Ergebnis 1 bis 20 von 81
Seite 1 von 5 12 ... LetzteLetzte

Thema: Saison-Eröffnungsfeier

  1. #1
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    25.09.2009
    Beiträge
    598

    Daumen hoch Saison-Eröffnungsfeier

    Zitat Zitat von rochus Beitrag anzeigen
    Es es auch an der Zeit, vielleicht mit einem Tag der offenen Tür allen Augsburger zu zeigen, für was sich die Fans ein halbes Jahr lang eingesetzt haben.
    Baustellen-Eröffnungsparty im Curt-Frenzel-Stadion
    ZitierenZitieren     

  2. #2
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    6.771

    Standard

    Es freut mich sehr zu hören, dass es nun doch eine Art "Saisoneröffnungsfeier" geben wird. Das zieht vielleicht den ein oder anderen Fan samt Familie am Sonntag doch ins CFS. Man kann sich ausgiebig das Stadion anschauen, vielleicht auch mal einen Sitzplatz ausprobieren usw. Fanartikelverkauf, die Spieler beschnuppern...Jetzt muss nur noch das Wetter schön bleiben!

    Aber warum muss man diese Info zuerst im Eishockey-Magazin lesen?
    ZitierenZitieren     

  3. #3
    Rigo-Mitglied
    Registriert seit
    21.11.2002
    Ort
    Haunstetten
    Beiträge
    30.257

    Standard

    Zitat Zitat von Michi Beitrag anzeigen
    Es freut mich sehr zu hören, dass es nun doch eine Art "Saisoneröffnungsfeier" geben wird. Das zieht vielleicht den ein oder anderen Fan samt Familie am Sonntag doch ins CFS. Man kann sich ausgiebig das Stadion anschauen, vielleicht auch mal einen Sitzplatz ausprobieren usw. Fanartikelverkauf, die Spieler beschnuppern...Jetzt muss nur noch das Wetter schön bleiben!

    Aber warum muss man diese Info zuerst im Eishockey-Magazin lesen?
    ich vermute, die kommt heute Vormittag auch auf unserer Homepage raus, nachdem sie gestern Abend als Pressemitteilung per mail schon rausging.

    etwas unglücklich finde ich den (normalen?!) Eintritt zur Eröffnungsparty?!
    ZitierenZitieren     

  4. #4
    Hockeygott
    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    12.055

    Standard

    Find ich auch - obwohls beim FCA auch gekostet hat... aber wenn ich mich recht erinner, waren da ermässigte Preise.
    Verbilligte Karten für dieses Spiel zusammen mit Eröffnungsfeier wären denk ich der bessere Weg gewesen, um Neulingen sowie durch den ersten Stadionumbau Vergraulten Eishockey wieder schmackhaft zu machen.
    ZitierenZitieren     

  5. #5
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    6.771

    Standard

    Zitat Zitat von Rigo Domenator Beitrag anzeigen
    ich vermute, die kommt heute Vormittag auch auf unserer Homepage raus, nachdem sie gestern Abend als Pressemitteilung per mail schon rausging.
    Schon klar, verstehe aber trotzdem nicht, wenn man die Pressemitteilung versendet, warum man dann nicht den identischen Text gleichzeitig auf die "eigene Homepage" setzt...Das ist jetzt zwar nur ne Kleinigkeit, verstehen tue ich sie aber trotzdem nicht!

    @Rochus: Ist ja kein Eintritt für die Party, sondern fürs Spiel. Ich verstehe aber schon, worauf Du hinaus willst. Ich hätte mir zumindest gewünscht, dass man "vergünstigte Tickets" - gerade für Familien anbietet. Für einen Stehplatz 10,-€ und zum Probesitzen einen Einheitspreis für die Sitzplätze für 15,-€. Somit könnte man vielleicht die Sitzplätze "schmackhafter" machen.

    Nicht falsch verstehen, ich habe eine DK - ich brauche nix billiger, aber vielleicht wäre es hier wirklich sinnvoll, dem Augsburger Eishockeyfan mal einen Stein in den Garten zu werfen...
    ZitierenZitieren     

  6. #6
    Ersatzspieler
    Registriert seit
    15.09.2007
    Ort
    Landsberg
    Beiträge
    635

    Standard

    Passt doch.
    Auf der eigenen HP liest man über eine Saysoneröffnungsfeier erst wenn man schon alles weiss.
    Passt auch.
    Für ein kurzes Kennenlernen und lockeres Beisammensein bei Leberkässemmel und Hasenplörre wird kräftig Eintritt kassiert.
    Passt auch.
    "Wenn es Regnet feiern wir auch nicht"

    Wieder mal richtig Toll. Echt geil die Öffentlichkeitsarbeit. So holt man sich auf alle Fälle neue Gäste. Mit sicherheit. In Iserlohn waren es so ca. 4000. Mal schaun wie viele da am So auf die Baustelle pilgern.
    ZitierenZitieren     

  7. #7
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    6.771

    Standard

    Zitat Zitat von pantherbm Beitrag anzeigen
    Passt doch.
    Auf der eigenen HP liest man über eine Saysoneröffnungsfeier erst wenn man schon alles weiss.
    Passt auch.
    Für ein kurzes Kennenlernen und lockeres Beisammensein bei Leberkässemmel und Hasenplörre wird kräftig Eintritt kassiert.
    Passt auch.
    "Wenn es Regnet feiern wir auch nicht"

    Wieder mal richtig Toll. Echt geil die Öffentlichkeitsarbeit. So holt man sich auf alle Fälle neue Gäste. Mit sicherheit. In Iserlohn waren es so ca. 4000. Mal schaun wie viele da am So auf die Baustelle pilgern.
    Na na na! Jetzt übertreib mal nicht so drastisch...Mich ärgern solche Kleinigkeiten auch, dass da Pressemitteilungen versendet werden und auf der eigenen Homepage, die ja das Informationsmedium schlechthin sein sollte, steht keine Silbe. Nicht zu vergessen, dass die Meldung über Justin Fletchers Verletzung auch nur über Facebook gepostet wurde. Auch hier gähnende Leere auf der HP! Klar, man sollte die "neuen Kommunikationsmedien" nicht vernachlässigen und ich finde diesbezüglich, wird bei den Augsburger Panther auch hervorragende Arbeit geleistet. Mittlerweile gibt es über 12.000 Leute auf Facebook, denenen die Augsburger Panther "gefallen". Dennoch halte ich es für ein Muss, die eigene Club-Homepage mindestens genauso gut zu füttern, wie Facebook und Twitter.

    Es gibt Bier von unserem langjährigen Sponsor "RIEGELE". Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten, aber - nebenbei erwähnt - die Premierungen in diesem Jahr für die Brauerei RIEGELE sind schon beachlich gewesen und ich bin persönlich sehr froh, einen solch treuen Partner an der Seite des AEV zu wissen.

    Nochmal: Es wird kein Eintritt für die Feier erhoben, sondern lediglich für das Spiel. Über die Höhe der Preise können wir gerne diskutieren. Auch ich habe da - siehe vorheriges Posting - eine andere Meinung! Das Gelände bzw. das Stadion nach der Feier zu räumen, ist quasi unmöglich. Also was willst dann anderes machen, als den Zutritt zur Feier nur mit einer Eintrittskarte fürs Spiel zu gestatten?

    Aufgrund der Baustelle - ich weiss ja nicht, ob Du schon mal die Örtlichkeiten um das CFS aktuell gesehen hast - lässt es kaum zu, ein Zelt oder ähnliches aufzustellen. Da bleibt nix anders übrig, als auf gutes Wetter zu hoffen...

    Gruß Michi
    Geändert von Michi (23.08.2011 um 08:09 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  8. #8
    lionheart69
    Gast

    Standard

    Besser wäre Samstag gewesen.

    Da hätten auch diejenigen Gelegenheit, die Mannschaft zu sehen, die keine Lust den normalen Preis für Vorbereitungsspiele zu zahlen.

    Und die von den Querelen der letzten Saison keinen Bock mehr auf Eishockey haben, dann hätten die sich auch einen direkten Blick von der neuen Situation im CFS bei einem Rundgang machen können.
    ZitierenZitieren     

  9. #9
    All-Star
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    9.622

    Standard

    Zitat Zitat von rochus Beitrag anzeigen
    Bitte beachten Sie: Da die Eröffnungsfeier auf dem Gelände des Stadions stattfindet, benötigen alle Besucher eine gültige Eintrittskarte
    Wo ist das Problem?

    Warum sollte man Menschen ohne Eintrittskarte auf das Gelände lassen, glaubst wirklich das die Fans nur wegen dem Fest kommen möchten und das Spiel nicht anschauen?

    Vielleicht kommt man während der Feierlichkeiten schon ins Stadion und somit wäre die Möglichkeit gegeben sich das Spiel am Abend gratis an zu sehen.

    Die Verbreitung der Information ist diskutabel, der Rest passt.
    ZitierenZitieren     

  10. #10
    lionheart69
    Gast

    Standard

    Es gab auch einmal eine Mannschaftsvorstellung mit großer Bühne auf der Bahn I.
    Da war auch kein Spiel danach und es kostete keinen Eintritt.
    Danach Autogrammstunde (muß noch zu Zeiten von Fliegauf gewesen sein)

    Gab es nicht auch mal eine Mannschaftsvorstellung bei Karstadt?
    ZitierenZitieren     

  11. #11
    Stammspieler
    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    1.547

    Standard

    was soll das ganze eigentlich kosten? die info wär eventuell auch mal nich schlecht..
    ZitierenZitieren     

  12. #12
    Hockeygott
    Registriert seit
    15.12.2002
    Beiträge
    20.917

    Standard

    Zitat Zitat von Freiflug Beitrag anzeigen
    was soll das ganze eigentlich kosten? die info wär eventuell auch mal nich schlecht..
    Oh mein Gott. Du könntest glatt bei den Panthern arbeiten. Vielleicht soviel wie der Eintritt zum Spiel kostet?

    Ansonsten wieder eine bodenlose Vorstellung, hoffentlich regnets. Weil der liebe Gott weint, wie die Panther feiern.
    ZitierenZitieren     

  13. #13
    Stammspieler
    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    1.547

    Standard

    Zitat Zitat von good luck Beitrag anzeigen
    Oh mein Gott. Du könntest glatt bei den Panthern arbeiten. Vielleicht soviel wie der Eintritt zum Spiel kostet?

    .
    Oh mein gott.. hast du eventuell schon eine information darüber gelesen was der eintritt kostet? wenn ja.. WO stehts? zeigs mir..
    ZitierenZitieren     

  14. #14
    All-Star
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    9.622

    Standard

    Zitat Zitat von rochus Beitrag anzeigen
    Wenn die GmbH was beschliesst ist es für manchen nie ein Problem.
    Könnte es nicht sein, das ein paar Nichtinsider was das Eishockey betrifft, neugierig auf das Resultat des Umbaues ist.
    Variante 1: Ein Nicht-Pantherfan wird den Teufel tun, für Sommereinhockey 15 Euro zu bezahlen.
    Die andere Variante: Der neugierige Sportinteressierte ist vom Stadion begeistert und nimmt sich vor, das CFS wieder öfters bei den Punktspielen zu besuchen.
    Was ist dann besser, langfristig wieder in Augsburg Interesse am Eishockey zu wecken oder für 1400 zahlende Insider Sommereishockey zu bieten?
    Dann sollen diese Nichtinsider für die Besichtigung zahlen, sie bekommen dafür sogar ein Rahmenprogramm mit Spielervorstellung etc. und zum krönenden Abschluß ein Spiel.

    Du willst mir allen Ernstes einreden, daß wenn ich vom Stadion begeistert bin öfters dort hin gehe? Entweder ich will den Sport sehen oder nicht, da interessiert mich das Stadion 0,0.

    1400 * 15 - 19% = 17010,00 Einnahme für die GmbH davon darfst du dann noch die Kosten für die Veranstaltung abziehen usw. Fehlt nur noch die Forderung, daß wieder ein Zelt aufgestellt wird, um auf jeden Fall feiern zu können, kostet ja nichts.

    Auf der einen Seite weiß man um die Verluste der letzten Saison, auf der anderen Seite soll jetzt alles gratis sein, nur um vielleicht 100 Personen mehr auf die Veranstaltung zu locken.
    ZitierenZitieren     

  15. #15
    All-Star
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    9.622

    Standard

    Zitat Zitat von Freiflug Beitrag anzeigen
    Oh mein gott.. hast du eventuell schon eine information darüber gelesen was der eintritt kostet? wenn ja.. WO stehts? zeigs mir..
    Stand vor Wochen als die Heimspiele bekannt gegeben wurden auf der HP bzw. in der Zeitungsmeldung. Suchen musst aber selber.
    ZitierenZitieren     

  16. #16
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    6.771

    Standard

    Zitat Zitat von rochus Beitrag anzeigen
    Wenn die GmbH was beschliesst ist es für manchen nie ein Problem.
    Werner, lass doch die Polemik weg! Du weisst ganz genau, dass es hier genügend kritische User im Forum gibt, die durchaus des Öfteren Kritik an verschiedenen Entscheidungen, Verfahrensweisen und Handhabungen der GmbH üben. Wenn besagte Kritik dann noch konstruktiv ist, sollte niemand - und schon gar nicht die GmbH - damit ein Problem haben. Nur blindes "Draufgehaue" bringt wohl auch gar nix.

    Nebenbei: Der Thomas (User "DennisMay") ist definitiv kein treu-doofer GmbH-Abnicker!

    Zitat Zitat von rochus Beitrag anzeigen
    Könnte es nicht sein, das ein paar Nichtinsider was das Eishockey betrifft, neugierig auf das Resultat des Umbaues ist.
    Variante 1: Ein Nicht-Pantherfan wird den Teufel tun, für Sommereinhockey 15 Euro zu bezahlen.
    Die andere Variante: Der neugierige Sportinteressierte ist vom Stadion begeistert und nimmt sich vor, das CFS wieder öfters bei den Punktspielen zu besuchen.
    Was ist dann besser, langfristig wieder in Augsburg Interesse am Eishockey zu wecken oder für 1400 zahlende Insider Sommereishockey zu bieten?
    Thomas (DennisMay) hat ja schon eine kleine Rechnung aufgestellt, wobei diese auch ein bißchen hinkt, da man unter den Besuchern am Sonntag die Dauerkarten-Inhaber abziehen muss, die eh freien Eintritt haben. Jedoch ist es halt auch so, dass die GmbH etwaig versucht, eben den Treuen der Treuen - sprich den DK-Inhabern - etwas Gutes zu tun und denen, die oftmals "blind" in finanzielle Vorleistung für den Verein gehen, ein zusätzliches, nicht erhofftes Give-Away zukommen lassen. Würdest des Spiel komplett frei geben, dann glaubst Du wohl nicht, wieviele DK-Inhaber sich darüber bei der GmbH beschweren würden...

    Ich hätte mir halt einen Kompromiss gewünscht, mit denen alle hätten leben können. Natürlich hat die GmbH, gerade nach der letztjährigen Misere, nichts zu verschenken! Die für das Vorbereitungsspiel verursachten Kosten müssen gedeckt werden können. Die DK-Inhaber sollte man auch nicht verprellen. Aber reduzierte Preise, gerade für Familien mit Kindern, wären aus meiner Sicht ein solcher Kompromiss gewesen. Dazu hat man ja jetzt ein erhöhtes Angebot an Sitzplätzen mit hervorragender Sicht, die man ja gerne an den Mann und Frau bringen möchte. Da ist Probesitzen zwar gut, aber mal für günstiges Geld ein komplettes Spiel auf einem guten Sitzplatz anzukucken noch wesentlich besser, um etwaig neue Sitzplatzkunden zu gewinnen!!!

    Wer sich das Resultat vom Umbau des Umbaus gratis anschauen möchte, hat übrigens täglich die Möglichkeit, dies zu tun - z.B. beim Training der Panther. Ich glaube aber auch nicht wirklich daran, dass ein Nicht-Eishockey-Fan nur wegen einem tollen Stadion mit hervorragender Sicht - welches wir nun zum Glück auch wieder haben - sich durch ein Gratisspiel öfter ins Stadion bewegen wird.

    WICHTIG: Ich war vorhin beim Training und habe mich mal auf der Westseite in einem Block ganz nach rechts gesetzt - direkt neben die Bügel. Selbst mit meinem Gardemaß von 1,73 m ( ) hat man null, null Sichtbeeinträchtigungen. Also keine Sorge, die Bügel machen überhaupt nichts aus !!!

    Gruß Michi
    ZitierenZitieren     

  17. #17
    Rookie
    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    313

    Standard

    Zitat Zitat von rochus Beitrag anzeigen
    Wenn die GmbH was beschliesst ist es für manchen nie ein Problem.
    Könnte es nicht sein, das ein paar Nichtinsider was das Eishockey betrifft, neugierig auf das Resultat des Umbaues ist.
    Variante 1: Ein Nicht-Pantherfan wird den Teufel tun, für Sommereinhockey 15 Euro zu bezahlen.
    Die andere Variante: Der neugierige Sportinteressierte ist vom Stadion begeistert und nimmt sich vor, das CFS wieder öfters bei den Punktspielen zu besuchen.
    Was ist dann besser, langfristig wieder in Augsburg Interesse am Eishockey zu wecken oder für 1400 zahlende Insider Sommereishockey zu bieten?
    Ein "Nicht-Panther-Fan" kennt auch nicht den Unterschied zwischen Sommer- und Winterhockey.

    rochus, im Sommer benötigt die GmbH jeden Cent. Die Spielergehälter sind z.B. am Ende des Monats fällig. Kein Kaufmann kann auf 20-30 TEuro um diese Jahreszeit verzichten, dass es ein Techniker kann, glaube ich sofort.
    ZitierenZitieren     

  18. #18
    Profi
    Registriert seit
    29.10.2005
    Beiträge
    3.772

    Standard

    Die Wahrheit liegt wahrscheinlich in der Mitte. Und das ist für mich ein Eintritt von 5€ für Fest und Spiel,und gut ist.
    So hat die GmbH am Abend was in der Kasse, und für die Nachhaltigkeit, sprich neue Kunden, hat man auch was getan.
    ZitierenZitieren     

  19. #19
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    6.771

    Standard

    Zitat Zitat von Basti1977 Beitrag anzeigen
    Die Wahrheit liegt wahrscheinlich in der Mitte. Und das ist für mich ein Eintritt von 5€ für Fest und Spiel,und gut ist.
    So hat die GmbH am Abend was in der Kasse, und für die Nachhaltigkeit, sprich neue Kunden, hat man auch was getan.
    Mach 10,-€ für einen Erwachsenen-Stehplatz draus, 15,-€ für einen Sitzplatz und 25,- € für eine Family + Kindern draus und wir sind beinander !!!
    ZitierenZitieren     

  20. #20
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.07.2010
    Beiträge
    13

    Standard

    Eine Feier im Augsburger Zentrum, noch dazu an einem Sonntag in den Ferien, mit dem organisatorischen Rahmen wegen des Spiels ohnehin vor Ort:
    Die ideale Gelegenheit, um etwaige Neufans mit kleineren (nicht notwendigerweise teureren) Aktionen anzulocken. (Vor Allem etwas gezielt für Kinder anzubieten)

    Das Spiel muß/soll doch nicht kostenlos sein, aber die Feier bzw. der Eintritt dazu unbedingt!
    Man sollte sich mMn lieber den Kopf etwas zerbrechen, wie man das lösen kann, als dieses Marketingbonbon einfach wegzuwerfen... (Vielleicht "Führungen" durch Fans angeleitet im Stadionsbereich, der dann eben vor Spielbeginn geräumt wird mit längerem zeitlichen Vorlauf, vielleicht möchten die "(Bau)Zaungäste", die man getrost etwas mitlinsen lassen kann, ja doch ein Ticket)
    Ich bin sicher, auch viele Fans hätten dazu auch viel beizutragen (zugegeben mit längerem zeitlichen Planungsvorlauf), dass sie viele gute Ideen haben, haben sie doch mehrfach bewiesen...
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Saison 35. (Saison + Playoffs + NC)
    Von Rigo Domenator im Forum Hockeyarena.net
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 14:38
  2. [Saison 2010/11] Eröffnungsfeier, Fanmeeting etc.!?
    Von bambam im Forum Panther-Forum
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 07:31
  3. Spiele der 28. Saison und 29. Saison
    Von Rigo Kaka im Forum Hockeyarena.net
    Antworten: 251
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 14:27
  4. NC, 26. Saison
    Von Rigo Domenator im Forum Hockeyarena.net
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 07:28
  5. Finanzübersicht 19. Saison/20. Saison
    Von Rigo Kaka im Forum Hockeyarena.net
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.02.2008, 19:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •