Ergebnis 161 bis 176 von 176
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 89

Thema: Catering

  1. #161
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    5.438

    Standard AW: Catering

    Du verwechselst jetzt aber nicht den Metzger oder Bäcker wo es so ne Semmel für 1-2 Euro gibt, mit dem CFS? Ich stell die Frage nur, weil du nach Gastro frägst und nicht explizit nach Vereinen. Da wo es die Semmel für 1-2 Euro gibt, dort zahlst du kaum 4 Euro für ne halbe Bier!? Ganz ehrlich scheiss doch mal auf die "Wurschtsemmel" mit dem Bier wird die Kohle gemacht, so ne Semmel ist quasi "Luxus" und wer explizit nur wegen der Leberkassemmel ins CFS geht *kopfschüttel* wäre es euch lieber das Bier wäre bei 4.50 und die Semmel dafür bei 2 Euro? Für die Panther wäre das definitiv ein + am Ende der Saison, im Vergleich zu den jetzt erhöhten Preisen *g*
    Die Semmel kann ruhig etwas drüber sein, der Absatz ist absolut nicht mit den Getränken zu vergleichen und wie gesagt das Bier ist eingeschenkt und die Kasse klingelt, die Semmeln müssen noch gemacht werden ect. ect.
    Geändert von el_bart0 (26.07.2019 um 15:10 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  2. #162
    Rookie
    Registriert seit
    19.01.2003
    Beiträge
    362

    Standard AW: Catering

    Zitat Zitat von el_bart0 Beitrag anzeigen
    Sign! Kein Plan wie die Preise in den anderen DEL Stadien sind aber im Vergleich zum Fussball sind die 4 Euro eben genau das was du aktuell auch nehmen kannst. Und nicht das jetzt einer kommt ich würde mich dem Algaier anschließen ect. und beschwichtigen, für mich sind aktuell selbst 3 Euro zu viel bzw. das Ticket fürs Stadion wird schon eng- von daher
    Bei deinem Wissen? Bitte, du kannst doch bestimmt wählen aus den Jobangeboten.
    ZitierenZitieren     

  3. #163
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    6.069

    Standard AW: Catering

    Ähm, haben die Panther eigentlich was von den Preiserhöhungen?

    Hab ich nicht mal gehört, dass das vergeben wird, und der Anbieter dann eben "machen kann was er will"?
    ZitierenZitieren     

  4. #164
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    5.662

    Standard AW: Catering

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Ähm, haben die Panther eigentlich was von den Preiserhöhungen?

    Hab ich nicht mal gehört, dass das vergeben wird, und der Anbieter dann eben "machen kann was er will"?
    Machen die Panther das Catering nicht seit 2-3 Jahren selber. Früher war es mal Gastello.
    ZitierenZitieren     

  5. #165
    Stammspieler
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    1.996

    Beitrag AW: Catering

    Richtig. Das Ganze nennt sich ja auch Panthercatering
    ZitierenZitieren     

  6. #166
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    5.438

    Standard AW: Catering

    Zitat Zitat von Prinzregent Beitrag anzeigen
    Bei deinem Wissen? Bitte, du kannst doch bestimmt wählen aus den Jobangeboten.
    Du kannst dich mir als Angestellter mit Sicherheit nicht leisten
    Klimawandel und so, die Oberschicht muss auch iwo sparen, also fang ich halt bei der Leberkässemmel an ^^
    ZitierenZitieren     

  7. #167
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    7.223

    Standard AW: Catering

    Zitat Zitat von Prinzregent Beitrag anzeigen
    Bei deinem Wissen? Bitte, du kannst doch bestimmt wählen aus den Jobangeboten.
    Was haben konfuse Selbstgespräche mit Wissen zu tun?
    ZitierenZitieren     

  8. #168
    Hockeygott
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    12.614

    Standard AW: Catering

    Zitat Zitat von Mr. Blubb Beitrag anzeigen
    Wie machen das eigentlich andere Gastroanbieter, die ebenfalls Personal und Material finanzieren müssen, und dennoch Leberkässemmeln zum halben Preis (und mit mehr Qualität und Inhalt) anbieten können?
    Die haben es anscheinend nicht nötig wie so manch anderer die Kasse voll zu bekommen.
    Bleiben dadurch auch sympathisch.

    Andere meinen aufgrund des aktuellen Erfolgs in jeden auch nur so machbaren Bereich die Preise zu erhöhen und dadurch "gute" Einnahmen zu erzielen.
    Mag aus der einen Sicht sinnvoll sein, aus der anderen aber ganz und gar nicht.
    ZitierenZitieren     

  9. #169
    Stammspieler
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    1.996

    Beitrag AW: Catering

    Welch andere Gastroanbieter, die mit einem Sportverein vergleichbar sind werden hier denn angesprochen?
    Geändert von Allgaier (26.07.2019 um 18:39 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  10. #170
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    5.438

    Standard AW: Catering

    Zitat Zitat von Shutout Beitrag anzeigen
    Die haben es anscheinend nicht nötig wie so manch anderer die Kasse voll zu bekommen.
    Bleiben dadurch auch sympathisch.

    Andere meinen aufgrund des aktuellen Erfolgs in jeden auch nur so machbaren Bereich die Preise zu erhöhen und dadurch "gute" Einnahmen zu erzielen.
    Mag aus der einen Sicht sinnvoll sein, aus der anderen aber ganz und gar nicht.

    Ich glaub du kriegst da was in falschen Hals aber mit den 4 Euronen fürs Bier hat man sich eher dem Markt angepasst, als jetzt allein in der Liga Spitzen-Preise fürs Bier zu verlangen, weil man erfolgreich ist und es eben auch so gut wie möglich bleiben möchte. Hängt zwar bedingt zusammen aber durch die 4 Euro fürs Bier werden wir sicher nicht finanziellen Mittel erwirtschaften um die Top 6 längerfristig anpeilen zu können. Ich bin in den anderen Stadien nicht unterwegs aber gibts in Mannheim oder Berlin ein Bier für 3 Euro? Nicht falsch verstehen eig. bin ich ja ganz bei dir, weil selbst leidtragend durch die überall und nie endenden Preiserhöhungen aber letztlich muss der AEV schon auch sehen wo er bleibt und 4 Euro fürs Bier sind durchaus noch bezahlbar. Hab heut Mittag was gelesen das 1l Wasser auf dem vergangenen Oktoberfest bei 9,99 Euro lag!? Das ist wirklich krank, also das die bei dem Preis noch nen echten Absatzmarkt finden! Aber wer in den Nobel-Zelten nen 1000er für Champus oder 300 Euro für pro Flasche Vodka nimmt, der kriegt auch Wasser zu dem Preis verkauft, kranke Welt halt...
    Geändert von el_bart0 (26.07.2019 um 19:28 Uhr)
    ZitierenZitieren     

  11. #171
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    5.662

    Standard AW: Catering

    Was kostet eigentlich die Schnitzelsemmel oder die Feuerwurst. Könnte nirgends etwas finden. Scheinbar wissen das aber Einige.
    ZitierenZitieren     

  12. #172
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    6.069

    Standard AW: Catering

    Feuerwurst war letztes Jahr schon so teuer das ich dankend abgelehnt habe. Manchmal geht's mir ums Prinzip.

    Gestern bei Reggae in Wulf eine gegessen. Sehr gut, mit Kräuterquark und Zwiebeln für 3.50 Euro.
    ZitierenZitieren     

  13. #173
    Hockeygott
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    18.350

    Standard AW: Catering

    Zitat Zitat von Cassy O'Peia Beitrag anzeigen
    Feuerwurst war letztes Jahr schon so teuer das ich dankend abgelehnt habe. Manchmal geht's mir ums Prinzip.

    Gestern bei Reggae in Wulf eine gegessen. Sehr gut, mit Kräuterquark und Zwiebeln für 3.50 Euro.
    Bei dem Ambiente.....
    ZitierenZitieren     

  14. #174
    Hockeygott
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Krumbach
    Beiträge
    20.647

    Standard AW: Catering

    Da das jetzt in eine "andere Gastronomen verlangen..." Debatte ausartet, hänge ich mich mal ran. Sowas lässt sich nullkommanull vergleichen. Maximal noch Eishockey DEL Vereine untereinander, weil da wenigstens irgendwelche Rahmenbedingungen ähnlich sind. Kalkulation funktioniert auch in der Gastronomie nicht so, daß Du deine Straße mal runter gehst und schaust was die anderen so verlangen und dann ein Zehnerl billiger bist. Machen zwar viele so, aber die machen's dann zumeist auch nicht lange. Und ja, Leberkässemmel für 3,90 ist teuer. Und ich frage mich, warum man sie vorher gegessen hat, wenn die Qualität angeblich auch noch schlecht ist? Dann lasst es halt. Meine Güte, wird schon keiner verhungern. Und ja, man darf es ansprechen - muß aber weder ein Faß aufmachen, noch rumjammern. Rechnet ihr Eurem Handyhersteller auch immer vor, was sein Produkt eigentlich kosten dürfte? Oder der Pommes-Schubse beim McD?
    ZitierenZitieren     

  15. #175
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    7.223

    Standard AW: Catering

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Da das jetzt in eine "andere Gastronomen verlangen..." Debatte ausartet, hänge ich mich mal ran. Sowas lässt sich nullkommanull vergleichen. Maximal noch Eishockey DEL Vereine untereinander, weil da wenigstens irgendwelche Rahmenbedingungen ähnlich sind. Kalkulation funktioniert auch in der Gastronomie nicht so, daß Du deine Straße mal runter gehst und schaust was die anderen so verlangen und dann ein Zehnerl billiger bist. Machen zwar viele so, aber die machen's dann zumeist auch nicht lange. Und ja, Leberkässemmel für 3,90 ist teuer. Und ich frage mich, warum man sie vorher gegessen hat, wenn die Qualität angeblich auch noch schlecht ist? Dann lasst es halt. Meine Güte, wird schon keiner verhungern. Und ja, man darf es ansprechen - muß aber weder ein Faß aufmachen, noch rumjammern. Rechnet ihr Eurem Handyhersteller auch immer vor, was sein Produkt eigentlich kosten dürfte? Oder der Pommes-Schubse beim McD?
    Managment by Taschenlampe oder so ähnlich.
    ZitierenZitieren     

  16. #176
    Ausnahmekönner
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    5.438

    Standard AW: Catering

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Kalkulation funktioniert auch in der Gastronomie nicht so, daß Du deine Straße mal runter gehst und schaust was die anderen so verlangen und dann ein Zehnerl billiger bist. Machen zwar viele so, aber die machen's dann zumeist auch nicht lange.

    Ein Zehnerl von was? Ein Zehnerl beim Kaugummi ist ein Unterschied zum Zehnerl bei Rumpsteak

    Mal davon abgesehen das die Preise nicht sinken sondern eben steigen!
    Geändert von el_bart0 (30.07.2019 um 12:11 Uhr)
    ZitierenZitieren     

Ähnliche Themen

  1. Aktuelle Catering Situation im CFS
    Von Bronko23 im Forum Panther-Forum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 11:37
  2. Neues Catering - Wünsche, Vorschläge
    Von djrene im Forum Fan-Talk und Mitfahrzentrale
    Antworten: 331
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 10:39
  3. Catering im CFS
    Von Wicky im Forum Fan-Talk und Mitfahrzentrale
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 18.12.2006, 22:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen