Ergebnis 1 bis 20 von 37
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Thema: (Protest-) Vorschläge

  1. #1
    Hockeygott
    Registriert seit
    19.02.2003
    Beiträge
    14.959

    Ausrufezeichen (Protest-) Vorschläge

    Eine große Bitte an alle, weil es recht zeitaufwendig ist, alles nach Vorschlägen bezüglich "Proteste" in den verschiedenen Themen zu suchen ... könnt ihr bitte alle Ideen hier in das Thema schreiben ?

    Bitte hier alles sammeln; und hier auch wirklich nur Vorschläge reinschreiben.

    Keine Anmerkungen, Beurteilungen und Diskussionen ... ausschließlich Vorschläge !

    Die, die schon Vorschläge geschrieben haben, würde ich bitte, diese zu kopieren und nochmals hier rein zu stellen.

    Das macht die Sammlung einfacher und übersichtlicher !

    DANKE
    Geändert von Eismann (26.11.2010 um 19:21 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  2. #2
    Hockeygott
    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    12.055

    Standard

    Eventuell könnte man irgendwie die Puppenkiste ins Spiel bringen - die kennt ja jeder als Synonym für Augsburg.
    Und ganz oben sitzt der Gribl und hält alle andern Beteiligten an den Strippen... oder die ganzen verwirrten Strippen...

    So die richtige Idee ist mir noch nicht gekommen - aber vielleicht kann ja jemand mit dem Ansatz was anfangen?!?
    ZitierenZitieren     

  3. #3
    Testspieler
    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Augsburg - Oberhausen
    Beiträge
    229

    Standard

    Zitat Zitat von schmidl66 Beitrag anzeigen
    Eventuell könnte man irgendwie die Puppenkiste ins Spiel bringen - die kennt ja jeder als Synonym für Augsburg.
    Und ganz oben sitzt der Gribl und hält alle andern Beteiligten an den Strippen... oder die ganzen verwirrten Strippen...

    So die richtige Idee ist mir noch nicht gekommen - aber vielleicht kann ja jemand mit dem Ansatz was anfangen?!?

    Ich denk mal das die Puppenkiste im neuen Cabaret ab nächstem Jahr das Thema CFS sowieso im Programm hat - da bekommen die Herren Politiker auch ihr Fett weg.

    Ne andere Möglichkeit ist vielleicht eine Art Sarg in Form der leuchtenden Eisscholle und dem AEV-Logo sozusagen zu Grabe tragen. Mit Totengräber, Kerzenbeleuchtung, Schweigemarsch und Trauermusik usw....
    Das dann evtl vor einem der nächsten Spiele ein paarmal über die Eisfläche (natürlich nur mit Absprache der GmbH).
    Sozusagen "Der AEV wird beerdigt!"
    ZitierenZitieren     

  4. #4
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    26.145

    Standard

    Ich habe ja schon eine Anzeigenkampagne vorgeschlagen, die finanziell natürlich nur zu stemmen ist wenn Frau Holland entsprechend überzeugt werden kann. Über Form und Text müsste man reden, jedoch sollten da Idole vergangener Tage dazu Pate stehen mit jeweils einem knackigen Spruch.
    ZitierenZitieren     

  5. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    76

    Standard

    Anzeigen .. ja, aber wegen Korruptionsverdacht und Amtsmißbrauch, evtl. wegen Vorteilnsahme, Insiderhandel, geschäftsschädigendes Verhalten, und was weiß ich noch alles...
    ZitierenZitieren     

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    30

    Standard

    Zitat Zitat von Eismann Beitrag anzeigen
    Eine große Bitte an alle, weil es recht zeitaufwendig ist, alles nach Vorschlägen bezüglich "Proteste" in den verschiedenen Themen zu suchen ... könnt ihr bitte alle Ideen hier in das Thema schreiben ?

    Bitte hier alles sammeln; und hier auch wirklich nur Vorschläge reinschreiben.

    Keine Anmerkungen, Beurteilungen und Diskussionen ... ausschließlich Vorschläge !

    Die, die schon Vorschläge geschrieben haben, würde ich bitte, diese zu kopieren und nochmals hier rein zu stellen.

    Das macht die Sammlung einfacher und übersichtlicher !

    DANKE
    Das Angebot von FCA-Hase annehmen und andere Augsburger Sportfreunde um Solidarität bitten.
    Konkret: Beim ausverkauften Schalke-Spiel das Thema ins Spiel bringen. Vielleicht lassen sich die FCA-Fanclubs über Verbindungen (AEV-Fanclub, gemeinsamer Stadionsprecher, usw.) dafür gewinnen. Ein Riensplakat, Sprechchor vor Spielbeginn, Fernsehen).
    Oder gar das Verlesen einer Solidaritätsadresse unmittelbar vor Spielbeginn.

    Das wäre viel Aufmerksamkeit und der Protest wäre auf noch viel größere
    Basis gestellt.
    ZitierenZitieren     

  7. #7
    Stammspieler
    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    1.547

    Standard

    klasse idee!!!!

    Zitat Zitat von Carts21 Beitrag anzeigen
    Wie wäre es, wenn die Panther alle verfügbaren Spieler (DEL und alle Nachwuchsmannschaften) vor das Rathaus stellen mit einem Transparent.

    Mögliche Slogans:

    * Wir sind Panther, was seit ihr?
    * Wenn wir groß sind, wollten wir in Augsburg DEL spielen. Danke für das Ruinieren unseres Traums

    Während der gesamten Sitzung vor dem Rathaus eine Mahnwache? Und immer wieder skandieren (und zwar soo laut, dass es die Polit'mafia' hören muss):

    WIR WOLL'N DIE PANTHER SEHN
    ZitierenZitieren     

  8. #8
    Hockeygott
    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    12.055

    Standard

    1. Idee:
    Bei den nächsten beiden Heimspielen auf dem Videowürfel auf den 7.12. hinweisen...

    2. Idee:
    Bei Toren das "Scheiss Kölner Haie" durch "Scheiss Architekten" ersetzen - das dann aber vor dem Spiel durch Flyer bekannt machen, dass es wirklich auch jeder schreit!
    ZitierenZitieren     

  9. #9
    minnigoggo
    Gast

    Standard

    1. Unterschriftenaktion

    2. Anzeigenflut gegen den OB.

    3. Mailaktionen knapp am Rande von Spams, aber evtl. mit viel Anhang wie Bilder vom CFS um dem OB das Desaster nochmals bildlich zu erklären ;-)

    4. Petition an den Landtag

    5. Massenbriefe an den OB mit Beschwerden.
    ZitierenZitieren     

  10. #10
    Hockeygott
    Registriert seit
    02.03.2004
    Beiträge
    13.318

    Standard

    Ich habe gerade erst den Artikel in der AZ gelesen. Momentan wäre mein favorisierter Vorschlag, am Dienstag nach dem Spiel die Eisfläche zu stürmen und es auf eine polizeiliche Räumung ankommen zu lassen.
    ZitierenZitieren     

  11. #11
    Stammspieler
    Registriert seit
    10.10.2003
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.497

    Standard

    Zitat Zitat von Golden Brett Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade erst den Artikel in der AZ gelesen. Momentan wäre mein favorisierter Vorschlag, am Dienstag nach dem Spiel die Eisfläche zu stürmen und es auf eine polizeiliche Räumung ankommen zu lassen.
    Ja. Jetzt müssen definitiv Taten folgen - egal in welcher Form. Worte sind in diesem Fall sinnlos geworden.
    ZitierenZitieren     

  12. #12
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Bad Wörishofen
    Beiträge
    26.145

    Standard

    Das mit den Briefen ist in meinen Augen wert es nochmal explizit zu erwähnen. Mails sind schnell gelöscht, auch ungelesen. Briefe machen einfach Arbeit - wenn auch nicht für den OB. Aber es erregt sicher mehr Aufmerksamkeit als eine Mailflut.

    Da könnte man vielleicht auch einen Teil des Geldes von Unheilig dafür verwenden.
    Geändert von djrene (27.11.2010 um 17:21 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  13. #13
    Stammspieler
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    1.111

    Standard

    Zitat Zitat von HellCat Beitrag anzeigen
    Ja. Jetzt müssen definitiv Taten folgen - egal in welcher Form. Worte sind in diesem Fall sinnlos geworden.
    Die Taten,die da folgen müssten, würden wahrscheinlich strafrechtlich verfolgt werden.
    ZitierenZitieren     

  14. #14
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    20.04.2010
    Ort
    nicht ganz da, wo ich wohnen wollte
    Beiträge
    897

    Standard

    Vielleicht auch ein Wanderbanner. Das hängt immer in dem Stadion, wo gerade von Premiere oder Eurosport übetragen wird. Denke die anderen Fanclubs würden uns da schon unterstützen.
    ZitierenZitieren     

  15. #15
    Stammspieler
    Registriert seit
    15.12.2006
    Ort
    Schwabmünchen
    Beiträge
    2.228

    Standard

    - Ein echtes Gutachten. Ein neutraler Experte, der von unseren Spendengeldern beauftragt wird, alle Aspekte der Problematik zu hinterleuchten und zu bewerten.

    - Rettet das CFS/AEV T-Shirts. Alternativ auch ein Button.

    - "Wir woll´n die Panther sehn" während des Spiels singen.

    - Ein Video zusammenschneiden (mit Bildern, Texten und Videoausschnitten) über diesen Pfusch und seine Pfuscher. Das Ganze in Youtube, Myvideo und andere Portale einstellen und kräftig promoten.

    - Eine eigene Website über das komplette Thema (www.cfspfusch.de oder so)
    ZitierenZitieren     

  16. #16
    Der blaue Klaus
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von 1860 Predator Beitrag anzeigen
    - Ein echtes Gutachten. Ein neutraler Experte, der von unseren Spendengeldern beauftragt wird, alle Aspekte der Problematik zu hinterleuchten und zu bewerten.

    - Rettet das CFS/AEV T-Shirts. Alternativ auch ein Button.

    - "Wir woll´n die Panther sehn" während des Spiels singen.

    - Ein Video zusammenschneiden (mit Bildern, Texten und Videoausschnitten) über diesen Pfusch und seine Pfuscher. Das Ganze in Youtube, Myvideo und andere Portale einstellen und kräftig promoten.

    - Eine eigene Website über das komplette Thema (www.cfspfusch.de oder so)

    Wenn irgendjemand anders als die Stadt Augsburg den beauftragt, nutzt das rechtlich rein gar nichts! Rausgeworfenes Geld.
    ZitierenZitieren     

  17. #17
    Hockeygott
    Registriert seit
    02.03.2004
    Beiträge
    13.318

    Standard

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Das mit den Briefen ist in meinen Augen wert es nochmal explizit zu erwähnen. Mails sind schnell gelöscht, auch ungelesen. Briefe machen einfach Arbeit - wenn auch nicht für den OB. Aber es erregt sicher mehr Aufmerksamkeit als eine Mailflut.

    Da könnte man vielleicht auch einen Teil des Geldes von Unheilig dafür verwenden.
    Man könnte für die Briefe auch noch ein bisschen Glitzerstaub und Rosenduft kaufen! Sei mir nicht böse, aber was genau soll man mit Briefen denn jetzt noch erreichen? Aufmerksamkeit hat man in den letzten Wochen genug erregt, jetzt ist in meinen Augen an der Zeit, dass man in irgendeiner Form "auf die Barrikaden" geht. Und zwar am besten VOR dem 07.12., denn wenn dann bereits Entscheidungen gefällt werden, ist es möglicherweise schon zu spät.
    ZitierenZitieren     

  18. #18
    Rookie
    Registriert seit
    14.06.2010
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    441

    Standard

    Zitat Zitat von minnigoggo Beitrag anzeigen
    1. Unterschriftenaktion

    2. Anzeigenflut gegen den OB.

    3. Mailaktionen knapp am Rande von Spams, aber evtl. mit viel Anhang wie Bilder vom CFS um dem OB das Desaster nochmals bildlich zu erklären ;-)

    4. Petition an den Landtag

    5. Massenbriefe an den OB mit Beschwerden.
    find ich gut.
    um einen Punkt zu konkretisieren... es sollten bis zum 7.12. an JEDES Stadtratsmitglied mind. drei persönliche Briefe mit unseren Forderungen geschickt werden...
    ZitierenZitieren     

  19. #19
    Stammspieler
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    1.762

    Standard

    Man sollte jeden öffentlichen Auftritt eines Stadtratmitglieds mit AEV-Klamotten und Trauerflor besuchen.
    Damit erreicht man dann auch Organisationen und Vereine, die nichts mit Sport zu tun haben.
    ZitierenZitieren     

  20. #20
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2010
    Beiträge
    8

    Standard Protest

    Servus Leute

    Ich wäre mal wieder für einen Fanmarsch (Trauermarsch) oder wie auch immer.Mit Bannern,Fahnen und allem was dazu gehört am besten noch über den Rathausplatz zum Stadion runter.
    Eine ansprache wäre dazu auch noch super.

    Für interessierte schreibt mir einfach wir müssen halt einfach für so eine Aktion genügend Fans mobilisieren.

    CFS EIN LEBEN LANG!!!!!!!
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Vorschläge......
    Von Johnboy im Forum 7 x Sieben aktuell
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 18:15
  2. Vorschläge
    Von Uvira im Forum Meckerecke, Verbesserungen, Ankündigungen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 09.09.2005, 22:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •