen.....
        

  3. #43
    Rookie
    Registriert seit
    11.09.2006
    Beiträge
    414

    Standard

    Also schön, dass wir 3 Punkte geholt haben, aber der Sieg war heut unverdient. Kaum ist ein Tor gefallen, kommt schon der Ausgleich. Das war wirklich traurig... Schlichtweg Arbeitsverweigerung pur. Wenn MAL ein Pass nicht ankommt, ok, kann passieren, aber hier bei den Jungs muss man sich freuen WENN mal einer ankommt. Mehr sag ich dazu nicht.

    Was sollte heute diese "Stellprobe" auf der Südkurve? Meinen die wirklich, dass man bei 9 (!!!!!) Leuten tatsächlich merkt, ob man Sicht hat oder nicht? Kann ich mir kaum vorstellen. Was mich gewundert hat, dass sich der Herr Grab nicht "getraut"(???) hat, an der Ostseite vorbei zu laufen. Hatte der Angst oder war das Zufall?

    Egal, bin enttäuscht von der Leistung aber froh um 3 Punkte.
        

  4. #44
    Stammspieler
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    1.360

    Standard

    Zitat Zitat von AEV-Zucki Beitrag anzeigen
    Meinen die wirklich, dass man bei 9 (!!!!!) Leuten tatsächlich merkt, ob man Sicht hat oder nicht? Kann ich mir kaum vorstellen.
    Doch, man merkt leider schon zu 2. dass man nichts sieht^^
        

  5. #45
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.700

    Standard

    Einfach schwach. Das war schrecklich.

    Flechter ist furchtbar. Tallackson regt so auf. Mehr Puckverluste als angekommene Pässe und die 2 Schüsse sowas von Lachhaft...


    Sehr geil heute

    Flache - Smith - Szwez
    und
    Pielmeier - Radja - Wycisk


    diese 2 Reihen haben begriffen wie man spielen muss und vorallem der Einsatz war genial. Das war auf den Körper, schnörkellos (hallo herr Kreisledreher Tallackson) und um jeden Zentimeter gekämpft.

    Verstehe nicht warum z. B. ein Pielmeier bis jetzt noch nie wirklich ne Chance bekommen hat (so wie heute).

    Und Tallackson gehört momentan sicher nicht aufs Eis im PP. Da kann man ruhig mal den ein oder anderen Shift dem Wanvig geben



    und was auch immer sich Endras beim 2ten Tor gedacht hat, ich will es besser nicht wissen.
    Wobei auch Tölzer dabei übel aussah.
        

  6. #46
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    5.171

    Standard

    Zitat Zitat von AEV-Zucki Beitrag anzeigen
    Was sollte heute diese "Stellprobe" auf der Südkurve? Meinen die wirklich, dass man bei 9 (!!!!!) Leuten tatsächlich merkt, ob man Sicht hat oder nicht? Kann ich mir kaum vorstellen. Was mich gewundert hat, dass sich der Herr Grab nicht "getraut"(???) hat, an der Ostseite vorbei zu laufen. Hatte der Angst oder war das Zufall?
    Ja, mit 9 Leuten kann man das schon testen. Das ist ja das Schlimme!
    Und warum sollte er an der Ostseite vorbei laufen wenn er auf die Westseite will?
        

  7. #47
    Rookie
    Registriert seit
    11.09.2006
    Beiträge
    414

    Standard

    Zitat Zitat von Grenth Beitrag anzeigen
    Ja, mit 9 Leuten kann man das schon testen. Das ist ja das Schlimme!
    Und warum sollte er an der Ostseite vorbei laufen wenn er auf die Westseite will?
    na er hätte ja mal "Hallo" sagen können und ein bisschen winken Hätte bestimmt interessante Reaktionen gegeben
        

  8. #48
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    24.300

    Standard

    Zitat Zitat von Bubba88 Beitrag anzeigen

    Und Tallackson gehört momentan sicher nicht aufs Eis im PP. Da kann man ruhig mal den ein oder anderen Shift dem Wanvig geben
    Oh Herr. Tallackson ist beileibe nicht in Galaform, aber trotzdem um Welten besser als Wanvig. Das ist in der Offensive im Moment der enttäuschendste Mann. Knapp gefolgt von Stevenson.

    Noch was lustiges

    Im zweiten Drittel stand Danny aus den Birken im IEC-Gehäuse, weil Legace zwei Tore auf seine Kappe genommen hatte. „Er ist es nicht gewohnt, sieben Stunden im Bus zu sitzen“, suchte Trainer Ulrich Liebsch nach einer Begründung. „Er war schockiert, wo er gespielt hat“, meinte seine AEV-Kollege Larry Mitchell angesichts der Baustelle Curt-Frenz-Stadion.
        

  9. #49
    Hockeygott
    Registriert seit
    23.11.2002
    Beiträge
    21.002

    Standard

    Zitat Zitat von Rigo Kaka Beitrag anzeigen
    Oh Herr. Tallackson ist beileibe nicht in Galaform, aber trotzdem um Welten besser als Wanvig.
    Korrekt
        

  10. #50
    Testspieler
    Registriert seit
    15.03.2006
    Beiträge
    170

    Standard

    Zum Spiel will ich gar nichts sagen, ich bin um die 3 Punkte froh, das reicht dazu schon.

    Was ich aber hier mal los werden will:

    Wie sage ich es ohne gleich zu kritisieren, bitte lest euch alles durch. Ich empfinde grad den Support für unser Team als leise. Ich war bei allen Heimspielen, immer im Block R gesessen und beim heutigen Spiel ist es mir EXTREM aufgefallen. Auf der Zusatztribüne war 11 Iserlohner Fans (die die ganze Zeit gesungen haben) für mich lauter, als unsere Fans. Ich hab deren Fangesänge deutlich gehört mit allen Textzeilen und von unseren Supportern hab ich ewig gebraucht bis ich überhaupt gehört hab, was sie singen.

    Ich weiß sehr wohl, dass die Stimmung im Westen wegen der Sicht bescheiden ist. Aber das geht echt nicht. Wenn unser Team uns schon vom Eis aus nicht sehen kann, dann müssen wir um so lauter sein. Die brauchen diesen Support auch, gerade jetzt. Vor dem ersten Heimspiel, war richtig gute Stimmung und Fangesänge. Und glaubt mir, ich gehöre zu denen, die ein ganzen Spiel mit singen und schreien. Das braucht das Team. Das muß wieder her! Wir stehen treu zu unserem Team! Und wenn dafür die 98er in die Mitte der des Westtribüne müssen, um die GESAMTE Tribüne mit zureissen, dann bitte. Von mir aus auch auf die Zusatztribüne, aber von da außen kommt akustisch zu wenig rüber.

    Mir ist dabei sehr wohl bewußt, dass nicht ALLE drüben stehen und leise sind, ich merke ja, dass da schon was passiert, aber wenn es akustisch nicht ankommt, sollte man nochmal darüber nachdenekn, was man verbessern kann.
        

  11. #51
    All-Star
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    9.700

    Standard

    Das größte Problem derzeit bei Tallackson ist, dass er jeden verdammten Puck verliert, den er bekommt. Eine Turnovermaschine wie ich es selten gesehen hab.
        

  12. #52
    Stammspieler
    Registriert seit
    10.03.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.268

    Standard

    Ich finde den Wanvig überhaupt nicht schlechter als Tallackson! Wanvig spielt eher auf den Körper und der Einnsatz sieht m.M schonbesser aus als bei Mr. B. T.!
        

  13. #53
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    24.300

    Standard

    Zitat Zitat von bsstar Beitrag anzeigen
    Ich finde den Wanvig überhaupt nicht schlechter als Tallackson! Wanvig spielt eher auf den Körper und der Einnsatz sieht m.M schonbesser aus als bei Mr. B. T.!
    Sagt mal bin ich völlig blind. Genau das habe ich mir von dem deutlich intensiver erwartet. Da kommt kaum was.

    zur Stimmung: Es ist im Moment sehr ruhig. Kein Wunder. Man muss sich ja irgendwie hindrücken das man was sieht. Und da steht man dann so eng an eng vorne auf der Treppe, dass man die Hände kaum hoch bekommt. Ich merke es bei mir. Ich klatsche vielleicht noch bei Toren mit. Das wars dann aber auch.
        

  14. #54
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    13.972

    Standard

    Zitat Zitat von Rigo Kaka Beitrag anzeigen
    Oh Herr. Tallackson ist beileibe nicht in Galaform, aber trotzdem um Welten besser als Wanvig. Das ist in der Offensive im Moment der enttäuschendste Mann. Knapp gefolgt von Stevenson.

    Noch was lustiges
    Wenn du Tallackson MOMENTAN besser siehst als Wanvig dann aber GUTE, GUTE NACHT!
        

  15. #55
    Hockeygott
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    24.300

    Standard

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Wenn du Tallackson MOMENTAN besser siehst als Wanvig dann aber GUTE, GUTE NACHT!
    Gute Nacht.

    P.S Schon fertig mit...?
        

  16. #56
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    13.972

    Standard

    Zitat Zitat von Rigo Kaka Beitrag anzeigen
    Gute Nacht.

    P.S Schon fertig mit...?


    Vier Punkte vor Mainz.
    Hannover heute komplett auseinander genommen.
    Bin echt erschöpft !
    Geändert von Shutout (07.11.2010 um 22:27 Uhr)
        

  17. #57
    Hockeygott
    Registriert seit
    02.03.2004
    Beiträge
    13.318

    Standard

    Zitat Zitat von Rigo Kaka Beitrag anzeigen
    Oh Herr. Tallackson ist beileibe nicht in Galaform, aber trotzdem um Welten besser als Wanvig. Das ist in der Offensive im Moment der enttäuschendste Mann. Knapp gefolgt von Stevenson.
    Welten sehe ich da keine dazwischen. Heute hat Tallackson 60 Minuten lang den Zeitlupenmodus angehabt. Zwischen ihm und Wanvig drehe ich die Hand momentan nicht um. Trotzdem schlägt sie Stevenson wirklich noch deutlich. Bentivoglio kann man auch in den Sack dazu stecken.
        

  18. #58
    Testspieler
    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    131

    Standard

    ich denke man kann hier stundenland über einzelne leistungen diskutieren. aber tallackson zählt immer noch zu den 3 besten stürmern und darum ist er auch zurecht in der reihe mitm olver und dem clarke. wer halt gar nichts reißt ist der benti und der stevenson. Gerade stevenson fällt mir nur durch fehlpässe, passivität und doofe fouls auf. (beinstellen beim spielaufbau vom gegner ist doof wenn 2 schritte hinterher bist). auch ein hr. smith darf langsam mal anziehen was leistung angeht.

    was mich viel mehr aufregt. die center arbeiten nicht konsequent zurück. wir haben soviele 3:2 konter. auch das tor vom joseph. wie kann der so frei da drüben stehen? wo war der stürmer der da hinten helfen muss? wenn ein verteidiger mit vor geht (und des müssen se weil sonst schießen wir bald keine tore mehr) dann muss halt ein stürmer auch mal hinten die scheißarbeit machen

    dennoch wars heut beim 2:2 klar der bock vom tölle. ich find ihn zwar echt geil aber das war sein bock. puck fangen und hinters tor mitnehmen. aber ich weiß net was er da wollte. dem denis in den handschuh legen? keine ahnung. der bock war seiner. trotzdem gewonnen.

    absolut positiv heute waren unsere deutschen stürmer. muss man ganz klar sagen: Olver find ich eh immer klasse, pielmeier und flache heute überragend. und beste ausländer fand ich heute szwez und radja.
        

  19. #59
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    15.03.2009
    Ort
    Leitershofen
    Beiträge
    6.956

    Standard

    Zitat Zitat von Weihnachtsmann Beitrag anzeigen
    ... beste ausländer fand ich heute szwez und radja.
    Hat er's schon bereut und seine Einbürgerung rückgängig machen lassen?

    Was den Stevenson angeht, so bin ich mittlerweile zum gleichen Schluß gekommen wie Du auch. Der hat zwar in den ersten Spielen ganz nett gescort, aber seit einer Weile schon ist Ebbe bei ihm. Und mit -5 führt er auch noch die mannschaftsinterne +/- Statistik von hinten an. Der scheint mittlerweile wieder nahtlos an seine letztjährigen Leistungen in der Schweiz anzuknüpfen.

    http://www.blick.ch/sport/eishockey/nla/kloten-130719

    Ich mag keine Hetzjagden gegen einzelne Spieler, aber vor lauter Aufregung über den Tallackson kommt er mir etwas zu billig davon.
    Geändert von Der blaue Klaus (08.11.2010 um 05:43 Uhr)
        

  20. #60
    Stammspieler
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    gersthofen
    Beiträge
    1.641

    Standard

    Ende gut, alles gut
        

Ähnliche Themen

  1. [Alles zum Spiel] 13. Spieltag 2010/11: Iserlohn Roosters - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 11:12
  2. [Tipp-Abgabe] 13. Spieltag 2010/11: Iserlohn Roosters - Augsburger Panther
    Von Robby #9 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 18:21
  3. [Tipp-Abgabe] 10. Spieltag 2008/09: Augsburger Panther - Iserlohn Roosters
    Von buddy1878 im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 05.10.2008, 13:23
  4. 21. Spieltag: Iserlohn Roosters - Augsburger Panther
    Von Lucky im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 20.11.2005, 17:11
  5. 9. Spieltag: Augsburger Panther - Iserlohn Roosters
    Von Rigo Domenator im Forum Spiele und Tipps
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 16:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen